Sie sind hier: Home > Themen >

Los Angeles

Thema

Los Angeles

Basketball-Hammer! NBA ändert Allstar-Game-Modus

Basketball-Hammer! NBA ändert Allstar-Game-Modus

Änderung in der NBA: Beim Allstar-Game wird es künftig kein Duell zwischen dem Osten und dem Westen mehr geben.  Stattdessen soll jeweils der Spieler mit den meisten Fan-Stimmen in Eastern und Western Conference aus den nominierten Spielern ... mehr
Jimmy Kimmel nach Massaker in Las Vegas:

Jimmy Kimmel nach Massaker in Las Vegas: "Kein Bürger braucht eine M16"

Die schrecklichen Vorfälle in Las Vegas sorgen nicht nur für Trauer, sondern auch für den Wunsch nach Veränderungen. US-Entertainer Jimmy Kimmel wendet sich jetzt nach dem Massenmord in seiner Heimatstadt mit emotionalen Worten an die Politiker. Immer wieder ... mehr
Tom Petty ist tot:

Tom Petty ist tot: "Friedlich im Kreise seiner Familie gestorben"

Der US-Musiker Tom Petty ist tot. Der 66-Jährige habe einen Herzstillstand erlitten und sei in einem Krankenhaus in Los Angeles gestorben, erklärte seine Sprecherin Carla Sacks am späten Montagabend (Ortszeit). Der Sänger sei "friedlich im Kreis seiner Familie ... mehr
Emmys-Verleihung 2017: Trump-Spott ist in Mode

Emmys-Verleihung 2017: Trump-Spott ist in Mode

In Los Angeles sind zum 69. Mal die Emmys verliehen worden. Die Auszeichnung gilt als wichtigster Fernsehpreis der Welt. Neben den zahlreichen Schauspielern stand ein Mann im Mittelpunkt, der gar nicht anwesend war: US-Präsident Donald Trump. Alec Baldwin gewann ... mehr

"Paris, Texas"-Schauspieler Harry Dean Stanton mit 91 Jahren gestorben

Der Schauspieler starb am Freitag in einem Krankenhaus in Los Angeles. Harry Dean Stanton wurde 91 Jahre alt. Er war der Star in Wim Wenders' Roadmovie "Paris, Texas". Im Laufe seines Lebens spielte er in rund 250 Filmen ... mehr

Mehr und mehr Prominente distanzieren sich von Weinstein

Los Angeles (dpa) - Im Skandal um Harvey Weinstein distanzieren sich mehr und mehr Prominente von dem Hollywood-Filmproduzenten. «Er ist ein Monster», sagte Regisseur J.J. Abrams dem «Hollywood Reporter» über Weinstein, dem sexueller Missbrauch und Vergewaltigung ... mehr

Oscar-Akademie wirft Harvey Weinstein raus

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Harvey Weinstein ist nicht länger Mitglied der Oscar-Akademie. Der Filmverband wirft den Produzenten raus - als Reaktion auf zahlreiche Vorwürfe sexuellen Missbrauchs. Er verdiene nicht den Respekt seiner Kollegen ... mehr

Oscar-Akademie wirft Harvey Weinstein raus

Los Angeles (dpa) - Die Oscar-Akademie hat den Filmproduzenten Harvey Weinstein ausgeschlossen. Hintergrund sind die Vorwürfe von sexuellen Belästigungen gegen ihn. Das berichten US-Medien. Er verdiene nicht den Respekt seiner Kollegen, hieß es demnach ... mehr

Weinstein-Skandal beschäftigt Oscar-Akademie

Los Angeles (dpa) - Die Vorwürfe von sexuellen Belästigungen bis Vergewaltigungen gegen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein kommen in einer Dringlichkeitssitzung der Oscar-Akademie zur Sprache. Der Vorstand des Filmverbands will über den möglichen Ausschluss ... mehr

Jennifer Aniston spendet für Hurrikan-Opfer auf Puerto Rico

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Jennifer Aniston hat Medienberichten zufolge eine Million Dollar für Hurrikan-Opfer auf Puerto Rico gespendet. Die Hälfte gehe demnach an das Rote Kreuz, die andere Hälfte an die Stiftung von Latino-Sänger Ricky Martin. Martin ... mehr

Amazon-Studio gerät in den Weinstein-Strudel

Los Angeles (dpa) - Das zum Onlineriesen Amazon gehörende Filmstudio gerät in den Strudel um Hollywood-Mogul Harvey Weinstein. Das Studio suspendierte seinen Chef Roy Price. Zuvor hatte die US-Schauspielerin Rose McGowan Amazon-Chef Jeff Bezos auf Twitter ... mehr

Katja Benrath holt Gold bei Verleihung der Studenten-Oscars

Los Angeles (dpa) - Die deutsche Nachwuchsregisseurin Katja Benrath von der Hamburg Media School hat den goldenen Studenten-Oscar gewonnen. Die Auszeichnung ist einer der begehrtesten Nachwuchspreise der US-Filmindustrie. Ihr in Kenia gedrehter Kurzspielfilm ... mehr

Skandal um Weinstein zieht immer größere Kreise

Los Angeles (dpa) - Der Sex-Skandal um den Hollywood-Mogul Harvey Weinstein nimmt immer größere Ausmaße an. Die Polizeibehörden in New York und London kündigten an, Ermittlungen aufnehmen zu wollen. Die Oscar-Akademie will morgen über einen Ausschluss des Produzenten ... mehr

George A. Romero bekommt posthum einen Hollywood-Stern

Los Angeles (dpa) - Der US-amerikanische Gruselmeister George A. Romero, der 1968 mit seinem Regiedebüt «Die Nacht der lebenden Toten» die Kinogänger schockte, wird drei Monate nach seinem Tod mit einem Stern auf Hollywoods «Walk of Fame» geehrt. Die Plakette ... mehr

Oscar-Akademie beruft Dringlichkeitssitzung zu Weinstein ein

Los Angeles (dpa) - Die Oscar-Akademie will am Samstag in einer Dringlichkeitssitzung über den möglichen Ausschluss von Filmproduzent Harvey Weinstein wegen dessen mutmaßlicher sexueller Übergriffe beraten. Das in den Vorwürfen beschriebene Verhalten Weinsteins ... mehr

Vorwürfe gegen Weinstein werden zum Thema für Strafverfolger

Los Angeles (dpa) - Nach den massiven Vorwürfen gegen Harvey Weinstein von sexueller Belästigung bis zur Vergewaltigung wird der Filmproduzent auch für die Strafverfolger wieder zum Thema. Ob erneut Ermittlungen gegen den 65-Jährigen aufgenommen werden, ist unklar ... mehr

Zahl der Toten in Kaliforniens Bränden steigt

Los Angeles (dpa) - Die Zahl der Toten bei den verheerenden Wald- und Buschbränden im Norden Kaliforniens hat sich auf mindestens 17 erhöht. Unter anderem starb im Napa County ein Ehepaar, das erst im Vorjahr seinen 75. Hochzeitstag gefeiert hatte - der Ehemann ... mehr

Weggefährten distanzieren sich von Hollywoodmogul Weinstein

Los Angeles (dpa) - Der Skandal um den Hollywoodmogul Harvey Weinstein zieht immer größere Kreise. Zahlreiche weitere prominente Weggefährten warfen ihm unter anderem sexuelle Belästigung vor. Weinstein habe sie als 22-Jährige angefasst und massieren wollen, sagte ... mehr

Zahl der Toten in Kaliforniens Bränden steigt

Los Angeles (dpa) - Die Zahl der Toten bei den Wald- und Buschbränden im Norden Kaliforniens hat sich auf mindestens 15 erhöht. Allein in Sonoma County kamen neun Menschen ums Leben. Dutzende Menschen wurden verletzt, viele werden noch vermisst. 20 000 Menschen wurden ... mehr

Weinstein Company wirft Produzent Harvey Weinstein raus

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Produzent Harvey Weinstein ist im Zusammenhang mit Vorwürfen angeblicher sexueller Belästigung von seinem Filmstudio entlassen worden. Das berichteten die «New York Times», die «Washington Post» und der öffentliche Sender NPR in der Nacht ... mehr

US-Rapper Nelly weist Vergewaltigungsvorwürfe zurück

Los Angeles (dpa) - Nach seiner Festnahme wegen Vergewaltigungsvorwürfen hat US-Rapper Nelly seine Unschuld beteuert. Auf Twitter schrieb er: «Ich bin komplett unschuldig. Ich bin zuversichtlich, dass, wenn die Fakten betrachtet worden sind, sehr deutlich werden ... mehr

Pink im Clinch mit dem eigenen Vater - weil er Trump wählte

Los Angeles (dpa) - Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten hat in vielen amerikanischen Familien für Streit gesorgt - auch bei US-Sängerin Pink. Ihr Vater, ein Vietnam-Veteran, habe Trump gewählt, sagte die Popmusikerin der «New York Times». «"Also hasst ... mehr

Freundin des Schützen von Las Vegas in USA angekommen

Los Angeles (dpa) - Die Freundin des Todesschützen von Las Vegas ist von den Philippinen in die USA geflogen. Die 62-Jährige sei in der Nacht in Los Angeles angekommen, berichtete die «New York Times». Die Frau gilt unter Ermittlern als «Person von Interesse ... mehr

Freundin des Schützen von Las Vegas in USA angekommen

Los Angeles (dpa) - Die Freundin des Todesschützen von Las Vegas ist in Begleitung von FBI-Beamten von den Philippinen in die USA geflogen. Die 62-Jährige sei in der Nacht in Los Angeles angekommen, berichtete die «New York Times». Die Frau gilt unter Ermittlern ... mehr

US-Musiker Tom Petty gestorben

Los Angeles (dpa) - Der US-Musiker Tom Petty ist tot. Petty sei im Alter von 66 Jahren in einem Krankenhaus in Los Angeles gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf eine Sprecherin seiner Familie. mehr

US-Musiker Tom Petty gestorben

Los Angeles (dpa) - Der US-Musiker Tom Petty ist tot. Petty sei im Alter von 66 Jahren in einem Krankenhaus in Los Angeles gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf eine Sprecherin seiner Familie. Medienberichten zufolge hatte Petty am Sonntag in seinem ... mehr

Kim Kardashian bestätigt Baby Nummer drei

Los Angeles (dpa) - US-Sternchen Kim Kardashian hat bestätigt, dass sie und ihr Ehemann Kanye West erneut Nachwuchs erwarten. Sie machte das - standesgemäß - im Trailer für ihre Realityshow «Keeping Up with the Kardashians» bekannt, der seit gestern online zu sehen ... mehr

Promis trauern um «Playboy»-Gründer Hugh Hefner

Los Angeles (dpa) - Schauspieler, Musiker und Prominente trauern um «Playboy»-Gründer Hugh Hefner. Hefner war im Alter von 91 Jahren in seiner «Playboy Mansion» in Los Angeles gestorben. US-Schauspieler Mark Hamill schrieb, er habe Hefner kurz vor der Premiere ... mehr

«Playboy»-Gründer Hugh Hefner im Alter von 91 Jahren gestorben

Los Angeles (dpa) - Der Gründer des «Playboy»-Magazins Hugh Hefner ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Das teilte das Unternehmen Playboy Enterprise mit. Hefner «starb friedlich und unter natürlichen Umständen in seinem Haus «The Playboy Mansion» im Kreis geliebter ... mehr

«Playboy»-Gründer Hugh Hefner ist tot

Los Angeles (dpa) - Der Gründer des Magazins «Playboy», Hugh Hefner, ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Das teilte Playboy Enterprises am Abend Ortszeit mit. mehr

Linda Hamilton spielt in neuem «Terminator»-Film mit

Los Angeles (dpa) - Nach mehr als 25 Jahren wird US-Schauspielerin Linda Hamilton wieder in der «Terminator»-Reihe zu sehen sein. Das kündigte Filmemacher James Cameron in Los Angeles an, wie mehrere US-Medien berichteten. Hamilton spielte in den ersten beiden Teilen ... mehr

«Breaking Bad»-Star Aaron Paul wird Vater

Los Angeles (dpa) - Der aus der Serie «Breaking Bad» bekannte US-Schauspieler Aaron Paul wird zum ersten Mal Vater. Am Dienstag postete der 38-Jährige auf Instagram ein Bild seiner Frau mit Babybauch und schrieb dazu: «Schaut, was ich gemacht habe. Worte können nicht ... mehr

Emmys für Nicole Kidman und Alec Baldwin

Los Angeles (dpa) - Nicole Kidman ist für ihre Rolle in der Drama-Miniserie «Big Little Lies» mit einem Emmy ausgezeichnet worden. «Big Little Lies» wurde gleichzeitig zur besten Mini-Serie gekürt. Alec Baldwin gewann eine Trophäe für seine Darstellung ... mehr

Lady Gaga sagt Europa-Konzerte ab

Los Angeles (dpa) - Lady Gaga hat die Europa-Konzerte ihrer aktuellen Welttournee abgesagt. Sie könne wegen starker Schmerzen zurzeit nicht auftreten, teilte der Veranstalter Live Nation mit. Lady Gaga war am Donnerstag in ein Krankenhaus gebracht worden, sie musste ... mehr

Zwei deutsche Filme gewinnen Nachwuchs-Oscars

Los Angeles (dpa) - Zwei Filmproduktionen deutscher Hochschulen sind unter den diesjährigen Gewinnern der Studenten-Oscars. «Watu Wote/All of Us» von Katja Benrath und «Galamsey» von Johannes Preuss hätten sich gegen die internationale Konkurrenz durchgesetzt, teilte ... mehr

Olympia: Paris und Los Angeles tragen die Spiele aus

Erstmals seit fast 100 Jahren sind wieder zwei Olympische Spiele gleichzeitig vergeben worden: Paris richtet die Sommerspiele 2024 aus, Los Angeles ist 2028 Gastgeber. Auf einer Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees in Lima wurde ein entsprechendes ... mehr

Olympische Spiele 2024 in Paris und 2028 in Los Angeles

Lima (dpa) - Erstmals seit fast 100 Jahren sind wieder zwei Olympische Spiele gleichzeitig vergeben worden: Paris richtet die Sommerspiele 2024 aus, Los Angeles ist 2028 Gastgeber. Auf einer Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees in Lima wurde ... mehr

Olympische Sommerspiele 2024 an Paris und 2028 an Los Angeles vergeben

Lima (dpa) - Die Doppelvergabe der Olympischen Spiele 2024 an Paris und 2028 an Los Angeles ist beschlossen. Das Internationale Olympische Komitee billigte in der peruanischen Hauptstadt Lima ein entsprechendes Abkommen mit den beiden Städten. mehr

«Star Wars: Episode IX»-Film kommt erst Ende 2019

Los Angeles (dpa) - «Star Wars»-Fans müssen auf «Episode IX» etwas länger als geplant warten. Wie die Konzerne Disney und Lucasfilm mitteilen, soll der neunte «Star Wars»-Film statt im Mai 2019 erst im Dezember in die Kinos kommen. Auf dem bisherigen Mai-Termin ... mehr

Proteste gegen Trumps Stopp von «Dreamer»-Programm

Los Angeles (dpa) - In vielen US-Städten sind Menschen auf die Straße gegangen, um gegen das von Präsident Donald Trumps beschlossene Ende eines Programms zum Schutz von jungen Immigranten zu demonstrieren. In Washington versammelten sich Hunderte Demonstranten ... mehr

Meghan Markle spricht erstmals über Liebe zu Prinz Harry

Die US-Schauspielerin Meghan Markle hat sich erstmals ausführlich über ihre Beziehung zu Prinz Harry geäußert und gleich klargestellt, dass sie sich über ihren royalen Freund nicht definieren möchte. Dass die schöne Brünette und der charmante Prinz ... mehr

US-Stars gratulieren Beyoncé mit Foto-Aktion zum Geburtstag

Los Angeles (dpa) - Zum 36. Geburtstag von US-Popstar Beyoncé Knowles haben sich zahlreiche US-Stars in einem berühmten Look der Sängerin ablichten lassen. Auf ihrer Homepage erschien zu deren Geburtstag eine Galerie, in der unter anderem ihre frühere Bandkollegin Kelly ... mehr

Sharon Osbourne: Ozzy hatte sechs Affären

Sharon und Ozzy Osbourne haben erst im Mai ihr Ehegelübde erneuert und das, obwohl der Sänger seine Frau betrogen hatte. Jetzt verrät Sharon: Ihr Mann hatte gleich mehrere Affären. Im Mai vergangenen Jahres wurde bekannt: Der Black-Sabbath-Frontmann hatte vier Jahre ... mehr

Waldbrände: Notstand in Teilen Kaliforniens ausgerufen

Anhaltende Waldbrände und Hitze an der amerikanischen Westküste lassen Kalifornien nicht zur Ruhe kommen. Der Gouverneur des US-Staats hat deshalb in einem Bezirk den Notstand ausgerufen. Mit der Erklärung vom Sonntag sollen in Los Angeles County mehr Ressourcen ... mehr

USA: Asche von Waldbrand regnet auf Los Angeles

Ein riesiger Waldbrand hat in Los Angeles Häuser zerstört. Auf die Stadt regnet es Asche. Der Bürgermeister hat den Notstand ausgerufen. In der US-Metropole Los Angeles hat sich am Sonntag ein zerstörerischer Waldbrand mit einem Ascheregen bemerkbar gemacht ... mehr

Buschfeuer bei Los Angeles schlägt Anwohner in die Flucht

Los Angeles (dpa) - Ein Buschfeuer am Stadtrand von Los Angeles hat Hunderte Anwohner in die Flucht geschlagen. Nach Mitteilung der Feuerwehr haben die Flammen in dem Gebiet der Verdugo-Berge eine Fläche von 20 Quadratkilometern verkohlt. Mehr als 500 Feuerwehrleute ... mehr

Buschfeuer bei Los Angeles schlägt Anwohner in die Flucht

Los Angeles (dpa) - Ein Buschfeuer am Stadtrand von Los Angeles hat Hunderte Anwohner in die Flucht geschlagen. Nach Mitteilung der Feuerwehr haben die Flammen in dem Gebiet der Verdugo-Berge eine Fläche von 20 Quadratkilometern verkohlt. Mehr als 500 Feuerwehrleute ... mehr

Hunderte Häuser evakuiert: Rekord-Waldbrand bedroht Los Angeles

Rund um Los Angeles sind mehr als 600 Häuser wegen Waldbränden evakuiert worden. Bürgermeister Eric Garcetti sagte, es sei das größte Feuer in der Geschichte der US-Metropole. Bisher gebe es keine Berichte über Verletzte, nur ein Haus sei abgebrannt, sagte ... mehr

US-Schauspieler Richard Anderson mit 91 Jahren gestorben

Los Angeles (dpa) - Der aus TV-Serien wie «Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann» und «Perry Mason» bekannte US-Schauspieler Richard Anderson ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Los Angeles, wie ein Sprecher der «New York Times ... mehr

Jamie Foxx kündigt große Spendenaktion für Flutopfer an

Los Angeles (dpa) - US-Stars wollen für die Opfer der Flutkatastrophe in Texas einen Spendenmarathon auf die Beine stellen. Der aus Texas stammende Oscar-Preisträger Jamie Foxx kündigte auf Instagram an, dass am 12. September eine große Fernseh-Spendengala geplant ... mehr

US-Stars spenden für Sturm-Opfer in Texas

Los Angeles (dpa) - US-Komiker Kevin Hart hat prominente Kollegen dazu aufgerufen, für die Opfer von Tropensturm «Harvey» zu spenden. Auf Instagram gab er bekannt, er werde nach den Überschwemmungen in Texas 25 000 Dollar spenden. In einer Videobotschaft wandte ... mehr

Jacksons Leichnam heimlich verbrannt: Grab des "King of Pop" soll leer sein

Am 7. Juli 2009 fand die Beerdigung von Michael Jackson statt. In einem mit Blumen geschmückten Sarg wurde dem King of Pop die letzte Ehre erwiesen. Doch neuesten Gerüchten zufolge soll der Sarg an diesem und jedem anderen Tag tatsächlich leer gewesen sein. Ein enger ... mehr

Mutter von Charlottesville-Opfer gründet Stiftung

Los Angeles (dpa) - Die Mutter der bei einer Rassistenkundgebung in Charlottesville getöteten Heather Heyer will das Vermächtnis ihrer Tochter mit Hilfe einer Stiftung bewahren. «Heute gebe ich den Start der Heather Heyer Foundation bekannt», sagte Susan ... mehr

«Poltergeist»-Regisseur Tobe Hooper ist gestorben

Los Angeles (dpa) - Er prägte mit «Poltergeist» und dem Kettensägen-Schocker «Texas Chainsaw Massacre» den Horrorfilm: jetzt ist Regisseur Tobe Hooper im Alter von 74 Jahren in Los Angles gestorben. Das bestätigte ein Gerichtsmediziner dem US-amerikanischen Magazin ... mehr

Polizei bei Sophia-Thomalla-Freund Gavin Rossdale

Die Beziehung zu Sophia Thomalla bestätigte Gavin Rossdale nie offiziell. Doch es gibt eine Leidenschaft in seinem Leben, zu der er voll und ganz steht: die Liebe zur Musik. Doch genau die rief jetzt die Polizei auf den Plan. Der Bush-Frontmann hatte nämlich in seinem ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal