Sie sind hier: Home > Themen >

Mexiko

Star-Designer: Jean Paul Gaultier gestaltet Altar für Tag der Toten mit

Star-Designer: Jean Paul Gaultier gestaltet Altar für Tag der Toten mit

Mexiko-Stadt (dpa) - Zum mexikanischen Tag der Toten hat der französische Mode-Designer Jean Paul Gaultier einen Altar mitgestaltet. Für die Installation im Frida-Kahlo-Museum von Mexiko-Stadt habe er Zeichnungen und Ideen geliefert, sagte die Kuratorin Lourdes ... mehr
Mexiko: Mehr als 50 Leichen in Massengräbern entdeckt

Mexiko: Mehr als 50 Leichen in Massengräbern entdeckt

In Mexiko wurden erneut Massengräber gefunden, die vermutlich von Drogenkartellen stammen. Die Behörden rechnen damit, noch weitere Leichen zu finden.   Erneut sind in Mexiko Massengräber mit zahlreichen Leichen gefunden worden. Mit Hilfe der Polizei ... mehr
Pfarrer segnet Mädchen – das versteht das völlig falsch

Pfarrer segnet Mädchen – das versteht das völlig falsch

Lustige Szene aus Gottesdienst: Ein Mädchen versteht die Segensgeste des Pfarrers völlig falsch. (Quelle: Bitprojects) mehr
Vorfall in Mexiko: Säugling überlebt stundenlang in Leichenhalle

Vorfall in Mexiko: Säugling überlebt stundenlang in Leichenhalle

Vorfall in Mexiko: Mediziner erklärten ein gerade geborenes Baby für tot, Stunden später folgte dann der Schock. Der Säugling lebt. Nun wird dieser schwere Irrtum untersucht. Ein gerade neugeborenes Kind erklärten Ärzte am vergangenen Mittwoch für tot. Geschehen ... mehr
USA: Eltern von hunderten Migrantenkindern in USA nicht auffindbar

USA: Eltern von hunderten Migrantenkindern in USA nicht auffindbar

Vor zwei Jahren wurden Kinder von illegalen Einwanderern auf Anordnung des US-Präsidenten Donald Trump an der Grenze von ihren Familien getrennt. Nun wird klar: Von Hunderten Eltern fehlt jede Spur.  Der Vorgang sorgte weltweit für Empörung: Vor mehr als zwei Jahren ... mehr

Mexikanische Marine liefert sich Verfolgungsjagd mit Drogenschmugglern

Kokain als Fracht: Die mexikanische Marine hat sich auf hoher See eine Verfolgungsjagd mit Drogenschmugglern geliefert (Quelle: Reuters) mehr

Seltsamer Ring am Himmel beunruhigt Anwohner

Seltsamer Anblick: Ein schwarzer Ring am Himmel sorgte in einer nordmexikanischen Stadt für Aufsehen. (Quelle: KameraOne) mehr

Wirbelsturm steuert auf USA zu: Glimpfliche Bilanz nach Hurrikan "Delta" in Mexiko

Cancún (dpa) - Hurrikan "Delta" ist über Mexikos Yucatán-Halbinsel hinweggezogen und bewegt sich auf die USA zu. Er schwächte sich am Mittwoch (Ortszeit) zu einem Hurrikan der Kategorie eins ab, wird nach Angaben des Nationalen Hurrikanzentrums ... mehr

Tropensturm "Delta": Hurrikan-Rekord rollt auf USA zu

Hurrikan-Rekord: Tropensturm "Delta": Hurrikan-Rekord rollt auf USA zu. Es wäre der zehnte Tropensturm, der das Land trifft. (Quelle: Reuters) mehr

Flucht vor Gewalt und Armut: Tausende Migranten ziehen von Honduras in Richtung USA

San Pedro Sula/Guatemala-Stadt (dpa) - Mehrere Tausend Menschen sind von Honduras zu Fuß in Richtung USA aufgebrochen. Es handelt sich seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie um die erste größere Gruppe von Menschen, die auf der Flucht vor Gewalt und Armut ein besseres ... mehr

Schluss mit den Maskottchen: Mexiko bekämpft seine Junk-Food-Epidemie

Mexiko-Stadt (dpa) - Der Papagei mit den bunten Frühstückszerealien, der Bäckermeister-Bär und die Zeichentrick-Bonbons mit Armen und Beinen: Ihre Tage sind gezählt. Die Junk-Food-Maskottchen, mit denen Generationen von Mexikanern aufgewachsen ... mehr

Mehr zum Thema Mexiko im Web suchen

Tierquälerei in Mexiko: Mann soll Hundewelpen an Schlangen verfüttert haben

Elf Hundewelpen sollen in Mexiko von einem Mann adoptiert und anschließend an seine Schlangen verfüttert worden sein. Mehrere Nutzer hatten sich auf Facebook über den mutmaßlichen Tierquäler beschwert.  Im mexikanischen Aguascalientes soll ein Mann innerhalb ... mehr

Mexiko: Ehemals dickster Mann der Welt überlebt Corona – er wog fast 600 Kilo

Der vor einigen Jahren noch schwerste Mann der Welt hat den Kampf gegen das Coronavirus gewonnen. Mit Diäten und Sport verlor er fast zwei Drittel seines Gewichts  – und stärkte so sein Immunsystem.  Ein Mexikaner, der früher als der dickste ... mehr

Brasilien, Indien, Mexiko: Diese Länder sind Corona-Spitzenreiter

Nach einer vorübergehenden Stabilisierung steigen die Corona-Infektionen auch in Deutschland wieder. In anderen Ländern ist die Lage aber noch deutlich dramatischer. Nur aus einem Land kommen gute Nachrichten. Allen voran die USA, Indien, Brasilien und Russland ... mehr

Hurrikan "Sally" bedroht US-Golfküste – auf Kategorie zwei hochgestuft

Erst vor wenigen Wochen war Louisiana von einem zerstörerischen Hurrikan heimgesucht worden – nun bewegt sich ein weiterer Sturm auf die US-Golfküste zu. Zwei Staaten haben den Notstand ausgerufen. Hurrikan "Sally" hat auf seinem Weg in Richtung der US-Golfküste weiter ... mehr

Nach Drohungen: Journalist in Mexiko enthauptet

Die Polizei hat südöstlich von Mexiko-Stadt einen Reporter enthauptet aufgefunden. Zuvor hatte dieser bereits mehrere Drohungen erhalten. Mexiko gilt als eines der unsichersten Länder für Pressevertreter. Im Osten Mexikos ist ein Journalist enthauptet aufgefunden ... mehr

Formel 1: Perez verlässt Racing Point - Letzte Chance für Vettel?

Mugello (dpa) - Der Weg von Sebastian Vettel für eine Fortsetzung seiner Formel-1-Karriere wäre nun frei. Der Mexikaner Sergio Perez räumt zum Ende des Jahres sein Cockpit bei Racing Point. Das dürfte dem viermaligen Weltmeister die wohl einzig verbliebene realistische ... mehr

VW kündigt Autohändler in Mexiko wegen Nazi-Fotos

Nach heftiger Kritik wegen Fotos aus der NS-Zeit in den Räumen eines mexikanischen Autohauses hat sich Volkswagen von dem Händler getrennt. "Das Unternehmen hat beschlossen, sämtliche Geschäftsbeziehungen zu beenden", erklärte der Konzern am Dienstag. "Wir verurteilen ... mehr

VW – Nazi-Fotos in Geschäftsräumen: Konzern kündigt Autohändler in Mexiko

Ein VW-Händler in Mexiko ist offenbar Anhänger des NS-Regimes und dekorierte seine Filiale mit Fotos von Adolf Hitler. Nun hat der Volkswagen-Konzern Konsequenzen gezogen. Nach heftiger Kritik wegen Fotos aus der NS-Zeit in den Räumen eines mexikanischen Autohauses ... mehr

Die zehn schönsten Strände der Welt

Entspannt die Sonne genießen, über die Wellen surfen oder Maya-Stätten entdecken: Das und vieles mehr können Sie an den schönsten Stränden der Welt unternehmen. Einige davon sind sogar in Europa zu finden.  Es muss nicht immer Mallorca sein: Auf der ganzen ... mehr

Ex-Drogenboss - "El Chapo": Revision gegen lebenslange Haftstrafe

New York (dpa) - Der frühere mexikanische Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán hat Revision gegen seine lebenslange Haftstrafe eingelegt. Die US-Behörden hätten es bei der Strafverfolgung "blindwütig übertrieben", heißt es in dem Dokument, das "El Chapos" Anwalt ... mehr

Irre Aufnahmen: Taucher kommt Krokodilen ganz nahe

Spektakuläre Bilder: So nah kommen wir Krokodilen nur selten, für diese Aufnahmen ging ein Taucher auf Tuchfühlung. (Quelle: t-online.de) mehr

Fund entpuppt sich als prähistorische Sensation

Rund 200 Skelette: Ein Fund in Mexiko hat sich als bisher größtes Mammut-Grab der Welt entpuppt. (Quelle: KamerOne) mehr

Trumps Ex-Berater angeklagt: Verfahren gegen Steve Bannon soll im Mai beginnen

Er galt als Chef-Stratege im Weißen Haus, dann überwarf er sich mit Trump. Nun soll er vor Gericht: Sein Prozess wegen veruntreuter Spendengelder beginnt demnach im Mai. Das Gerichtsverfahren gegen den früheren Chefstrategen von US-Präsident Donald Trump, Steve Bannon ... mehr

"Tag der Verschwundenen": Mexiko leidet nicht nur unter der Corona-Pandemie

Der Drogenkrieg in Mexiko hat nicht nur Hunderttausende getötet, mehr als 73.000 Menschen gelten als verschwunden. Den Angehörigen bleibt nur die frustrierende und gefährliche Suche nach ihren Liebsten. Bryan Arias arbeitete an einem Hamburger-Stand ... mehr

Mexikanische Auszeichnung: Bedeutender FIL-Literaturpreis geht an Lídia Jorge

Guadalajara (dpa) - Die portugiesische Schriftstellerin Lídia Jorge erhält in diesem Jahr den FIL-Preis für Literatur in romanischer Sprache. Die mit 150.000 US-Dollar (etwa 127 000 Euro) dotierte Auszeichnung gilt als einer der wichtigsten Literaturpreise ... mehr

Tropensturm in der Karibik: Hurrikan "Marco" zieht auf US-Küste zu

Washington/Port-au-Prince/Santo Domingo (dpa) - Der tropische Wirbelsturm "Marco" hat auf seinem Weg in Richtung der südlichen US-Küste über dem Golf von Mexiko die Stärke eines Hurrikans erreicht. Das Sturmsystem bringe Winde mit einer Geschwindigkeit ... mehr

US-Wahlkampf: Trump kontert Angriffe von Demokraten-Parteitag

Die US-Demokraten haben ihren Parteitag mit Attacken gegen US-Präsident Trump begonnen. Nun schlägt der Republikaner zurück – bei einem seiner liebsten Themen: der Einwanderung. Nach Beginn des Parteitags der US-Demokraten hat der republikanische Präsident Donald Trump ... mehr

US-Präsident schlägt zurück: Trump kontert Angriffe von Demokraten-Parteitag

Washington (dpa) - Nach Beginn des Parteitags der US-Demokraten hat der republikanische Präsident Donald Trump seine Anhänger vor einer Machtübernahme der radikalen Linken im Fall seiner Wahlniederlage gewarnt. "Joe Biden ist die Marionette der radikalen linken ... mehr

Lateinamerika: Je halbe Million Corona-Fälle in Mexiko und Peru

Mexiko-Stadt/Lima (dpa) - Zwei lateinamerikanische Länder haben die Marke von einer halben Million registrierter Infektionen mit dem Coronavirus überschritten. Nach neuen Zahlen der Gesundheitsministerien kommt Peru inzwischen auf 507.996 bestätigte Fälle und Mexiko ... mehr

Formel 1: Perez zurück - Hülkenbergs Kurz-Comeback wieder beendet

Barcelona (dpa) - Nico Hülkenberg muss beim Formel-1-Team Racing Point wieder für Stammpilot Sergio Perez Platz machen. Der 30 Jahre alte Mexikaner hatte zuletzt zwei Rennen wegen positiver Corona-Tests aussetzen müssen. Die jüngste Stichprobe auf das Virus fiel negativ ... mehr

Putins fragwürdiger Corona-Impfstoff – "Bringen Bevölkerung in Gefahr"

Russland hat nach den Worten von Präsident Wladimir Putin den weltweit ersten Corona-Impfstoff zugelassen. Seine Tochter wurde angeblich als eine der ersten geimpft. Aus den USA kommen jedoch Warnungen. Russland hat als erstes Land der Welt einen Impfstoff gegen ... mehr

