Sie sind hier: Home > Themen >

Athen

Thema

Athen

Hoffen auf bessere Zukunft: Dutzende junge Flüchtlinge nach Deutschland ausgeflogen

Hoffen auf bessere Zukunft: Dutzende junge Flüchtlinge nach Deutschland ausgeflogen

Athen (dpa) - Gut 50 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus den überfüllten Camps in Griechenland werden heute nach Deutschland ausgeflogen. Die Kinder aus den Lagern der Inseln Samos, Chios und Lesbos sollen am Vormittag von Athen ins niedersächsische Hannover ... mehr
Elendslager in Ägäis: Zwölf Flüchtlinge nach Luxemburg

Elendslager in Ägäis: Zwölf Flüchtlinge nach Luxemburg

Zunächst dürfen 62 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge die Lager in der Ägäis verlassen. Zwölf von ihnen reisen nach Luxemburg – sie haben Griechenland am Mittwoch verlassen. Die Verteilung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aus den überfüllten Camps ... mehr
Griechenland: Frau aus Flüchtlingslager positiv getestet

Griechenland: Frau aus Flüchtlingslager positiv getestet

In den griechischen Flüchtlingslagern leben die Menschen auf engsten Raum. Nun ist eine Frau positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Behörden suchen ihre Kontaktpersonen.  Eine Frau aus einem Flüchtlingslager in Griechenland ist nach der Geburt ihres Kindes ... mehr
Athen holt Migranten zurück von Inseln

Athen holt Migranten zurück von Inseln

Über 600 Menschen, die aus der Türkei auf griechische Inseln geflohen waren, sind von der Regierung auf das Festland gebracht worden. Dort erwartet sie die Ausweisung an ihre Heimatländer. Die Regierung in Athen bringt weiter Hunderte Migranten aufs griechische ... mehr
Griechenland hat erstmals eine weibliche Staatspräsidentin

Griechenland hat erstmals eine weibliche Staatspräsidentin

Es ist eine Premiere: An Griechenlands Staatsspitze steht erstmals eine Frau. Die ehemalige Richterin Ekaterini Sakellaropoulou übt ab jetzt das überwiegend repräsentative Amt aus.  Die Juristin Ekaterini Sakellaropoulou ist am Freitag in Athen ... mehr

Griechenland macht Grenzen dicht: Reportage über Flüchtlinge auf Lesbos

Toiletten, Strom, fließendes Wasser? Das gibt es hier alles nicht. 42 Menschen vegetieren seit Tagen am Ufer einer griechischen Insel vor sich hin. Hinter ihnen: das Meer. Vor ihnen: der verbotene Weg ins Landesinnere. "Möchtet ihr eine Decke haben?", fragt der Junge ... mehr

Enttäuschte Flüchtlinge an griechischer Grenze: "Laufen wir eben nach Europa"

Viele sind vor Krieg und Verfolgung geflohen, andere vor Armut und Elend: Nun stehen viele Migranten an der griechischen Grenze  – nur um bitter enttäuscht zu werden. Eine syrische Familie mit fünf Kindern, während des langen Bürgerkriegs mehrfach vertrieben, lagert ... mehr

Grenze zur Türkei: Frontex erwartet wohl "Massenmigration" nach Griechenland

Zwischen der griechisch-türkischen Grenze ist die Situation angespannt. Tausende Migranten wollen nach Westeuropa, harren in der Kälte aus. Die EU-Grenzschutzagentur rechnet damit, dass sich die Lage verschärfen wird. Nach Einschätzung der EU-Grenzschutzagentur Frontex ... mehr

Griechenland schiebt wieder Flüchtlinge in die Türkei ab

Ein neues Gesetz in Griechenland macht das Abschieben von Flüchtlingen einfacher – Einsprüche der Migranten werden schwieriger. Die Menschen werden zurück in die Türkei gebracht. Erstmals seit Monaten hat Griechenland in den vergangenen Tagen Dutzende abgelehnte ... mehr

Ekaterini Sakellaropoulou: Griechenland hat erstmals eine Präsidentin

In Griechenland gibt es zum ersten Mal ein weibliches Staatsoberhaupt. Ekaterini Sakellaropoulou wurde vom konservativen Premier Kyriakos Mitsotakis für das Amt vorgeschlagen. Das griechische Parlament hat am Mittwoch mit großer Mehrheit die 63-Jährige Juristin ... mehr

Griechenland: Deutscher Reporter bei Neonazi-Demo in Athen verprügelt

Er war der Macher hinter einer Dokumentation über die rechtsradikale griechische Partei Goldene Morgenröte – nun wurde ein Reporter der Deutschen Welle auf einer Versammlung in Athen angegriffen.  Bei einer Demonstration von Rechtsextremisten in Athen ... mehr

Krise in Griechenland: Einwohner protestieren gegen überfüllte Migrantenlager

Die Migrantenlager auf den griechischen Inseln sind überfüllt. Über 42.000 Menschen suchen Zuflucht. Die Bürger wollen die Politik mit Protesten unter Druck setzen.  In Griechenland nehmen Proteste gegen die Überfüllung der Migrantenlager sowie den Bau neuer Lager immer ... mehr

Athen: Griechenland rechnet mit 100.000 Flüchtlingen aus der Türkei

Die Flüchtlingscamps auf den griechischen Inseln sind schon jetzt hoffnungslos überfüllt, mehr als 41.000 Menschen harren dort aus. Von der Bundesregierung kommt immer weniger Unterstützung. Die Regierung in Athen rechnet für das kommende ... mehr

Griechenland: Afghanin in Flüchtlingslager auf Lesbos verbrannt

Auf der griechischen Insel Lesbos hat es erneut einen Brand in einem Flüchtlingslager gegeben. Ein Mann konnte seine Kinder noch aus den Flammen retten – seine Frau verbrannte. Bei einem nächtlichen Brand in einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel  Lesbos ... mehr

Starkes Seebeben erschüttert Griechenland

In der südlichen Ägäis hat es ein schweres Beben gegeben, die Erschütterungen waren bis nach Athen zu spüren. Das Epizentrum lag in großer Tiefe, das hat wohl schlimmere Schäden verhindert. Ein starkes Seebeben hat am Mittwoch die südliche Ägäis erschüttert. Das Zentrum ... mehr

Neue Seidenstraße: China errichtet Handelsstützpunkt in Griechenland

China bezieht das hochverschuldete Griechenland ins Projekt "Neue Seidenstraße" mit ein und will den Hafen Piräus weiter ausbauen. Beide Seiten sollen davon profitieren. China baut seine Präsenz im Mittelmeer aus – und damit auch in Europa. Einer der wichtigsten ... mehr

Sehnsuchtsort - Max Herre und "Athen": Roadtrip durch die Vergangenheit

Berlin/Stuttgart (dpa) - Kaum waren die ersten Hörproben von Max Herres neuem Album versandt, waren alle Zeitpläne auch schon Makulatur. Er sei schon wieder im Studio, hieß es in einer Mitteilung zwei Wochen vor der geplanten Veröffentlichung von "Athen". Seinen ... mehr

Herrmann will Grenzschutz in Griechenland unterstützen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat Griechenland Hilfe beim Grenzschutz angeboten. Zum Abschluss seines zweitägigen Besuchs in Athen sagte er am Mittwoch, Deutschland wolle sich beim Schutz der EU-Außengrenzen und beim personellen Ausbau ... mehr

Griechischer Wirtschaftsminister: Interesse an VW-Werk

Im Wettstreit um einen Standort für ein neues VW-Werk in Südosteuropa hat sich nun auch Griechenland empfohlen. "Es gibt Interesse unsererseits", sagte der griechische Wirtschafs- und Investitionsminister Adonis Georgiadis im Staatsfernsehen (ERT) am Dienstag. Details ... mehr

Griechenland: Verlegung von Hunderten Flüchtlingen

Die Regierung in Athen hat damit begonnen, Migranten aus den überfüllten Lagern auf den griechischen Inseln aufs Festland zu bringen. In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Zwischenfälle auf Samos und Lesbos. Um die restlos ... mehr

Migration - Seehofer: Flüchtlingspakt mit Athen und Ankara hilft uns

Athen/Ankara (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat bei seinem Athen-Besuch die Motive für seinen aktuellen Einsatz in Sachen Flüchtlingskrise dargelegt. Ein stabiler Flüchtlingspakt mit der Türkei und Hilfe an Länder mit EU-Außengrenzen dienten ... mehr

Kriselnder Flüchtlingspakt - Seehofer in der Türkei: Abkommen mit der Türkei stärken

Ankara (dpa) - Innenminister Horst Seehofer (CSU) hat der Türkei vor Beratungen über den wackelnden Flüchtlingspakt in Ankara weiter Unterstützung zugesagt. Die Delegation sei in die Türkei gereist, "um das Abkommen zwischen der Europäischen Union ... mehr

Griechenland: Seebeben erschüttert Nahe Rhodos – Stärke 5,1

In der Nähe der griechischen Ferieninsel Rhodos hat es ein Seebeben gegeben. Die Bewohner der südlichen Ägäis wurden von den Erschütterungen aus dem Schlaf gerissen.  Ein Seebeben der Stärke 5,1 hat die griechische Dodekanes-Inselgruppe ... mehr

Griechenland kündigt Verschärfung der Asylpolitik an

Eine Woche nach dem verheerenden Brand im völlig überfüllten Geflüchtetenlager Moria will Griechenland erstmals Geflüchtete in sichere Drittstaaten abschieben. Die alte Regierung sei zu nachlässig gewesen.  Die griechische Regierung will ihm Rahmen der geplanten ... mehr

Griechenland: Athens Regierung greift ein – Hunderte Flüchtlinge zum Festland

In den Flüchtlingslagern auf den griechischen Ägäis-Inseln wird die Lage zunehemend prekär, Tausende kamen in den vergangenen Wochen dort an. Nun steuert die Regierung in Athen dagegen. Um die überfüllten Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln im Osten ... mehr

Griechenland: Landesweite Streiks gegen Sparmaßnahmen

In Griechenland wird gestreikt: Bahnen, Busse und Fähren stehen still, Schulen und Behörden bleiben geschlossen. Die Regierung will derweil das Streikrecht einschränken.  Aus Protest gegen weitere Sparmaßnahmen und Privatisierungen haben in  Griechenland am Dienstag ... mehr

Kalbitz räumt Teilnahme an rechtsextremer Demo in Athen ein

Nach Recherchen des "Spiegel" ist Brandenburgs AfD-Spitzenkandidat Kalbitz deutlich stärker und länger in der rechtsextremen Szene aktiv als bekannt. Kalbitz bestreitet seine Kontakte nicht. Kurz vor der Landtagswahl am Sonntag in Brandenburg hat AfD-Spitzenkandidat ... mehr

USA mahnen Athen: Keine Unterstützung für iranisches Schiff

Der iranische Supertanker "Adrian Darya-1" steuert nach seiner Freilassung in Gibraltar einen Hafen in Griechenland an. Die USA schicken nun eine deutliche Botschaft an die Regierung in Athen. Die US-Regierung hat die Freigabe des vor Gibraltar festgesetzten iranischen ... mehr

Schwere Waldbrände in Griechenland: "20 bis 30 Meter hohe Flammen"

Schwere Brände halten Griechenland in Atem: Nach wochenlanger Dürre brechen bei starkem Wind immer neue Feuer aus. Nun bittet Griechenland um Hilfe bei der EU.  Mitten in der Urlaubssaison brennt es wieder in  Griechenland. Seit Tagen brechen neue Feuer aus. Augenzeugen ... mehr

Athen: Schweres Erdbeben erschüttert Griechenlands Hauptstadt

Im Großraum Athen bebt die Erde. Millionen Menschen geraten in Panik. Binnen Minuten sind die Straßen überfüllt. Zum Glück sind fast keine Personenschäden zu beklagen. Ein Erdbeben hat am Freitag Athen mit seinen rund 3,8 Millionen Einwohnern erschüttert. Zahlreiche ... mehr

Griechenland: Neue Regierung vereidigt – Neuverhandlungen mit Geldgebern

Nach dem Sieg der Konservativen bei den griechischen Parlamentswahlen tritt die neue Regierung unter Mitsotakis ihr Amt an. Besonders dem Finanzminister kommt eine Schlüsselrolle zu.  Zwei Tage nach den Parlamentswahlen in  Griechenland ist die neue Regierung ... mehr

Behörden entdecken riesige Cannabis-Plantage in Athen

Athen: Behörden entdecken riesige Cannabis-Plantage mit tausenden Pflanzen. (Quelle: dpa) mehr

Nahe Athen: Griechische Polizei entdeckt 13.000 Cannabis-Pflanzen

Nahe der griechischen Hauptstadt Athen ist ein riesiges Cannabis-Feld gefunden worden. Mit etwa 13.000 Pflanzen handelt es sich offenbar um einen rekordverdächtigen Fund.  Eine riesengroße Cannabis-Plantage mit rund 13.000 Pflanzen haben griechische Drogenfahnder ... mehr

Deutlich mehr Migranten im Mai: Griechische Flüchtlingslager sind überfüllt

Seit Anfang des Jahres sind knapp 13.600 Flüchtlinge aus der Türkei nach Griechenland eingereist. Besonders im Mai kamen zahlreiche Migranten. Die Konsequenz: Die griechischen Inseln sind überfüllt.  Griechenland hat im Mai einen deutlichen Anstieg von Migranten ... mehr

Die besten Flughäfen der Welt 2019

Große Unterschiede bei Pünktlichkeit und Service: Das zeigt eine Auswertung zur weltweiten Flughafenqualität. Auf welchem Platz der beste deutsche Flughafen ist.   Ein schöner Urlaub beginnt schon mit der Anreise – und für viele deshalb am Flughafen. Erfahrene Flieger ... mehr

Griechenland: Premier Tsipras übersteht Vertrauensabstimmung

Die Debatte um die Vertrauensfrage im Parlament war unwürdig, kritisieren viele Griechen. Aber zum Schluss konnte einer aufatmen. Das griechische Parlament hat Ministerpräsident Alexis Tsipras und seiner Regierung am Freitagabend das Vertrauen ausgesprochen. Tsipras ... mehr

ARD-Serie "Eden": "Die Situation ist eine äußerst brisante"

Die Flüchtlingskrise hat Europa 2015 überrascht. "Eden" zeigt in sechs Episoden, wie unterschiedlichste Menschen betroffen sind. Fiktion und Wahrheit verschmelzen bewusst. Warum, erklärt Autor Constantin Lieb t-online.de.  "Eden": Die Mini-Serie ... mehr

Griechenland: Baby mit Erbgut von drei Menschen geboren

Wissenschaftliche Sensation: Eine Frau in Griechenland gilt als unfruchtbar – nun hat die Griechin ein Kind zur Welt gebracht. Die Gene des Babys enthalten Erbgut von drei Menschen.  In Griechenland ist weltweit erstmals erfolgreich ein Kind mit dem Erbgut ... mehr

Griechenland: Migranten versuchen Polizeisperre zu durchbrechen

Die Hoffnung von Migranten, aus Griechenland nach Mitteleuropa zu gelangen, schwindet nicht – und wird nun neu befeuert. Gerüchte von "Hardlinern" lösen eine Eskalation aus. Hunderte Migranten haben offiziellen Angaben zufolge versucht, Polizeisperren vor einem ... mehr

Erdbeben erschreckt Menschen in Mittelgriechenland

Nahe der griechischen Hafenstadt Patras hat die Erde gebebt. Über Verletzte und schwere Schäden ist bisher nichts bekannt. Das Erdbeben hatte eine Stärke von 5,2.  Ein Erdbeben hat am Samstag Mittelgriechenland erschüttert und viele Menschen in Angst versetzt ... mehr

Athen: Unbekannte schmeißen Handgranate auf russisches Konsulat

In Athen ist auf das russische Konsulat eine Handgranate geworfen worden. Es handelt sich möglicherweise um einen linksextremen Angriff. Videomaterial soll als Beweismaterial dienen.  Eine Handgranate ist vor dem russischen Konsulat in Athen explodiert ... mehr

Nordmazedonien: Parlament in Griechenland akzeptiert Namensänderung Mazedoniens

Entscheidung in Athen: Das griechische Parlament stimmt der Änderung der Staatsbezeichnung des nördlichen Nachbarn Mazedonien zu. Der Namenskonflikt ist damit beendet. Das griechische Parlament hat das Abkommen zur Überwindung des Streits um den Namen ... mehr

Tagesanbruch: Gerechtigkeit – Der Preis für eine bessere Welt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Werfen Sie bitte einen kurzen Rundblick über den Globus: Bürgerkriege im Nahen Osten, Hunger in Afrika, Völkermorde in Südasien, obdachlose Kinder ... mehr

Athen: Ausschreitungen bei Mazedonien-Kundgebung

"Mazedonien ist griechisch" – dafür demonstrierten am Sonntag gut 100.000 Menschen in Athen. Linke und rechte Extremisten randalierten, Politiker wurden als Verräter beschimpft. Mehr als 100.000 Menschen haben am Sonntag in Athen gegen das Namensabkommen zwischen ... mehr

Merkel in Griechenland: Berlin und Athen pochen auf solidarische Flüchtlingspolitik

Athen (dpa) - Deutschland und Griechenland pochen angesichts der dramatischen Flüchtlingslage auf einigen Ägäis-Inseln darauf, dass die EU das Migrationsproblem gemeinsam und solidarisch angeht. "Auf Dauer kann es nicht akzeptabel sein, dass einige ... mehr

Bei Besuch in Athen: Griechische Polizei stoppt Anti-Merkel-Demo

Ein Liebling der Griechen wird Angela Merkel nicht mehr. Für viele Menschen dort bleibt ihr Name mit der rigiden Sparpolitik verknüpft. Am Rande ihres Besuches in Athen gab es nun Randale. In Athen hat die Polizei am Donnerstagabend am Rande des Besuchs ... mehr

Athen: Polizist bei Detonation von Sprengsatz verletzt

Bei der Explosion eines Sprengsatzes ist in Athen ein Polizist verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die Tat von Linksextremisten handeln könnte. Vor einer Kirche in der griechischen Hauptstadt Athen ist ein Polizist durch die Explosion eines ... mehr

Starke Explosion bei griechischem Nachrichtensender

Mit Ankündigung hat es in Griechenland einen Anschlag auf einen Nachrichtensender gegeben. Offenbar wurde bei der Explosion niemand verletzt. Nun ermittelt die Polizei.  Eine starke Explosion hat bei Athen das Gebäude des privaten griechischen Fernseh ... mehr

Tausende Migranten kehren in Heimatländer zurück

Über 10.000 Migranten sind seit Jahresbeginn freiwillig aus Griechenland in ihre Heimatländer zurückgekehrt. Die Behörden bieten ihnen eine sichere Rückreise, sowie ein kleines Startkapital.   Fast 12.000 Migranten sind seit Jahresbeginn freiwillig aus Griechenland ... mehr

Champions League: Manchester-Clubs und Juventus im Achtelfinale

Berlin (dpa) - Neben dem FC Bayern München haben auch Ajax Amsterdam, AS Rom, Real Madrid, Juventus Turin sowie Manchester City und United am Dienstagabend das Achtelfinale der Champions League erreicht. Rom und Madrid profitierten bereits vor ihrem direkten ... mehr

Champions League: Lewandowski lässt Kovac durchatmen - Bayern besiegen Athen

München (dpa) - In der Champions League läuft es für den FC Bayern dank Torjäger Robert Lewandowski nach Plan. Das 2:0 (1:0) gegen das in Schwarz-Gelb angetretene Team von AEK Athen brachte dem Ensemble des unter Zugzwang stehenden Trainers Niko Kovac aber nur etwas ... mehr

Erleichterte Bayern fast durch: "Außenseiter" gegen Dortmund

Niko Kovac war erleichtert. Der Pflichtsieg gegen AEK Athen und der fast sichere Achtelfinaleinzug in der Champions League sollen dem FC Bayern wieder mehr Zuversicht für den brisanten Bundesliga-Gipfel bei Borussia Dortmund bringen. "Siege sind immer ... mehr

FC Bayern - Athen: Champions League im Live-Ticker

FC Bayern – AEK Athen Das Hinspiel vor zwei Wochen in der griechischen Hauptstadt war das erste Duell zwischen diesen beiden Kontrahenten und nach dem 2:0-Erfolg der Bayern nach dn Toren von Martinez und Lewandowski und liegt der deutsche Rekordmeister auch im direkten ... mehr

Champions League: Bayern mit Müller gegen Athen - Kimmich wieder rechts

München (dpa) - Der FC Bayern bestreitet das Champions-League-Spiel gegen AEK Athen mit Thomas Müller in der Startformation. Bei der Partie am Abend in München bilden Jérôme Boateng und Mats Hummels die Innenverteidigung gegen den griechischen Fußball-Meister. Anders ... mehr

Lewandowski lässt Kovac durchatmen: Bayern besiegt Athen 2:0

In der Champions League läuft es für den FC Bayern dank Torjäger Robert Lewandowski nach Plan. Das 2:0 (1:0) gegen das in Schwarz-Gelb angetretene Team von AEK Athen brachte dem Ensemble des unter Zugzwang stehenden Trainers Niko Kovac am Mittwochabend aber nur etwas ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal