Sie sind hier: Home > Themen >

Nachhaltigkeit

Gewalt gegen Polizeihunde: Weshalb die Polizei für Stachelhalsbänder kämpft

Gewalt gegen Polizeihunde: Weshalb die Polizei für Stachelhalsbänder kämpft

Mehr als 2.000 Schutzhunde sind offiziell für Deutschland im Einsatz. Ein neues Gesetz soll dafür sorgen, dass sie nur noch gewaltfrei ausgebildet werden. Doch viele Polizeibehörden wehren sich: Sie setzen notfalls auf Schmerz, um die Hunde zu kontrollieren ... mehr
Meilenstein! US-Forscher entdecken 70 neue Tierarten – vier neue Haie

Meilenstein! US-Forscher entdecken 70 neue Tierarten – vier neue Haie

Rüsselkäfer, Haie, Spinnen – und ein Seepferdchen: Forscher einer kalifornischen Akademie haben 2021 ganze 70 neue Arten beschrieben. Die Namen der Tiere sind dabei besonders. Sie tragen Namen wie "Pachyrhynchus obumanuvu" oder "Cylix tupareomanaia": Forscher ... mehr
Aufräumen: Wo und wie fange ich am besten an? Einfache Experten-Tipps!

Aufräumen: Wo und wie fange ich am besten an? Einfache Experten-Tipps!

Kennen Sie das Gefühl: Sie möchten aussortieren und Ihre Dinge ordnen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen, fühlen sich überfordert und lassen es daher lieber ganz bleiben? Aller Anfang muss nicht schwer sein – denn es gibt gute und einfache Tricks, mit denen ... mehr
Streit um EU-Einstufung - EU: Deutschland bekräftigt klares Nein zur Atomkraft

Streit um EU-Einstufung - EU: Deutschland bekräftigt klares Nein zur Atomkraft

Berlin/Brüssel (dpa) - Die deutsche Bundesregierung will sich gegenüber der EU-Kommission klar gegen die Einstufung von Atomkraft als nachhaltige Investition positionieren. Das erklärte am Freitag die stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Hoffmann in Berlin ... mehr
Das Blaue kommt zum Grünen: Die Prosecco-Flasche richtig recyceln

Das Blaue kommt zum Grünen: Die Prosecco-Flasche richtig recyceln

Berlin (dpa/tmn) - Wohin gehört blaues Altglas? Diese Frage stellen sich viele am Glascontainer, und die Antwort ist einfach: Weißes kommt in den Container für weißes Glas, braunes in den fürs Braune. Und der Container für Grünglas ist das Sammelbecken ... mehr

Palmöl: Darum steigt der Preis für das wichtige Industrieprodukt

Der umstrittene Liebling der Industrie wird teurer: Der Preis für Palmöl aus Indonesien steigt am Freitag auf ein Rekordhoch. Das betrifft die Herstellung vieler Produkte in deutschen Supermarktregalen. Der indonesische Plan zur Begrenzung der Palmöl-Exporte treibt ... mehr

"Weltuntergangsuhr": Noch 100 Sekunden bis zur Apokalypse

Die Gefahr eines Atomkriegs ist gering. Stattdessen drohen neue Albtraumszenarien. Zum 75. Mal haben Wissenschaftler die "Weltuntergangsuhr" gestellt: Die Menschheit steht demnach kurz vor dem Abgrund. Es ist rund eineinhalb Minuten vor Mitternacht ... mehr

Söder kontert Habeck-Kritik – deutlicher Schlagabtausch folgt

"Die Offensive will ich sehen": Als Söder gegen Habecks Anmerkung schießt, kontert der Wirtschaftsminister erneut. (Quelle: t-online) mehr

Papier ist nicht gleich Papier: Wie entsorgt man eigentlich Coffee-to-go-Becher?

Berlin (dpa/tmn) - Papier ist nicht gleich Papier. Beim Recycling ist das entscheidend. So gehören Einweg-Kaffeebecher nicht in den Eimer für Altpapier, informiert der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU), der auch die Entsorger vertritt. Denn alle Papiere und Pappen ... mehr

DFB-Pokal: Hertha BSC nimmt Union Berlin wegen veganer Wurst auf die Schippe

Das mit Spannung erwartete Pokal-Derby zwischen Hertha BSC und Union Berlin hat noch nicht begonnen, da fliegen schon die ersten Giftpfeile – wenn auch mit einem Augenzwinkern.  Hertha BSC oder Union Berlin – eines dieser beiden Teams zieht in das Viertelfinale ... mehr

Gas aus den USA: Braucht Deutschland Russland noch?

Für Deutschland geht es im Ukraine-Konflikt auch um die eigene Gasversorgung. Groß ist die Angst, dass Russland die Verbindung kappen könnte.  Die Amerikaner sehen ihr Flüssiggas als die Lösung  – zu Recht?  Russland tritt immer offensiver gegenüber der Ukraine ... mehr

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit im Web suchen

Bitkom: Deutsche haben großes Interesse an gebrauchten Elektrogeräten

Das Umweltbewusstsein der Deutschen wächst: Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass immer mehr Menschen gebrauchte oder aufbereitete Elektrogeräte kaufen. Das hat viele Vorteile. Die Hälfte der Deutschen würde gebrauchte Computer und Elektronikgeräte kaufen, wenn diese zuvor ... mehr

Nachhaltige ETFs: So investieren Sie mit gutem Gewissen

Erderwärmung, Umweltverschmutzung, Kinderarbeit: Um nicht in Firmen zu investieren, die solche Entwicklungen fördern, sollten Sie einen Blick auf nachhaltige ETFs werfen. Doch dabei gibt es sehr große Unterschiede. Spätestens seit Greta Thunberg ... mehr

Hohe Spritpreise lassen Deutsche umdenken

Pendler sind besonders betroffen, doch auch wer wenig Auto fährt, muss mehr bezahlen: Die Spritpreise sind zuletzt stark gestiegen. Laut einer Umfrage weichen viele Deutsche deshalb auf andere Verkehrsmittel aus. Die jüngst stark gestiegenen Spritpreise zwingen ... mehr

Duschvorhang waschen: Schnelle Tricks gegen Kalk-, Seifen- und Schimmelflecken

Ein neuer Duschvorhang ist eine saubere Sache, doch leider nicht von Dauer. Schnell ist aus dem neuen Spritzschutz ein fleckiger, keimiger Textilbehang geworden. Das ist besonders eklig, wenn er beim Duschen an der Haut klebt.  Bereits nach wenigen Wochen zeigen ... mehr

Cem Özdemir bei der Agrarkonferenz: Der heimliche Coup der Grünen

Die Grünen galten bei der Verteilung der Kabinettsposten nicht gerade als Gewinner. Doch sie sicherten sich zwei Ressorts, die bislang gegeneinander arbeiteten – und wollen nun eine Revolution in der Landwirtschaft lostreten.   Kaum eine Personalie im Kabinett ... mehr

Cem Özdemir und Steffi Lemke kündigen "Aufbruch" an

Schutz der Artenvielfalt und Bewahrung von Mooren und Wäldern: Steffi Lemke und Cem Özdemir haben in der Landwirtschaft große Neuerungen vor. Bis Ostern soll es ein "Aktionsprogramm" geben. Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) und ihr Parteikollege ... mehr

Haushaltstipp: Kann Wäsche auch im Winter draußen trocknen?

Im Sommer trocknet die Wäsche ganz leicht draußen – und es spart Energie, wenn man auf den Wäschetrockner verzichtet. Doch funktioniert das auch in der kälteren Jahreszeit? Soeben gewaschene, noch feuchte Wäsche im Winter nach draußen hängen – und sie trocknet trotzdem ... mehr

Biotonne: Milch, Teebeutel und Co. – was darf eigentlich rein?

Wer richtig Müll trennt, tut damit etwas für die Umwelt. Aus Bioabfällen zum Beispiel kann Erdgas gewonnen werden. Verbraucher sollten aber wissen, was in die Biotonne darf – und was nicht. Was darf in die Biotonne? Nicht nur Reste von Obst und Gemüse, sondern ... mehr

Aldi, Edeka und Netto: Discounter setzen bei Milch auf mehr Tierwohl

Es geht um mehr Platz im Stall, bessere Bedingungen bei Tiertransporten und um Klarheit für Supermarktkunden: das Tierwohllabel. Beim Fleisch ist es bereits zu sehen. Doch vielen reicht das noch nicht. Immer mehr große Handelsketten in Deutschland wollen schrittweise ... mehr

Katzenklos für mehr Klimaschutz? US-Forscher finden Wunderwaffe fürs Klima

Die wenigsten Ingenieure beschäftigen sich mit Haustieren. Doch ausgerechnet im Katzenklo hat ein US-amerikanisches Forscherteam jetzt ein Material gefunden, das dem Klima helfen kann. Bei jedem Katzenbesitzer liegt eine Wunderwaffe im Schrank. Das fanden jüngst einige ... mehr

Geschirrspüler: Zeit sparen – dürfen Tabs auch in den Besteckkorb?

Im Spüler Dosierkammer öffnen, Reinigungstab einlegen, Fach wieder schließen: Im Alltag dauert das einigen viel zu lang. Rascher geht's, das Tab fix in den Besteckkorb zu werfen. So wirkt die Reinigungstablette dort. Man kennt es vom Wäsche waschen in der Maschine ... mehr

Australien: Hitzerekord geknackt! 50,7 Grad gemessen – zuletzt 1960

Fehlende Gewitter sorgen derzeit an der westlichen Küste Australiens für enorme Temperaturen. Nun wurde in einem kleinen Ort ein Hitzerekord erreicht. Zuletzt war der Wert 1960 gemessen worden. Weite Teile Australiens schwitzen derzeit unter einer erbarmungslosen ... mehr

"Wenn jeder loslegt, dann schaffen wir das gemeinsam"

Es ist leicht, mit dem Finger beim Klimaschutz nach oben zu zeigen. Doch muss nicht jeder Einzelne etwas für die Umwelt tun? Eigenverantwortung heißt das Zauberwort, über das t-online-Leser diskutieren. t-online-Chefredakteur Florian Harms ... mehr

Robert Habeck auf Aufholjagd: Ein Windrad vor jeder Haustür? | Energiewende

Mehr Windkraft braucht das Land. Darüber sind sich Klimaminister, Bund und Länder ebenso einig wie die meisten Experten und Bürger. Doch kaum jemand möchte die Anlagen vor der eigenen Haustür haben. Wohin mit den vielen Windrädern? Die Herausforderung sei "gigantisch ... mehr

Bio-Siegel auf Lebensmitteln: Das versprechen sie wirklich – Übersicht

Ohne chemischen Pflanzenschutz, kurze Transporte zum Schlachter oder sogar mit kosmischen Kräften aufgeladen – das versprechen Bio-Siegel. Eine Übersicht für Verbraucher. Lebensmittel werden teurer. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Bio-Produkten ... mehr

Nachhaltiger leben - Ein Loch im Fahrradschlauch: Muss gleich ein neuer her?

Göttingen (dpa/tmn) - Der Reifen am Fahrrad ist platt - ein Loch ist im Schlauch. Sofern dieser noch nicht spröde oder durchgewalkt ist und wenn das Loch nicht direkt am Ventil sitzt, kann er repariert werden: Ein Schlauch lasse sich durchaus auch mehrfach flicken ... mehr

"Nicht haltbar": Bundesamt warnt vor EU-Plänen für grünes Atom-Label

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) weist die EU-Pläne für ein grünes Label für Atomkraftwerke als "nicht haltbar" zurück und warnt davor, sie in Kraft zu setzen. Das geht aus einer aktuellen Analyse hervor, die das Bundesamt ... mehr

Influencerin enthüllt Neuigkeit – Fans fassungslos

Fassungslose Fans: Diese bekannte Internetgröße wird schon Großmutter. (Quelle: Bit Projects) mehr

Verpackungsflips aus Mais oder Kunststoff: Restmüll?

Ob Smartphone, Laptop oder Glas: Wer zerbrechliche oder empfindliche Produkte bestellt, erhält oft ein riesiges Paket, in dem sich nicht nur die Bestellung, sondern auch unzählige Verpackungschips befinden. Was soll man damit tun? Die kleinen, wie Würmer aussehenden ... mehr

Spektakulärer Versuch: Diese Gefahren lauern, wenn ein E-Auto brennt

Was passiert, wenn ein E-Auto in einer Tiefgarage oder einem Tunnel brennt? Mit eindrücklichen Videos hat die schweizerische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) einen Feldversuch dokumentiert. Sie wollte prüfen, welche besonderen Gefahren lauern ... mehr

Türkei: Bauer setzt Kühen VR-Brillen auf – damit sie mehr Milch geben

Kühe stehen zeitgleich im Stall und auf der Wiese – zumindest virtuell. Möglich wird dies durch Hightech, die im Stall eines türkischen Bauern jetzt zum Einsatz kommt. Er hat große Hoffnungen. In immer mehr Viehzuchtbetrieben lassen sich Bauern von technischen ... mehr

Wirtschaftsminister Robert Habeck will Tempo beim Klimaschutz verdreifachen

Der neue Klimaminister startet seinen ersten großen Aufschlag mit einem "Schulterblick". Das Land stehe schlecht da im Klimaschutz. Robert Habeck will dem Rückstand zunächst ein "Osterpaket" entgegensetzen.  Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck ... mehr

DiCaprio erntet Shitstorm – weil er diese Sache nicht lassen konnte

Nicht besonders klimafreundlich: Der Superstar machte Urlaub auf einer Superyacht. (Quelle: Promi News by Bit Projects) mehr

Robert Habecks Klimaplan: Das sind die Knackpunkte

Einen "drastischen Rückstand" beim Klimaschutz will Robert Habeck mit einem Sofortprogramm kontern. Am Dienstag legt der Wirtschaftsminister seine Pläne dar. Was kommt auf Deutschland zu?  Am Dienstag wagt der grüne Wirtschafts- und Klimaminister Robert Habeck ... mehr

Profis können helfen: Wie gut ist mein Gartenboden?

Wer die Zusammensetzung seines Gartenbodens kennt, kann diesen besser düngen. Neben dem Spätherbst, ist das Frühjahr eine gute Zeit für die Analyse durch Profilabore. Man kann eigentlich kaum etwas falsch machen: Wenn der  Boden im Gemüse- und Staudenbeet ... mehr

Voll oder leer? Batterien ganz einfach testen ohne Messgerät

Eine Batterie liefert Strom, sobald etwas an ihre Pole angeschlossen wird – so viel ist klar. Allerdings nur, solange sie voll ist. Mit diesem Trick erkennen Sie, ob eine Batterie voll oder leer ist. Batterie-Test: voll oder leer? Um etwas über den Ladezustand ... mehr

Holzasche entsorgen: Wo gehört sie hin?

Beim Heizen mit dem Kamin bleibt häufig sehr viel Asche übrig. Diese müssen Sie jedoch nicht im Restmüll entsorgen. Denn sie kann für Ihren Garten besonders nützlich sein. Ist die wohlige Wärme verklungen, bleiben oft Asche und Ruß zurück. Doch das nun verbrannte, teure ... mehr

Herzstillstand: So können Drohnen Leben retten

Setzt das Herz aus, ist jede Minute entscheidend. Je länger die Erste Hilfe auf sich warten lässt, desto größer ist das Risiko für die Betroffenen. Zum ersten Mal hat ein Mann einen Herzstillstand dank einer Drohne überlebt. Außer Bildern hängt in den meisten Haushalten ... mehr

Diskussion über Energie: Sollten wir Atomkraft nutzen?

Lange verpönt, nun wieder salonfähig? Die Atomkraft könnte durch die Taxonomie der Europäischen Kommission als nachhaltig eingestuft werden. Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie uns. Nach dem Reaktorunglück im japanischen Fukushima vor elf Jahren ... mehr

Gartenplanung schon im Winter: Tipps für die Gartengestaltung

Eine attraktive Gartengestaltung will wohlüberlegt sein. Gärtner beginnen mit der Gartenplanung daher am besten schon im Winter. Dann ist genug Zeit, Gartenkataloge zu wälzen und sorgfältig die künftige Bepflanzung zu planen. Isabelle Van Groeningen von der Gartenschule ... mehr

EU-Regelung: Fluglinien befürchten Zehntausende Leerflüge

Reisebeschränkungen, Quarantäne und Sorgen vor Ansteckungen: Deutlich weniger Menschen fliegen aktuell. Doch viele Fluggesellschaften lassen ihre Maschinen dennoch starten. Das liegt auch an der EU.  Das Interesse und die Möglichkeiten zu Reisen sind durch ... mehr

Technikmesse CES: Computer aus Recycling-Alu und CO2-Kompensation

Las Vegas (dpa/tmn) - Beim Anblick von Lenovos neuen Thinkpads Z13 und Z16 sprießen nicht unbedingt Bäume oder der pazifische Müllstrudel verschwindet. Aber die im Rahmen der Technikmesse CES vorgestellten Business-Notebooks bestehen immerhin zu einem ... mehr

Atomkraft und Kohle: Macht Deutschland die "dümmste Energiepolitik der Welt"?

Das traut sich sonst kein Industriestaat: Deutschland steigt nicht nur aus der Kohleenergie aus, sondern auch aus der Atomkraft. Die einen halten das für Kamikaze, die anderen sehen dazu keine ernsthafte Alternative. In der letzten Nacht des alten Jahres zeigte ... mehr

Deo selber machen: Einfache Rezepte – ohne Aluminium, natürlich und vegan

Selbstgemachte Kosmetik liegt im Trend. Sie schont nicht nur die Natur, sondern auch unseren Körper. Mit wenigen Zutaten lässt sich Deo ganz einfach selbst herstellen. Deos sind für die meisten Menschen ein alltägliches Hygieneprodukt, auf das sie nicht verzichten ... mehr

Kampf gegen Wilderei: Diese Motorräder retten Leben

Nichts raucht, nichts stinkt: Dass E-Autos und -Motorräder keine Abgase produzieren, gilt als ihr größter Vorteil. Nun soll ein anderes Merkmal der Fahrzeuge sogar Tiere schützen.  Auf lautlosen Motorrädern jagt eine kleine Gruppe Ranger in Südafrika durch Busch ... mehr

Nutztiere reduzieren: Bauern laufen Sturm

Nutztiere reduzieren: Niederländische Bauern wehren sich gegen die neuen Pläne ihrer Regierung. (Quelle: Euronews) mehr

Kernkraft: "Die Nutzung der Atomenergie ist absolut verbrecherisch"

Die erste große Debatte des Jahres wird schon geführt. Dabei geht es um nichts weniger als zwei der wichtigsten Themen überhaupt: den Klimaschutz und die Energiewende. So stehen t-online-Leser zur Atomkraft. Nach dem jüngsten Vorschlag der EU-Kommission, Investitionen ... mehr

Bettdecken im Test: Diese Decken bestehen den Waschtest von "Öko-Test"

Waschbare Bettdecken müssen nicht immer mit Polyester gefüllt sein: Auch Bettdecken aus nachwachsenden natürlichen Rohstoffen sind pflegeleicht. Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat 17 Bettdecken untersucht – wir stellen die Testergebnisse vor und zeigen Ihnen ... mehr

Für welche Flaschen Sie jetzt Geld bekommen – und für welche nicht

Seit dem 1. Januar 2022 gilt das neue Pfandsystem. Bei vielen Flaschen bekommen Verbraucher daher Geld wieder, wenn sie sie zurück in den Supermarkt bringen. Für andere hingegen gibt es keinen Cent. Bereits im Juli 2021 wurde die Änderung zum Verpackungsgesetz ... mehr

Erdgas und Atomkraft laut EU umweltfreundlich: Entscheidung grenzt an Wahnsinn

Endlich steht die Entscheidung, doch es ist die falsche: Die EU-Kommission will Erdgas- und Atomprojekte als nachhaltig einstufen. Das ist das genaue Gegenteil von Umweltschutz. Der dickste Böller Europas wurde am Freitag in Brüssel gezündet. Mit der irrsinnigen ... mehr

Plastiktüten vermeiden: Warum der Papierbeutel nicht besser ist

Dickere Plastiktüten sind an Obst- und Gemüsetheken seit Jahresbeginn verboten. Doch die angebotenen Alternativen sind nicht immer eine gute Lösung. Einige nachhaltige Optionen gibt es dennoch. Die Supermärkte dürfen diese dünnen Plastiktüten zum Tragen von unverpackten ... mehr

Grüner Atomstrom - Wer ist auf dem teuren Irrweg?

Die EU plant die Atomkraft zur "grünen Energie" zu erklären. Speziell Frankreich setzt im Kampf gegen den Klimawandel auf die CO2-arme nukleare Energie. Experten sind skeptisch. "Ausgerechnet Atomenergie als nachhaltig zu etikettieren, ist bei dieser ... mehr

Daimler kündigt das "effizienteste Elektroauto der Welt" an

Daimler hat ein neues Elektro-Forschungsauto mit hoher Energieeffizienz vorgestellt. Die Reichweite einer einzige Batterieladung des Autos ist enorm. Daimler plant Elektroautos mit rekordverdächtiger Reichweite und vergleichsweise wenig Energieverbrauch. Dazu stellte ... mehr

Weihnachtsbaum im Topf – Bußgeld: Hier nicht ins Freie setzen!

Christbäume im Topf gelten als nachhaltige Alternative. Doch sollten Sie nicht auf die Idee kommen, Ihre Tanne mit Wurzelballen irgendwo einzupflanzen. Denn das kann teuer werden. Viele Weihnachtsbäume sollen die Chance auf ein zweites Leben nach dem Fest bekommen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: