Sie sind hier: Home > Themen >

Gastronomie

Thema

Gastronomie

Wuppertal: Ein neues veganes Café für die Stadt

Wuppertal: Ein neues veganes Café für die Stadt

Wer vegan lebt, hat in Wuppertal bisher vergeblich nach den in Großstädten so beliebten "Bowl-Gerichten" gesucht. Mit dem am Samstag eröffneten Café Medusa in der Nähe des Gaskessels in Heckinghausen ändert sich das. Wie die ehemalige Friseurin Isabel ... mehr
Service-Skills gefragt: Wie werde ich Fachkraft im Gastgewerbe?

Service-Skills gefragt: Wie werde ich Fachkraft im Gastgewerbe?

Unterschleißheim (dpa/tmn) - Jeden Tag neue Menschen kennenlernen und unterschiedliche Sprachen sprechen: "Das macht mir Spaß", erzählt Ishaq Shabak Khel. Der 19-Jährige absolviert im Victor's Residenz-Hotel München in Unterschleißheim eine zweijährige, duale Ausbildung ... mehr
Rauchverbot: In Deutschland sind Gesetze mehr oder weniger streng

Rauchverbot: In Deutschland sind Gesetze mehr oder weniger streng

Die österreichische Regierung hat im Frühjahr das geplante Rauchverbot in der Gastronomie wieder gekippt. Ob die Entscheidung jetzt auch die Gegner eines Qualmverbots in Deutschland aus der Reserve lockt, bleibt abzuwarten. In Österreichs Kaffeehäusern und Lokalen ... mehr
Maßnahme gegen Lebensmittelverschwendung: Wer nicht aufisst, muss zahlen

Maßnahme gegen Lebensmittelverschwendung: Wer nicht aufisst, muss zahlen

Pro Jahr landen alleine in Deutschland eine Milliarde Kilogramm Lebensmittel im Müll. Um die Verschwendung zu stoppen, verlangen einige Gastronomen mittlerweile einen Betrag für übrig gebliebenes Essen. Durch diese Aktion machen sie auf die Lebensmittelschwendung ... mehr
Massimo Bottura im Gespräch mit wanted.de

Massimo Bottura im Gespräch mit wanted.de

Die seit 2011 mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete "Osteria Francescana” von Massimo Bottura aus Modena führt seit Juni die Liste der "50 besten Restaurants der Welt" an. 1995 eröffnete der frühere Jura-Student sein Restaurant. 2002 erhielt er den ersten Stern ... mehr

Die Tibetische Küche – was hat sie zu bieten?

Die italienische Küche ist bekannt für hauchdünne Pizzen, die französische Cuisine für knusprige Baguette und in Deutschland sind Currywurst und Spätzle typische Gerichte. Was aber kommt in Tibet auf den Tisch? Die Redaktion von T-Online ... mehr

Die Restaurants der Prominenten

Im "Tatort" ballert er sich schwer bewaffnet durch die Hamburger Unterwelt, in der Küche mag er es lieber "leicht" und "ohne viel Schnickschnack": Til Schweiger hat sein neues Restaurant  "Barefood Deli" in der Hamburger City eröffnet. Bei der Eröffnungsfeier gaben ... mehr

Höchstes Restaurant der Welt in Dubai

Auf halbem Weg zu den Sternen: Im 122. Stock des Burj Chalifa in Dubai können Gäste so weit oben schlemmen wie sonst nirgendwo. Wer im Restaurant "At.Mosphere" nobel speisen will, muss mindestens sechs Wochen im Voraus reservieren und gut bei Kasse sein. Bewundern ... mehr

McDonald's zählt in Deutschland erstmals mehr als 1 Milliarde Gäste

Deutsche lieben Burger und McDonald's: Die Schnellrestaurant-Kette konnte ihren Umsatz in Deutschland im vergangenen Jahr um 5,9 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro steigern, wie das Unternehmen in München mitteilte. Insgesamt habe McDonald's hierzulande ... mehr

Wolfram Siebeck ist gestorben: Tod nach kurzer Krankheit

Gutes Essen war der Lebensinhalt von  Wolfram Siebeck . Er war Kolumnist und Buchautor - und insbesondere Gourmet. Am Donnerstag ist  der Gastronomie-Kritiker nach kurzer Krankheit im Alter von 87 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie im badischen Mahlberg ... mehr

Jetzt gibt es Mehlwurm-Nudeln und Insekten-Burger im Supermarkt

Essbare Strohhalme oder Insektenprotein in der Pasta: Der Handelsriese Metro setzt auf Innovationen bei Lebensmitteln und will damit attraktiver für seine Kunden werden. "Als Lebensmittelspezialist sehen wir uns in der Verantwortung ... mehr

Trinkgeld im Restaurant oder Hotel: Wieviel ist angemessen?

Ob Kellner, Taxifahrer oder Zimmermädchen – die Frage nach der Höhe des Trinkgeldes taucht immer wieder auf. Erfahren Sie, welche Unterschiede es in den verschiedenen Branchen gibt. Trinkgeld in der Gastronomie Sind Sie mit dem Service in einem Restaurant zufrieden ... mehr

Hochwasser Meißen: Wirt will ausschenken bis das Wasser kommt

Frank Große (55), seit 23 Jahren Wirt in der Altstadt von Meißen, will dem Hochwasser nicht so einfach seine Kneipe überlassen. "Es gibt hier Ausschank bis zur letzten Minute", kündigte Große am Dienstag an. Dabei stand das Wasser nur noch wenige Meter von seiner Kneipe ... mehr

McDonald's plant über 250 neue Filialen in Deutschland

Die Fast-Food-Kette McDonald's setzt auf Expasnion will die Zahl ihrer Gaststätten in Deutschland in den nächsten Jahren deutlich erhöhen. McDonald's plant über 250 neue Filialen Deutschland-Chef Bane Knezevic sagte der "Frankfurter Rundschau ... mehr

Trinkgeld-Urteil: Kellner siegen vor Gericht

Dass Kellner ihr Trinkgeld mit anderen Kollegen teilen, ist in der Gastronomie fast schon selbstverständlich, jedoch scheinbar kein Muss. Angestellte dürfen ihr Trinkgeld nämlich immer behalten. Sie müssten es nicht an den Chef oder an Kollegen abgeben, sagt Nathalie ... mehr

Rewe: Künftig Gastronomie, Single-Treffs und Kochkurse

Der Wettbewerb um die Gunst der Verbraucher setzt angesichts steigender Preise für Lebensmittel auch dem Handelskonzern Rewe zu. Dessen Chef Alain Caparros setzt angesichts der Herausforderungen auf Kreativität: "Wir müssen mehr Dienstleistungen anbieten, die die Kunden ... mehr

Razzia in China-Restaurants - Köche ausgebeutet

Eine chinesische Schleuserbande soll jahrelang mehr als 1000 Landsleute als Spezialitätenköche nach Deutschland geholt und ausgebeutet haben. Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittele unter anderem wegen Menschenhandels und Ausbeutung, teilte der Sprecher ... mehr

Schummelschinken beim Edel-Italiener

Falscher Schinken auf der Pizza - das vermutet man am ehesten bei der Pizza-Bude an der Ecke oder bei billiger Tiefkühlpizza. Aber auch in teuren Restaurants wird manchmal billiges Formfleisch aufgetischt, obwohl auf der Karte Schinken steht ... mehr

Fast-Food-Ketten im Test

Dreckige Toiletten, Essensreste auf den Tischen und pampiges Personal: Das ist die Realität in einigen deutschen Fast-Food-Restaurants. Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat jetzt die zehn größten Schnellrestaurants unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ... mehr

Rauchen: Rauchfilter könnten kleine Kneipen retten

Raucher brauchen die Hoffnung noch nicht aufgeben, in der kleinen Kneipe um die Ecke gemütlich eine zu paffen. Spezielle Rauchfilter könnten die Lösung sein. Eine Firma aus Baden-Württemberg hat einen Rauchfilter entwickelt, der die Kneipen retten ... mehr

Starbucks verliert Rechtsstreit um Trinkgeld

Bittere Niederlage für die Kaffeehaus-Kette Starbucks: Das Unternehmen muss mehr als 100 Millionen Dollar aus Trinkgeld-Erlösen an seine Angestellten neu auszahlen. Wie eine Richterin im kalifornischen San Diego entschied, ist die Einbeziehung des leitenden Personals ... mehr

Gastronomie: Wirtschaftsflaute trifft Gastwirte immer härter

Die Wirtschaftsflaute führt die deutschen Gastwirte immer tiefer in die Krise. Die Umsätze von Wirten, Caterern und Hoteliers sanken im Januar zum achten Mal in Folge gegenüber dem Vorjahreswert. Weniger Umsatz In konstanten Preisen (real) setzte die Branche 5,2 Prozent ... mehr

"The Fat Duck": Anzahl der Vorfälle bei "bestem Restaurant der Welt" steigt

Nach der Schließung des britischen Sterne-Restaurants „The Fat Duck“ Ende Februar gibt die Serie von schweren Übelkeitsfällen den Betreibern und Behörden weiterhin Rätsel auf. Nachdem zunächst nur rund 40 Gäste des Spitzenrestaurants über Durchfall und Erbrechen geklagt ... mehr

Gastronomie: Fast-Food-Restaurants wachsen in der Krise

Hamburger-Buden und Pizzabäcker als Krisengewinner: Inmitten der allgemeinen Wirtschaftskrise haben Schnell-Imbiss-Betreiber nach Einschätzung der Fachzeitschrift "food-service" die größten Wachstumschancen. Insbesondere Pizza-Lieferdienste seien in der Krise ... mehr

Berlin stellt Schmuddel-Restaurants an den Pranger

Was Lebensmittelkontrolleure in Restaurants so zu sehen bekommen, kann ziemlich eklig sein. Schimmel in der Bierzapfanlage, Spinnweben im Lagerraum, Hähnchen, die einfach auf dem Fußboden auftauen, faulendes Obst, Personaltoiletten, auf denen es keine Seife ... mehr

"Guide Michelin 2009": Spitzengastronomie in Deutschland

Küchenchefs aus aller Welt träumen von Sternen im "Michelin". Für Sven Elverfeld ist der Traum vom Aufstieg in den Kochkunsthimmel wahr geworden: Er bekam drei Sterne. Der gerade 40 Jahre alt gewordene Küchenchef des "Aqua" in Wolfsburg setzt die Erfolgsstory ... mehr

Berlin stellt klimafeindliche Heizpilze kalt

Nach Nürnberg will nun auch Berlin Heizpilze ausknipsen. Ab 1. Januar gilt in fünf Innenstadtbezirken eine gemeinsame Verordnung, die es Wirten verbietet, die umweltschädlichen Wärmespender aufzustellen. Eine einheitliche Regelung für die gesamte Stadt gibt es bislang ... mehr

McDonald's profitiert von starkem Auslandsgeschäft

Die weltgrößte Schnellrestaurantkette McDonald's hat im dritten Quartal einen kräftigen Gewinn- und Umsatzschub erzielt. Das lag vor allem am guten Auslandsgeschäft, aber auch in den USA erreichte der Konzern sein größtes Wachstum bislang in diesem Jahr. Unter ... mehr

Feiert die mexikanische Küche ein Comeback?

Julian und Trey schälen gerade gerösteten Knoblauch. Der Teller mit dem Hähnchen-Taco duftet nach Koriander, Zitronen und Anato-Gewürz. "Wenn ich etwas von zu Hause vermisst habe, dann das Essen", sagt Ramses, der aus Mexiko kommt. Die drei jungen Männer haben ... mehr

Selbstständigkeit: Ex-Broker gründet Currywurst-Imbiss in Frankfurt

Noch im vergangenen Jahr hat Thomas Brauße millionenschwere Aktien-Deals abgewickelt, heute legt er für seine ehemaligen Kollegen Bratwürste in die bereit gelegten Brötchen. Die "Frankfurter Worschtbörse" am Messeturm ist derzeit der ungewöhnlichste Imbiss in Frankfurt ... mehr

McDonald's verliert Markenklau-Prozess

Die Fast-Food-Kette McDonald's hat ihren achtjährigen Kampf gegen ein kleines malaysisches Restaurant wegen Verstoßes gegen das Markenrecht endgültig verloren. Das Oberste Gericht in Kuala Lumpur wies einen Einspruch des US-Giganten gegen das Urteil eines ... mehr

Woran erkenne ich ein gutes Restaurant?

