Sie sind hier: Home > Themen >

Dresden

Thema

Dresden

Versprechen an Pflegepersonal gebrochen? Jens Spahn wehrt sich

Versprechen an Pflegepersonal gebrochen? Jens Spahn wehrt sich

Die Pflege in Deutschland leidet unter Personalmangel, ein großes Problem sind die niedrigen Löhne. Der Frust in der Branche ist groß, doch Gesundheitsminister Spahn sieht sich auf einem guten Weg. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) wehrt sich gegen ... mehr
Wider das Vergessen: Porträts von KZ-Überlebenden in Dresden

Wider das Vergessen: Porträts von KZ-Überlebenden in Dresden

80 Zeitzeugen-Porträts im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr (MHM) in Dresden rufen die von Deutschland ausgehenden nationalsozialistischen Verbrechen in Erinnerung. Die Ausstellung "KZ Überlebt" vom 17. Juni bis 26. Oktober vereint 80 Porträts ehemaliger ... mehr
Streit um Fördermittel für Abwasserkanäle

Streit um Fördermittel für Abwasserkanäle

Sachsens Verbrauchern und Unternehmen drohen offensichtlich höhere Abwassergebühren. Grund ist nach Angaben von Kommunen, dass das Land die Förderung für die Sanierung und Erneuerung alter Abwasserkanäle gestoppt hat. Die Kosten solcher Vorhaben müssten deswegen ... mehr
Delta-Variante an zwei Schulen und einer Kita in Dresden

Delta-Variante an zwei Schulen und einer Kita in Dresden

Die als hoch ansteckend geltende Delta-Variante des Coronavirus ist in drei Dresdner Bildungseinrichtungen aufgetreten. Wie die Stadt am Dienstag mitteilte, wurde die zunächst in Indien entdeckte Variante an einer Grundschule, einer Oberschule und einer ... mehr
Benin-Bronzen aus deutschen Museen online zugänglich

Benin-Bronzen aus deutschen Museen online zugänglich

Auf dem angekündigten Weg zur Rückgabe der als koloniales Raubgut geltenden Benin-Bronzen an Nigeria sind die wertvollen Kunststücke nun online zugänglich. Die Kontaktstelle für Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten veröffentlichte am Dienstag eine erste ... mehr

Sachsen gespalten bei Einstellung zu Corona-Maßnahmen

Eine erste repräsentative, regionalisierte Studie zur Einstellung der Bevölkerung gegenüber den Corona-Maßnahmen in Sachsen bestätigt die starke Verbreitung von Impf-Skepsis, Verschwörungsdenken und Regierungskritik. Es gebe aber Unterschiede zwischen Regionen, sozialen ... mehr

Dresden sucht Stadtschreiber für das Jahr 2022

Dresden sucht für 2022 einen Stadtschreiber. Bis zum 18. Juli können sich deutschsprachige Autorinnen und Autoren um das Amt bewerben, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Das monatliche Stipendium in Höhe von 1500 Euro wird für einen Arbeitsaufenthalt ... mehr

Sachsen und Niederschlesien wollen enger zusammen arbeiten

Sachsen und Niederschlesien wollen künftig in Sachen Wirtschaft, Kultur und Sicherheit noch enger zusammenarbeiten. Eine entsprechende Erklärung unterzeichneten Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und Marschall Cezary Przybylski am Dienstag ... mehr

Sachsen stockt Zuschuss für Familienurlaub auf

Damit sich mehr bedürftige Familien im Sommer erholen können, stockt Sachsen seinen Zuschuss für Erholungsurlaub auf. Wie Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) am Dienstag ankündigte, stellt Sachsen in diesem Jahr mit insgesamt ... mehr

Erster Neuzugang: Dynamo Dresden verpflichtet Schröter

Aufsteiger Dynamo Dresden hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga präsentiert. Die Elbestädter gaben am Dienstag die Verpflichtung von Morris Schröter bekannt. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt ... mehr

Polizist rettet betrunkene Jugendliche aus der Elbe

Ein Polizist hat in Dresden zwei betrunkene Jugendliche aus der Elbe gerettet. Die 15-Jährige und die 17-Jährige seien in der Nacht zum Dienstag an der Augustusbrücke in den Fluss gestiegen, teilte die Polizei mit. Sie seien in der Flussmitte ... mehr

Impfzentren länger offen: Diskussion um Maskenpflicht

Sachsens Impfzentren sollen bis Ende September und damit länger als geplant in Betrieb bleiben. Das kündigte Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinettes an. Auch die 30 mobilen Teams sollen weiter arbeiten und teils personell ... mehr

Kretschmer warnt vor Sorglosigkeit im Umgang mit Corona

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat davor gewarnt, Corona-Schutzmaßnahmen übereilt aufzuheben. Die Pandemie sei noch nicht zu Ende, es gebe noch Inzidenzen, sagte er dem Sender MDR Aktuell am Dienstag. "Wir haben in den vergangenen anderthalb Jahren ... mehr

Bike24 legt Preisspanne auf 15 bis 19 Euro je Aktie fest

Der Online-Fahrradspezialist Bike24 hat die Preisspanne für seinen Börsengang auf 15 bis 19 Euro je Aktie festgelegt. Im Zuge der Ausgabe neuer Aktien werde dabei ein Bruttoerlös von rund 100 Millionen Euro angestrebt ... mehr

Musikrat erwirbt 64 Instrumente für Amateurmusik

64 neue Musikinstrumente in einem Gesamtwert von mehr als 410.000 Euro will der Sächsische Musikrat in diesem Jahr ankaufen. Das habe das Präsidium beschlossen, teilte der Verband in Dresden am Montag mit. Die Instrumente seien für Musikschulen ... mehr

Neustädter Markt in Dresden im Ganzen ein Kulturdenkmal

Der vor allem für den "Goldenen Reiter" bekannte Neustädter Markt in Dresden ist als Ganzes in die Liste sächsischer Kulturdenkmale aufgenommen worden. Damit sind auch die Straßenanlage, ihn säumende DDR-Plattenbauten, Kleinarchitektur und Mobiliar ... mehr

Holpriger Auftakt für Digital-Impfpass: Bürger-Interesse

Sachsens Apotheken haben am Montag mit der Ausstellung von digitalen Corona-Impfnachweisen begonnen. Die Landesapothekerkammer geht davon aus, dass sich rund 80 Prozent der knapp 1000 Kollegen landesweit daran beteiligen. "Die erste Stunde war es noch etwas holprig ... mehr

Drogen mit Wert von fast 600.000 Euro verkauft: Anklage

Ein junger Mann soll von Anfang April bis Anfang Juni 2020 insgesamt 71 Kilogramm Drogen erworben und verkauft haben. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat den 28-Jährigen nach Angaben vom Montag wegen gemeinschaftlichen Drogenhandels in zehn Fällen angeklagt. Sie wirft ... mehr

Auftakt mit "Rausch": Dresdner Filmnächte-Programm steht

Mit einer Preview des dänischen Films "Rausch" beginnen am 1. Juli die Dresdner Filmnächte am Elbufer 2021. Das Programm steht zunächst bis Ende August, die weiteren Vorführungen der bis 5. September laufenden 30. Ausgabe des Festivals werden im Juli bekanntgegeben ... mehr

Angeklagte im Raserprozess zu Haftstrafen verurteilt

Das Landgericht Dresden hat zwei Männer wegen verbotenen Autorennens mit Todesfolge zu Freiheitsstrafen verurteilt. Der 32 Jahre alte Unfallfahrer bekam drei Jahre und neun Monate, der 24 Jahre alte Fahrer des zweiten Wagens zwei Jahre mit Bewährung. Beide verlieren ... mehr

Studie: Autonome Fahrsysteme flächendeckend in den 2030ern

Autonome Fahrsysteme werden erst in den 2030er Jahren flächendeckend im Mobilitätssektor präsent sein. Das geht aus einer vom sächsischen Wirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Studie hervor, die am Montag in Leipzig vorgestellt wurde. Danach ... mehr

Sachsen mit Corona-Wochen-Inzidenz unter 12

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen ist über das Wochenende in Sachsen weiter gesunken. Nach der Übersicht des Sozialministeriums lag der Inzidenzwert am Montag bei 11,8, nach 12,0 am Vortag. Dabei ist der Vogtlandkreis ... mehr

Galerie im Kombi: Kunstprojekt Passat fährt über Land

Auf ungewöhnliche Weise tourt eine kleine Ausstellung in Sachsen über Land und auf die Dörfer. Die Dresdner Künstlerin Ina Weise und der Leipziger Gestalter Christian Göthner haben dafür kurzerhand einen Kombi zur Galerie gemacht, der am Wochenende in einer Gartensparte ... mehr

Corona-Inzidenz in Sachsen geht weiter zurück

Die Corona-Ansteckungsrate geht in Sachsen weiter zurück. Laut Robert Koch-Institut (RKI) lag die Sieben-Tage-Inzidenz am Sonntag bei 31,7. Am Samstag hatte der Wert bei 36,6 gelegen und am Freitag bei 37,9. Er gibt an, wie viele Ansteckungen je 100.000 Einwohner binnen ... mehr

Rund 5400 Live-Besucher bei Dresdner Musikfestspielen 2021

Die Dresdner Musikfestspiele haben mit ihrer pandemiebedingten intimen Ausgabe "Dialoge" rund 5400 Besucher begeistert. Die 19 Veranstaltungen waren nach Angaben der Veranstalter zum Abschluss am Sonntag zu 91 Prozent ausgelastet. Intendant Jan Vogler bedankte ... mehr

Singen und Musizieren in Kirchgemeinden wieder möglich

Nach siebenmonatiger Stille aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen darf ab Montag in den evangelischen Kirchgemeinden in Sachsen wieder gemeinsam gesungen und musiziert werden. Angesichts stark sinkender Inzidenzwerte können Kurrenden, Kantoreien ... mehr

Dulig: Längeres Kurzarbeitergeld sichert Aufschwung

Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) sieht in der verlängerten Kurzarbeiterregelung einen "wichtigen Schritt" zur Sicherung von Jobs und Unternehmen. "Die pandemiebedingte Krise ist für manche Branchen noch nicht vorbei", sagte er laut Mitteilung vom Sonntag ... mehr

Serverprobleme: Dynamo Dresden bricht Online-Versammlung ab

Die wegen Corona von November 2020 verschobene Mitgliederversammlung beim Fußball-Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden ist am Samstag nach zwei Stunden von der Versammlungsleitung abgebrochen worden. Serverprobleme bei der Online-Veranstaltung hatten schon ... mehr

Chef von sächsischem Verfassungsschutz räumt Fehler ein

In der Affäre um die Speicherung von Abgeordnetendaten hat Sachsens Verfassungsschutzpräsident Dirk-Martin Christian Fehler der Behörde eingeräumt. "Da hat es in der Vergangenheit Defizite gegeben. Hier besteht unbestreitbar dringender Handlungsbedarf", sagte ... mehr

Sachsens SPD-Chef Dulig tritt nicht erneut an

Der Chef der sächsischen SPD, Martin Dulig, stellt sich nicht noch einmal zur Wahl für den Vorsitz des Landesverbands. Dies habe er am Freitag in der Sitzung des Landesvorstandes angekündigt, teilte die Partei am Abend mit. Dulig wolle mit dem Verzicht auf eine erneute ... mehr

Regierung finanziert Hauptpreis des Dresdner Filmfestes

Der Freistaat stiftet beim diesjährigen Filmfest Dresden (13. bis 18. Juli) erstmals einen der Hauptpreise. Die Staatskanzlei finanziert nach Angaben vom Freitag den mit 7500 Euro dotierten Goldenen Reiter für den besten Animationsfilm im Internationalen Wettbewerb ... mehr

Aktion "genialsozial": Fünf Projekte ausgezeichnet

Entgegen allen Befürchtungen haben sich auch im Corona-Jahr 2020 zahlreiche Jugendliche an der Aktion "genialsozial - Deine Arbeit gegen Armut" der Jugendstiftung Sachsen beteiligt. Insgesamt haben 53 sächsische Klassen siebzehn soziale Projekte diskutiert, fünf davon ... mehr

Linke verlangt Verzicht auf Einsatz des "Bundestrojaners"

Vor dem Hintergrund des Datensammelskandals beim Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) hat die Linksfraktion im Landtag Innenminister Roland Wöller (CDU) zum Verzicht auf den Einsatz des sogenannten Bundestrojaners aufgefordert. "Dessen Einsatz verbietet sich bereits ... mehr

Kretschmer: Strukturwandel in Lausitz als Chance begreifen

Der begonnene Strukturwandel in der Lausitz braucht nach den Worten von Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) vielfaches Engagement in der Region. "Solche Chancen hatte die Lausitz noch nie, wir sollten sie jetzt gemeinsam ergreifen und sie realisieren ... mehr

34-Jähriger bei Explosion in Dresdner Labor verletzt

Bei der Explosion eines Lithium-Ionen-Akkus ist in einem Dresdner Labor ein 34 Jahre alter Mann verletzt worden. Durch die Explosion sei eine rund 100 Quadratmeter große Halle am Donnerstag verraucht worden, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Feuer sei nicht ... mehr

Untersuchungen im Dresdner Hochhaus weitgehend abgeschlossen

Nach dem Tod eines an Covid-19 erkrankten jungen Indien-Rückkehrers in einem Studentenwohnheim in Dresden sind die Untersuchungen des städtischen Gesundheitsamts weitgehend abgeschlossen. Von den 170 durchgeführten PCR-Tests bei sämtlichen Bewohnern seien sieben positiv ... mehr

Sachsen lockert: Viele Freiheiten ab Montag

Sachsen setzt mit seiner neuen Corona-Schutzverordnung auf stufenweise Lockerungen der Beschränkungen. Voraussetzung: Die Infektionszahlen bleiben weiter niedrig. Ab dem 14. Juni bis zunächst Ende des Monats gelten neue Regeln. Danach muss Sachsen wieder eigene ... mehr

Neunköpfige Familie nach Georgien abgeschoben: Grünen-Kritik

Die Grünen haben Abschiebungen aus Sachsen nach Afghanistan und Georgien in dieser Woche scharf kritisiert. "Die jüngsten Beispiele zeigen leider wieder deutlich, dass die sächsische Abschiebepraxis nach wie vor nicht an humanen Maßstäben ausgerichtet ist", sagte ... mehr

SPD zu Kritik: Nicht verantwortlich für Aufstieg der AfD

Die sächsische SPD hat Aussagen von Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) scharf zurückgewiesen, wonach die Sozialdemokraten den Aufstieg der AfD ermöglicht hätten. "Die Äußerungen des Ministerpräsidenten im Interview finde wohl nicht nur ich befremdlich", sagte ... mehr

Nach Fußballrandale in Dresden 90 Tatverdächtige ermittelt

Im Zusammenhang mit der Fußball-Randale nach dem Drittliga-Spiel zwischen Dynamo Dresden und Türkgücü München im Mai hat die Polizei 90 Tatverdächtige ermittelt. Ihnen würden unter anderem 42 Körperverletzungen, 17 Beleidigungen, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ... mehr

15 Sachsen werden mit Bundesverdienstorden ausgezeichnet

Insgesamt 15 Frauen und Männer aus Sachsen werden in der kommenden Woche mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet. Damit sollen Menschen geehrt werden, die sich in besonderer Weise um das Gemeinwohl verdient gemacht hätten, teilte die Staatskanzlei am Donnerstag ... mehr

Sächsische Spitzenforschung: 13 Millionen Euro Fördermittel

Dresden (dpa/sn) - Der Freistaat gibt für die Spitzenforschung der vier sächsischen Universitäten in diesem und im kommenden Jahr zusätzlich 13 Millionen Euro aus. Die TU Dresden, die Universität Leipzig, die TU Chemnitz und die TU Bergakademie Freiberg sollen ... mehr

Museum kaufte vermutliche Fälschungen zum Hitler-Attentat

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden hat vermutlich gefälschte Schriftstücke zum Attentat auf Adolf Hitler angekauft. Nach einer Anzeige des Museums werde wegen des Verdachts des Betruges ermittelt, teilte die Staatsanwaltschaft Dresden am Donnerstag ... mehr

Trotz Corona: 23 Firmenansiedlungen und Erweiterungen

Keine Messen, geschlossene Grenzen und kaum Reiseverkehr: Die Corona-Pandemie hat den Kontakt zu Investoren im vergangenen Jahr erschwert. Dennoch hat die Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS) 23 Neuansiedlungen sowie Erweiterungen mit einem Investitionsvolumen von knapp ... mehr

Linke ruft zu Auskunftsanträgen an Verfassungsschutz auf

Die Linke in Sachsen hat dazu aufgerufen, Anträge auf Auskunft zu eventuell erfassten Daten beim Landesamt für Verfassungsschutz zu stellen. "Wir befürchten, dass das Landesamt auch illegal Daten zu einer großen Zahl an Menschen erfasst hat, die sich in Sachsen ... mehr

Gewerkschaft setzt Warnstreiks im Einzelhandel fort

Die Gewerkschaft Verdi hat im Tarifkonflikt im Einzel- und Versandhandel in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Donnerstag ihre Warnstreiks fortgesetzt. An einer Kundgebung in Dresden hätten sich rund 100 Mitarbeiter eines Möbelhauses sowie ... mehr

Abwärtstrend bei Inzidenz hält in Sachsen an

Der Abwärtstrend bei der Sieben-Tage-Inzidenz hat in Sachsen auch am Donnerstag angehalten. Das Robert Koch-Institut (RKI) meldete 15,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. Am Mittwoch hatte das RKI die Inzidenz mit 17,9 angegeben ... mehr

Wirtschaftsförderung gibt Auskunft über Ansiedlungen

Die globale Corona-Pandemie hat auch die Arbeit der Wirtschaftsförderung erschwert. Wie es um Exportbestrebungen von hiesigen Firmen, Erweiterungen und Ansiedlungen im Freistaat bestellt ist, darüber gibt das landeseigene Unternehmen heute (10.00 Uhr) Auskunft ... mehr

Innenminister will personalisierte Tickets im Fußball

Fußballfans sollten aus Sicht des sächsischen Innenministers Roland Wöller für Stadien nur noch Eintrittskarten erhalten, auf denen ihr Name vermerkt ist. "Ich möchte gerne personalisierte Tickets haben", sagte der CDU-Politiker im neuen Podcast "Politik in Sachsen ... mehr

Zoll kontrolliert bei Gebäudereinigern: mehrere Verstöße

Im Rahmen einer Schwerpunktprüfung hat die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Dresden am Mittwoch 28 Unternehmen der Gebäudereinigungsbranche in Sachsen überprüft. Insgesamt seien unter anderem in Dresden, Leipzig, Bautzen, Löbau, Döbeln und Riesa ... mehr

Kretschmer wünscht sich Spahn in nächster Bundesregierung

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) setzt darauf, dass Gesundheitsminister Jens Spahn trotz Kritik an seiner Amtsführung in der Corona-Krise auch der nächsten Bundesregierung angehören wird. Auf die Frage, ob eine Fehleranalyse fällig sei, sagte ... mehr

Sächsische Impfkommission empfiehlt Impfung auch für Kinder

Die Sächsische Impfkommission (Siko) empfiehlt unter bestimmten Umständen die Corona-Schutzimpfung auch für Kinder im Alter von 12 bis 15 Jahren. Bei Vorliegen von Risikofaktoren für einen schweren Covid-19-Verlauf sei sie bei Kindern mit bestimmten chronischen ... mehr

DGB fordert Fortführung von aufgestocktem Kurzarbeitergeld

Der DGB Sachsen fordert die Fortführung des aufgestockten Kurzarbeitergeldes für Arbeitnehmer, die die Leistung ab April in Anspruch nehmen müssen. Betroffene bekämen lediglich 60 Prozent des ausgefallenen Nettoentgeltes, statt auch in den Genuss der Aufstockung ... mehr

Städte- und Gemeindetag: Ausgleich fehlender Steuereinnehmen

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) hat Bund und Land zum Ausgleich der wegen der Corona-Pandemie fehlenden Steuereinnahmen der Kommunen aufgefordert. Laut der jüngsten Steuerschätzung müssten die sächsischen Kommunen im Vergleich zur letzten ... mehr

Solarwatt und BMW: Für Batteriespeicher enge Zusammenarbeit

Der Dresdner Photovoltaik-Hersteller Solarwatt und der Autobauer BMW wollen zur Herstellung von Batteriespeichern künftig enger zusammenarbeiten. Für einen neuen Speicher beliefere der Autobauer Solarwatt künftig mit Batteriekomponenten, die auch in Elektrofahrzeugen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: