Sie sind hier: Home > Themen >

Dresden

Thema

Dresden

Marieluise-Fleißer-Preis für Dresdnerin Ines Geipel

Marieluise-Fleißer-Preis für Dresdnerin Ines Geipel

Der Marieluise-Fleißer-Preis der Stadt Ingolstadt geht in diesem Jahr an die gebürtige Dresdnerin und Schriftstellerin Ines Geipel. Die politisch engagierte Autorin und Publizistin habe mehr als 20 Bücher und Essays verfasst, teilte die Stadt am Dienstag ... mehr
HSV-Profi beschimpft: Dynamo leitet Ehrenratsverfahren ein

HSV-Profi beschimpft: Dynamo leitet Ehrenratsverfahren ein

Dresden/Hamburg (dpa/lno)- Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden hat ein Ehrenratsverfahren gegen einen Zuschauer des DFB-Pokalspiels gegen den Hamburger SV eingeleitet. Nach dem 4:1-Erfolg des damaligen Fußball-Drittligisten gegen den eine Klasse höher postierten ... mehr
Neues Blutspendezentrum in Dresdner Innenstadt

Neues Blutspendezentrum in Dresdner Innenstadt

Zur Eröffnung des neuen DRK-Blutspendezentrums in Dresden hat das Gesundheitsministerium zum Blutspenden aufgerufen. "Einerseits ist der Bedarf in den Kliniken aktuell deutlich erhöht, beispielsweise durch das Nachholen von Operationen und Behandlungen ... mehr
Industrie- und Handelskammern fordern

Industrie- und Handelskammern fordern "Reform-Jahrzehnt"

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl haben die sächsischen Industrie- und Handelskammern (IHK) umfangreiche Reformen gefordert. Ziel des neu gewählten Bundestages müsse es sein, die Wirtschaft nach einer der schwersten Krisen der vergangenen Jahrzehnte wieder auf einen ... mehr
Inzidenz konstant über 10: Leipzig verschärft Corona-Regeln

Inzidenz konstant über 10: Leipzig verschärft Corona-Regeln

In Leipzig müssen sich Bürgerinnen und Bürger wieder an striktere Corona-Auflagen halten. Vor allem Kontaktbeschränkungen und die Maskenpflicht werden verschärft. Nach Dresden verschärft auch Leipzig die Corona-Regeln wieder. Ab Dienstag muss in der Messestadt ... mehr

Sachsen weitet Corona-Hilfen für Start-ups aus

Sachsen greift den Start-ups in der Corona-Krise mit mehr Geld unter die Arme. Wie das Wirtschaftsministerium am Dienstag mitteilte, wurde der Hilfsfonds um zehn Millionen auf insgesamt 40 Millionen Euro aufgestockt. Junge Unternehmen können nun bis zu zwei Millionen ... mehr

Stadtführung in Freiberg künftig per Smartphone

Besucher sollen Freiberg künftig mit dem Smartphone erkunden können. Mit zwei Erlebnispfaden und einer dazu passenden Stadtführer-App soll ab 2023 die Geschichte der Stadt digital aufbereitet sein, wie die Landesdirektion Sachsen am Montag mitteilte. Die Geschichte ... mehr

LKA besorgt über Zunahme von Gewalttaten Linksextremer

Das Landeskriminalamt ist über eine wachsende Zahl von Gewalttaten der linksextremen Szene besorgt. Leipzig habe als Hochburg inzwischen den Zentren Berlin und Hamburg in einigen Bereichen den Rang abgelaufen, sagte Dirk Münster, Leiter des Polizeilichen Terrorismus ... mehr

Messner: Auch beim Thema Klimawandel auf Wissenschaft hören

Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner sieht die Wissenschaft auch beim Umgang mit dem Klimawandel als Maßstab des Handelns. "Es gibt viele Notwendigkeiten, aber wie bei der Pandemie würde ich Wissenschaftlern das erste Wort geben", sagte der 76-Jährige der Deutschen ... mehr

Pöppelmanns Garten im Dresdner Zwinger gab es wirklich

Archäologen haben Beweise für die Existenz eines barocken Parks im Innenhof des Dresdner Zwingers gefunden - sieben Jahre nach der ersten Probegrabung. "Unsere Vermutungen haben sich bestätigt: den Pöppelmannschen Garten gab es wirklich", sagte Projektleiter Hartmut ... mehr

Rettungskräfte und Feuerwehrleute fühlen sich oft bedroht

Rettungskräfte und Feuerwehrleute in Sachsen fühlen sich bei ihrer Arbeit oft bedroht oder werden beschimpft. "Die Mitarbeiter werden behindert oder zugeparkt", sagt Rebekka Biederbeck von der Johanniter-Unfall-Hilfe in Sachsen. Unbeteiligte versuchten, in die Fahrzeuge ... mehr

Corona-Regeln in Dresden: Maskenpflicht beim Einkaufen

Nach dem Anstieg der Corona-Fallzahlen gelten in Dresden ab dem Wochenende wieder schärfere Corona-Regeln. Von diesem Samstag an muss in der Landeshauptstadt beim Einkaufen und in einigen anderen Bereichen wieder Maske getragen werden. Die Zahl der Neuansteckungen ... mehr

Dynamo Dresden plant im DFB-Pokal mit etwa 16.000 Fans

Dresden (dpa) – Dynamo Dresden plant in der ersten Runde des DFB-Pokals mit einer Stadionauslastung von rund 50 Prozent. Das teilte der Fußball-Zweitligst am Freitag mit. Am 6. August (20.30 Uhr) gegen den SC Paderborn dürfen somit rund 16.000 Fans das Heimspiel ... mehr

Weitere Verdächtige nach Dynamo-Krawallen identifiziert

Im Zusammenhang mit den Dynamo-Krawallen im Mai hat die Polizei zwei weitere mutmaßliche Randalierer identifiziert. Es handele sich um zwei 49 und 32 Jahre alte Männer, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Ermittler hatten zwei Fahndungsaufrufe mit Bildern ... mehr

Sächsische Impfkommission: Impfung für Kinder ab zwölf

Die Sächsische Impfkommission (Siko) empfiehlt eine Corona-Schutzimpfung für alle Kinder ab zwölf Jahren. Das geht aus einem Update der Empfehlungen zum 1. August hervor. Darüber hatten die "Sächsische Zeitung" und der MDR am Freitag berichtet. Damit ... mehr

Noch rund 1500 freie Lehrstellen in Sachsens Handwerk

Das Handwerk in Sachsen meldet vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres noch rund 1500 freie Lehrstellen. Im Bezirk der Handwerkskammer Dresden waren in der Online-Lehrstellenbörse noch mehr als 850 Positionen offen, in Chemnitz waren es am Freitag 433 und in Leipzig ... mehr

Dynamo Dresden in Hamburg: "Ehrfurcht ist fehl am Platz"

Dresden (dpa) – Dynamo Dresdens Trainer Alexander Schmidt muss seinem Chef ein wenig widersprechen. "Ich habe mir Tim Walters Spielweise zu Gemüte geführt. Da sind Muster zu erkennen. Es ist gar nicht so wild, wie man darstellt. Sie haben auch klare ... mehr

Kretschmer rät bei Rückzahlung der Schulden zu Pragmatismus

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) rät in der Debatte um die Tilgungsfrist der Corona-Schulden zu Pragmatismus. "Wenn der Betrag am Ende sehr groß ist, wird man die Rückzahlung wohl zeitlich strecken müssen. Wenn er wider Erwarten gering ... mehr

Trompeter Güttler mit päpstlichem Silvesterorden geehrt

Der Dresdner Musiker Ludwig Güttler hat den päpstlichen Silvesterorden erhalten - eine Auszeichnung für Verdienste um die römisch-katholische Kirche und den katholischen Glauben. Wie die Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche am Donnerstag mitteilte, wurde ... mehr

Maske wieder auf: Dresden muss Corona-Regeln verschärfen

Die Stadt Dresden verschärft als erste Region in Sachsen die Corona-Regeln wieder. Ab Samstag muss in der Landeshauptstadt beim Einkaufen und in einigen anderen Bereichen wieder Maske getragen werden. Der Grund: Die Corona-Inzidenz lag dort am Donnerstag ... mehr

Schweinepest: Hunde spüren infizierte Wildschweine auf

Im Kampf gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) setzt Sachsen auch Spürhunde ein. Neben "Kadaversuchgespannen" aus Mecklenburg-Vorpommern, Hessen und Bayern sind seit Mitte Juli auch die ersten fünf im Freistaat ausgebildeten vierbeinigen Teams ... mehr

