Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Freestyle-Snowboarder Marko Grilc (✝38) stirbt bei Unfall

Freestyle-Snowboarder  

Ex-Wintersport-Star Grilc stirbt bei Unfall

25.11.2021, 16:55 Uhr | MEM, t-online

Freestyle-Snowboarder Marko Grilc (✝38) stirbt bei Unfall . Marko Grilc: Der Ex-Snowboarder im Jahr 2011, als er noch aktiv war.  (Quelle: imago images/GEPA Pictures)

Marko Grilc: Der Ex-Snowboarder im Jahr 2011, als er noch aktiv war. (Quelle: GEPA Pictures/imago images)

Er war für seine Künste bekannt. Nun ist der erfolgreichste slowenische Freestyle-Snowboarder Marko Grilc wohl auf tragische Weise bei Dreharbeiten gestorben – und hinterlässt seine schwangere Frau. 

Traurige Nachrichten für die Welt des Wintersports. Laut slowenischen Medien ist der Freestyle-Snowboarder Marko Grilc im Alter von nur 38 Jahren gestorben. Grilc war in Sölden für Dreharbeiten mit seinem Team unterwegs, als er offenbar bei der Begehung einer gesperrten Piste stürzte.

Wie die österreichische Polizei bekanntgab, prallte er mit dem Kopf, auf dem er keinen Helm trug, gegen einen mit Schnee bedeckten Felsen. Die österreichische Agentur APA schreibt, dass er lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten habe. Zudem soll es noch am Ort des Geschehens Wiederbelebungsversuche gegeben haben, allerdings ohne Erfolg. 

Seit 2013 hat der frühere Sportler keine Wettkämpfe mehr bestritten, sich stattdessen auf Videodrehs konzentriert. Grilc hinterlässt seine schwangere Frau und zwei Kinder.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: