Sie sind hier: Home > Themen >

Chicago

Scarface - Al Capone: Tod einer Gangster-Ikone vor 75 Jahren

Scarface - Al Capone: Tod einer Gangster-Ikone vor 75 Jahren

San Francisco (dpa) - Dass der berüchtigte Mafiaboss am Ende seines Lebens körperlich und geistig ein Wrack war, kratzt nicht an seinem Ruf. Auch 75 Jahre nach dem Tod von Al Capone ist mit der Gangster-Ikone immer noch viel Geld zu verdienen. Nur wenige ... mehr
Er knipste Brando, Bowie und King: Fotografenlegende Steve Schapiro (?87) ist tot

Er knipste Brando, Bowie und King: Fotografenlegende Steve Schapiro (?87) ist tot

Er dokumentierte historische Meilensteine und holte die größten Stars vor die Kamera. Nun ist der preisgekrönte US-Fotograf Steve Schapiro tot. Er starb im Alter von 87 Jahren, wie seine Sprecherin mitteilte. Steve Schapiro ist tot. Der Fotograf starb am Wochenende ... mehr
Bundesliga: 1. FC Kölns Rafael Czichos wechselt in die USA

Bundesliga: 1. FC Kölns Rafael Czichos wechselt in die USA

Das kommt überraschend: Köln-Trainer Steffen Baumgart muss ab sofort ohne seinen Abwehr-Chef auskommen. Rafael Czichos hat sich für einen Wechsel in die MLS entschieden. Der 1. FC Köln muss kurz vor Beginn der Rückrunde einen personellen Rückschlag verkraften ... mehr
Corona lässt die Waffengewalt in den USA eskalieren

Corona lässt die Waffengewalt in den USA eskalieren

Philadelphia, Washington oder Chicago: Die Corona-Krise hat die Mordrate in vielen US-Städten in neue Rekordhöhe getrieben.  Die Gewalt explodiert förmlich.  Jetzt tötete ein Mann in Denver vier Menschen. Die Corona-Pandemie hat in den USA nicht nur bei den Infektions ... mehr
Reißverschluss: Was bedeutet eigentlich das Kürzel YKK?

Reißverschluss: Was bedeutet eigentlich das Kürzel YKK?

Das umständliche Binden der Schnürsenkel an seinen Schuhen soll Whitcomb Judson so genervt haben, dass er nach einer Alternative suchte – und vor genau 125 Jahren den Reißverschluss erfand. So richtig funktionierte die Entwicklung aber erst nach seinem Tod. Warum steht ... mehr

Angriff vorgetäuscht: Schuldspruch für "Empire"-Star Jussie Smollett

Dem Schauspieler wird unter anderem vorgeworfen, eine homophobe und rassistische Attacke gegen sich inszeniert zu haben. Nun ist das Urteil in dem Prozess gefallen. Jussie Smollett droht eine Haftstrafe. Der US-Schauspieler Jussie Smollett, dem Falschaussagen ... mehr

Prozess - CNN: Schuldspruch für US-Schauspieler Jussie Smollett

Chicago (dpa) - Der US-Schauspieler Jussie Smollett (39), dem Falschaussagen vor der Polizei vorgeworfen wurden, ist in den meisten Anklagepunkten schuldig befunden worden. Geschworene in dem Prozess in Chicago kamen nach zweitägigen Beratungen zu dem Urteil ... mehr

Airbnb wirbt mit "Kevin – Allein zu Haus"-Villa

Urlaub machen wie ein filmreifer Frechdachs? Das kann man jetzt mithilfe von Airbnb tun. Denn das Anwesen aus "Kevin – Allein zu Haus" steht auf der Online-Plattform zur Verfügung. Schau- und Reiselustige aufgepasst! In Chicago könnte ein Kindheitstraum wahr werden ... mehr

Jugendherberge in Bad Neuenahr-Ahrweiler wieder geöffnet

Vier Monate nach der verheerenden Flutkatastrophe hat die Jugendherberge in Bad Neuenahr-Ahrweiler wieder geöffnet. Das teilten die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland am Freitag mit. Bei den schweren Überschwemmungen im Juli sei ein Schaden ... mehr

US-Serienmörder: Weiteres Opfer von "Killer Clown" John Wayne Gacy identifiziert

33 Männer und Jungen tötete der US-Serienmörder John Wayne Gacy in den 1970er-Jahren. Dank neuer DNA-Methoden konnte nun ein bislang unbekanntes Opfer nach über 40 Jahren identifiziert werden. Ermittler haben nach mehr als 40 Jahren ein weiteres Opfer ... mehr

Jennifer Gates: Luxus pur! So extravagant wird Bill Gates' Tochter heiraten

Bill und Melinda Gates' älteste Tochter wird am kommenden Wochenende Ja sagen – und als Milliardärstochter einen steinreichen Springreiter heiraten. Jennifer Gates und Nayel Nassar setzen dabei auf Luxus pur. Bei ihren Eltern verliefen die vergangenen Monate alles ... mehr

Mehr zum Thema Chicago im Web suchen

Leichtathletik: Weltmeisterin Chepngetich gewinnt Chicago-Marathon

Chicago (dpa) - Weltmeisterin Ruth Chepngetich hat den Marathon in Chicago gewonnen. Die 27 Jahre alte Kenianerin siegte in 2:22:31 Stunden und wurde ihrer Rolle als Favoritin gerecht. Die Amerikanerinnen Emma Bates (2:24:20) und Sara Hall (2:27:19) belegten ... mehr

Angst vor Inlandsterrorismus: Der Impfkrieg in den USA eskaliert

An den zunehmenden Impf- und Maskenpflichten entfacht sich in den USA ein weiterer gefährlicher Kulturkampf. Joe Biden nimmt ihn auf – und geht damit ein hohes Risiko ein. Es war Ende September, da erreichte Joe Biden im Weißen Haus ein wohl letzter verzweifelter ... mehr

"Shutdown" - Schwierige Verhandlungen im US-Kongress: Biden sagt Trip ab

Washington (dpa) - Angesichts schwieriger Verhandlungen und drängender Entscheidungen im US-Kongress hat Präsident Joe Biden einen für diesen Mittwoch geplanten Trip nach Chicago kurzfristig abgesagt. Das Weiße Haus teilte am Dienstagabend (Ortszeit) mit, angesichts ... mehr

CM Punk bei AEW: Mega-Comeback – So reagiert die Wrestling-Welt

Nach über sieben Jahren ist CM Punk zurück im Wrestling – der Superstar wurde bei einer Show von "All Elite Wrestling" als Neuzugang präsentiert. Fans drehen durch, selbst Wrestling-Kollegen sind begeistert – auch von der großen Konkurrenz ... mehr

R. Kelly: Erschreckende Details im Missbrauchsprozess – Zeugin packt aus

Am zweiten Tag im Prozess gegen den einstigen Popstar R. Kelly spricht eine Zeugin über ihr Verhältnis als 16-Jährige zum damals 42-Jährigen. Dabei kamen Details zutage, die ein Bild des Grauens zeichnen. Am zweiten Tag des Missbrauchsprozesses gegen den heute 54 Jahre ... mehr

Nach Corona-Erkrankung: DJ Paul Johnson ist tot

Mit dem Song "Get Get Down" landete er einen Welthit. Nun ist der US-amerikanische DJ und Produzent Paul Johnson mit nur 50 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie den Fans mit. Paul Johnson ist tot. Der aus den  USA stammende Musiker, der als prägende Figur ... mehr

Häftling wird freigelassen – und geht vor Kameras einen irren Schritt

Merkwürdige Szene: Nachdem ein 32-Jähriger am Sonntag in Chicago festgenommen wurde, wollte er sich eine Sache nicht nehmen lassen. (Quelle: Kamera One) mehr

Schießereien in den USA – 150 Tote an einem Wochenende

In den USA hat es am Wochenende um den Unabhängigkeitstag mehr als 400 Schießereien gegeben, bei denen mindestens 150 Menschen getötet wurden. Eine Stadt war besonders betroffen. In der von Gewalt geplagten US-Metropole Chicago sind am Feiertagswochenende 14 Menschen ... mehr

Kriminalität: R. Kelly vor Prozess in New Yorker Gefängnis überstellt

New York (dpa) - Wenige Monate vor dem derzeit angesetzten Prozessbeginn ist der frühere Pop-Superstar R. Kelly (54) aus einem Gefängnis in Chicago nach New York überstellt worden. Kelly sei am Dienstag in das Metropolitan Detention Center im Stadtteil Brooklyn gebracht ... mehr

Tornado verwüstet Wohnsiedlung

Schneise der Zerstörung: Hier hat ein Tornado eine Wohnsiedlung nahe der US-Metropole Chicago verwüstet. (Quelle: Reuters) mehr