Quarantine At El Ganzo: Maschat/Øye vertreiben die miese Lockdown-Laune

Berlin (dpa) - Wo steckt eigentlich Erlend Øye, der einst als größtes Indiepop-Talent Norwegens galt, mit seiner Berliner Band The Whitest Boy Alive tolle elektronische Tanzmusik für Träumer und sich dann sehr rar machte? Sechs Jahre nach dem mit einer ... mehr

Wie Korkenzieher - Studie: Spermien drehen sich wie Otter beim Schwimmen

Bristol/Mexiko-Stadt (dpa) - Menschliche Spermien bewegen sich nicht wie Aale fort, sondern eher wie Otter - das berichten die Autoren einer neuen Studie. Mittels moderner 3D-Mikroskopie hätten sie die mehr als 300 Jahre alte Annahme widerlegt ... mehr

Michael Wendler verzweifelt im Teenie-Urlaub mit Laura und Adeline

Zusammen mit seiner Tochter und seiner Frau begab sich Michael Wendler in eine 14-tägige Quarantäne in Mexiko. Der Urlaub mit den beiden Teenagern war für den 48-Jährigen so manches Mal eine Belastungsprobe. 28 Jahre trennen Laura Müller und Michael Wendler ... mehr

Erste WM vor 90 Jahren:Als ein Einarmiger Uruguay zum Titel schoss

Das Turnier ist geprägt von Pleiten, Pech und Kuriositäten. Das Stadion wird nicht pünktlich fertig, der Winter macht den Spielern zu schaffen, die Anreise dauert für die Europäer über zwei Wochen. Kein Wunder, dass am Ende die Gastgeber jubeln. Vor dem ersten WM-Finale ... mehr

USA: Zerstört Hurrikan "Hanna" Donald Trumps Grenzmauer zu Mexiko?

Am vergangenen Wochenende hat Hurrikan "Hanna" in Teilen der USA für Verwüstung gesorgt. Auch ein Stück der Grenzmauer zu Mexiko soll ihm zum Opfer gefallen sein. Doch das Video dazu ist umstritten. Hurrikan "Hanna", der am Wochenende den US-Bundesstaat Texas ... mehr

Corona-Impfstoff: China gibt Mexiko und Karibik Milliarde-Kredit

Hunderttausende Menschen in Südamerika sind schwer von der Pandemie betroffen. China reagiert darauf mit einem enormen Kredit, der an einer ganz bestimmten Stelle helfen soll. Für den Zugang zu einem möglichen Corona- Impfstoff hat China nach mexikanischen Angaben ... mehr

Mexiko: Braunbär überrascht Wanderinnen – Frauen machen Selfie

Auf einer Tour in einem mexikanischen Nationalpark haben zwei Frauen Bekanntschaft mit einem Schwarzbären gemacht. Der kam gefährlich nah, doch die Wanderinnen reagierten cool – und mutig, wie ein Video zeigt. Bei ihrer Wanderung durch den mexikanischen Chipinque ... mehr

Umstrittener Fund in Mexiko: Angeblich älteste Spuren von Menschen gefunden

Archäologen haben in Mexiko uraltes Steinwerkzeuge entdeckt. Die könnten bedeuten, dass Menschen schon deutlich früher als angenommen hier gelebt hatten. Doch es bleiben Zweifel. Bereits seit mehr als 30.000 Jahren könnten Menschen in Amerika gelebt haben – gut doppelt ... mehr

Frauen kommen Schwarzbär gefährlich nah

Auf Tuchfühlung mit dem Raubtier: Zwei Frauen sind in einem Nationalpark einem besonders neugierigen Schwarzbär begegnet. (Quelle: Bitprojects) mehr

Corona in Mexiko: Lebensstil und Vorerkrankungen erhöhen das Risiko

Die mexikanischen Infektionszahlen haben einen neuen Rekordwert erreicht. Trotz roter Corona-Ampel lockerte die Regierung die Einschränkungen. Doch es gibt weitere Gründe für die vielen Infektionen. In Mexiko schnellt die Zahl der Corona-Toten und Infizierten noch immer ... mehr

Trotz Spannungen: Trump lobt Beziehungen zwischen USA und Mexiko

Im Wahlkampf hatte der US-Präsident die Mexikaner noch als Kriminelle verunglimpft. Beim Treffen mit Mexikos Staatschef zeigt Trump sich handzahm. Denn: Die beiden Länder sind wirtschaftlich eng miteinander verwoben. US-Präsident Trump hat das neue nordamerikanische ... mehr

Kanadas Premier Trudeau sagt Treffen mit Trump ab

Die steigenden Infiziertenzahlen in den USA bereiten auch ausländischen Staatschefs Sorge. Jetzt sagt Kanadas Premierminister ein Treffen zum Freihandelsabkommen mit dem Präsidenten ab. Kanadas Premierminister Justin Trudeau wird nicht am für Mittwoch und Donnerstag ... mehr

Mexiko: Forscher entdecken alte Mine unter Wasser

Beeindruckende Aufnahmen unter Wasser: Forscher haben vor der Küste Mexikos eine 12.000 Jahre alte Mine entdeckt. (Quelle: t-online.de) mehr

Mexiko: Drogen-Dealer landen Flugzeug auf Landstraße – und zünden es an

Ein Flugzeug kam aus der Karibik und landet auf einer Landstraße in Mexiko. Dann steckt die Besetzung die Maschine in Brand. Soldaten entdecken in der Nähe kiloweise Drogen.  Im Süden von  Mexiko ist ein mutmaßliches Drogen-Flugzeug auf einer Landstraße notgelandet ... mehr

Insassen setzen Flugzeug in Brand – um sich zu retten

Meterhohe Flammen: Die Besatzung hatte das Flugzeug nach einer Landung auf einer Straße in Brand gesetzt. (Quelle: Reuters) mehr

Mexiko: 24 Tote bei Massaker

Erschreckende Bilder: Fotos im Internet zeigen mehrere Leichen, die auf dem Boden nebeneinander liegen. In Mexiko wurden 24 Menschen in einer Therapie-Einrichtung erschossen. Offenbar wurden sie Opfer der Drogenkartelle.  Mindestens 24 Menschen sind in einer Einrichtung ... mehr

Im Drogenzentrum: 24 Menschen bei Massaker in Mexiko erschossen

Irapuato (dpa) - Mindestens 24 Menschen sind in einer Einrichtung für Suchttherapie in Mexiko erschossen worden. Weitere sieben Menschen wurden dabei in einem Vorort der zentralmexikanischen Stadt Irapuato verletzt, drei von ihnen schwer, wie die örtliche Polizei ... mehr

Über 40 vermisste Studenten in Mexiko: Menschliche Überreste entdeckt

Vor sechs Jahren werden 43 Studenten in Mexiko entführt und wahrscheinlich ermordet. Jetzt sind menschliche Überreste gefunden worden, die mit dem Fall in Zusammenhang gebracht werden. In Mexiko sind Überreste gefunden worden, die möglicherweise zu einigen ... mehr

Mexiko - 43 verschwundene Studenten: Menschliche Überreste gefunden

Mexiko-Stadt (dpa) - In Mexiko sind Überreste gefunden worden, die möglicherweise zu einigen der 43 Studenten gehören, die im Jahr 2014 entführt und mutmaßlich ermordet wurden. Die Überreste seien zur Identifizierung an die Universität Innsbruck in Österreich geschickt ... mehr

So sieht dieser Traumstrand jetzt nicht mehr aus

Kaum zu glauben: Unbekannte leiten über den Strand von Acapulco schwarzes, stinkendes Abwasser ins Meer (Quelle: Reuters) mehr

USA: Streit um Mauer zu Mexiko – Donald Trump verliert vor Gericht

Die Mauer zu Mexiko war ein zentrales Versprechen von Donald Trump im vorigen US-Wahlkampf, stolz ließ sich der US-Präsident zuletzt neben ihr fotografieren. Doch nun bekommt er juristischen Gegenwind.  US-Präsident Donald Trump hat eine juristische Niederlage im Streit ... mehr

Mordversuch von Drogenkartell: Mehrere Tote bei Attentat auf Polizeichef von Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt (dpa) - Der Polizeichef von Mexiko-Stadt ist nach eigenen Angaben Opfer eines Angriffs des mächtigen Drogenkartells Jalisco Nueva Generación (CJNG) geworden. Er ist außer Lebensgefahr, aber nach Angaben der Bürgermeisterin Claudia Sheinbaum kamen ... mehr

Angenehmes Badewasser: So warm ist die Ostsee derzeit

Am Wochenende ist Sommeranfang, in einigen Bundesländern stehen die Ferien vor der Tür. Badeurlaub ist – auch im Ausland – nach einer Zeit der Einschränkungen wieder möglich. Wie kalt ist das Wasser? Vor dem Start der Sommerferien wächst bei vielen Menschen ... mehr
 


shopping-portal