Sie sind hier: Home > Themen >

Stormarn

Thema

Stormarn

Polizei zieht schrottreifen Sattelzug auf A1 aus dem Verkehr

Polizei zieht schrottreifen Sattelzug auf A1 aus dem Verkehr

Die Polizei hat auf der Autobahn 1 bei Bargteheide einen schrottreifen Sattelzug gestoppt. An der in Bulgarien zugelassenen Zugmaschine drohten die Seitenverkleidungen abzufallen, bei einigen Reifen löste sich die Decke ab und die hintere Beleuchtung war mit einem Kabel ... mehr
Polizei überwältigt Mann nach Drohung gegen Bekannte

Polizei überwältigt Mann nach Drohung gegen Bekannte

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben in Ahrensburg im Kreis Stormarn einen Mann festgenommen, der per SMS angekündigt hatte, mehrere Menschen zu erschießen. Der 42-Jährige wurde in seiner Wohnung überwältigt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. In der Kurznachricht ... mehr
Eine Tote bei Verkehrsunfall in Stapelfeld

Eine Tote bei Verkehrsunfall in Stapelfeld

Bei einem Verkehrsunfall in Stapelfeld ist eine 82 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben kam der 50-jährige Autofahrer aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er selbst sei bei dem Zusammenstoß schwer ... mehr
Weihnachtsschmuck fängt Feuer: drei Verletzte

Weihnachtsschmuck fängt Feuer: drei Verletzte

Brennender Weihnachtsschmuck hat die Feuerwehr in Schleswig-Holstein am Wochenende gleich mehrfach beschäftigt. In Ahlefeld-Bistensee fing am späten Samstagabend der Weihnachtsbaum eines Ehepaars Feuer, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Beim Versuch das Feuer ... mehr
Görges-Viertelfinale bei Tennisturnier erneut verschoben

Görges-Viertelfinale bei Tennisturnier erneut verschoben

Die Bad Oldesloerin Julia Görges muss beim Tennisturnier in Auckland noch einen weiteren Tag auf ihr Viertelfinale gegen die Slowenin Polona Hercog warten. Wie schon am Donnerstag konnten auch am Freitag wegen Regens keine Spiele bei der mit gut 500 000 Dollar dotierten ... mehr

Kleintransporter fährt auf Lkw auf: 25-Jähriger stirbt

Ein tödlicher Unfall aus der Autobahn 1 bei Ahrensburg im Kreis Stormarn hat am Mittwoch zu einer stundenlangen Sperrung der A 1 in Richtung Hamburg geführt. Ein 25 Jahre alter Mann war mit seinem Kleintransporter an einem Stauende auf eine stehende Sattelzugmaschine ... mehr

Hauseigentümerin bei Beerdigung, Unbekannte brechen ein

Pietätlose Einbrecher: Im Landkreis Rostock ist eine Hauseigentümerin bestohlen worden, während sie bei einer Beerdigung war. Wie ein Polizeisprecher am Freitag in Güstrow sagte, ereignete sich der Vorfall am Donnerstagnachmittag in Todendorf bei Teterow ... mehr

Lkw-Anhänger gerät in Gegenverkehr: Zwei Menschen sterben

Bei der Kollision eines Autos mit dem Auflieger eines Lastwagens sind am Mittwoch auf der Bundesstraße 404 zwei Menschen ums Leben gekommen. Der Lkw-Anhänger hatte sich aus unbekanntem Grund gelöst und war in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Zwölf Verletzte nach Hochhausbrand in Glinde

Bei einem Feuer in einem Hochhaus in Glinde sind zwölf Menschen verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Das Feuer brach am Sonntag in einer Wohnung im dritten von acht Stockwerken aus, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Die Bewohner der betroffenen ... mehr

Namensforscher: Seehofer wird keine "Horst-Welle" auslösen

Der neue Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) wird nach Einschätzung des Hobby-Namensforschers Knud Bielefeld nichts am Image des Vornamens Horst ändern. Dem Namen hafte ein Makel an, er werde verunglimpft und sei völlig aus der Mode. "Es wird keine Horst-Welle ... mehr

CDU: Schleswig-Holstein soll Digitalisierungsland werden

Schleswig-Holsteins CDU will die Digitalisierung zu einem ihrer Schwerpunkte machen. "Wir haben uns vorgenommen, dass wir Digitalisierungsland Nummer eins in Deutschland werden", sagte der Landesvorsitzende und Ministerpräsident Daniel Günther am Freitag am Rande einer ... mehr

Günther will Schleswig-Holstein familienfreundlicher machen

Schleswig-Holsteins CDU will den Fokus verstärkt auf die Bedürfnisse von Familien und Kindern ausrichten. "Gemeinsam mit den Kommunen wollen wir Schleswig-Holstein zum familienfreundlichsten Bundesland machen", sagte der Landesvorsitzende und Ministerpräsident Daniel ... mehr

Bewaffneter überfällt Tankstelle in Trittau

Bei einem Überfall auf eine Tankstelle in Trittau im Kreis Stormarn hat ein Mann mehrere hundert Euro erbeutet. Der Täter bedrohte eine 55 Jahre alte Tankstellenangestellte mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld, wie die Polizei mitteilte. Mit seiner Beute ... mehr

Feuer zerstört Doppelhaus in Reinbek: Zwei Leichtverletzte

Ein Feuer hat am Mittwoch eine Doppelhaus in Reinbek im Kreis Stormarn völlig zerstört. Ein 80 Jahre alter Mann und seine 78 Jahre alte Frau erlitten leichte Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Die Bewohner der einen ... mehr

Internationale Sterneköche zu Gast in Schleswig-Holstein

Sterneköche aus dem In- und Ausland werden beim 32. Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) Einblicke in ihr Können geben. Unter den 18 Gastköchen seien unter anderem Schwedens einzige Sterne-Köchin Titti Qvarnström, David Görne, der als erster Deutscher ... mehr

Anklage gegen Soldaten: Sexuelle Übergriffe in Kaserne

Wegen sexueller Übergriffe in einer Kaserne in Todendorf (Kreis Plön) hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Unteroffizier aus Mecklenburg-Vorpommern erhoben. Dem zur Tatzeit 29-Jährigen wird vorgeworfen, sich am 9. November an zwei alkoholisierten Soldatinnen ... mehr

Mann im Kurpark von drei Unbekannten beraubt

Die Abkürzung durch den Kurpark von Bad Oldesloe ist einem 25-jährigen Mann zum Verhängnis geworden. Er wurde von drei mit Messern bewaffneten Männern umringt und beraubt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 25-Jährige wurde bei dem Überfall am Mittwochabend nicht ... mehr

Mann bedroht Polizei und wird durch Schuss verletzt

Ein 33 Jahre alter Mann hat in Stegen im Südschwarzwald Polizisten bedroht und ist daraufhin von einem Schuss aus einer Polizeiwaffe verletzt worden. Der Mann sei am Donnerstagabend "mit gezogener Schusswaffe auf die Beamten" zugegangen, berichtete die Polizei ... mehr

Wachmann in Flüchtlingsunterkunft niedergeschlagen

In einer Flüchtlingsunterkunft in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) ist ein Wachmann niedergeschlagen worden. Der 54-Jährige wurde am Freitag unvermittelt von hinten angegriffen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Das Opfer habe noch seine Kollegen ... mehr

Beim Abbiegen übersehen: Zehnjähriger schwer verletzt

Ein zehn Jahre alter Junge ist bei einem Unfall in Oststeinbek im Kreis Stormarn schwer verletzt worden. Der Junge wurde von einem 82 Jahre alten Autofahrer angefahren, als er am Donnerstag mit seinem Fahrrad die Straße überqueren wollte, wie die Polizei am Freitag ... mehr

Autofahrerin gerät in Gegenverkehr: Fünf Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall bei Bargteheide im Kreis Stormarn sind fünf Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Eine 40 Jahre alte Autofahrerin geriet nach Angaben der Polizei mit ihrem Wagen am Mittwoch auf der Landesstraße 82 zwischen Delingsdorf und Bargteheide ... mehr

Nun auch im Norden Sichtschutzwände gegen Gaffer

Sichtschutzwände verstellen künftig auch in Schleswig-Holstein Gaffern den Blick auf Opfer schwerer Verkehrsunfälle. Verkehrsstaatssekretär Thilo Rohlfs stellte am Dienstag in Bad Oldesloe die mobilen Zäune vor. "Gaffer erhöhen das Unfallrisiko auf unseren ... mehr

Seltener Schwarzbrauenalbatros wieder auf Sylt

Sylt/Kiel - Es ist eine kleine ornithologische Sensation: Ein Schwarzbrauenalbatros ist erneut auf Sylt gesichtet worden. "Die riesigen Vögel mit einer Spannweite zwischen 2,00 und 2,50 Metern leben normalerweise nur auf der Südhalbkugel der Erde", sagte Sebastian ... mehr

Auto in Glinde ausgebrannt: Polizei vermutet Brandstiftung

Bei einem Fahrzeugbrand in Glinde im Kreis Stormarn ist ein Schaden von rund 10 000 Euro entstanden. Das Auto brannte vollständig aus, teilte die Polizei am Montag mit. Verletzt wurde niemand.  Anwohner hatten das Feuer am Sonnabendmorgen der Polizei gemeldet ... mehr

Frau stirbt bei Zusammenstoß auf A1: Fahrer war betrunken

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Autobahn 1 bei Hamberge (Kreis Stormarn) ist eine Frau ums Leben gekommen. Ein 32 Jahre alter Mann aus Hamburg war am Dienstagabend kurz vor Mitternacht mit hoher Geschwindigkeit ungebremst auf das Auto der 50-Jährigen aus Hamburg ... mehr

Ermittlungen wegen möglicher Sexualtat abgeschlossen

Gut sieben Monate nach Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs will die Kieler Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Unteroffizier der Bundeswehr erheben. Die Ermittlungen in dem Fall seien abgeschlossen, die Behörde bereite eine Anklage vor, sagte der Kieler ... mehr

Startschuss zum Bau von "Elektro-Autobahn" an der A 1

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) und Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) haben am Donnerstag den Startschuss für den Bau der ersten Elektro-Teststrecke im Norden gegeben. Auf einem rund zehn Kilometer langen Abschnitt der Autobahn 1 zwischen ... mehr

Symbolischer Baubeginn für Teststrecke des "eHighways"

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) und Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) starten heute den offiziellen Baubeginn für die Elektro-Teststrecke an der A 1 zwischen Reinfeld und Lübeck. Auf der acht Kilometer langen Teststrecke sollen Oberleitungen ... mehr

Holzstapel in Flammen: Feuerwehr verhindert Waldbrand

Die Feuerwehr hat einen größeren Waldbrand bei Stengen im Südschwarzwald gerade noch rechtzeitig abwenden können. Inmitten eines Waldstücks hätten an mindestens zwei Stellen Holzstapel gebrannt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Bei den Behörden gingen kurze ... mehr

Jogger in Ahrensburg überfallen und beraubt

Ein Jogger ist in Ahrensburg im Kreis Stormarn von zwei Männern überfallen und beraubt worden. Der 50 Jahre alte Mann aus Hamburg wurde auf einem Wanderweg von zwei südländisch aussehende Männern aufgefordert, sein Bargeld herauszugeben, wie die Polizei am Dienstag ... mehr

Fliegerbombe muss in Bad Oldesloe unschädlich gemacht werden

Wegen der geplanten Entschärfung eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg müssen am Montag bis zu 1200 Menschen in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) ihre Wohnungen verlassen. Die Zehn-Zentner-Fliegerbombe war bei Routineprüfungen in einem geplanten Neubaugebiet gefunden ... mehr

Weltkriegsbombe in Bad Oldesloe erfolgreich entschärft

Experten des Kampfmittelräumdienstes haben am Montag in Bad Oldesloe einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht. Die Entschärfung sei schnell und problemlos verlaufen, sagte ein Polizeisprecher. Rund 1200 Menschen, die am Morgen ... mehr

Lkw-Fahrer bei Kollision mit Kleinlaster schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 1 bei Stapelfeld im Kreis Stormarn ist am Montag ein 43 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Rostock lebensgefährlich verletzt worden. Er war in seinem Fahrzeug eingeklemmt und konnte erst nach mehr als drei Stunden von der Feuerwehr ... mehr

Schulz klar gegen Anhebung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre

Ahrensburg (dpa) - Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich gegen eine Anhebung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre ausgesprochen. Er verwies darauf, dass bis zum Jahre 2029 das Renteneintrittsalter auf 67 Jahre erweitert werden soll. Er sei nicht brereit ... mehr

Babyleiche nahe Schulzentrum gefunden: Kripo ermittelt

In der Nähe eines Schulzentrums in Glinde (Kreis Stormarn) ist am Freitag die Leiche eines Säuglings gefunden worden. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwalschaft Lübeck hätten Ermittlungen zu den Todesumständen und zur Todesursache aufgenommen, sagte ... mehr

Details nach Fund von Babyleiche weiter unklar

Wenige Tage nach dem Fund einer Babyleiche bei einer Aufräumaktion in einem Park in Glinde (Kreis Stormarn) steht das Obduktionsergebnis weiterhin aus. Vor Montag werde es in dem Fall keine Neuigkeiten geben, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag der Deutschen ... mehr

Bewaffneter Räuber überfällt Hotel

Ein bewaffneter Mann hat ein Hotel in Bad Oldesloe im Kreis Stormarn überfallen. Der Täter sei spät in der Nacht an den Tresen der Rezeption gekommen und habe einen 29 Jahre alten Angestellten mit einer Waffe - vermutlich eine Pistole - bedroht, sagte ... mehr

Nicht angeleinter Hund hetzt Ponys: zwei Mädchen verletzt

Ein nicht angeleinter Hund hat zwei Ponys bei einem Ausritt in Jersbek (Kreis Stormarn) gehetzt und zur Verletzung zweier Mädchen geführt. Wie die Polizei Bargteheide am Freitag mitteilte, sind zwei acht- und neunjährige Reiterinnen am vergangenen Sonntag mit ihren ... mehr

Landwirtschaftskammer feiert Beginn der Spargelsaison

Es gibt wieder frischen Spargel aus Schleswig-Holstein. In Barsbüttel bei Hamburg wurde am Dienstag die Spargelsaison eröffnet. Zwölf Wochen lang bis zum 24. Juni wird jetzt im nördlichsten Bundesland das Frühlingsgemüse geerntet. Dann ist "Johanni ... mehr

Fremdenfeindliche Schmierereien an Flüchtlingsheim

An einer Flüchtlingsunterkunft und einer Sporthalle in Ahrensburg im Kreis Stormarn sind Farbschmierereien mit fremdenfeindlichem Inhalt entdeckt worden. Das Staatsschutzkommissariat der Polizei habe Ermittlungen aufgenommen, sagte ein Polizeisprecher am Montag ... mehr

Acht Verkehrsunfälle nach Hagelschauer

Nach einem Hagelschauer ist es im Kreis Stormarn zu acht Verkehrsunfällen gekommen. Die Fahrbahn verwandelte sich am frühen Montagmorgen im Umfeld des Autobahnkreuzes Bargteheide auf den Autobahnen 1 und 21 zu einer Eisfläche, wie eine Polizeisprecherin mitteilte ... mehr

Raum Lübeck: Über 100 Millionen Euro für Straßensanierung

In diesem Jahr stehen allein im Raum Lübeck Straßensanierungen für mehr als 100 Millionen Euro an. Zwischen der Elbe und dem Fehmarnbelt seien 41 Einzelprojekte geplant, sagte Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) am Montag bei der Vorstellung ... mehr

72-Jähriger stirbt bei Autounfall im Kreis Ostholstein

Ein 72 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall zwischen Eutin und Braak im Kreis Ostholstein ums Leben gekommen. Der Mann aus Ahrensbök war am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 184 mit seinem Wagen auf gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn geraten ... mehr

Teststrecke für Elektro-Lastwagen: Spannung der Fahrdrähte

An der Teststrecke für elektrisch betriebene Lastwagen auf der Autobahn 1 zwischen Lübeck und Reinfeld hat die Montage der Fahrdrähte begonnen. Dazu werden die massiven Drähte mit Hilfe eines Zugfahrzeugs von einer großen Kabeltrommel abgewickelt. Arbeiter ... mehr

Kindesmissbrauch: Dreieinhalb Jahre Haft für 36-Jährigen

Das Amtsgericht Ahrensburg hat einen 36 Jahre alten Mann wegen vierfachen Kindesmissbrauchs zu einer Haftstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt. Der Mann aus Bad Oldesloe im Kreis Stormarn hatte nach Angaben eines Gerichtssprechers gestanden, im Sommer 2018 die damals ... mehr

A1 in der Nacht zum Sonntag gesperrt

Für Bauarbeiten an der Teststrecke für elektrisch betriebene Lastwagen wird die Autobahn 1 zwischen dem Kreuz Lübeck und Reinfeld in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag gesperrt. Nach Angaben des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr wird die Autobahn Richtung Hamburg ... mehr

Fans gehen bei Amateur-Fußballspiel aufeinander los

Beim Bezirksliga-Fußballspiel Oststeinbek (Kreis Stormarn) gegen Bergedorf sind am Freitagabend 60 Polizeibeamte angerückt. Die Beamten stürmten am Ende der Partie das Feld, um die beiden Fanlager von einander zu trennen, teilte die Polizei am Samstag mit. Trotzdem ... mehr

Hoisdorf in Schleswig-Holstein: Unbekannte stehlen Sportwagen aus Carport

In Schleswig-Holstein ist einem Mann sein Sportwagen geklaut worden. Zur Tatzeit stand das Auto vor seiner Haustür. Als er Motorengeräusche hörte, war es bereits zu spät.  Unbekannte haben in Hoisdorf im Kreis Stormarn einen Sportwagen im Wert von 180.000 Euro vom einem ... mehr

Polizei schießt bei Einsatz Mann an: Schwer verletzt

Ein Mann ist bei einem Polizeieinsatz in Glinde (Kreis Stormarn) von Beamten angeschossen und schwer verletzt worden. Der 38-Jährige lief am Sonntag nach Angaben der Polizei nach einem kurzen Wortwechsel mit vorgehaltener Schusswaffe ... mehr

Polizei schießt 38-Jährigen an: Hintergründe unklar

Nach den Schüssen auf einen 38-Jährigen während eines Polizeieinsatzes am Wochenende in Glinde (Kreis Stormarn) sind die Hintergründe weiter unklar. Eine Vernehmung des Mannes war bislang nicht möglich, wie die Lübecker Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte ... mehr

Auto hält auf Grünstreifen der Autobahn: Verletzte

Bei einem Unfall auf der Autobahn 24 bei Barsbüttel im Kreis Stormarn sind am Sonntag drei Menschen, darunter ein acht Monate altes Kleinkind, verletzt worden. Ein 36 Jahre alter Mann aus Polen hatte aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Auto im Zubringer ... mehr

Leiche in Hammoor gefunden: Staatsanwaltschaft ermittelt

Ein Landwirt hat in der Feldmark in Hammoor im Kreis Stormarn eine Leiche entdeckt. Der leblose Körper sei bereits am Freitag gefunden worden, sagte die Lübecker Oberstaatsanwältin Ulla Hingst am Montag. Weitere Einzelheiten nannte sie zunächst nicht ... mehr

Schwerer Unfall auf der A1: Acht Menschen verletzt

Acht Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A1 am Autobahnkreuz Lübeck teils lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war eine 66 Jahre alte Fahrerin am Freitagabend auf der mittleren Fahrspur liegengeblieben, woraufhin ein von hinten ... mehr

Polizei ahndet zahlreiche Rechtsverstöße bei Großhochzeit

Eine Großhochzeit mit geplantem Autokorso hat am Samstag in Lübeck und Glinde die Polizei auf den Plan gerufen, die eine Reihe von Rechtsverstößen ahndete. Zu der Hochzeit wurden bis zu 800 Gäste erwartet. Unter anderem stellte die Polizei einen Ferrari sicher ... mehr
 
1 3


shopping-portal