t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportWintersport

Eiskunstlauf-Legende Katarina Witt für ihr Lebenswerk ausgezeichnet


Zweimalige Olympiasiegerin
Katarina Witt erhält besondere Auszeichnung

Von sid-video
Aktualisiert am 06.02.2023Lesedauer: 1 Min.
Katarina Witt: Zweimal konnte sie bei den olympischen Spielen eine Goldmedaille holen.Vergrößern des BildesKatarina Witt: Zweimal konnte sie bei den Olympischen Spielen eine Goldmedaille holen. (Quelle: Hein Hartmann/FutureImages)
Auf WhatsApp teilen

Sie ist eine der erfolgreichsten Eiskunstläuferinnen in der Sportgeschichte. Nun hat der Eislauf-Weltverband Katarina Witt geehrt.

Der Eislauf-Weltverband ISU hat die zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt mit einem Lifetime Award für ihr Lebenswerk auf dem Eis ausgezeichnet. Die Übergabe der damit verbundenen Trophäe fand während der Show "Art on Ice" in Zürich statt.

Die 57-Jährige gewann bei den Winterspielen 1984 in Sarajevo und 1988 in Calgary die Goldmedaille. Hinzu kamen unter anderem vier WM- und sechs EM-Titel. 1994 startete Witt nach sechs Jahren Wettkampfpause ein Comeback und wurde bei den Winterspielen in Lillehammer Siebte.

Die Auszeichnung für den "Most Valuable Skater" erhielt Olympiasieger Nathan Chen aus den USA. Darüber hinaus wurden das unterhaltsamste Programm und das beste Kostüm gekürt. Geehrt wurden auch der beste Trainer und der beste Choreograf, einen Spezialpreis erhielt Ilia Malinin (USA), dem als erstem Läufer im Wettkampf ein vierfacher Axel gelungen war.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website