Ifo: Stimmung bei ostdeutschen Unternehmen deutlich gesunken

Die Stimmung der Unternehmen in Ostdeutschland hat sich im Juli verschlechtert. Wie das Ifo-Institut in Dresden am Donnerstag mitteilte, schätzen die Firmen ihre derzeitige Lage zwar nach wie vor besser ein als im Vormonat, die Erwartungen gingen allerdings ... mehr

Dresden: Europäischer Kultur-Kongress zu Transnationalismus

Der europäische "Kulturinvest"-Kongress vom 10. bis 12. November in Dresden beschäftigt sich mit dem sogenannten Transnationalismus. Das Treffen steht unter dem Motto "#transnational - Solutions for a culture beyond" (übersetzt etwa: transnational ... mehr

Linksfraktion: Lebensmittelhersteller-Kontrollen zu lasch

Die Linksfraktion im sächsischen Landtag sieht dringenden Nachbesserungsbedarf bei der staatlichen Lebensmittelkontrolle. "Es ist ein erschreckendes Bild", sagte deren Sprecher für Verbraucherschutz, Franz Sodann, laut einer Mitteilung vom Donnerstag in Dresden ... mehr

Leipzig: Corona-Inzidenz über 10 – Maskenpflicht-Rückkehr beim Einkaufen?

In Leipzig ist die Sieben-Tage-Inzidenz wieder über die 10er-Marke geklettert. Sollte der Wert nicht rasch wieder sinken, drohen Leipzigern verschärfte Corona-Einschränkungen. Die beiden Großstädte Dresden und Leipzig steuern als erste Regionen in Sachsen ... mehr

Sachsen: Corona-Inzidenz steigt weiter auf niedrigem Niveau

Die Corona-Inzidenz nimmt in Sachsen weiter zu - auf niedrigem Niveau. Das Robert Koch-Institut (RKI) wies die Zahl der Neuansteckungen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen am Donnerstag mit 6,5 aus, nach 5,5 am Mittwoch. Damit hat der Freistaat die viertniedrigste ... mehr

Länderübergreifendes S-Bahnnetz soll 2035 in Betrieb gehen

Der Ausbau des mitteldeutschen S-Bahnnetzes soll rund 14 Jahre brauchen. Laut Thüringer Verkehrsministerium werde nach Angaben der Deutschen Bahn ab 2022 mit den technischen Fachplanungen begonnen und ab dem Jahr 2031 der Bau in Angriff genommen. Die Inbetriebnahme ... mehr

Weniger Blitze 2020 in Sachsen

In Sachsen hat es 2020 weniger geblitzt als im Jahr zuvor. Wie aus Messungen des Blitz-Informationsdienstes von Siemens hervorgeht, schlugen im Freistaat 12.643 Blitze ein. Das entspricht 0,7 Einschlägen pro Quadratkilometer. Im Jahr zuvor waren es 20.900 Blitze ... mehr

Ministerpräsidenten unterstützen Testpflicht für Rückkehrer

Die geplante generelle Corona-Testpflicht für Urlaubsheimkehrer, die keinen Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung haben, wird von den Regierungschefs mehrerer Bundesländer unterstützt. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller sagte ... mehr

Handball: Dresden, Aue und Dessau starten mit Heimspielen

Der HC Elbflorenz Dresden bestreitet das Saisoneröffnungsspiel der 2. Handball-Bundesliga. Die Sachsen empfangen am 10. September (19.30 Uhr) in der heimischen Ballsportarena den TV Emsdetten. Das geht aus dem Spielplan hervor, den die Handball Bundesliga am Mittwoch ... mehr

Sachsen unterstützt Hochwasseropfer

Sachsen greift Betroffenen des jüngsten Hochwassers mit steuerlichen Hilfsmaßnahmen unter die Arme. Über eine entsprechende Verwaltungsvorschrift informierte das Finanzministerium am Mittwoch in Dresden. Sie sieht auch Erleichterungen für Spender ... mehr

Sozialministerium sieht mehrere Ursachen für Impfquote

Sachsens Sozialministerium sieht mehrere Gründe für die vergleichsweise schwache Impfquote im Freistaat. Auf Anfrage nannte das Ministerium am Mittwoch eine Mischung von Ursachen. Bei manchen Menschen würden wohl die derzeit niedrigen Inzidenzen und eine damit ... mehr

Elbflorenz Dresden unterstützt Spendenaktion für Flutopfer

Handball-Zweitligist HC Elbflorenz Dresden beteiligt sich an einer Spendenaktion zu Gunsten der Betroffenen in den Hochwassergebieten. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, wird die Hälfte der Ticket-Einnahmen aus dem Vorbereitungsspiel gegen den tschechischen Meister ... mehr

Junge Union nimmt Wöller nach Anschuldigungen in Schutz

Die Junge Union Sachsen & Niederschlesien hat Innenminister Roland Wöller (CDU) nach Anschuldigungen der Grünen Jugend in Schutz genommen. Deren Sprecherin Charlotte Henke hatte dem Innenminister am Dienstag vorgeworfen, bei Abschiebungen Willkür walten zu lassen ... mehr

Mehrere Mädchen missbraucht: Ex-Kita-Mitarbeiter angeklagt

Der pädagogische Mitarbeiter einer Dresdner Kita soll sechs zur Tatzeit zwei- bis dreijährige Mädchen zigfach sexuell missbraucht und dabei meist gefilmt oder fotografiert haben. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat Anklage wegen schweren sowie sexuellen Missbrauchs ... mehr

Volleyballerin Emma Cyris beendet überraschend ihre Karriere

Dresden (dpa) – Der deutsche Volleyball-Meister Dresdner SC muss in der kommenden Saison auf Außenangreiferin Emma Cyris verzichten. Wie der Verein am Rande des Trainingsauftaktes am Dienstag bekanntgab, hat die 20-Jährige überraschend ihre Karriere beendet. Trotz ... mehr

Hausbesetzung in Dresden: Besitzer und Besetzer in Gespräch

Einen Tag nach der Besetzung eines Hauses in Dresden haben am Dienstag Besitzer und Besetzer miteinander verhandelt. Der Eigentümer der alten Villa im Nordosten der Stadt habe zunächst keine Strafanzeige gestellt, sagte ein Polizeisprecher. Daher plane die Polizei ... mehr

Linke will besseres Bleiberecht für Ausländer

Die Diskussion um die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber in Sachsen hält an. Die Linke in Sachsen forderte am Dienstag ein dauerhaftes Bleiberecht für geduldete Ausländer und stellte dazu eine "Bleiberechtsoffensive" vor. Die Landesregierung wird unter anderem ... mehr

Dresden: Kita-Mitarbeiter soll sechs Mädchen missbraucht haben

Von 2018 bis 2020 soll ein  ehemaliger  Mitarbeiter einer Dresdener Kindertagesstätte mehrere Mädchen missbraucht haben. Es war nicht das erste Mal, dass der 27-Jährige straffällig wurde.  Wegen Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern ist Anklage gegen ... mehr

Windsbacher Knabenchor-Chef soll Dresdner Kreuzkantor werden

Der künstlerische Leiter des Windsbacher Knabenchores, Martin Lehmann, soll 2022 Dresdner Kreuzkantor werden. Über den Vorschlag der Findungskommission muss der Stadtrat in Dresden nach Rathausangaben vom Dienstag nach der Sommerpause noch zustimmen. Mit ihm werde einer ... mehr

Mann zeigt Hitlergruß vor jüdischer Begegnungsstätte

Ein Mann hat in Dresden vor einer jüdischen Begegnungsstätte seinen Arm zum verbotenen Hitlergruß erhoben. Zeugen hätten dies am Montagnachmittag beobachtet und Anzeige erstattet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Identität des Mannes sei unklar. Er sei danach ... mehr

Aktion von feministischer Gruppe in leerstehendem Haus

Mitglieder einer feministischen Gruppe haben nach eigenen Angaben ein leerstehendes Haus in Dresden besetzt. Die Polizei sprach am Donnerstagabend von mehreren Menschen, die sich in dem Gebäude aufhielten. Drei junge Frauen (15, 17 und 21) seien auf dem Dach gesichtet ... mehr

Luftfilter als Corona-Schutz an Schulen: Land prüft Einsatz

Sachsens Kultusminister Christian Piwarz hält Luftfilter im Klassenzimmer nicht für unbedingt notwendig - will den Einsatz mit Blick auf das neue Schuljahr aber prüfen. "Das Allheilmittel, wie es gern einige hätten, wird es nicht sein", sagte der CDU-Politiker ... mehr

Bunker, Plattenwerk und Herrenhaus kommen unter den Hammer

Ehemalige Bahngebäude, ein Plattenwerk mit angrenzendem Bunker und ein Herrenhaus bekommen bald neue Besitzer. Bei der Herbstauktion kommen in Leipzig und Dresden Ende August 113 Immobilien aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen unter den Hammer ... mehr

Zoff in der sächsischer Koalition wegen Abschiebepraxis

Der Konflikt in der sächsischen Regierungskoalition um das Vorgehen bei der Abschiebung abgelehnter Asylbewerber spitzt sich zu. Nachdem die SPD-Fraktion im Landtag am Montag ein Positionspapier zu dem Thema veröffentlichte, reagierte die CDU ungewöhnlich scharf ... mehr

Dynamo Dresden gewinnt Testspiel gegen Freital

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat am Montagabend ein kurzfristig angesetztes Testspiel gegen den SC Freital gewonnen. Das Team von Alexander Schmidt bezwang den sächsischen Sechstligisten durch Tore von Jong-min Seo (3.), Philipp Hosiner ... mehr

Kretschmer: Wir haben die Pandemie selbst in der Hand

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) sieht bei einer möglichen vierten Corona-Welle im Herbst Menschen mit Impfschutz klar im Vorteil. "Sie dürfen keine Einschränkungen haben wie diejenigen, die sich nicht impfen lassen wollen. Das ist keine ... mehr

Mutmaßlicher Betrüger im Ausland gefasst

Mehrere Jahre nach verschiedenen Betrügereien haben die Ermittler einen Verdächtigen gefasst und angeklagt. Wie die Staatsanwaltschaft Dresden am Montag mitteilte, werden dem 36-Jährigen Reisebuchungen und Warenbestellungen vorgeworfen, die er nicht bezahlt haben ... mehr

Kretschmer hält nichts von Druck der EU auf Polen und Ungarn

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hält nichts von zusätzlichem Druck der Europäischen Union auf Polen und Ungarn. Beide Länder müssen nach der Veröffentlichung eines Prüfberichts der EU-Kommission Verfahren zur Kürzung von EU-Geldern ... mehr

Sachsen mit zweitniedrigster Corona-Inzidenz

Sachsen ist weiterhin das Bundesland mit der zweitniedrigsten Corona-Inzidenz. Laut Robert Koch-Institut (RKI) lag der Wert am Montag bei 4,7. Er gibt an, wie viele Neuansteckungen es je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen gegeben hat. Nur das benachbarte ... mehr

Kommunen geben Zehntausende Euro für Graffiti-Entfernung aus

Illegale Graffiti an Straßenschildern, Brücken oder Gebäuden kosten die sächsischen Städte jährlich fünf- bis sechsstellige Beträge. Allein die Stadt Leipzig gab im vergangenen Jahr mehr als eine Viertelmillion Euro aus, um Graffiti von kommunalen Gebäuden oder Mobiliar ... mehr

Strukturwandel als Marathon: "Wir stehen ganz am Anfang"

Sachsens Regionalentwicklungsminister Thomas Schmidt hat den Strukturwandel in den Braunkohlegebieten mit einem Marathon verglichen. "Und wir stehen ganz am Anfang", sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Nun gehe es darum, endlich durchzustarten ... mehr

Lage beruhigt sich: Keine Polizei-Einsätze an Party-Hotspots

Die Lage an den Party-Hotspots in Leipzig und Dresden hat sich laut Polizeiangaben beruhigt. An der Sachsenbrücke in Leipzig hätten sich in der Samstagnacht deutlich weniger Menschen versammelt als in den vergangenen Wochen, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag ... mehr

Hausbesetzung in Dresden: Eigentümer noch nicht bekannt

Mehrere Menschen haben am Montagnachmittag im Dresdner Nordosten eine Villa besetzt. Aus den Fenstern des Hauses hingen Transparente mit Aufschriften wie "Freiheit stirbt mit Sicherheit". Wie viele Personen an der Besetzung beteiligt waren, konnte die Polizei ... mehr

Weißbuch zu nachhaltiger Nahrungswirtschaft erschienen

Mehr Wertschätzung für Lebensmittel, transparente Wertschöpfungsketten und Sicherung von Fachkräften: Die sächsische Lebensmittelindustrie bereitet sich auf Herausforderungen der Zukunft vor. Entsprechende Themen werden im neuen Weißbuch "Nachhaltige ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: