• Home
  • Sport
  • Wintersport
  • Skispringen
  • Vierschanzentournee in Garmisch: Geiger und Eisenbichler überzeugen in Quali


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextMann wollte Queen Elizabeth tötenSymbolbild für einen TextOliver Pocher muss TV-Show abbrechenSymbolbild für ein VideoZwölf Wale umzingeln PaddlerSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextMichael Wendler verliert sein HausSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für ein VideoTempeldach stürzt während Gebet einSymbolbild für einen TextSchalker Fanlegende wirft hinSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Geiger und Eisenbichler überzeugen auch in der Quali

Von sid, dpa, t-online, ak

Aktualisiert am 31.12.2020Lesedauer: 1 Min.
Karl Geiger: Der Oberstdorfer gewann auf seiner Heimschanze das erste Springen der Vierschanzentournee 2020/21. Nun will er in Garmisch nachlegen.
Karl Geiger: Der Oberstdorfer gewann auf seiner Heimschanze das erste Springen der Vierschanzentournee 2020/21. Nun will er in Garmisch nachlegen. (Quelle: Daniel Karmann/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Karl Geiger und Markus Eisenbichler haben sich in der Qualifikation zum Neujahrsspringen in Garmisch keine Blöße gegeben. Beide DSV-Stars zeigten souveräne Leistungen – auch wenn es nicht für ganz vorne reichte.

Markus Eisenbichler und Karl Geiger sind stark in die zweite Station der 69. Vierschanzentournee gestartet. In der Qualifikation zum Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen kam Eisenbichler als bester DSV-Adler mit 135,5 m auf den dritten Platz, Oberstdorf-Sieger Geiger gab sich als Fünfter mit 132,0 m ebenfalls keine Blöße.


Von Hannawald bis "Goldi": Das machen Tournee-Legenden heute

Ryoyu Kobayashi, Markus Eisenbichler und Karl Geiger heißen die Stars bei der 68. Vierschanzentournee der Skispringer. Früher zogen Sven Hannawald, Martin Schmitt und Co. tausende Fans in ihren Bann – und an die Schanzen. Was ist aus den Helden von früher nach ihrem Karriereende geworden? Eine Übersicht.
Martin Schmitt: 1998/99 und 1999/00 gewann der Schwabe den Gesamtweltcup, holte dazu 2002 Team-Gold bei Olympia in Salt Lake City. Inzwischen arbeitet Schmitt als Talentscout beim Deutschen Skiverband (DSV) und analysiert die Weltcup-Szene als Experte für den TV-Sender Eurosport.
+10

Letzter Skisprung-Sieger des Jahres 2020 war der Slowene Anze Lanisek, der mit 139,0 m hauchdünn vor Norwegens Weltcup-Spitzenreiter Halvor Egner Granerud lag. Granerud erzielte mit 143,0 m die mit Abstand größte Weite, setzte aber keinen Telemark. Granerud geht damit als Favorit in die Entscheidung am Freitag (ab 14.00 Uhr im Liveticker von t-online).

Neun DSV-Adler schaffen Qualifikation

Neun von zwölf deutschen Springern schafften den Einzug ins Wettkampffeld – allerdings mit großem Abstand zu den beiden Topleuten. Drittbester Deutscher war Richard Freitag (Aue) auf Platz 21, Severin Freund (Rastbüchl) kam auf Rang 23.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Frank Plasberg hört bei "hart aber fair" auf
Frank Plasberg: Er moderiert "hart aber fair" seit 2001 im Ersten.


Ausgeschieden ist Olympiasieger Andreas Wellinger (Ruhpolding), der nur 53. wurde. Für den Gesamtzweiten von 2017/18, der nach einer Kreuzband-OP um den Anschluss kämpft, dürfte die Tournee damit in Österreich nicht weitergehen.

Kurz vor dem Start mussten die Norweger einen bitteren Ausfall verkraften: Marius Lindvik, der nach seinem dritten Platz in Oberstdorf gut im Rennen lag, kann wegen starker Zahnschmerzen nicht bei der zweiten Tournee-Station antreten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Garmisch-PartenkirchenKarl GeigerMarkus EisenbichlerVierschanzentournee
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website