• Home
  • Themen
  • Tel Aviv


Tel Aviv

Tel Aviv

Duncan Laurence über seinen Nacktdreh

Er geht für die Niederlande ins ESC-Rennen: Duncan Laurence hat Mut bewiesen....

Duncan Laurence, ESC-Kandidat aus den Niederlanden.

Kurz vor Start des ESC sind die Islamisten aus Gaza in die Offensive gegangen – und ließen Raketen auf Israels Zivilbevölkerung regnen. Danach erklärten sie sich zu einer angeblichen Waffenruhe bereit.

Raketen aus dem Gazastreifen: Hamas und Islamischer Dschihad greifen Israel mit Hunderten Raketen an.

Der ESC 2019 findet in der israelischen Partyhochburg Tel Aviv statt. Ein Blick in die Feiermeile zeigt, wie gut die Stadt auf den Musik-Contest vorbereitet ist. Auch, weil für jeden Musik- und Partygeschmack etwas dabei ist.

Israel bereitete sich auf den ESC vor, dank ihrem Sieg: Netta Barzilai gewann den Wettbewerb 2018

Was wäre, wenn es zur Zeit des Holocaust Instagram gegeben hätte? Das ist die Idee hinter dem Projekt "eva.stories". Es soll Jugendlichen die Geschichte der Judenverfolgung durch die Nazis näherbringen.

Bild von Eva Heyman: Das Mädchen wurde während des Holocaust im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau ermordet.

Mit einem Nationalitätengesetz hat sich Israel zu einem jüdischen Staat erklärt. Der Druse Ftian Ibrahim stammt aus einem arabischen Dorf und lebt in Tel Aviv – und in beiden Welten fühlt er sich immer fremder.

Alles wie immer: Die Schwester tippt ins Handy, Ftian trinkt Arak, Anisschnaps, mit Wasser.
Von chrismon-Autorin Agnes Fazekas

Mit Klebestreifen, Spanx und Body-Make-up brachte Sonya Kraus ihren Körper jahrelang in Topform. Heute – mit 45 – braucht sie diese Schummeleien nicht mehr, wie ein Schnappschuss im Bikini auf Instagram beweist.

Sonya Kraus: Die Moderatorin zeigt sich von ihrer humorvollen Seite.

Online-Dating liegt im Trend. In Israel sichert eine Religionsgemeinschaft damit ihr Überleben. Die Samaritaner suchen im Netz vor allem Ukrainerinnen, die sich auf ein Leben mit alten Gebräuchen einlassen müssen.

Evgenia und Jacob Cohen mit ihrem gemeinsamen Sohn: Sie lernten sich über eine Dating-Plattform kennen.

Die Hoffnungen waren riesig - und die Enttäuschung ist umso größer. Israel wollte als viertes Land der Welt auf dem Mond landen...

Israels Raumsonde "Beresheet" mit der Mondlandefähre bei ihrer Vorstellung im Juli vergangenen Jahres in Tel Aviv.

Die Parlamentswahlen in Israel sind entschieden: Benjamin Netanjahu bleibt Premierminister. Kommentatoren blicken deshalb mit Sorge auf das Land: Mit Netanjahus Sieg rücke der Frieden in der Region in weite Ferne.

Benjamin Netanjahu winkt seinen Unterstützern: Der amtierende Premierminister von Israel konnte sich bei der Wahl gegen das Mitte-Bündnis Blau-Weiß von Benny Gantz durchsetzen.

Benjamin Netanjahu könnte bald Israels am längsten amtierender Ministerpräsident werden. Doch seiner künftigen Regierung droht ein schnelles Ende – und ihm der Prozess.

Umringt von seinen Unterstützern: Israels alter und wohl auch neuer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu in der Likud-Zentrale in Tel Aviv.

Gute Nachrichten für Madonna-Fans: Der Popstar soll angeblich beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv auftreten. Für zwei Songs der Sängerin soll ein Geschäftsmann eine ordentliche Gage zahlen. 

Madonna: Die Sängerin soll angeblich beim ESC auftreten.

Drei Männer haben als französischer Außenminister mehrere Personen kontaktiert und Lösegeld für angebliche Geisel verlangt. Sie erzielten dabei Millionensummen. Der Fall erinnert an die Betrügerbande von 2015.

Französischer Außenminister Jean-Yves Le Drian: Le Drian musste nicht zum ersten Mal für eine Betrügermasche herhalten.

Eine Rakete aus Gaza fliegt ungewöhnlich weit und trifft ein Haus 30 Kilometer nordöstlich von Tel Aviv. Israels Luftwaffe bombardiert daraufhin Gaza-Ziele. Bricht kurz vor der Wahl der nächste Krieg aus?

Explosionen in Gaza: Nach gegenseitigen Angriffen hat die Hamas eins Waffenruhe mit Israel verkündet. Israel äußerte sich zunächst nicht dazu.

Rafi Eitan leitete die Mossad-Aktion, die 1960 zur Festnahme von Adolf Eichmann führte, dem Organisator des Holocaust. Nun ist der legendäre Nazi-Jäger im Alter von 92 Jahren gestorben.

Der frühere Mossad-Agent Rafi Eitan im Jahr 2016: Er fasste 1960 Adolf Eichmann in Buenos Aires; der NS-Verbrecher Josef Mengele entkam.

Die Gaspipeline Eastmed ist ein gewaltiges Projekt. Ob es wirtschaftlich wäre, ist umstritten. Doch es gibt militärische und geopolitische Gründe im krisenreichen östlichen Mittelmeer. Besonders die Türkei reagiert mit Drohungen.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan: Er möchte, dass die Türkei an der Erdgasförderung im Mittelmeer beteiligt wird.

Durch Tel Aviv dröhnen Warnsirenen, Explosionen sind zu hören, die Bewohner der Stadt reagieren besorgt. Israels Armee spricht von Raketenangriffen aus dem Gazastreifen - und schlägt in der Nacht zurück.

Israelische Luftangriffe in Gaza: Mehrere Explosionen sind in der Nacht im Küstengebiet zu sehen.

Klebt der Blick auf dem Handydisplay, steigt die Unfallgefahr. Darum führen immer mehr Städte Bodenampeln ein. Nun wird die "Smombie"-Ampel in Israel getestet.

Bodenampeln in Tel Aviv: So sieht die neue Bürgersteig-Beleuchtung für "Smartphone Zombies" in Israel aus.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website