Bei Restaurantvorlieben scheiden sich die Geister: Der eine mag reichhaltige Buffets für kleines Geld, der andere legt Wert auf Bioprodukte und liebevolle Zubereitung und gibt dafür gerne einen Euro mehr aus. Gerade bei der Restaurantfrage ... mehr

Currywurst ist der Renner an Deutschlands Imbissbuden

Es war ein verregneter Abend im September 1949, vier Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, und Herta Heuwer stand sich in ihrem alten Imbisswagen im amerikanisch besetzten Teil von Berlin, im Westen der Stadt, die Beine in den Bauch. "Es goss kleene Kinderköppe, keen Mensch ... mehr

"Guide Michelin 2010":Deutschlands Sterne-Restaurants

Deutschlands Spitzenküche ist weiter im Aufwind. 23 Restaurants werden im "Michelin"-Führer 2010 neu mit einem der begehrten Sterne für sehr gute Restaurants ausgezeichnet. Ein weiteres stieg in die Gruppe der Zwei-Sterne-Restaurants mit hervorragender ... mehr

Gewinnspiel: 3-Gänge Menü in Rachs "Tafelhaus"

Haben Sie Lust, das Jahr auf besondere Weise ausklingen zu lassen oder 2010 mit einem Highlight zu beginnen? Dann versuchen Sie Ihr Glück bei unserem Gewinnspiel. Wir verlosen ein exklusives 3-Gänge-Menü für zwei Personen (mit Getränken) in Christian Rachs Restaurant ... mehr

Kochbuch: Das sind die Kochbücher 2009 im Trendbarometer

Welches Kochbuch gehört unter den Weihnachtsbaum und in jede Küche? Gelüstet Ihnen nach Wildpflanzen oder Kuchen? Oder wollen Sie die "Kochgesetze" von Christian Rach befolgen? Der Markt für Kochbücher ist ziemlich unübersichtlich. Doch es gibt Abhilfe ... mehr

Türkische Unternehmer: Erste Fachmesse für Döner-Branche

Von wegen ausländische Spezialität - der Döner ist ein Deutscher: In den 1970er Jahren kleidete ein Gastarbeiter in Berlin das türkische Tellergericht erstmals in Fladen, garnierte es mit Salat, füllte es mit Soße und würzte es intensiver als gewohnt. Heute ... mehr

Gastronomie: Deutsche Essen immer seltener in Restaurants

Die großen Fast-Food-Ketten und Catering-Anbieter schnappen sich einen immer größeren Anteil am deutschen Gastronomie-Markt. Im vergangenen Jahr erreichten die 100 größten Betriebe der Gastronomie in Deutschland ein Umsatzplus von 1,1 Prozent auf 10,4 Milliarden ... mehr

Krise im Gastgewerbe hält an

Das Gastgewerbe in Deutschland steckt weiter in der Krise. Hotels, Pensionen und Gaststätten hatten auch im Mai mit stark sinkenden Umsätzen zu kämpfen. Die gesamte Branche musste Einbußen von 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat hinnehmen, wie das Statistische ... mehr

Pub bietet Gästen Tauschhandel

Wem es im ostenglischen Edgefield an Barem fehlt, muss trotzdem nicht auf sein Feierabend-Bier in der Dorfgaststätte verzichten: Um die Folgen der Kreditkrise zu lindern, bietet eine Pub-Wirtin ihr Bier im Tausch gegen Kartoffeln, Frischfleisch oder andere Naturalien ... mehr

Restaurant-Test: Gaststätten in Frankreichs Touristenorten dreckig

Mit der Hygiene nehmen es Betreiber von Gaststätten und Imbissbuden in Frankreichs Touristenorten offenbar nicht sonderlich ernst. Bei Kontrollen von 9400 Lokalen mussten die Gesundheitsbehörden im beliebtesten Reiseziel der Welt mehr als jedes vierte beanstanden ... mehr

Keimfalle Kneipe: Überleben Keime den Spüldurchgang?

Ein kühles Bier bei Sommerwetter im Biergarten genießen - das macht fast jeder gern. Doch wie sauber ist das Glas wirklich? Beim Griff zum Glas ergreift so manchem Unbehagen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat untersucht, welche ... mehr

Mieses Urteil für Restaurantketten in Deutschland

Die Qualität in Restaurantketten hierzulande lässt einiges zu Wünschen übrig. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat acht Restaurantketten in Deutschland getestet, darunter Pizza-Hut, Mövenpick und Wienerwald. Es handelte sich jeweils um Restaurants ... mehr

Gastronomie: Starbucks warnt vor Umsatzrückgang

Die Konjunktur-Flaute trifft die Kaffeehauskette Starbucks: Wegen der globalen Talfahrt warnt der kriselnde Konzern nun vor einem Umsatzrückgang in den weltweit bereits bestehenden rund 16.700 Filialen. Seine Pläne für Neueröffnungen hatte Starbucks schon zuvor radikal ... mehr

Finanzkrise: Pubs in Großbritannien verkaufen weniger Bier

Die Kreditkrise hat die britischen Pubs erreicht. Die Wirtschaftsflaute verdirbt den Briten den Bierdurst. In den vergangenen drei Monaten fiel der Absatz des flüssigen Golds im Vergleich zum Vorjahr um 7,2 Prozent - so viel wie seit zehn Jahren nicht mehr. Zwischen ... mehr

Gastronomie in Südtirol: Alpin-mediterrane Vielfalt entdecken

Südtirols alpin-mediterrane Vielfalt spiegelt sich auch in der Küche wider. Auch wenn wenn das Essen mit anderen Regionalküchen Italiens wenig gemein haben, spürt man dafür die gemeinsame Geschichte mit Tirol. Kulinarischen Spuren haben auch slawische ... mehr

Rauchverbot erwünscht: Deutsche wollen rauchfreie Kneipe

Seit dem 1. Juli 2008 gilt es in allen Bundesländern, das gesetzliche Rauchverbot in der Gastronomie. Während man in der Anfangszeit die qualmenden Gäste in Trauben vor der Wirtshaustür stehen sah, wurde das Rauchverbot inzwischen in vielen Ländern wieder ... mehr

Starbucks: Finanzkrise erfasst Kaffeehauskette

Der Kaffeehauskette Starbucks machen im amerikanischen Heimatmarkt die Geldsorgen der Verbraucher zu schaffen. Weil Kunden seltener kämen, kappte Starbucks die Gewinnprognosen für das vergangene Quartal und das laufende Geschäftsjahr. Das aktuelle wirtschaftliche Umfeld ... mehr

Kaffeehaus-Kette: Starbucks schließt 600 Filialen

Die weltgrößte Kaffeehaus-Kette Starbucks muss sich wegen sinkender Gewinne weiter gesundschrumpfen. In den USA sollen jetzt noch mehr Filialen geschlossen werden, als bisher schon angekündigt. Davon sind bis zu 12.000 Teil- und Vollzeitarbeitsplätze betroffen ... mehr

Fast Food kennt keine Rezession

Es war einer der populärsten TV-Jingles der US-Geschichte. Während die Kamera sanft über einen glänzenden Big Mac glitt, trällerte ein Chor fröhlich die Zutaten der Riesenbulette herunter: "Two all beef patties, special sauce, lettuce, cheese, pickles, onions ... mehr

Getränkeindustrie: Rauchverbot dürfte zu Pleiten bei Brauereien führen

Der Chef der Radeberger-Gruppe ("Radeberger", "Jever", "Schöfferhofer"), Ulrich Kallmeyer, warnt vor einem Brauerei-Sterben in Deutschland. Verantwortlich dafür sei auch das Rauchverbot in der Gastronomie, das den Fassbier-Absatz bereits um zehn Prozent einbrechen ... mehr

RESTAURANT: Garstige Gastwirte oder großartige Gastronomie

Schick essen gehen kann schnell schief gehen. Mürrische Kellner, kaltes Essen und geschmackloses Ambiente warten hinter so mancher Restauranttür. Um Spelunken zu tadeln und Spitzenküchen zu loben, sind jährlich rund 11.600 Restauranttester unterwegs und bewerten Essen ... mehr

International inspiriert, aber regional geerntet

Man nehme eine große Portion frischen Fisch, etwas Brandy und Weißwein, eine kräftige Prise Cayennepfeffer sowie Sahne, kanadischen Senf und frische Petersilie. So in etwa lässt sich eine echte kanadische Fischsuppe zubereiten. Wer sich aber doch lieber auf die Profis ... mehr

Starbucks: Gründer Howard Schulz übernimmt Führung bei Kaffeehaus-Kette

Die amerikanische Kaffeehaus-Kette Starbucks tauscht überraschend ihren Chef aus. Unternehmensgründer Howard Schultz übernimmt mit sofortiger Wirkung wieder die Führung. Der bisherige Konzernchef Jim Donald verlasse das Unternehmen, teilte Starbucks ... mehr

Fast-Food-Ketten: McDonald's macht Starbucks mit Kaffee-Angebot Konkurrenz

Die weltgrößte Fast-Food-Kette McDonald's will einem Zeitungsbericht zufolge ihr Kaffeeangebot massiv ausweiten. Alle rund 14.000 US-Restaurants des Konzerns sollen in diesem Jahr spezielle Kaffeetheken bekommen, berichtete das "Wall Street Journal" am Montag ... mehr
 
1 3


shopping-portal