Sie sind hier: Home > Themen >

Mexiko

Thema

Mexiko

Stimmt Trump zu? Grundsatzeinigung im US-Haushaltsstreit erzielt

Stimmt Trump zu? Grundsatzeinigung im US-Haushaltsstreit erzielt

Die Sorgen der Amerikaner vor einem erneuten "Shutdown" wachsen: Doch nun gibt es Hoffnung auf eine Einigung im Streit um die Finanzierung von Trumps Grenzmauer. Die Unterhändler von Republikanern und Demokraten im US-Kongress verkündeten am Montagabend, Ortszeit ... mehr
Streit um Mauer: Den USA droht schon wieder der Shutdown

Streit um Mauer: Den USA droht schon wieder der Shutdown

Erst vor gut zwei Wochen endete der längste Shutdown der US-Geschichte – mit einem Aufschub, nicht mit einer Lösung. Und ein Kompromiss im Mauerstreit ist nicht in Sicht.  Im Streit um die Finanzierung der von US-Präsident Donald Trump geforderten Mauer an der Grenze ... mehr
Trump-Fans bilden Menschen-Mauer an der Grenze zu Mexiko

Trump-Fans bilden Menschen-Mauer an der Grenze zu Mexiko

So sieht es an der US-Grenze zu Mexiko aus: Eine Gruppe von Trump-Anhängern hatte dort zuletzt für eine Mauer demonstriert. (Quelle: Reuters) mehr

"Ice-Tsunami verhindert": Crystal Meth für 800 Millionen Euro entdeckt

Melbourne (dpa) - Mit dem Fund von mehr als 1,7 Tonnen Meth-Amphetamin in den USA ist der Polizei ein großer Schlag gegen die internationale Drogen-Mafia gelungen. Das Rauschgift wurde in zwei Containern entdeckt, die von Kalifornien nach Australien geschmuggelt werden ... mehr

"State of the Union' – Trump: "Toleranz für illegale Migranten ist grausam"

Große Emotionen, eine Menge Pathos:  Donald Trump hat in seiner Rede zur Lage der Nation versöhnliche Töne angeschlagen. Auf seiner Mauer beharrt der US-Präsident trotzdem. Donald Trump hat die Demokraten in seiner Ansprache zur Lage der Nation zur Zusammenarbeit ... mehr

Trump-Rede zur Lage der Nation: "Hat er kein Schamgefühl?"

Er hat sie endlich gehalten: die Rede zur Lage der Nation. Doch wie ist Donald Trumps Auftritt zu bewerten? Ein Überblick über die Meinungen der internationalen Presse. Donald Trump hat die wichtige "State of the Union" gehalten ... mehr

USA: Donald Trump schickt Tausende zusätzliche Soldaten Richtung Mexiko

Im Kampf gegen die illegale Einwanderung macht US-Präsident Donald Trump weiter ernst: Die US-Regierung hat nun fast 4000 zusätzliche Soldaten an die Grenze zu Mexiko verlegt. Die US-Regierung verlegt zusätzlich 3750 Soldaten an die Grenze zu Mexiko. Dort sollen ... mehr

DGA Awards: Alfonso Cuarón holt Regiepreis für "Roma"

Los Angeles (dpa) - Der mexikanische Regisseur Alfonso Cuarón hat mit seinem Drama "Roma" die begehrte Auszeichnung von Hollywoods Regisseursvereinigung gewonnen und damit weiter beste Aussichten auf einen Oscar. Die Directors Guild of America ... mehr

Jury berät ab Montag: Verteidiger von "El Chapo" fordern Freispruch

New York (dpa) - In dem Prozess gegen den ehemaligen mexikanischen Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán in New York haben seine Verteidiger Freispruch gefordert. "Sie müssen dem Mythos von "El Chapo" nicht nachgeben", sagte Star-Anwalt Jeffrey Lichtman in seinem ... mehr

An US-Grenze zu Mexiko: Drogen in Millionenwert in Gurkenlaster gefunden

"Der größte Fund von Fentanyl in der Geschichte unseres Landes": An der Grenze zu Mexiko haben die US-Behörden die Rekordmenge von 127 Kilogramm der tödlichen Droge entdeckt.  Synthetische Drogen in Millionenwert haben Zollbeamte an der Grenze von Mexiko zum US-Staat ... mehr

Netflix-Serie "Narcos": Darsteller Edda trifft auf echten "El Chapo"

Netflix-"El Chapo" Alejandro Edda hat dem echten "El Chapo" bei seinem Prozess in New York vor Gericht besucht. Dem Drogenboss gefiel die Überraschung offenbar. Der Schauspieler, der in der TV-Serie "Narcos: Mexico" Joaquín "El Chapo" Guzmán spielt, hat den Drogenboss ... mehr

Surreale Begegnung: "Narcos"-Darsteller Edda beim Prozess gegen "El Chapo"

New York (dpa) - Der Schauspieler, der in der TV-Serie "Narcos: Mexico" Joaquín "El Chapo" Guzmán spielt, hat den Drogenboss bei dessen Gerichtsprozess in New York nun auch live erlebt. Der Mexikaner Alejandro Edda tauchte am Montag überraschend zum Prozess ... mehr

Nach "Shutdown": Donald Trump glaubt selbst nicht an Einigung im Mauer-Streit

Der "Shutdown" ist beendet – vorübergehend. Doch der Mauer-Streit mit den Demokraten geht weiter. Trump selbst glaubt nicht, dass sie sich einigen werden. US-Präsident Donald Trump glaubt im Streit um die Finanzierung einer Grenzmauer zu Mexiko nach eigenen Worten nicht ... mehr

Machtkampf in den USA: Donald Trump ist sich selbst sein liebster Feind

Doppelschlag für Präsident Trump: Seine mexikanische Mauer bekommt er nicht gebaut und verliert deshalb an Nimbus. Dazu gerät ein alter Vertrauter, der Kontakt zu einem russischen Hacker hatte, in Haft. Donald Trump ist seit zwei Jahren im Amt. Für einen ... mehr

Regierungskrise in Venezuela: Maduro-Gegner Guaidó kündigt neue Proteste an

Der selbst ernannte Übergangsstaatschef wird zwar von vielen Staaten anerkannt, hat im Land selbst aber noch keine echte Macht. Mit neuen Demonstrationen will er den Wechsel erzwingen.  Der selbst ernannte venezolanische Interimspräsident Juan Guaidó will den Machtkampf ... mehr

Donald Trump verkündet stolz "Deal" mit Demokraten: Shutdown vorerst beendet

Durchbruch im US-Haushaltsstreit: Donald Trump hat sich mit den Demokraten auf ein vorläufiges Ende des "Shutdowns" geeingt. Der Streit um die Grenzmauer geht weiter. Fünf Wochen nach Beginn des "Shutdowns" in den USA hat US-Präsident Donald Trump einen Durchbruch ... mehr

Ehemaliger Weltstar: Maradona ist nach Magen-Operation zurück in Mexiko

Culiacán (dpa) - Diego Maradona ist nach einer Magen-Operation in Argentinien zurück in Mexiko. "Der Chef ist angekommen", schrieb der mexikanische Fußball-Zweitligist Dorados de Sinaloa auf Twitter. Er sei zurück, weil er einen Vertrag habe und die Dorados ... mehr

Haushaltsstreit: Trump bereitet offenbar Notverordnung für Mauerbau vor

Laut einem US-Medienbericht bereitet Trump sich darauf vor, den nationalen Notstand auszurufen. Dann könnte er seine Mauer ohne die Zustimmung des Kongresses finanzieren. Das ist rechtlich ein umstrittener Weg. Das Weiße Haus bereitet einem Bericht des Fernsehsenders ... mehr

"Es wird schwierig": Lebensmittel-Hilfen für Bundesbedienstete

Die Fronten im US-Haushaltsstreit sind verhärtet. Darunter leiden Hunderttausende Beamte, die kein Geld mehr bekommen. Die Lage ist ernst. Viele machen den Präsidenten für ihr Elend verantwortlich. Die meisten von ihnen waren noch nie auf eine Lebensmittel-Hilfe ... mehr

US-Haushaltssperre: FBI kann Informanten nicht mehr bezahlen

Noch diese Woche will der US-Senat darüber abstimmen, wie der Shutdown beendet werden könnte. Auch dem FBI geht das Geld aus – das  beeinträchtigt etwa  dessen weltweite Anti-Terrorismus-Aktivitäten. Durch die seit viereinhalb Wochen andauernde Haushaltssperre ... mehr

Mexiko: Vulkan Popocatépetl spuckt kilometerhoch Rauch und Asche

Der Vulkan Popocatépetl spuckt kilometerhoch Rauch und Asche. Der Zivilschutz rief die Bevölkerung dazu auf, sich dem brodelnden Berg nicht zu nähern. Der  Vulkan Popocatépetl südöstlich von Mexiko-Stadt hat eine hohe Rauch- und Aschewolke ausgespuckt ... mehr

Oscar-Nominierung: "Roma"-Star Yalitza Aparicio zu Tränen gerührt

Mexiko-Stadt (dpa) - Bei der Verkündung ihrer Oscar-Nominierung sind der mexikanischen Schauspielerin Yalitza Aparicio ("Roma") die Tränen gekommen. In einem am Dienstag auf Instagram veröffentlichten Video ist zu sehen, wie die 25-Jährige vor einem Laptop-Bildschirm ... mehr

Tauziehen um "Shutdown": Demokraten lassen Trump mit Kompromissvorschlägen auflaufen

Washington (dpa) - Mehr als vier Wochen nach Beginn des "Shutdowns" in den USA hat auch ein neues Angebot von Präsident Donald Trump an die Demokraten keinen Durchbruch in dem Haushaltsstreit gebracht. In einer Ansprache im Weißen Haus bot Trump an, rund eine Million ... mehr

Katastrophe in Mexiko: Mindestens 79 Menschen sterben nach Explosion an Pipeline

Tlahuelilpan (dpa) - Flammen schlagen meterhoch aus der Pipeline in den schwarzen Nachthimmel über Mexiko. Menschen rennen in Panik schreiend in alle Richtungen davon. Videoaufnahmen zeigen das Chaos nach einer Explosion an einer Benzinleitung im Bundesstaat Hidalgo ... mehr

Mauerstreit und Shutdown: Trumps Vorschläge sind für Demokraten "Rohrkrepierer"

Im Streit um den Bau einer Mauer zu Mexiko hat US-Präsident Trump den Demokraten ein Angebot gemacht. Nichts deutet darauf hin, dass es ernst gemeint war. Mehr als vier Wochen nach Beginn des "Shutdowns" in den USA hat auch ein neues Angebot von Präsident Donald Trump ... mehr

Leck durch Benzindiebstahl? - Tod im Inferno: 67 Tote nach Pipeline-Explosion in Mexiko

Tlahuelilpan (dpa) - Flammen schlagen meterhoch aus der Pipeline in den schwarzen Nachthimmel über Mexiko. Menschen rennen in Panik schreiend in alle Richtungen davon. Videoaufnahmen zeigen das Chaos nach einer Explosion an einer Benzinleitung im Bundesstaat Hidalgo ... mehr

Mexiko: Explosion an Benzinleitung – mehr als 60 Tote, viele Verletzte

Bei einer Explosion an einer Benzinleitung in Mexiko sind mehr als 60 Menschen ums Leben gekommen – viele weitere wurden bei dem Unfall verletzt. Mindestens 66 Menschen sind bei einer Explosion an einer angezapften Pipeline in Mexiko ums Leben gekommen. Das sagte ... mehr

Zoff um Mauer: Donald Trump lässt Top-Demokraten Ziegelsteine schicken

Trump will seine Mauer. Die Demokraten wollen sie nicht. Mitarbeiter seiner Wahlkampagne nutzen den Streit nun für ihre Zwecke – und sammeln  mit einer skurrilen Aktion  Spenden. "Sende einen Ziegelstein an Chuck & Nancy", heißt es auf der Website ... mehr

Tanken als Geduldsprobe - Kampf gegen Benzin-Diebe: Mexikaner sitzen auf dem Trockenen

Mexiko-Stadt (dpa) - Rodrigo Silva hält einen Benzinkanister in der Hand, am Boden des Behälters gluckert ein kleiner Rest Treibstoff. Um den Rasenmäher, der vor dem Gärtner steht, komplett zu befüllen, reicht der Inhalt des Kanisters nicht mehr - für einen vollen ... mehr

Mexikanischer Drogenboss - Zeuge: "El Chapo" zahlte Ex-Präsident Nieto 100 Millionen

New York (dpa) - Der frühere Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán hat nach Aussage eines Zeugens dem mexikanischen Ex-Präsidenten Enrique Peña Nieto Schmiergeld in Millionenhöhe bezahlt. "El Chapo" habe Peña Nieto 100 Millionen Dollar (etwa 87,6 Millionen Euro) gegeben ... mehr

"El Chapo" zahlte Mexikos Ex-Präsidenten Millionen

Ein Zeuge hat schwere Vorwürfe gegen Mexikos ehemaligen Präsidenten erhoben. Im Prozess gegen den ehemaligen Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán hieß es, Enrique Peña Nieto soll mit 100 Millionen Dollar bestochen worden sein. Der frühere Drogenboss Joaquín " El Chapo ... mehr

Neuer Migranten-Marsch startet: USA verlängern Einsatz der Soldaten an Grenze zu Mexiko

Washington (dpa) - Die US-Regierung hat den Einsatz ihrer Soldaten an der Grenze zu Mexiko erneut verlängert - dieses Mal um acht Monate bis Ende September. Das teilte das Pentagon am Montag (Ortszeit) mit. Geholfen werde vor allem bei mobiler Überwachung sowie ... mehr

USA: Pentagon verlängert Militäreinsatz an der Grenze zu Mexiko

Der umstrittene Einsatz von US-Soldaten an der Grenze zu Mexiko war bis zum 31. Januar begrenzt. Das Pentagon hat nun eine Verlängerung angekündigt.  Die USA verlängern ihren Militäreinsatz an der Grenze zu Mexiko bis Ende September. Das teilte ... mehr

Argentinien: Fußballlegende Maradona wegen Magenblutung operiert

Olivos (dpa) - Der argentinische Fußballtrainer Diego Maradona ist wegen einer Magenblutung operiert worden. Der Eingriff in einem Krankenhaus nahe Buenos Aires sei gut verlaufen, twitterte sein Anwalt Matías Morla. "Jetzt hoffen wir darauf, dass sich Diego erholt ... mehr

Haushaltssperre: Rekord-"Shutdown" in den USA dauert seit 22 Tagen an

Der Stillstand bei den amerikanischen Bundesbehörden ist der längste, den es in den USA bisher gab. Grund ist der Streit um die Finanzierung einer Mauer zu Mexiko.  Der "Shutdown" in den USA hat sich zur bislang längsten Haushaltssperre in der Geschichte des Landes ... mehr

Meinung: US-Präsident Donald Trump nimmt Hunderttausende als Geiseln

Donald Trump feilscht weiter um Milliarden für seine Grenzmauer. Der Machtkampf entwickelt für Hunderttausende in Washington dramatische Folgen. Auf den ersten Blick wirkt alles harmlos: Washingtons Straßen  und U-Bahnen sind leerer, die Schlangen mittags ... mehr

Trump an Mexiko-Grenze: Würde "definitiv" nationalen Notstand verhängen

Sie ist sein großes Versprechen aus dem Wahlkampf: Beim Besuch an der Grenze zu Mexiko wirbt Donald Trump erneut für seine Mauer. Um den Bau durchzudrücken, scheint er zum Äußersten bereit. US-Präsident Donald Trump hat am Donnerstag die Grenze zu Mexiko besucht ... mehr

Trump droht im Streit um die Mauer zu Mexiko

Nationaler Notstand: Donald Trump droht im Streit um die Mauer zu Mexiko mit Konsequenzen. (Quelle: Reuters) mehr

Donald Trump Jr. vergleicht Lage an der Mexiko-Grenze mit einem Zoo

Es ist nicht das erste Mal, dass Donald Trump Jr. sich im Ton vergreift. Vor der Reise seines Vaters an die Grenze zu Mexiko hat er es erneut getan – und erntet nun heftige Kritik. Donald Trump Jr. sorgt mit einer Botschaft auf Instagram für Empörung: Er vergleicht ... mehr

Grenzmauer zu Mexiko: Sechs Fakten zu Donald Trumps Milliarden-Projekt

Seit Tagen beherrscht der Streit um Trumps Mauer die Schlagzeilen in den USA. Jetzt reist der Präsident an die Grenze, um für das Prestigeprojekt zu werben. Ein Überblick über die wichtigsten Fakten. Donald Trump gibt sich eisern. Der US-Präsident hat seinen ... mehr

Streit um Mauer: Donald Trump stürmt verärgert aus Gespräch mit Demokraten

Der "Shutdown" könnte zur längsten Haushaltssperre aller Zeiten in den USA werden – und eine Einigung scheint weiter entfernt denn je. Am Mittwoch endeten Gespräche in Eklat. Im Streit um die Grenzmauer zu Mexiko ist keine Einigung in Sicht. Im Gegenteil: Die Fronten ... mehr

US-Präsident Donald Trump entdeckt die Moral – für neun Minuten

In einer seltenen Rede an die Nation schlägt der US-Präsident einen neuen Ton an. Er kämpft um seine Grenzmauer – bietet aber keinen Ausweg aus dem Machtkampf mit den Demokraten, der die Regierung lähmt. Wenn der amerikanische Präsident zur besten Sendezeit ... mehr

Rede an die Nation – Trump: An der Südgrenze herrscht eine Sicherheitskrise

Zur besten Sendezeit macht Donald Trump im Fernsehen Stimmung für seine Mauer an der Grenze zu Mexiko. Mit den Fakten nimmt er es dabei nicht immer ganz genau.  US-Präsident Donald Trump hat in einer Fernsehansprache an die Nation eindringlich für die Mauer ... mehr

Trump fordert Zustimmung für Grenzmauer

Rede an die Nation: Donald Trump fordert die Zustimmung für seine Grenzmauer zu Mexiko. (Quelle: Reuters) mehr

Trump plant im Streit um Grenzmauer Rede an die Nation

Im US-Haushaltsstreit dreht sich alles um die von Trump gewünschte Grenzmauer. Nun will sich der Präsident zur besten Sendezeit ans Volk wenden.  Inmitten des Streits mit den Demokraten über die Grenzmauer zu Mexiko plant US-Präsident Donald Trump ... mehr

Mauer zu Mexiko: Donald Trump reist noch diese Woche an die Grenze

Für den Bau einer Mauer zu Mexiko geht Donald Trump im Streit mit den Demokraten aufs Ganze. Nun will er sich an der Grenze selbst ein Bild von den Zuständen dort machen. US-Präsident Donald Trump will am Donnerstag an die Grenze zu Mexiko fahren ... mehr

Osorio-Nachfolger: Argentinier Martino neuer Nationaltrainer Mexikos

Zürich (dpa) - Gerardo Martino ist neuer Coach der Fußball-Nationalmannschaft von Mexiko. Der 56 Jahre alte Argentinier übernimmt das Amt vom Kolumbianer Juan Carlos Osorio an, der inzwischen Paraguays Auswahl trainiert. "Mein Ziel ist es, mit Ehrlichkeit und Respekt ... mehr

Donald Trump: US-Präsident droht mit jahrelanger Haushaltssperre

Donald Trump: US-Präsident droht mit jahrelanger Haushaltssperre. (Quelle: Reuters) mehr

US-Präsident Donald Trump droht mit jahrelanger Haushaltssperre

Er will seine Mauer nach Mexiko – auch wenn der Streit darum das Land für Jahre lähmen sollte. Das hat Donald Trump bei Verhandlungen mit den Demokraten deutlich gemacht. Das erste Spitzentreffen von US-Präsident  Donald Trump mit den Demokraten nach deren ... mehr

"Die Mauer kommt": Trump provoziert erneut mit "Game of Thrones"-Anspielung

Der Slogan "Der Winter kommt" steht weltweit für die erfolgreiche TV-Serie "Game of Thrones". Nun hat US-Präsident Trump den Satz erneut für seine Zwecke eingespannt. US-Präsident  Donald Trump hat im Streit um die von ihm angestrebte Mauer an der Grenze zu Mexiko ... mehr

USA: Streit um Mauer – Demokraten suchen die Konfrontation mit Donald Trump

Trump will seine Mauer, die Demokraten wollen sie nicht. Nun wollen sie offenbar prüfen, wie weit der US-Präsident gehen will – mit einem Gesetzentwurf gegen den "Shutdown". Im Haushaltsstreit in den  USA wollen die Demokraten laut Medienberichten am Donnerstag einen ... mehr

Trumps Stabschef Kelly über Grenze zu Mexiko: "Es ist keine Mauer"

Die Diskussion um die Mauer an der Grenze zu Mexiko sorgt seit Wochen für Ärger. Jetzt hat Trumps scheidender Stabschef verraten: Um eine Mauer geht es längst nicht mehr. Kurz vor seinem Abschied aus dem Weißen Haus hat Stabschef John Kelly sich noch einmal ... mehr

Todesfälle an der Grenze: Trump kämpft mit allen Bandagen um seine Grenzmauer

Washington (dpa) - Nach dem Tod zweier Kinder aus Guatemala im Gewahrsam der US-Grenzbehörden weist Präsident Donald Trump den oppositionellen Demokraten die Schuld zu. Hintergrund dabei ist auch Trumps Ringen um sein Prestigeprojekt einer Grenzmauer zu Mexiko. "Jeder ... mehr

Trump gibt Demokraten Schuld an Tod von Migrantenkindern

Zwei Kinder sterben an der amerikanisch-mexikanischen Grenze – und die Demokraten sind nach Auffassung von Donald Trump schuld. Die Opposition schäumt. US-Präsident Donald Trump greift im Kampf um sein Prestigeprojekt einer Grenzmauer zu Mexiko zu unorthodoxen Mitteln ... mehr

"Wir bauen die Mauer oder schließen die Grenze"

Donald Trump bleibt unnachgiebig im Streit mit den Demokraten. Bekommt er kein Geld für seine Mauer, macht er die Grenze zu Mexiko dicht, droht er. Vor Neujahr bewegt sich wohl nichts mehr. US-Präsident Donald Trump hat mit der Schließung der Grenze zu Mexiko gedroht ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal