Sie sind hier: Home > Themen >

Cyberattacke

Thema

Cyberattacke

Cyberangriffe: Firmen sehen steigende Gefahr

Cyberangriffe: Firmen sehen steigende Gefahr

Mit der Digitalisierung der Arbeitswelt in der Corona-Pandemie wächst aus Sicht von Firmen das Risiko von Hackerangriffen und Datenklau. Vor allem größere Unternehmen scheinen Angreifer ins Visier zu nehmen. Die Sorge deutscher Firmen vor Cyberangriffen und Datenklau ... mehr
Kriminalität - Studie: Firmen sehen steigende Gefahr durch Cyberattacken

Kriminalität - Studie: Firmen sehen steigende Gefahr durch Cyberattacken

Frankfurt/Main (dpa) - Die Sorge deutscher Firmen vor Cyberangriffen und Datenklau wächst. Jedes dritte Unternehmen geht davon aus, dass das Risiko in der Corona-Pandemie zugenommen hat, in der die Arbeitswelt digitaler geworden ist. Dies geht aus einer am Montag ... mehr
UN: Hacker dringen in Computersysteme ein

UN: Hacker dringen in Computersysteme ein

Die Computersysteme der Vereinten Nationen wurden von Hackern attackiert. Noch sind Urheber und Motive unklar. Doch eines ist klar: Eine Sicherheitslücke war nicht die Ursache.  Kriminelle Hacker sind in Teile der Computersysteme der Vereinten Nationen eingedrungen ... mehr
Regierung beschließt neue Cybersicherheitsstrategie

Regierung beschließt neue Cybersicherheitsstrategie

Cyberattacken auf öffentliche Infrastruktur oder Unternehmen gibt es bereits regelmäßig. Nun hat die Regierung eine neue Cybersicherheitsstrategie verabschiedet, die sich mit solchen Problemen befassen soll. Doch es gibt viel Kritik.  Das Bundeskabinett ... mehr
T-Mobile US: Telekom-Tochter bestätigt Cyberangriff

T-Mobile US: Telekom-Tochter bestätigt Cyberangriff

Erneut wurde ein Hackerangriff gemeldet, diesmal auf die Telekom-Tochter T-Mobile US. Das Ausmaß der Attacke ist unbekannt. Einem Medienbericht zufolge sollen Daten von mehr als 100 Millionen Nutzern betroffen sein. Die amerikanische Telekom-Tochter T-Mobile ... mehr

Cyberattacken: Unternehmen klagen über Milliardenschäden

Viele Firmen sparen bei der IT-Sicherheit. Wie teuer das werden kann, zeigen aktuelle Auswertungen: Denn durch Cyberattacken haben deutsche Unternehmen Milliardenschäden zu beklagen.  Deutschlands Unternehmen erleiden jedes Jahr Milliardenschäden durch kriminelle ... mehr

Hacker am Werk: Sabotageangriff legt Onlinebanking bei Volksbanken lahm

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Sabotageangriff auf den IT-Dienstleister der Volks- und Raiffeisenbanken, die Fiducia & GAD, hat das Online-Banking zahlreicher Geldhäuser zeitweise lahmgelegt. Nach Angaben des Unternehmens gab es am Donnerstag eine erste sogenannte ... mehr

Nach Cyberattacke: Werke bei weltgrößtem Fleischkonzern laufen wieder

Rio de Janeiro/Greeley (dpa) - Der weltgrößte Fleischkonzern JBS hat die Folgen einer massiven Cyberattacke nach mehreren Tagen weitgehend bewältigt. Alle Werke in den USA sollen heute wieder mit voller Kapazität arbeiten, teilte der brasilianische Konzern ... mehr

Tagelanges Schweigen - Cyberangriff: Trump nimmt Russland in Schutz

Washington (dpa) - Der amtierende US-Präsident Donald Trump hat Russland in der Debatte über den massiven Hackerangriff auf amerikanische Regierungseinrichtungen in Schutz genommen und seinem Außenminister Mike Pompeo damit offen widersprochen. Pompeo hatte Moskau ... mehr

Russischer Geheimdienst?: IT-Sicherheitsfirma FireEye wird selbst Ziel von Hackern

San Francisco (dpa) - Die IT-Sicherheitsfirma FireEye, die unter anderem US-Behörden oft bei Cyberattacken einschalten, ist selbst Ziel von Hackern geworden. Dabei sei auch Angriffssoftware gestohlen worden, mit der FireEye üblicherweise die Abwehrsysteme seiner Kunden ... mehr

Experten warnen: Erhöhte Gefahr von Cyberattacken in der Corona-Krise

Berlin (dpa) - IT-Sicherheitsexperten warnen vor einer erhöhten Gefahr von Cyberangriffen in der Coronavirus-Krise. Zum einen seien Arbeits-Computer zu Hause deutlich schwerer zu schützen als innerhalb der Netzwerke von Unternehmen, sagte Mikko ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: