Sie sind hier: Home > Themen >

Troisdorf

Thema

Troisdorf

Verkehrsunfall in Troisdorf mit fünf Verletzten

Verkehrsunfall in Troisdorf mit fünf Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall in Troisdorf im Rhein-Sieg-Kreis sind fünf Menschen verletzt worden. Ein 66-jähriger Autofahrer habe am Dienstagabend die Vorfahrt eines anderen 31 Jahre alten Fahrers missachtet, teilte die Polizei am Mittwoch mit. In der Kreuzung seien ... mehr
Köln: Hooligan Attacke – Fortuna-Eagles sollen Viktoria-Fans angegriffen haben

Köln: Hooligan Attacke – Fortuna-Eagles sollen Viktoria-Fans angegriffen haben

In Köln stehen vier Männer im Alter von 20 bis 30 Jahren vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, als Mitglieder der Ultra-Fangruppierung "Fortuna Eagles" an einem gewaltsamen Übergriff auf Viktoria-Fans beteiligt gewesen zu sein. Unter den Opfern ... mehr
Köln/Bonn: 13-Jähriger klettert auf Waggon und erleidet Stromschlag

Köln/Bonn: 13-Jähriger klettert auf Waggon und erleidet Stromschlag

Notarzt-Einsatz in Troisdorf: Ein Junge ist auf einen abgestellten Güterwaggon geklettert und hat dabei einen Stromschlag erlitten. Laut Polizei liegt es nun auf der Intensivstation. Ein 13-jähriger Junge ist am Freitag in Troisdorf bei Köln auf einen abgestellten ... mehr
Bonn: Prozess nach Attacken im Supermarkt unterbrochen – Angeklagte nicht erschienen

Bonn: Prozess nach Attacken im Supermarkt unterbrochen – Angeklagte nicht erschienen

In einem Streit um die Maskenpflicht sollen mehrere Personen Polizeibeamten ins Gesicht geschlagen haben. In einem Prozess sollten sie sich vor dem Landgericht verantworten –  zwei von ihnen sind allerdings nicht zum Termin erschienen.  Der Prozess wegen des provokanten ... mehr
Taschendiebin will Telefon in Laden entsperren lassen

Taschendiebin will Telefon in Laden entsperren lassen

Eine mutmaßliche Taschendiebin (36) hat in Troisdorf in einem Telefonladen unter einem Vorwand ein gestohlenes Smartphone entsperren lassen wollen. Was sie nicht ahnte: Das Opfer war kurz zuvor selbst in dem Geschäft, um das Gerät sperren zu lassen. Der Ladeninhaber ... mehr

Kind klettert auf Zugwaggon: Schwer verletzt von Stromschlag

Ein Kind ist am Freitag in Troisdorf bei Köln auf einen abgestellten Zugwaggon geklettert und hat einen Stromschlag erlitten. Das Kind sei schwer verletzt und werde intensivmedizinisch versorgt, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei. Ein zweites Kind, das dabei ... mehr

Essen/NRW: Zoll gelingt großer Schlag gegen Zigarettenschmuggler

Der Zoll in NRW hat über 3,3 Millionen unversteuerte Zigaretten beschlagnahmt. Insgesamt nahmen sie zehn verdächtige Schmuggler vorläufig fest. Zollfahndern ist in Nordrhein-Westfalen ein Schlag gegen den Zigarettenschmuggel gelungen. Mehr als 3,3 Millionen Zigaretten ... mehr

Köln: Razzia bei Wasserpfeifentabak-Hersteller – sieben Festnahmen

Mit mehreren Razzien ist Zollfahndern in Köln und weiteren Städten ein Schlag gegen die illegale Herstellung von Wasserpfeifentabak gelungen. Mehrere Personen wurden vorläufig festgenommen. Wie die Staatsanwaltschaft Köln am Donnerstag mitteilte, wurden Anfang der Woche ... mehr

Drama in Köln: Erneuter Badeunfall – 38-Jähriger stirbt am Rotter See

Nachdem erst kürzlich ein junger Mann im Rotter See in Troisdorf ertrunken ist, ist es dort wieder zu einem tödlichen Badeunfall gekommen. Ein 38-Jähriger war untergegangen und leblos ans Ufer gezogen worden. Erst am vergangenen Wochenende ist im Rotter See in Troisdorf ... mehr

Mann ertrinkt beim Baden in Troisdorfer Baggersee

Bei einem Badeunfall in einem Baggersee in Troisdorf bei Bonn ist ein 38 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Zeugen hatten am Mittwochnachmittag Hilferufe aus dem Rotter See bemerkt und die Retter alarmiert, teilte die Polizei am Donnerstag in Siegburg mit. Sechs ... mehr

Tödlicher Badeunfall auf Rotter See: Nichtschwimmer ertrunken

Obwohl er nicht schwimmen konnte, hat sich ein junger Mann mit zwei weiteren Männern auf einer Gummiinsel ins Wasser eines Sees begeben. Ein junger Mann ist bei einem Ausflug mit einer aufblasbaren Badeinsel im Rotter See in Troisdorf bei Köln ertrunken ... mehr

Bonn/Troisdorf: Gewaltsamer Maskenprotest im Supermarkt – Prozessbeginn am 24. Juni

Mitarbeiter angegriffen, Polizisten geschlagen: Drei Personen müssen sich vor Gericht verantworten, weil sie in einem Supermarkt in Troisdorf gewaltsam gegen Masken protestiert hatten.  Nach einem eskalierten Maskenstreit in einem Supermarkt in Troisdorf beginnt ... mehr

Videospiele im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

Ein 31 Jahre alter Mann soll Videospiele im Wert von mehreren tausend Euro aus einer Drogerie in Troisdorf (Rhein-Sieg-Kreis) gestohlen haben. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ging er mehrfach in die Drogerie, füllte einen Einkaufskorb mit Videospielen ... mehr

Erste Lokalöffnungen: Vom Glück, draußen Kaffee zu trinken

Endlich wieder Gäste, wenn auch nur draußen: In den ersten Regionen Nordrhein-Westfalens durften Gastronomen am Samstag erstmals wieder Menschen im Außenbereich ihrer Lokale bewirten. So nutzten beispielsweise in Mülheim an der Ruhr und in Troisdorf im Rhein-Sieg-Kreis ... mehr

Hennef/NRW: 75-Jährige bei Streit um Maskenpflicht verprügelt

Eine 75-jährige Frau ist auf der Straße mit einer anderen Passantin um das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung aneinandergeraten. Der Streit eskalierte.  Eine Seniorin aus Troisdorf war am Dienstagmittag in Hennef unterwegs, als sie eine andere Frau ansprach ... mehr

Troisdorf: Kinder entdecken Drogeversteck beim Spielen

Die Polizei in Troisdorf hat nach einem Drogenfund Ermittlungen aufgenommen. Kinder hatten tütenweise Marihuana beim Spielen entdeckt. Beim Spielen haben Kinder in Troisdorf am Mittwochnachmittag ein Drogenversteck entdeckt. Ein Zeuge meldete den Fund der Polizei ... mehr

Bonn/Troisdorf: Unbekannte klauen Baggerschaufeln und Stromkabel

Gleich vier Baggerschaufeln haben Diebe von einem Lagerplatz in der Nähe von Bonn geklaut. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter mit einem Transporter durch einen nahegelegenen Wald gekommen sind. Von einem Lagerplatz in Troisdorf bei Bonn haben bisher unbekannte ... mehr

Sturmtief "Klaus" stört Bahnverkehr im Norden und Nordwesten

Das Sturmtief "Klaus" ist vor allem über den Norden und Nordwesten Deutschlands hinweggefegt und hat dort für zahlreiche Störungen im Bahnverkehr gesorgt. Sturmtief "Klaus" hat am Donnerstagabend auf mehreren Strecken für Chaos bei der Bahn gesorgt. Zwei Strecken ... mehr

Zwei Tatverdächtige nach versuchter Entführung ermittelt

Nach der versuchten Entführung eines 55-jährigen Mannes in Troisdorf bei Köln hat die Polizei zwei Tatverdächtige ermittelt. Dabei handele es sich um zwei Brüder, teilte die Polizei am Dienstag mit. Gegen sie habe ein Richter Haftbefehl wegen Fluchtgefahr erlassen ... mehr

Elfjährige beim Spielen vermutlich durch Luftgewehr verletzt

Ein elf Jahre altes Mädchen ist auf einem Spielplatz in Troisdorf bei Bonn vermutlich durch ein Geschoss aus einer Luftdruckwaffe leicht verletzt worden. Nach eigenen Angaben spürte das Kind am vergangenen Freitag plötzlich einen Schlag am Oberschenkel. Beamte ... mehr

55-Jähriger ohne Waffenschein sammelt Weltkriegswaffen

Ein 55-Jähriger ist in Troisdorf im Rhein-Sieg-Kreis mit einer umfangreichen Sammlung an scharfen Waffen aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg aufgeflogen. Der Mann, der nicht mal einen Waffenschein besitzt, hatte bei sich zu Hause unter anderem ... mehr

Bonn/Troisdorf: Polizei findet Waffenlager bei 55-Jährigem

Granaten, Gewehre und Munition: Bei der Kontrolle einer Wohnung in Troisdorf hat die Polizei ein illegales Waffenlager aufgetan. Ein 55-Jähriger hatte die Waffen in einem Regal aufbewahrt. Im nordrhein-westfälischen  Troisdorf bei Bonn ist die illegale ... mehr

Betrunkener Mann schießt mit Schreckschusswaffe um sich

Ein betrunkener Mann hat in Troisdorf im Rhein-Sieg-Kreis mit einer Schreckschusswaffe um sich geschossen. Verletzt wurde dabei am Freitagabend niemand, wie die Polizei mitteilte. Dem Vorfall soll ein Beziehungsstreit vorausgegangen sein. Zeugen hätten den stark ... mehr

Bonn/Troisdorf: Mann wird von Gabelstapler eingeklemmt

Der Fahrer eines Gabelstaplers musste schwer verletzt in eine Klinik geflogen gebracht werden. Das Fahrzeug war von einer Rampe gerollt und hatte den Mann eingeklemmt. Bei einem Arbeitsunfall in  Troisdorf bei Bonn ist ein 29-Jähriger am Dienstag mit einem Gabelstapler ... mehr

Mit Gabelstapler von Rampe gestürzt: Fahrer schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Troisdorf im Rhein-Sieg-Kreis ist ein 29-Jähriger am Dienstag mit einem Gabelstapler von einer Rampe gestürzt und eingeklemmt worden. Der Mann sei schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden, teilte ... mehr

Illegales Glücksspiel in Gewerbehalle aufgelöst

Die Polizei hat in Troisdorf im Rhein-Sieg-Kreis eine illegale Glücksspielveranstaltung in einer Gewerbehalle aufgelöst. Dort seien in der Nacht zu Samstag 30 Personen angetroffen worden, die offenbar an Kartenspieltischen, Automaten und über Online-Spiele ... mehr

Maskierte wollen Mann in Auto zerren

Zwei maskierte Männer haben einen 55-Jährigen in Troisdorf bei Köln angegriffen und versucht ihn in ein Auto zu zerren. Als das Opfer sich heftig wehrte und ein Passant sich näherte, flüchteten die Täter in einen nahe gelegenen Wald, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

61-jähriger Rollerfahrer stirbt in Straßengraben

Troisdorf (dpa/lnw)- Ein 61 Jahre alter Rollerfahrer ist in Troisdorf in einen Straßengraben gefahren und gestorben. Der Mann hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Roller verloren, teilte die Polizei am Samstag mit. Zuvor hatte ... mehr

Kanufahrer löst mit Rolle im Wasser Großalarm aus

Ein vermeintlich gekenterter Kanufahrer auf der Sieg bei Sankt Augustin hat am Donnerstag einen Großalarm ausgelöst - dabei hatte er nur eine Rolle im Wasser geübt. Mehr als 150 Einsatzkräfte der Feuerwehren von Sankt Augustin, Troisdorf und Siegburg seien ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomat in Troisdorf: keine Beute

Unbekannte haben in Troisdorf (Rhein-Sieg-Kreis) einen Geldautomaten in einer Bankfiliale gesprengt. Zeugen hatten einen lauten Knall gehört und einen dunklen Wagen wegfahren sehen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Beute haben die Täter nicht gemacht. