Sie sind hier: Home > Themen >

Athen

Kalbitz räumt Teilnahme an rechtsextremer Demo in Athen ein

Kalbitz räumt Teilnahme an rechtsextremer Demo in Athen ein

Nach Recherchen des "Spiegel" ist Brandenburgs AfD-Spitzenkandidat Kalbitz deutlich stärker und länger in der rechtsextremen Szene aktiv als bekannt. Kalbitz bestreitet seine Kontakte nicht. Kurz vor der Landtagswahl am Sonntag in Brandenburg hat AfD-Spitzenkandidat ... mehr
USA mahnen Athen: Keine Unterstützung für iranisches Schiff

USA mahnen Athen: Keine Unterstützung für iranisches Schiff

Der iranische Supertanker "Adrian Darya-1" steuert nach seiner Freilassung in Gibraltar einen Hafen in Griechenland an. Die USA schicken nun eine deutliche Botschaft an die Regierung in Athen. Die US-Regierung hat die Freigabe des vor Gibraltar festgesetzten iranischen ... mehr
Schwere Waldbrände in Griechenland:

Schwere Waldbrände in Griechenland: "20 bis 30 Meter hohe Flammen"

Schwere Brände halten Griechenland in Atem: Nach wochenlanger Dürre brechen bei starkem Wind immer neue Feuer aus. Nun bittet Griechenland um Hilfe bei der EU.  Mitten in der Urlaubssaison brennt es wieder in  Griechenland. Seit Tagen brechen neue Feuer aus. Augenzeugen ... mehr
Athen: Schweres Erdbeben erschüttert Griechenlands Hauptstadt

Athen: Schweres Erdbeben erschüttert Griechenlands Hauptstadt

Im Großraum Athen bebt die Erde. Millionen Menschen geraten in Panik. Binnen Minuten sind die Straßen überfüllt. Zum Glück sind fast keine Personenschäden zu beklagen. Ein Erdbeben hat am Freitag Athen mit seinen rund 3,8 Millionen Einwohnern erschüttert. Zahlreiche ... mehr
Starkes Erdbeben erschüttert Athen: Hier lag das Epizentrum

Starkes Erdbeben erschüttert Athen: Hier lag das Epizentrum

Griechenland: Ein Erdbeben der Stärke 5,0 hat Athen erschüttert. (Quelle: t-online.de) mehr

Griechenland: Neue Regierung vereidigt – Neuverhandlungen mit Geldgebern

Nach dem Sieg der Konservativen bei den griechischen Parlamentswahlen tritt die neue Regierung unter Mitsotakis ihr Amt an. Besonders dem Finanzminister kommt eine Schlüsselrolle zu.  Zwei Tage nach den Parlamentswahlen in  Griechenland ist die neue Regierung ... mehr

Behörden entdecken riesige Cannabis-Plantage in Athen

Athen: Behörden entdecken riesige Cannabis-Plantage mit tausenden Pflanzen. (Quelle: dpa) mehr

Nahe Athen: Griechische Polizei entdeckt 13.000 Cannabis-Pflanzen

Nahe der griechischen Hauptstadt Athen ist ein riesiges Cannabis-Feld gefunden worden. Mit etwa 13.000 Pflanzen handelt es sich offenbar um einen rekordverdächtigen Fund.  Eine riesengroße Cannabis-Plantage mit rund 13.000 Pflanzen haben griechische Drogenfahnder ... mehr

Deutlich mehr Migranten im Mai: Griechische Flüchtlingslager sind überfüllt

Seit Anfang des Jahres sind knapp 13.600 Flüchtlinge aus der Türkei nach Griechenland eingereist. Besonders im Mai kamen zahlreiche Migranten. Die Konsequenz: Die griechischen Inseln sind überfüllt.  Griechenland hat im Mai einen deutlichen Anstieg von Migranten ... mehr

Die besten Flughäfen der Welt 2019

Große Unterschiede bei Pünktlichkeit und Service: Das zeigt eine Auswertung zur weltweiten Flughafenqualität. Auf welchem Platz der beste deutsche Flughafen ist.   Ein schöner Urlaub beginnt schon mit der Anreise – und für viele deshalb am Flughafen. Erfahrene Flieger ... mehr

Griechenland: Premier Tsipras übersteht Vertrauensabstimmung

Die Debatte um die Vertrauensfrage im Parlament war unwürdig, kritisieren viele Griechen. Aber zum Schluss konnte einer aufatmen. Das griechische Parlament hat Ministerpräsident Alexis Tsipras und seiner Regierung am Freitagabend das Vertrauen ausgesprochen. Tsipras ... mehr

Mehr zum Thema Athen im Web suchen

ARD-Serie "Eden": "Die Situation ist eine äußerst brisante"

Die Flüchtlingskrise hat Europa 2015 überrascht. "Eden" zeigt in sechs Episoden, wie unterschiedlichste Menschen betroffen sind. Fiktion und Wahrheit verschmelzen bewusst. Warum, erklärt Autor Constantin Lieb t-online.de.  "Eden": Die Mini-Serie ... mehr

Griechenland: Baby mit Erbgut von drei Menschen geboren

Wissenschaftliche Sensation: Eine Frau in Griechenland gilt als unfruchtbar – nun hat die Griechin ein Kind zur Welt gebracht. Die Gene des Babys enthalten Erbgut von drei Menschen.  In Griechenland ist weltweit erstmals erfolgreich ein Kind mit dem Erbgut ... mehr

Griechenland: Migranten versuchen Polizeisperre zu durchbrechen

Die Hoffnung von Migranten, aus Griechenland nach Mitteleuropa zu gelangen, schwindet nicht – und wird nun neu befeuert. Gerüchte von "Hardlinern" lösen eine Eskalation aus. Hunderte Migranten haben offiziellen Angaben zufolge versucht, Polizeisperren vor einem ... mehr

Erdbeben erschreckt Menschen in Mittelgriechenland

Nahe der griechischen Hafenstadt Patras hat die Erde gebebt. Über Verletzte und schwere Schäden ist bisher nichts bekannt. Das Erdbeben hatte eine Stärke von 5,2.  Ein Erdbeben hat am Samstag Mittelgriechenland erschüttert und viele Menschen in Angst versetzt ... mehr

Athen: Unbekannte schmeißen Handgranate auf russisches Konsulat

In Athen ist auf das russische Konsulat eine Handgranate geworfen worden. Es handelt sich möglicherweise um einen linksextremen Angriff. Videomaterial soll als Beweismaterial dienen.  Eine Handgranate ist vor dem russischen Konsulat in Athen explodiert ... mehr

Nordmazedonien: Parlament in Griechenland akzeptiert Namensänderung Mazedoniens

Entscheidung in Athen: Das griechische Parlament stimmt der Änderung der Staatsbezeichnung des nördlichen Nachbarn Mazedonien zu. Der Namenskonflikt ist damit beendet. Das griechische Parlament hat das Abkommen zur Überwindung des Streits um den Namen ... mehr

Tagesanbruch: Gerechtigkeit – Der Preis für eine bessere Welt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Werfen Sie bitte einen kurzen Rundblick über den Globus: Bürgerkriege im Nahen Osten, Hunger in Afrika, Völkermorde in Südasien, obdachlose Kinder ... mehr

Athen: Ausschreitungen bei Mazedonien-Kundgebung

"Mazedonien ist griechisch" – dafür demonstrierten am Sonntag gut 100.000 Menschen in Athen. Linke und rechte Extremisten randalierten, Politiker wurden als Verräter beschimpft. Mehr als 100.000 Menschen haben am Sonntag in Athen gegen das Namensabkommen zwischen ... mehr

Merkel in Griechenland: Berlin und Athen pochen auf solidarische Flüchtlingspolitik

Athen (dpa) - Deutschland und Griechenland pochen angesichts der dramatischen Flüchtlingslage auf einigen Ägäis-Inseln darauf, dass die EU das Migrationsproblem gemeinsam und solidarisch angeht. "Auf Dauer kann es nicht akzeptabel sein, dass einige ... mehr

Bei Besuch in Athen: Griechische Polizei stoppt Anti-Merkel-Demo

Ein Liebling der Griechen wird Angela Merkel nicht mehr. Für viele Menschen dort bleibt ihr Name mit der rigiden Sparpolitik verknüpft. Am Rande ihres Besuches in Athen gab es nun Randale. In Athen hat die Polizei am Donnerstagabend am Rande des Besuchs ... mehr

Athen: Polizist bei Detonation von Sprengsatz verletzt

Bei der Explosion eines Sprengsatzes ist in Athen ein Polizist verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die Tat von Linksextremisten handeln könnte. Vor einer Kirche in der griechischen Hauptstadt Athen ist ein Polizist durch die Explosion eines ... mehr

Starke Explosion bei griechischem Nachrichtensender

Mit Ankündigung hat es in Griechenland einen Anschlag auf einen Nachrichtensender gegeben. Offenbar wurde bei der Explosion niemand verletzt. Nun ermittelt die Polizei.  Eine starke Explosion hat bei Athen das Gebäude des privaten griechischen Fernseh ... mehr

Tausende Migranten kehren in Heimatländer zurück

Über 10.000 Migranten sind seit Jahresbeginn freiwillig aus Griechenland in ihre Heimatländer zurückgekehrt. Die Behörden bieten ihnen eine sichere Rückreise, sowie ein kleines Startkapital.   Fast 12.000 Migranten sind seit Jahresbeginn freiwillig aus Griechenland ... mehr

Champions League: Manchester-Clubs und Juventus im Achtelfinale

Berlin (dpa) - Neben dem FC Bayern München haben auch Ajax Amsterdam, AS Rom, Real Madrid, Juventus Turin sowie Manchester City und United am Dienstagabend das Achtelfinale der Champions League erreicht. Rom und Madrid profitierten bereits vor ihrem direkten ... mehr

Champions League: Lewandowski lässt Kovac durchatmen - Bayern besiegen Athen

München (dpa) - In der Champions League läuft es für den FC Bayern dank Torjäger Robert Lewandowski nach Plan. Das 2:0 (1:0) gegen das in Schwarz-Gelb angetretene Team von AEK Athen brachte dem Ensemble des unter Zugzwang stehenden Trainers Niko Kovac aber nur etwas ... mehr

Erleichterte Bayern fast durch: "Außenseiter" gegen Dortmund

Niko Kovac war erleichtert. Der Pflichtsieg gegen AEK Athen und der fast sichere Achtelfinaleinzug in der Champions League sollen dem FC Bayern wieder mehr Zuversicht für den brisanten Bundesliga-Gipfel bei Borussia Dortmund bringen. "Siege sind immer ... mehr

FC Bayern - Athen: Champions League im Live-Ticker

FC Bayern – AEK Athen Das Hinspiel vor zwei Wochen in der griechischen Hauptstadt war das erste Duell zwischen diesen beiden Kontrahenten und nach dem 2:0-Erfolg der Bayern nach dn Toren von Martinez und Lewandowski und liegt der deutsche Rekordmeister auch im direkten ... mehr

Champions League: Bayern mit Müller gegen Athen - Kimmich wieder rechts

München (dpa) - Der FC Bayern bestreitet das Champions-League-Spiel gegen AEK Athen mit Thomas Müller in der Startformation. Bei der Partie am Abend in München bilden Jérôme Boateng und Mats Hummels die Innenverteidigung gegen den griechischen Fußball-Meister. Anders ... mehr

Lewandowski lässt Kovac durchatmen: Bayern besiegt Athen 2:0

In der Champions League läuft es für den FC Bayern dank Torjäger Robert Lewandowski nach Plan. Das 2:0 (1:0) gegen das in Schwarz-Gelb angetretene Team von AEK Athen brachte dem Ensemble des unter Zugzwang stehenden Trainers Niko Kovac am Mittwochabend aber nur etwas ... mehr

James beim Abschlusstraining des FC Bayern München dabei

Mit James Rodríguez hat der FC Bayern München sein Abschlusstraining vor dem Champions-League-Spiel gegen AEK Athen bestritten. Der Kolumbianer war beim Aufwärmen des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Dienstag am Vereinsgelände mit dabei. Allerdings waren ... mehr

Champions League: Kovac will liefern - "Mit Eiern" in Bayern-Schlüsselwoche

München (dpa) - Der frisch rasierte Niko Kovac war bester Laune. Das Lächeln behielt der viel kritisierte Münchner Coach sogar bei, als er gleich zu Beginn der Pressekonferenz zu seiner möglicherweise letzten Woche als Bayern-Trainer befragt wurde ... mehr

FC Bayern in Champions League ohne Robben

Der FC Bayern muss im Champions-League-Spiel gegen AEK Athen am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) auf Arjen Robben verzichten. Der Niederländer könne wegen Knieproblemen am vierten Spieltag der Gruppenphase nicht auflaufen, sagte Trainer Niko Kovac am Dienstag ... mehr

Vor Bayern-Spiel: AEK-Coach lässt Umstellungen offen

AEK Athen tritt nach der schwachen Leistung im Ligaspiel gegen Panathinaikos Athen mit noch mehr Respekt in der Champions League beim FC Bayern München an. "Wenn ich es könnte, würde ich mit einer anderen Elf spielen", sagte AEK-Trainer Marinos Ouzounidis ... mehr

Bayerns Königsklassen-Gegner AEK Athen im Stadtderby nur 0:0

Bayern Münchens nächster Champions-League-Gegner AEK Athen ist in der griechischen Fußball-Liga ebenfalls nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. Durch das Remis im Stadtderby am Samstag bei Panathinaikos Athen verpasste der Meister den Anschluss ... mehr

Super League - Bayerns Königsklassen-Gegner AEK Athen im Stadtderby nur 0:0

Athen (dpa) - Bayern Münchens nächster Champions-League-Gegner AEK Athen ist in der griechischen Fußball-Liga nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. Durch das Remis im Stadtderby bei Panathinaikos Athen verpasste der Meister den Anschluss ... mehr

FC Bayern schaut "optimistisch" in Zukunft

Karl-Heinz Rummenigge war bei seiner nächtlichen Ansprache erst einmal zufrieden. Der 2:0-Erfolg der Münchner bei AEK Athen war nach turbulenten Tagen der nächste Erfolg in Richtung Normalität. "Ich glaube, das war ein wichtiger Schritt zu unserem ... mehr

Champions League - FC Bayern siegt in Athen - Robben: "Sehr wichtig"

Athen (dpa) – Der FC Bayern München ist nach turbulenten Tagen auch in der Champions League wieder in Schwung gekommen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte durch das 2:0 (0:0) beim punktlosen Gruppenschlusslicht AEK Athen ... mehr

Zweiter Sieg: FC Bayern nach 2:0 bei AEK Athen auf Kurs

Athen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Bayern München hat in der Champions League im dritten Gruppenspiel den zweiten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac gewann am Dienstagabend beim punktlosen Tabellen-Schlusslicht AEK Athen mit 2:0 (0:0) und machte ... mehr

Athen - FC Bayern: Champions League im Live-Ticker

AEK Athen – FC Bayern München Eine denkwürdige Pressekonferenz, ein erleichternder Sieg gegen den VfL Wolfsburg – und eine Pflichtaufgabe in Athen? Die Bayern bekommen es zur Mitte der Champions-League-Gruppenphase mit AEK zu tun, alles andere ... mehr

Kovac sieht von Rotation ab: Müller und Boateng auf der Bank

Trainer Niko Kovac verzichtet im Champions-League-Spiel des FC Bayern München bei AEK Athen auf eine Rotation. Der Coach schickt am Dienstagabend bis auf David Alaba die gleiche Startelf wie zuletzt beim 3:1-Sieg in der Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg ... mehr

Champions League - Bayern in Athen: Tabelle "korrigieren" - Kovac: A-Note zählt

Athen (dpa) - Der erste Schritt ist getan, jetzt will der FC Bayern München auch in der Champions League wieder gewinnen. "Siege sind immer wichtig", sagte Trainer Niko Kovac vor dem Spiel am Abend (18.55 Uhr) bei AEK Athen. Nach dem 3:1 in der Bundesliga in Wolfsburg ... mehr

Bayern wollen nachlegen: Tabellenführung ist das Ziel

Nach turbulenten Tagen will der FC Bayern München heute (18.55 Uhr/Sky) auch in der Champions League wieder siegen. Der deutsche Fußball-Meister strebt beim AEK Athen auf dem Weg Richtung Achtelfinale einen Erfolg an. Im Fernduell mit dem punktgleichen ... mehr

Weißrusse Kulbakow leitet Bayern-Spiel in Athen

Der weißrussische Schiedsrichter Alexej Kulbakow leitet am Dienstagabend das Champions-League-Spiel des FC Bayern München bei AEK Athen. Für den 38-Jährigen ist es der 16. Einsatz in der Königsklasse. Kulbakow pfiff schon einmal ein Spiel des deutschen ... mehr

Nach FCB-PK - "Deprimiert": Breitner kritisiert Bayern-Rundumschlag

München (dpa) - Seit 52 Jahren kennt Paul Breitner schon Uli Hoeneß - für den Polterauftritt von seinem langjährigen Münchner Weggefährten und von Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte er aber gar kein Verständnis. "Ich bin nach wie vor deprimiert ... mehr

Champions League: Ribéry fehlt FC Bayern gegen AEK Athen wegen Wirbelblockade

München (dpa) - Der FC Bayern München muss im Champions-League-Spiel bei AEK Athen auf Mittelfeldspieler Franck Ribéry verzichten. Das teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister vor der Abreise nach Griechenland mit. Grund für das Fehlen Ribérys im Kader von Trainer ... mehr

Breitner kritisiert Auftritt von Hoeneß und Rummenigge

Bayern-Legende Paul Breitner hat den verbalen Rundumschlag von Präsident Uli Hoeneß und Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge scharf kritisiert. "Ich bin nach wie vor deprimiert, weil ich mir nie vorstellen konnte in 48 Jahren, die ich mit oder am Rande des FC Bayern ... mehr

"Zeichen für Spieler": Rummenigge erwartete das Medienecho

Karl-Heinz Rummenigge hat sich vom großen Medienecho nach seiner bemerkenswerten Pressekonferenz nicht überrascht gezeigt und den Zweck des Auftritts der Bayern-Bosse unterstrichen. "Sinn und Ziel der ganzen Geschichte war, der Mannschaft und dem Trainer zu zeigen ... mehr

Ribéry fehlt FC Bayern gegen AEK Athen wegen Wirbelblockade

Der FC Bayern München muss im Champions-League- Spiel bei AEK Athen auf Mittelfeldspieler Franck Ribéry verzichten. Das teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister am Montag vor der Abreise nach Griechenland mit. Grund für das Fehlen Ribérys im Kader von Trainer ... mehr

Nächster Bayern-Gegner AEK Athen siegt bei Apollon Smyrnis

AEK Athen hat die Generalprobe für das Champions-League-Spiel gegen den deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München erfolgreich gestalten können. Bei Apollon Smyrnis setzte sich AEK am Samstag mit 2:0 (1:0) durch. Der 20-malige griechische Nationalspieler Petros ... mehr

Juncker: Müssen mit Italien "streng und gerecht" sein

Die EU lehnt italiens Haushaltspolitik ab. Jean-Claude Juncker warnt vor einer neuen Wirtschaftskrise. Doch  Italiens Vize-Regierungschef wirft Brüssel im Gegenzug vor, die Märkte gegen die neue Regierung aufzuhetzen.    EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker ... mehr

Tsipras verspricht Griechen steigenden Lebensstandard

Griechenland lässt die Zeit harter Sparmaßnahmen langsam hinter sich. Regierungschef Tsipras sieht einen Silberstreif am Horizont: Löhne und Renten sollen steigen, Steuern sinken. Viele Griechen sehen das nicht ganz so rosig und gehen auf die Straße. Der griechische ... mehr
 


shopping-portal