Explosionen in US-Chemie-Firma – Umgebung evakuiert

Schwarzer Rauch steht am Himmel in Rockton im US-Bundesstaat Illinois: In einer Chemie-Fabrik ist ein Großbrand ausgebrochen. Zahlreiche Anwohner mussten die Umgebung verlassen. Ein Brand in einem Chemie-Werk im US-Bundesstaat Illinois hat einen ... mehr

Eishockey-Profi Reichel hofft direkt auf Sprung ins NHL-Team

Eishockey-Nationalspieler Lukas Reichel will mit guten Leistungen in den Sommer-Trainingscamps den Sprung in die NHL schaffen. "Natürlich: Mein Ziel ist, es ins Team zu schaffen", sagte der 19 Jahre alte Nürnberger am Freitag. Bei den Chicago Blackhakws ... mehr

Vor Prozess gegen R. Kelly: Zwei Verteidiger verlassen sein Team

Der Prozess gegen R. Kelly ist für den August angesetzt. Ihm wird unter anderem sexueller Missbrauch Minderjähriger vorgeworfen. Zwei Anwälte in seiner Verteidigung geben nun kurz vor Prozessbeginn ihre Aufgaben ab.  Wenige Monate vor dem derzeit angesetzten ... mehr

Fehlende Diversität: US-Bürgermeisterin will Weißen keine Interviews geben

Aus Protest gegen fehlende Diversität  will Chicagos schwarze Bürgermeisterin Lori Lightfoot  an lässlich ihres zweijährigen Amtsjubiläums nicht von Weißen interviewt werden. Der Schritt löste heftige Diskussionen aus. Lori Lightfoot, Bürgermeisterin von Chicago ... mehr

Viraler Hit: Katze springt in Not aus mehrstöckigem Gebäude

Ein mehrstöckiges Gebäude brennt. Todesmutig springt eine Katze aus dem Fenster des fünften Stock. Die spektakuläre Szene um den todesmutigen Vierbeiner nimmt ein noch besseres Ende. Katzen haben bekanntlich sieben Leben. Eins davon hat eine US-amerikanische  Katze ... mehr

Star-Architekt Helmut Jahn (?81) bei Fahrradunfall gestorben

Er war der Architekt von berühmten Bauwerken wie dem Sony Center in Berlin und dem Messeturm in Frankfurt. Nun kam Helmut Jahn bei einem Fahrradunfall in Chicago ums Leben. Er wurde 81 Jahre alt.  Architekt Helmut Jahn ist tot. Der Planer von Bauwerken ... mehr

"Chicago Fire"-Star Taylor Kinney: "Das Gefühl zu bewahren, war ein Kraftakt"

Aufgrund der Corona-Pandemie war lange nicht klar, wie es mit der US-Erfolgsserie "Chicago Fire" weitergehen wird. Im  t-online- Interview spricht Hauptdarsteller Taylor Kinney über die größten Herausforderungen der letzten Monate. In den USA ist Taylor Kinney ... mehr

USA: Nach Tod von Adam Toledo – Chicagos Bürgermeisterin mahnt zur Geduld

Nach mehreren Fällen von Polizeigewalt gegen Schwarze ist in Chicago ein 13-jähriger Junge bei einem Polizeieinsatz erschossen worden. Die Bürgermeisterin der US-Stadt, Lori Lightfoot, ruft die Bevölkerung zur Ruhe auf. "Verstörende" Aufnahmen vom Tod eines ... mehr

Aufnahmen zeigen tödlichen Polizeieinsatz gegen 13-Jährigen

Chicago: Aufnahmen, die einen Polizeieinsatz gegen einen 13-Jährigen mit Todesfolge zeigen, treiben in den USA Debatten über Rassismus voran. (Quelle: t-online) mehr

Polizeigewalt in den USA: Bürgermeisterin ruft Menschen in Chicago zur Ruhe auf

Washington (dpa) - Nach dem Tod eines 13-Jährigen bei einem Polizeieinsatz in Chicago hat die Bürgermeisterin der US-Metropole zur Ruhe aufgerufen. Rathauschefin Lori Lightfoot appellierte an die Bürger, das Ergebnis der Untersuchung des Vorfalls abzuwarten. "Wir leben ... mehr

"Historischer Sturm" in den USA und Mexiko – mehr als 20 Tote

Ein "historischer Sturm" beschäftigt Teile der USA und Mexikos. Dort sind die Temperaturen stark gesunken. Mehr als 20 Menschen starben, Tausende Haushalte sind ohne Strom.  Ein heftiger Wintereinbruch macht den USA und auch Mexiko weiter zu schaffen. Unter anderem ... mehr

Mann lebt monatelang im Flughafen – aus Furcht

Kuriose Geschichte: Ein Mann hat es geschafft, monatelang unerkannt im Sicherheitsbereich des Flughafens Chicago zu leben. (Quelle: KameraOne ) mehr

Wie Pfleger Corona-Patienten dabei helfen, ihre Liebsten zu sehen

Alma Abad ist Krankenschwester in Chicago. Wie viele andere Pflegekräfte, die sich um Corona-Patienten kümmern, ist sie mittlerweile die erste Verbindung zwischen ihren Patienten und der Außenwelt.  Die Corona-Pandemie hat die Welt weiterhin fest im Griff. Besonders ... mehr

Niedliche Pinguine geben auf dem Rasen alles

Chicago: Niedliche Pinguine geben auf dem Rasen alles. (Quelle: Reuters) mehr

USA: Barrett äußert sich nicht deutlich zu Abtreibungen

Zum zweiten Mal hat sich Amy Coney Barrett, Anwärterin auf einen Sitz im Supreme Court, den Fragen des US-Senats gestellt. Dabei vermied die strenggläubige Katholikin klare Bekenntnisse.  Die designierte US-Verfassungsrichterin Amy Coney Barrett ... mehr

USA: Ehemalige Besitzer werfen McDonald's Rassismus vor

Mehr als 50 ehemalige Besitzer von McDonald's Filialen werfen dem Fastfood-Riesen vor, ihnen wegen ihrer Hautfarbe Rechte vorenthalten zu haben. Das Unternehmen weist die Anschuldigungen zurück. Mehr als 50 afroamerikanische Ex-Franchise-Nehmer werfen ... mehr

USA – Kenosha: Mordanklage gegen 17-Jährigen nach tödlichen Schüssen

Ein 17-Jähriger wird nach Schüssen auf Demonstranten in Kenosha wegen Mordes angeklagt. Unterdessen muss der bei einem Polizeieinsatz schwer verletzte Jacob Blake im Krankenhaus Handschellen tragen. Nach tödlichen Schüssen bei Protesten in der US-Stadt Kenosha ... mehr

Schwangerer "Riverdale"-Star Vanessa Morgan: Ehemann reicht Scheidung ein

Gerade erst hatte Vanessa Morgan bekannt gegeben, dass sie schwanger ist. Jetzt folgt eine weniger schöne Nachricht rund um den Netflix-Star. Ehemann Michael Kopech hat die Scheidung eingereicht.  Lange hatte Vanessa Morgan überlegt, ob sie mit der Neuigkeit ... mehr

Corona-Krise: Dramatischer Gewinneinbruch bei McDonald's

Der Burger-Kette McDonald's brechen wegen der Corona-Krise die Einnahmen weg: Gegenüber dem Vorjahr sank der Gewinn zuletzt um fast 70 Prozent. Doch es gibt Hoffnung. Die Corona-Pandemie setzt dem weltgrößten Fast-Food-Konzern McDonald's weiter stark zu. Im zweiten ... mehr

Ärger für Donald Trump: Bundesstaaten verklagen US-Präsidenten

Mit Tricks beim Zuschnitt von Wahlkreisen will Trump den Republikanern bei der Wahl im Herbst Vorteile sichern. Das sehen etliche Bundesstaaten als verfassungswidrig an – und klagen gegen den US-Präsidenten.  Eine Gruppe von 35 US-Bundesstaaten, Städten und Landkreisen ... mehr

Trump will Stärke zeigen - Chicago: US-Regierung schickt Hunderte Bundespolizisten

Washington (dpa) - Im Streit um den Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes in US-Städten hat die Regierung die Entsendung von "Hunderten" Beamten nach Chicago angekündigt. Damit solle einer Welle der Gewalt in der Millionenmetropole begegnet werden, sagte ... mehr

Bürgermeister wehren sich: Streit um Einsatz von US-Bundespolizisten

Washington (dpa) - Der Streit zwischen der US-Regierung und mehreren Bürgermeistern um den Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes bei Protesten in amerikanischen Städten spitzt sich zu. Die Bürgermeisterin der Hauptstadt Washington, Muriel Bowser, forderte gemeinsam ... mehr

USA: Schießerei bei Beerdigung in Chicago – Donald Trump will sich äußern

Donald Trump beklagt die Zunahme von Gewaltverbrechen in mehreren Großstädten. Nun kommt es wieder zu einem Schusswechsel während einer Beerdigung – ergreift der US-Präsident weitere Maßnahmen? Bei einer Schießerei in Chicago sind nach Angaben der Polizei mehrere ... mehr

USA: Einjähriger Junge in Chicago erschossen

In Chicago hat ein Schütze aus einem Auto heraus auf eine 22-jährige Mutter und ihr Kind geschossen. Der Junge wurde durch einen Treffer in die Brust getötet. Die Mutter überlebte. In Chicago ist ein einjähriger Junge aus einem Auto heraus erschossen worden ... mehr

USA: Demonstranten springen in Bucht von San Francisco

In den USA erinnert die Bevölkerung an das Ende der Sklaverei vor über 150 Jahren. Dafür haben einige Demonstranten sich eine ganz besondere Aktion ausgedacht – und gehen auf die aktuellen Rassismusfälle ein. Unter dem Eindruck landesweiter Proteste gegen Rassismus ... mehr

Proteste in den USA: Tausende ignorieren Donald Trumps Drohung

Nach dem Tod von George Floyd gehen die Demonstrationen in den USA weiter. Auch vor dem Weißen Haus und nach Einbruch der Dunkelheit – obwohl US-Präsident Trump mit Konsequenzen gedroht hat. Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz ... mehr

Trump will Antifa als "Terrororganisation" einstufen

Die Proteste in mehreren US-Bundesstaaten eskalieren nach dem Tod eines Afroamerikaners weiter. Präsident Trump nutzt Twitter, um zu härterem Durchgreifen aufzurufen. Nach Ausschreitungen in zahlreichen amerikanischen Städten hat US-Präsident Donald Trump demokratische ... mehr

Eindrückliche Luftaufnahmen: US-Metropole steht unter Wasser

Luftaufnahmen zeigen Ausmaß: US-Metropole steht unter Wasser. (Quelle: KameraOne) mehr

Neugieriger Leopard macht plötzlich eine aufregende Entdeckung

Chicago: Leopard Sasha ist sehr neugierig – vor allem eine neuinstallierte Kamera findet die kleine Raubkatze tierisch interessant. (Quelle: KameraOne) mehr

Pinguine laufen in geschlossenem Aquarium frei herum

Chicago: Nachdem ein Aquarium wegen des Coronavirus für Besucher geschlossen wurde, haben die Pinguine freien Auslauf. (Quelle: kabel eins) mehr

Jussie Smollett: "Empire"-Schauspieler muss erneut vor Gericht

Eine frühere Anklage gegen den US-Schauspieler, der einen gegen ihn gerichteten rassistischen und homophoben Angriff erfunden haben soll, wurde fallen gelassen. Nun muss Jussie Smollett wieder vor Gericht. Dem US-Schauspieler Jussie Smollett, der einen gegen ... mehr

Rammstein kündigt Tour durch Nordamerika an

Nach umjubelten Auftritten in Europa weitet Rammstein seine Stadion-Tour nach Nordamerika aus. Die Musiker um Sänger Till Lindemann (57) kündigten am Dienstag Konzerte in zehn Städten an. Neben Stationen in den USA hat der erfolgreichste deutsche Musikexport ... mehr

USA – Gefährlicher Vorfall in Chicago: Kojoten attackieren Mann und Kind

In den USA haben Kojoten einen Mann und ein Kind angegriffen. Beide Opfer mussten in eine Klinik gebracht werden. Die Wildtiere sorgen in der Region immer wieder für Aufruhr.  In der US-Metropole Chicago sind ein Kind und ein Mann von Kojoten gebissen worden ... mehr

US-Rapperin Lexii Alijai Lynch stirbt mit 21 Jahren an Neujahr

Schon wieder stirbt ein junges Nachwuchstalent aus der US-Rapszene. Die 21-jährige Musikerin Lexii Alijai Lynch wurde an Neujahr tot aufgefunden. Fans und Weggefährten trauern um die Rapperin. Die Rapperin Lexii Alijai Lynch ist am Mittwoch, dem 01. Januar ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: