Sie sind hier: Home > Themen >

Hochwasser

Thema

Hochwasser aktuell: Alle News zum Hochwasser 2016

Venedig: Markusdom steht unter Wasser – Probleme mit Dammsystem

Venedig: Markusdom steht unter Wasser – Probleme mit Dammsystem

Die italienische Stadt Venedig hat Probleme mit einem Schutzsystem. Auch in den historischen Markusdom drang das Wasser ein. Nun will der Bürgermeister handeln. Probleme mit dem neuen Dammsystem in Venedig haben zu Überschwemmungen in der italienischen Lagunenstadt ... mehr
Wassermassen überfluten Venedig

Wassermassen überfluten Venedig

Touristenmetropole unter Wasser: Ein Unwetter hat in Venedig für teils heftige Überschwemmungen gesorgt. (Quelle: Reuters) mehr
Wie Deutschland klimafest werden soll

Wie Deutschland klimafest werden soll

Neben dem Kampf gegen die Klimakrise muss sich Deutschland auf die Folgen vorbereiten. Bisher spüren die vor allem Landwirtschaft und Wälder, aber auch die Wirtschaft. Ein Überblick über die Planungen. Überflutete Straßen und Schienen, ausgedörrte Felder ohne Ernte ... mehr
Sturmflut an der Ostsee: Touristen begaffen meterhohe Wellen in Stralsund

Sturmflut an der Ostsee: Touristen begaffen meterhohe Wellen in Stralsund

Hohe Wellen und überflutete Innenstädte: Am Mittwoch traf das Sturmtief Gisela  auf die Ostseeküste. Im besonders betroffenen Mecklenburg-Vorpommern beginnen jetzt die Aufräumarbeiten. Doch wenigstens ein paar Besucher hatten ihren Spaß.  Das Sturmtief Gisela ... mehr
Unwetter in Deutschland: Bundesamt warnt vor Sturmflut an der Ostsee

Unwetter in Deutschland: Bundesamt warnt vor Sturmflut an der Ostsee

Das Sturmtief "Gisela" hat die Wasserstände an der Ostsee deutlich steigen lassen. Reedereien stellten ihren Fährbetrieb ein, Menschen sicherten ihre Häuser in Hafennähe. Durch das Sturmtief "Gisela" ist es zu Überschwemmungen in mehreren ... mehr

Dörfer noch ohne Strom: Milliardenschäden nach Unwettern im Alpenraum befürchtet

Nizza/Imperia (dpa) - Die jüngsten Unwetter und Überschwemmungen haben in Italien und Frankreich vermutlich Milliardenschäden angerichtet. Nach Rekordregen und Sturm waren am Wochenende im Nordwesten Italiens und im Bergland über der französischen Küstenmetropole Nizza ... mehr

Mehrere Tote: Unwetter-Gebiete in Frankreich und Italien brauchen Hilfe

Sanremo/Nizza (dpa) - Nach den heftigen Regen-Unwettern laufen in Frankreich und Norditalien die Aufräumarbeiten. Die Regierungen beider Länder und die EU sicherten den Menschen in den von Hochwasser, Erdrutschen und Sturm heimgesuchten Gebieten ... mehr

Tote und Vermisste: Chaos nach Unwettern in Südfrankreich und Norditalien

Nizza/Venedig (dpa) - Überflutete Dörfer, weggerissene Häuser, gesperrte Straßen: Unwetter und Überschwemmungen haben im Hinterland der südfranzösischen Ferienmetropole Nizza chaotische Zustände ausgelöst. Mindestens acht Menschen wurden vermisst. Von zahlreichen ... mehr

Baden-Württemberg: 84-Jähriger stürzt fünf Meter tief in Fluss und stirbt

Ein Rentner ist mit seinem Wagen durch ein Geländer gefahren und in einen Bach gestürzt. Kirchgänger versuchten noch, den 84-Jährigen zu retten. Er starb jedoch wenig später im Krankenhaus. Nach dem Sturz mit seinem Auto in einen ... mehr

Was tun, wenn der Keller unter Wasser steht?

Heftige Regengüsse sorgen oft für nasse Keller. Mieter sollten in einer solchen Wetterlage selbst kontrollieren, ob ihr gemieteter Kellerraum trocken geblieben ist – und bei Bedarf selbst mit der Bekämpfung von Schäden beginnen. Wer ist verantwortlich? "Der Vermieter ... mehr

AWI-Klimaforscherinnen: Fluss-Wasserstände Monate im Voraus berechnet

Bremerhaven (dpa) - Wissenschaftlerinnen des Alfred-Wegener- Institutes (Awi) in Bremerhaven können anhand globaler Meeres- und Klimadaten die Wasserstände von deutschen Flüssen drei Monate im Voraus kalkulieren. Die Analyse über das Berechnungsmodell ... mehr

A8 in Bayern überflutet wegen Unwetter: Autobahn zeitweise gesperrt

Hochwasser hält Südostbayern in Atem: Die Autobahn 8 musste auf einem Teilstück sogar in beide Richtungen gesperrt werden. Die Fahrbahnen sind überflutet. Bis Mittwoch ist kein Ende des Unwetters erwartet. Wegen Überflutungen ist die viel befahrene Autobahn 8 zwischen ... mehr

Hochwasser in Bayern: Hang rutscht ab – Autobahn steht unter Wasser

Hochwasser in Bayern: Hang rutscht ab – Autobahn steht unter Wasser. (Quelle: dpa) mehr

Rekord-Regen: 141 Tote in China nach schwere Überschwemmungen

Peking (dpa) - Die schlimmsten Regenfälle seit mehr als einem halben Jahrhundert haben in China schwere Überschwemmungen ausgelöst. Die Behörden warnten vor neuen Niederschlägen an. Bisher sind nach Angaben der Staatsmedien schon 141 Menschen ums Leben gekommen ... mehr

Venedig rüstet im Kampf gegen das Wasser auf

"Mose" heißt die neue Flutschutzanlage in Venedig. Sie soll die Stadt an der Adria künftig vor Überflutungen wie im letzten Herbst schützen. Kritiker vermuten, das Projekt werde mehr Schaden als Nutzen bringen. Langsam erscheinen gelbe Barrieren auf der glatten ... mehr

Projekt "Moses" soll Venedig retten

Italien: Erstmals wurden die 78 mobilen Hochwasserschutz-Barrieren an den Laguneneinfahrten von Venedig getestet. (Quelle: Reuters) mehr

Tschechien – Hochwasser: Mindestens neun Menschen ertrinken

Schon seit über drei Wochen sorgen starke Regenfälle für Hochwasser in Tschechien. Die Wassermassen von überlaufenden Flüssen führten nun dazu, dass insgesamt neun Menschen gestorben sind.  Bei dem seit mehr als drei Wochen anhaltenden Hochwasser in  Tschechien ... mehr

Keller unter Wasser – diese fünf Schritte sind nun zu tun

Ist der Keller nach Starkregen überflutet, ist richtiges Handeln wichtig. Übereilte Aktionen könnten zusätzlichen Schaden anrichten oder die Versicherungsansprüche gefährden. Darauf sollten Sie achten. Der Dauerregen und die starken Regenfälle machen vielen ... mehr

Ganz anders bauen: Neubauten gegen Wetterkapriolen absichern

München (dpa/tmn) - Sommerliche Unwetter mit Starkregen richten immer wieder große Schäden an. "Im Neubau ist es möglich, gleich bei der Planung extreme Wetterphänomene einzukalkulieren", erklärt Prof. Norbert Gebbeken von der Bayerischen Ingenieurekammer ... mehr

Des Sommers schlechte Seite: Was schützt das Haus vor Starkregen?

München (dpa/tmn) - Der Sommer hat auch schlechte Seiten: Gewitter mit Starkregen setzen ganze Ortschaften unter Wasser. Man kennt die dramatischen Bilder mit vollgelaufenen Kellern und entsetzten Bewohnern, die ihr Hab und Gut nicht in Sicherheit bringen konnten ... mehr

Diese Szene lässt das Herz in die Hose rutschen

Gefährliches Hochwasser: Diese Männer stehen viel zu nah am Ufer und erleben eine böse Überraschung. (Quelle: t-online.de) mehr

Dammbruch nach Überflutung: US-Bundesstaat kämpft mit Katastrophe

Heftiger Regen führt im US-Bundesstaat Michigan zu starkem Hochwasser. Nun müssen wegen zwei Dammbrüchen Tausende Menschen ihre Häuser verlassen. Das ist zur Zeit der Corona-Pandemie kritisch. Wegen Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen haben im US-Bundesstaat ... mehr

Eindrückliche Luftaufnahmen: US-Metropole steht unter Wasser

Luftaufnahmen zeigen Ausmaß: US-Metropole steht unter Wasser. (Quelle: KameraOne) mehr

CO2-Schlucker: Können mehr Bäume das Klima retten?

Sie befreien die Luft von schädlichen Gasen und versorgen uns mit Sauerstoff. Bäume sind eine wichtige Grundlage für Leben und Klima. Helfen mehr von ihnen mehr? Mit dicken Stämmen, langen Ästen und vielen Blättern gelten Bäume als Sinnbild für eine starke Natur ... mehr

Bonn: So schützen Sie sich vor Überschwemmungen bei Hochwasser und Starkregen

Überschwemmung droht in Bonn nicht nur am Rhein. Extremwetterlagen mit Starkregen können ebenfalls Überflutungen hervorrufen. Und da gilt, sich richtig zu schützen. Der Rheinpegel liegt derzeit weit über dem Mittelwert. In Bonn hat der Wasserstand am Dienstag 6,61 Meter ... mehr

Sturm "Dennis": Boris Johnson wegen Krisenmanagement in der Kritik

Sturm "Dennis" wütet am Wochenende in Großbritannien – und bringt enorme Regenmengen mit. Eine Frau stirbt in den Wassermassen. Nun wird Kritik am Krisenmanagement von Premier Boris Johnson laut. Das Hochwasser-Risiko in  Großbritannien wird nach Experten-Ansicht ... mehr

"Victoria" in Hamburg: Nächstes Hochwasser auf Fischmarkt

In Hamburg hat die Elbe erneut den Fischmarkt und einen Parkplatz überspült. Tief "Victoria" brachte die nächste Sturmflut – es ist schon die sechste in diesem Monat. Hamburg hat am Montag erneut eine Sturmflut erlebt. Der St. Pauli Fischmarkt und ein Parkplatz ... mehr

"Perversität des Wassers": Venedigs Opernhaus ist vor Flut nicht sicher

Venedig (dpa) - Als die Oper in Venedig abbrannte, tat sich über Andrea Muzzati der Himmel auf. "Es war ein Inferno", erzählt der Technikchef des Opernhauses "La Fenice". "Man konnte durch ein großes Loch in den Himmel schauen. Es standen nur noch die Grundmauern ... mehr

Hamburg: Fischmarkt schon wieder unter Wasser

Eine erneute Sturmflut hat Hamburg erreicht. Die Pegelstände in der Hansestadt stiegen an und setzten den Fischmarkt und die Hafencity unter Wasser. Eine schwere Sturmflut hat am Mittwoch Hamburg erreicht. Die Pegelstände in der Hansestadt lagen mehr als zwei Meter ... mehr

Hamburg: Fischmarkt nach Orkantief "Sabine" unter Wasser

Orkantief "Sabine" hat Hamburg eine schwere Sturmflut und heftige Böen beschert. Das Wasser der Elbe stieg auch einen Tag später nochmal an – und überflutete den Fischmarkt. Wegen des Orkantiefs "Sabine" kam es in Hamburg am Montagnachmittag zu einer schweren ... mehr

Sturmtief "Sabine" fegt über Deutschland: Wie schlimm wird der Orkan noch?

Seit Sonntag hat Orkantief "Sabine" über Deutschland gewütet, den Bahnverkehr lahmgelegt, Bäume umgeworfen und für Stromausfälle gesorgt. Jetzt zieht der Sturm ab – was kommt stattdessen? Puh, was für eine Nacht – für uns Meteorologen natürlich eine sehr aufregende ... mehr

Orkantief "Sabine": Sturmflutgefahr für Hamburger Fischmarkt

Im Norden ist die Gefahr durch das Orkantief "Sabine" noch nicht gebannt. An der deutschen Nordseeküste sowie in Hamburg und Bremen könnte es zu einer Sturmflut kommen. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) warnt vor der Gefahr einer Sturmflut ... mehr

Ein wenig Ruhe: Wenn Venedig über zu wenig Touristen klagt

Venedig (dpa) - Auf dem Weg ins Untergeschoss des Markusdoms riecht es mit jedem Schritt modriger. Die Luft ist feucht, das Licht schummrig. Pierpaolo Campostrini streift mit der Hand am Gemäuer entlang. Er zerreibt ein paar Steinchen mit den Fingern und schleckt ... mehr

Hoteliers klagen über Schwund: Wenn in Venedig auf einmal die Touristen fehlen

Venedig (dpa) - Auf dem Weg ins Untergeschoss des Markusdoms riecht es mit jedem Schritt modriger. Die Luft ist feucht, das Licht schummrig. Pierpaolo Campostrini streift mit der Hand am Gemäuer entlang. Er zerreibt ein paar Steinchen mit den Fingern und schleckt ... mehr

Venedig: Nach Hochwasser bleiben Touristen fern

Karneval ist eigentlich Hochsaison in Venedig. Doch diesmal ist alles anders. Drei Monate nach dem dramatischen Hochwasser passiert etwas Seltsames: Venedig klagt über zu wenig Besucher. Auf dem Weg ins Untergeschoss des Markusdoms riecht es mit jedem Schritt modriger ... mehr

Hochwasser in Bonn: Rheinpegel erreicht Höchsstand

Der Scheitelpunkt des Rheinhochwassers hat in Bonn einen vorläufigen Höchststand erreicht. Die Stadt musste bereits Maßnahmen zum Hochwasserschutz leisten. Am Donnerstag hat der Rheinpegel in Bonn mit 7,5 Metern einen vorläufigen Höchststand erreicht. Die Pegel ... mehr

Hochwasser in Köln: Rhein erreicht Höchststand

Die Pegelstände des Rheins sind in Nordrhein-Westfalen weiter angestiegen. Der Höchststand wurde inzwischen erreicht. Es gibt Einschränkungen. Nach kräftigen Regenfällen und Schneeschmelze in den Bergen steigt der Wasserstand des Rheins deutlich ... mehr

Saarland: Hochwasser schließt jugendliche Radler ein

Zwei Fahrradfahrer im Saarland mussten von der Polizei aus einer brenzligen Lage befreit werden: Während einer Fahrradtour stieg das Wasser auf dem Radweg so stark an, dass sie feststeckten. Die Polizei im Saarland hat zwei Jugendliche aus einer misslichen Lage befreit ... mehr

Scheitel Donnerstag erwartet: Hochwasser behindert Rhein-Schifffahrt

Koblenz/Aach (dpa) - Das Rhein-Hochwasser schränkt nun auch die Schifffahrt in Rheinland-Pfalz ein. Der höchste Wasserstand am Zusammenfluss von Rhein und Mosel in Koblenz wird laut Hochwassermeldezentrum Rheinland-Pfalz an diesem Donnerstag erwartet. An den Pegeln ... mehr

Wetter in Deutschland: Es wird ungemütlich – Hochwasser im Süden

Der Süden Deutschlands hat zu Beginn der Woche wegen Dauerregen mit zahlreichen Überschwemmungen zu kämpfen. Doch das Schlimmste ist überstanden. Ab Mittwoch beruhigt sich das Wetter wieder.  Der Wochenstart im Süden hat es in sich – wegen heftiger ... mehr

Dauerregen und Tauwetter: Hochwasser in Bayern erwartet

Dauerregen und Tauwetter: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor weiteren Überschwemmungen, wie hier im bayerischen Fischach. (Quelle: Reuters) mehr

Unwetter in Bayern und Baden-Württemberg: Schlammlawine trifft Wohnhaus

Der Deutsche Wetterdienst warnt wegen Unwettern in Bayern und Baden-Württemberg vor Überschwemmungen. In Simonswald bei Freiburg hat eine Schlammlawine ein Haus getroffen. Nach starken Regenfällen haben sich in Baden-Württemberg Erdmassen an einem ... mehr

Menden: Polizei sucht mit Hunderten Einsatzkräften nach Zehnjähriger

In Menden läuft eine Suchaktion. Zahlreiche Einsatzkräfte suchten nach einem vermissten Mädchen. Wegen einer Behinderung spricht es nicht. Es könnte in die Hochwasser führende Hönne gefallen sein. Ein Großaufgebot von mehr als 400 Helfern hat am Samstag und Sonntag ... mehr

Aufnahmen von vor Ort: Venedigs Kanäle trocknen aus

Italien: Die Wasserstände in Venedig sind auf ein außergewöhnlich tiefes Niveau gefallen. (Quelle: t-online.de) mehr

Worauf Sie bei einer Hausratversicherung achten sollten

Eine Hausratversicherung ist ein sinnvoller Schutz. Vorsichtig sein sollten Versicherte bei alten Verträgen. Denn es besteht die Gefahr einer Unterversicherung. Wir sagen, worauf es ankommt. Eine Hausratversicherung sollte in keinem Versicherungsportfolio fehlen ... mehr

Hochwasser in Indonesien: Mehr als 40 Tote durch Fluten in Jakarta

Heftige Regenfälle haben Jakarta heimgesucht: Hunderttausende Menschen sind betroffen, Dutzende kamen zu Tode. Die Regierung will die Hauptstadt in ein sicheres Gebiet verlegen. Schwere Überschwemmungen und Erdrutsche haben in  Indonesien bereits 53 Menschen das Leben ... mehr

Überschwemmungen im Zentrum: Hochwasserpegel in Venedig weiterhin hoch

Venedig (dpa) - In Venedig sind auch zu Heiligabend Gummistiefel angesagt. Der Hochwasserpegel in der Lagunenstadt erreichte am Dienstag um 8.45 Uhr nach offiziellen Angaben einen Höchststand von 139 Zentimetern über dem normalen Meeresspiegel. Das waren fünf Zentimeter ... mehr

Unwetter: Drei Tote in Italien – Venedig wieder unter Wasser

Wieder leidet Italien unter schweren Unwettern: Drei Menschen kamen zu Tode, ein Schiff kollidierte bei Sturm mit einem Felsen. Und in Venedig steigt erneut das Wasser.  Schwere Unwetter haben am Wochenende weite Teile Italiens heimgesucht – und in  Venedig erneut ... mehr

Rheinland-Pfalz: Navi lotst Autofahrer in überflutete Unterführung

Immer dem Navi nach ist ein 23-Jähriger in Enkirch an der Mosel in eine Unterführung gefahren – ohne das Hochwasser dort zu bemerken. Die Feuerwehr musste ihn schließlich vom Autodach holen. Ein Mann ist in Rheinland-Pfalz offenbar blind der Ansage seines ... mehr

Indonesien: Jakarta geht langsam unter

Der Meeresspiegel steigt, der Boden sackt ab: Indonesiens Hauptstadt Jakarta geht unter. Ganz langsam, aber unaufhaltsam. Ein Besuch bei Menschen, die den rücksichtslosen Umgang mit der Natur heute schon spüren. Wenn Irma Susanti ihrer Stadt beim Untergang zusehen ... mehr

Unwetter in Frankreich und Italien: Fünf Tote bei Wetterchaos am Mittelmeer

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. Eine Autobahnbrücke stürzt ein. In Venedig wird die Lage wieder bedrohlich. Heftige Unwetter haben in Südfrankreich mindestens fünf Menschen das Leben ... mehr

Hochwasser und Hangrutsche - Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Lienz/Spittal an der Drau (dpa) - Die tagelangen Regen- und Schneefälle in Österreich haben ihr erstes Todesopfer gefordert. Ein 79 Jahre alter Mann wurde von einem Erdrutsch hinter seinem Haus verschüttet und konnte nur noch tot geborgen werden, wie die Polizei ... mehr

Wetterchaos in Österreich: Erdrutsch in Kärnten – Leiche geborgen

Das Wetter hat Österreich und Norditalien voll im Griff. Vielerorts herrscht Chaos. In Kärnten wurde nach einem Erdrutsch ein Mann vermisst – nun wurde er tot geborgen.  Österreich und Norditalien kämpfen weiterhin gegen starke Regen ... mehr

"Ganz Venedig sackt ab": Neue Flutwelle in Italien sorgt für Aufschrei

Eine neue Flutwelle hat Venedig erreicht, erneut stehen weite Teile der Stadt unter Wasser. Die Katastrophe war absehbar, manche befürchten  schon den Untergang der berühmten Renaissance-Stadt. Venedig ist zum dritten Mal innerhalb einer Woche überflutet worden ... mehr
 
1


shopping-portal