Sie sind hier: Home > Themen >

Mexiko

Thema

Mexiko

Donald Trump kündigt

Donald Trump kündigt "großen Tag" für nationale Sicherheit an

Der neue US-Präsident Donald Trump wird Insidern zufolge in Kürze eine Reihe von Schritten zur Beschränkung der Einwanderung anordnen. Zudem treibt er seine Pläne zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko voran. Trump kündigte in einer Twitter-Botschaft einen ... mehr
Trump ordnet Mauerbau an Grenze zu Mexiko an

Trump ordnet Mauerbau an Grenze zu Mexiko an

US-Präsident Donald Trump hat eine Regierungsanordnung zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko unterzeichnet. Zugleich erließ er ein Dekret, mit dem Finanzhilfen für Städte gestrichen werden, die illegal in die USA eingereiste Zuwanderer nicht festnehmen. Damit ... mehr
Donald Trump: Mexikanische Politiker gehen US-Präsidenten scharf an

Donald Trump: Mexikanische Politiker gehen US-Präsidenten scharf an

Die Mauerbau-Pläne von US-Präsident Donald Trump haben scharfe Kritik aus Mexiko nach sich gezogen. Klar ist: Das Land will nicht für den Bau der Mauer zahlen. Den USA und Mexiko droht eine diplomatische Eiszeit. Der mexikanische Staatschef Enrique Peña Nieto ... mehr
Trump-Regierung trennt sich von Spitzenbeamten

Trump-Regierung trennt sich von Spitzenbeamten

Das Weiße Haus hat sich von leitenden Beamten des US-Außenministeriums getrennt. Nach Informationen der "Washington Post" und des Senders CNN reichten die vier ihren Rücktritt ein, nachdem ihnen die neue Regierung das Ende ihrer Beschäftigung nahegelegt hatte ... mehr
Donald Trump droht Mexiko mit Strafzoll - Mauerstreit eskaliert

Donald Trump droht Mexiko mit Strafzoll - Mauerstreit eskaliert

Den Streit des neuen US-Präsidenten Donald Trump mit Mexiko um die geplante Grenzmauer hat die Regierung in Washington mit der Androhung von Strafzöllen weiter angeheizt. Zugleich sagte Mexikos Staatschef ein Treffen mit Trump ab. Dabei offenbarte ... mehr

Streit um Mauer: Mexikos Präsident verzichtet auf Treffen mit Trump

Der Streit um die Grenzmauer zu Mexiko und ihre Finanzierung belastet die Beziehungen zwischen den USA und ihrem südlichen Nachbarn. Präsident Donald Trump stellte nun ein geplantes Treffen mit seinem Kollegen Enrique Peña Nieto in Frage - woraufhin dieser es absagte ... mehr

Kelly schließt Massenabschiebungen nach Mexiko aus

In der US-Regierung existieren offenbar unterschiedliche Vorstellungen im Umgang mit Mexiko und der illegalen Einwanderung - oder das Weiße Haus agiert nach dem Prinzip "Zuckerbrot und Peitsche". US-Heimatschutzminister John Kelly hat Sorgen Mexikos ... mehr

USA: Behörde CBP sucht Entwürfe für Trump-Mauer zu Mexiko

Ideenwettbewerb der etwas anderen Art: Die US-Grenzschutzbehörde CBP sucht den besten Entwurf für die von Präsident Donald Trump geplante Grenzmauer zu Mexiko. Bewerber sollen Konzeptstudien oder Prototypen "für das Design und den Bau" der Mauer nahe der Grenze ... mehr

Gegen Pläne von Donald Trump: Mexikaner bilden "menschliche Mauer"

Die Beziehung zwischen den USA und Mexiko ist angespannt. Vor allem die von US-Präsident Donald Trump geplante Grenzmauer ist für die Mexikaner ein Affront. Hand in Hand protestieren Tausende gegen das Megaprojekt. Mit einer Menschenkette an der Grenze zu den USA haben ... mehr

US-Minister Rex Tillerson reist zu Gesprächen nach Mexiko

Mexiko will keine aus den USA abgeschobenen Migranten anderer Länder aufnehmen. "Wenn die US-Regierung darauf besteht, Nicht-Mexikaner nach Mexiko abzuschieben, haben wir keine Veranlassung, sie aufzunehmen", sagte Außenminister Luis Videgaray. Damit reagierte ... mehr

Mexiko: Einladung zu Rubís 15. Geburtstag wird zum Internet-Hit

In Mexiko wird traditionell der 15. Geburtstag von Mädchen groß gefeiert. Aber so gigantisch? Ganz Mexiko spricht über die Geburtstagsparty für Rubí Ibarra García.  Auf Facebook sind über eine Million Gäste angekündigt. Geplant war das nicht. Eine private Einladung ... mehr

Mexiko: Explosionen auf Markt für Feuerwerk - mindestens 32 Tote

Raketen und Böller haben ein Inferno ausgelöst: Bei einer Reihe von Explosionen auf einem Markt für Pyrotechnik in Mexiko sind 32 Menschen ums Leben gekommen. 26 Opfer starben direkt an der Unglücksstelle, sechs weitere erlagen später im Krankenhaus ihren schweren ... mehr

Drogen: USA kämpfen mit Heroin- und Opiate-Krise

Washington (dpa) - Die USA kämpfen gegen eine gewaltige Schwemme von harten Drogen. "Es ist vielleicht die schlimmste Heroin- und Opiate-Krise seit 60 Jahren", sagte der Drogenexperte des US-Außenministeriums, William Brownfield, am Donnerstag (Ortszeit) in Washington ... mehr

Einwanderer aus Mexiko: USA wollen Mütter und Kinder trennen

Die US-Regierung erwägt Insidern zufolge gemeinsam illegal aus Mexiko eingewanderte Mütter und Kinder zu trennen. Das Heimatschutzministerium diskutiere einen entsprechenden Vorschlag, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters von drei Regierungsvertretern, die namentlich ... mehr

Bau-Chef zu Trumps Mauer: "Das Recht, sich dumm zu verhalten"

Trotz erheblicher Bedenken haben bisher rund 600 Firmen ihr Interesse für den Mauerbau an der Grenze zwischen den USA und Mexiko angemeldet. Insgesamt ist die Grenze 3200 Kilometer lang, wobei an manchen Stellen bereits Mauern oder Zäune stehen. Die Firmen reagierten ... mehr

Analyse zu Donald Trump: Was von seinen Aussagen zu halten ist

Nach dem Interview des designierten US-Präsidenten Donald Trump mit der britischen "Times" und der deutschen "Bild"-Zeitung wenige Tage vor seiner Amtseinführung lohnt ein genauerer Blick auf seine Aussagen. Trump hat in dem Gespräch nicht mit Kritik, Drohungen ... mehr

Mexiko: Vier Tote bei Schießerei in Cancún

Bei einer Schießerei im mexikanischen Badeort Cancún sind vier Menschen ums Leben gekommen. Bewaffnete Angreifer eröffneten das Feuer auf den Sitz der Generalstaatsanwaltschaft, wie der Gouverneur des Bundesstaats Quintana Roo, Carlos Joaquín González, sagte ... mehr

DonaldTrumps Mauer zu Mexiko: Neun Meter hoch und unüberwindbar

Die Pläne der US-Regierung für den Bau einer Grenzmauer nehmen immer konkretere Formen an. Bei der Ausschreibung wurden nun die Anforderungen des US-Heimatschutzministeriums bekanntgegeben, wie das Bauwerk auszusehen habe. So soll die Mauer zwischen 5,40 bis 9,10 Meter ... mehr

Volkswagen-Krise in Mexiko angekommen - Millionenstrafe verhängt

Die Volkswagen-Krise ist im nächsten Land angekommen: Nun haben Behörden in Mexiko eine Millionenstrafe gegen den Wolfsburger Autohersteller verhängt. Der Grund seien Verstöße gegen Umweltauflagen. VW habe Fahrzeuge ohne gültige Umweltzertifikate verkauft, teilte ... mehr

Magnesiummangel kann zu Bluthochdruck bei Kindern führen

Auch Kinder sind schon von Bluthochdruck betroffen. In einer Studie aus Mexiko wurde jetzt untersucht, ob Magnesiummangel dazu beiträgt. Nach Angaben von Kinderärzten weisen etwa vier Prozent der Vorschulkinder und rund zehn Prozent der Schüler einen zu hohen Blutdruck ... mehr

Dengue-Fieber breitet sich aus - Mexiko gibt Impfstoff frei

Das gefährliche Denque-Fieber breitet sich in der ganzen Welt stark aus. Früher als erwartet ist nun ein erster Impfstoff gegen die im schlimmsten Fall tödlich verlaufende Krankheit freigegeben worden: in Mexiko. Das Präparat stamme vom französischen Pharmakonzern ... mehr

25.000 Liter gefälschter Tequila in Klärwerk vernichtet

Skurrile Szenerie: Im schleswig-holsteinischen Klärwerk in Hetlingen sind Tausende Liter gefälschter Tequila vernichtet worden. Was die Mitarbeiter dort eher belustigt, ist für Mexiko eine ernste Angelegenheit. Die Botschafterin des Landes wohnte ... mehr

Film über Waffenexporte: Grimme-Preisträger im Visier der Ermittler

Gerade erst wurden sie für ihre journalistische Leistung geehrt - jetzt sind sie im Visier deutscher Strafverfolgungsbehörden. Wegen eines Films über zwielichtige deutsche Waffenexporte hat die Staatsanwaltschaft in Stuttgart Ermittlungen eingeleitet. Über den brisanten ... mehr

Folter-Video erschüttert Mexiko: Soldaten quälen Frau

Ein Video sorgt derzeit für große Aufregung in Mexiko: Darin ist zu sehen, wie Polizisten und Soldaten eine Frau foltern, um eine Aussage zu erzwingen. Zwei Soldaten müssen sich jetzt vor einem Militärgericht verantworten. Der Fernsehsender Telefórmula hatte zuvor ... mehr

Mexiko: Neue Spur im Fall des Studentenmassakers

Mehr als anderthalb Jahre nach dem Massaker an 43 Studenten in Mexiko gibt es eine neue Spur. Zwei Bundespolizisten sollen in den Fall verwickelt sein, teilte die Nationale Menschenrechtskommission mit. Ein Augenzeuge belastet sie schwer. Der Zeuge habe die beiden ... mehr

Die Urlaubsfinder: Anfang Februar noch zum Baden weg

Wir, die Reiseredaktion von t-online.de, finden den Urlaub, den Sie sich wünschen: Egal ob Städtetrip, Strandurlaub oder Aktivurlaub. Christian S. (Nachname aus Datenschutzgründen gekürzt) schrieb uns: "Sehr geehrte Damen und Herren, wir (2 Erwachsene) planen ... mehr

Magenverkleinerung beim schwersten Mann der Welt

450 Kilogramm waren sein Höchstgewicht. Er galt zeitweise als schwerster Mann der Welt. Jetzt hat sich der Mexikaner Andrés Moreno bei einer Operation den Magen verkleinern lassen, um abzunehmen.  Ärzte nahmen die Magenverkleinerung in einer Klinik in Guadalajara ... mehr

Das müssen Reisende wissen

Führende deutsche Reiseveranstalter haben wegen der Schweinegrippe in Mexiko jetzt Rundtouren durch das Land abgesagt. Außerdem verlängerten mehrere Anbieter die Fristen für das kostenlose Umbuchen oder Stornieren von Aufenthalten in Mexiko ... mehr

"Forbes"-Liste: Warren Buffett ist reichster Mensch der Welt

Warren Buffett ist der reichste Mensch der Welt. Der legendäre Investor ( Berkshire Hathaway) überholte erstmals seit Jahren Microsoft-Chef Bill Gates auf der jährlichen Liste der Superreichen, die das US-Wirtschaftsmagazins "Forbes" in New York vorlegte. Mit einem ... mehr

Wassertemperaturen: Mittelmeer erreicht tropische Temperaturen

Für badewannenwarmes Wasser müssen Urlauber derzeit nicht in die Tropen fliegen. Das Mittelmeer erreicht in dieser Woche vor Antalya 30 Grad, teilt der Deutsche Wetterdienst in Hamburg mit - den gleichen Wert wie das Wasser in der Dominikanischen Republik, in Thailand ... mehr

Banken: Gute Geschäfte mit den Drogendealern

Der mexikanische Drogenkrieg ist ein Milliardengeschäft. Die mächtigen Kartelle schaffen Waffen ins Land, pumpen Drogen in die USA und waschen weitgehend ungestört ihr schmutziges Geld. Amerikanische Banken haben dabei kräftig mitgemischt - und mitverdient ... mehr

Carlos Slim Helu: Reichster Mann der Welt gibt sich bescheiden

Der reichste Mann der Welt, der milliardenschwere mexikanische Telekommunikationsunternehmer Carlos Slim, gestattet sich selbst nur ein monatliches Gehalt von 24.000 Dollar. Das entspricht einem Jahresgehalt von 288.000 Dollar. "Anders als Aristokraten, der Jetset ... mehr

Panamericana: Die längste Straße der Welt

Hunderte wagen jährlich die Abenteuerfahrt von Alaska bis Feuerland - mit Wohnmobil, Geländewagen, Motorrad oder Fahrrad. Nicht alle schaffen es. Ohne Flugzeug oder Schiff läuft gar nichts. Denn die Traumstraße hat in der Wildnis eine gefährliche Lücke. Kommen ... mehr

Raubwanzen verbreiten Chagas-Krankheit in den USA

Ein kleiner Biss mit großer Wirkung: Durch den Stich der Raubwanze verbreitet sich die Tropenkrankheit Chagas zurzeit in den USA. Obwohl die manchmal tödlich verlaufende Krankheit hauptsächlich in Latein- und Südamerika auftritt ... mehr

Mexikanischer Vulkan Popocatépetl lässt Asche regnen

Puebla (dpa) - Nach einem Ausbruch des Vulkans Popocatépetl ist auf mehrere Ortschaften im Zentrum Mexikos ein Ascheregen niedergegangen. In den Städten Puebla, San Andrés und San Pedro Cholula liegt eine Ascheschicht auf Häusern, Straßen und Autos ... mehr

Frühere Mitarbeiter von Heckler & Koch wegen Waffen-Lieferungen nach Mexiko vor Gericht

Ehemalige Mitarbeiter und Ex-Geschäftsführer des Waffenherstellers Heckler & Koch (HK) müssen sich wegen illegaler Waffenlieferungen nach Mexiko vor Gericht verantworten. Das Landgericht Stuttgart hat die Anklage der Staatsanwaltschaft zugelassen. Die Hauptverhandlung ... mehr

Mexikanischem Drogenboss «El Chapo» droht lange Haft in den USA

Mexiko-Stadt (dpa) - «El Chapo» tritt wohl bald seine letzte Reise nach Norden an: Mexiko genehmigte die Auslieferung des Drogenbosses an die USA. Dem Chef des Sinaloa-Kartells könne in den Vereinigten Staaten der Prozess gemacht werden, teilte das mexikanische ... mehr

Drei Tote und über 100 Verletzte bei schwerem Chemie-Unfall in Mexiko

Coatzacoalcos (dpa) - Bei einer Explosion in einer Raffinerie im Osten von Mexiko sind drei Arbeiter ums Leben gekommen. 136 weitere Menschen seien bei dem schweren Unglück in dem petrochemischen Werk im Bundesstaat Veracruz verletzt worden, teilte der mexikanische ... mehr

Langer Drogentunnel zwischen Mexiko und Kalifornien entdeckt

San Diego (dpa) - Drogenfahnder haben zwischen Mexiko und Kalifornien einen über 700 Meter langen Tunnel zum Schmuggeln von Drogen entdeckt. Bei dem Einsatz seien sechs Verdächtige festgenommen und rund eine Tonne Kokain sowie sechs Tonnen Marihuana beschlagnahmt ... mehr

30 Verletzte bei Raffinerie-Explosion in Mexiko

Coatzacoalcos (dpa) - Bei einer Explosion in einer Raffinerie im Osten von Mexiko sind mindestens 30 Menschen verletzt worden. Das Feuer sei unter Kontrolle gebracht worden, teilte der mexikanische Erdölkonzern Pemex mit. Die Bevölkerung solle sich dem Komplex ... mehr

Mindestens drei Verletzte bei Explosion in Raffinerie in Mexiko

Coatzacoalcos (dpa) - Bei einer Explosion in einer Raffinerie im Osten von Mexiko sind mindestens drei Arbeiter verletzt worden. Das teilte der mexikanische Erdölkonzern Pemex mit. Das Firmengelände und die Nachbarschaft des Unternehmens PMV in der Stadt Coatzacoalcos ... mehr

Drogenboss «El Chapo» in anderes Gefängnis verlegt

Mexiko-Stadt (dpa) - Der berüchtigte mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán ist in ein anderes Gefängnis an der Grenze zu den USA verlegt worden. In einer Geheimoperation wurde der langjährige Boss des Sinaloa-Kartells vom Gefängnis Altiplano im Zentrum ... mehr

Steinmeier fordert in Mexiko gemeinsamen Kampf gegen Kriminalität

Mexiko-Stadt (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Staaten Zentralamerikas zu mehr grenzüberschreitender Zusammenarbeit im Kampf gegen Kriminalität aufgefordert. «Hier flüchten viele Menschen schlicht und einfach vor Gewalt in ihren Heimatländern», sagte ... mehr

Mexiko will Drogen-Gesetze liberalisieren

Mexiko-Stadt (dpa) - Die mexikanische Regierung will das Betäubungsmittelgesetz liberalisieren. Er werde eine Initiative im Kongress einbringen, die die medizinische Nutzung von Marihuana erlaubt und die straffreie Menge für den Eigengebrauch ... mehr

Mindestens 28 Tote bei Raffinerie-Explosion in Mexiko

Coatzacoalcos (dpa) - Nach der Explosion in einem petrochemischen Werk im Osten Mexikos werden immer mehr Tote entdeckt. Mindestens 28 Menschen seien bei dem Unglück ums Leben gekommen, teilte der staatliche Erdölkonzern Pemex mit. 25 Tote seien bereits identifiziert ... mehr

Nach Verschwinden von Studenten Vorwürfe gegen mexikanische Polizei

Mexiko-Stadt (dpa) - 19 Monate nach dem Verschwinden von 43 Studenten in Mexiko wird die Polizei der Komplizenschaft mit dem organisierten Verbrechen beschuldigt. Eine Expertengruppe der Interamerikanischen Menschenrechtskommission spricht in ihrem Abschlussbericht ... mehr

Mexikanische Polizei entdeckt synthetische Drogen in Krücken

Tijuana (dpa) - Die mexikanische Polizei hat im Norden des Landes synthetische Drogen in medizinischen Krücken gefunden. Das Rauschgift sei bei der Überprüfung einer Transportfirma am Flughafen von Tijuana entdeckt worden, teilte die Nationale Sicherheitskommission ... mehr

Elf Familienmitglieder bei Angriff in Mexiko getötet

Mexiko-Stadt (dpa) - Mindestens 14 Menschen sind in der nordmexikanischen Stadt Victoria von Unbekannten getötet worden. Bei zwei Angriffen wurden kurz hintereinander erst elf Mitglieder einer Familie und anschließend in einer nahe liegenden Wohnung drei weitere ... mehr

Goretzka bei Auftakt ins olympische Fußball-Turnier verletzt

Salvador (dpa) - Kapitän Leon Goretzka hat sich beim Auftaktspiel der deutschen Fußballer ins olympische Turnier eine Schulterverletzung zugezogen. Über das genaue Ausmaß der Blessur und einen möglichen Ausfall des Schalker Profis machte der DFB nach dem 2:2 gegen ... mehr

Deutsche Olympia-Fußballer starten mit Remis gegen Mexiko

Salvador (dpa) - Die deutschen Fußballer sind mit einem Remis in das olympische Turnier in Brasilien gestartet. Das Team von DFB-Trainer Horst Hrubesch kam in Salvador gegen Olympiasieger Mexiko zu einem 2:2. Einen Tag vor der Eröffnungsfeier in Rio glichen Serge Gnabry ... mehr

Unwetter: Mindestens 38 Tote nach Sturm «Earl» in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Ausläufer des Tropensturms «Earl» haben im Osten Mexikos mindestens 38 Menschenleben gefordert. Im Bundesstaat Puebla kamen 28 Menschen bei zahlreichen Erdrutschen um, die durch die heftigen Regenfälle ausgelöst wurden, wie die lokalen ... mehr

Mindestens 40 Tote bei schweren Unwettern in Mexiko

Huauchinango (dpa) - Bei Erdrutschen nach dem Tropensturm «Earl» im Südosten von Mexiko sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Allein 29 Menschen starben im Bundesstaat Puebla, hieß es bei örtlichen Behörden. Im benachbarten Veracruz waren es demnach ... mehr

Hurrikan «Earl» zieht in der Karibik in Richtung Belize

Mexiko-Stadt (dpa) - Tropensturm «Earl» hat in der Karibik an Kraft gewonnen und ist als Hurrikan der niedrigsten Kategorie 1 eingestuft worden. Nach Angaben des US-Hurrikan-Zentrums in Miami bewegte sich das Zentrum von «Earl» mit einer Geschwindigkeit ... mehr

Mindestens elf Tote nach Tropensturm «Earl» in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Heftige Regenfälle und Erdrutsche haben im Osten Mexikos mindestens elf Menschenleben gefordert. Im Bundesstaat Veracruz kamen zehn Menschen durch Ausläufer des Tropensturms «Earl» ums Leben, wie der Gouverneur Javier Duarte über Twitter mitteilte ... mehr

Über halbe Tonne Kokain am Flughafen von Mexiko-Stadt beschlagnahmt

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Polizei hat am Flughafen von Mexiko-Stadt über 600 Kilogramm Kokain beschlagnahmt. Drei mutmaßliche Schmuggler seien bei dem Einsatz festgenommen worden, teilte die Nationale Sicherheitskommission gestern mit. Das beschlagnahmte Rauschgift ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal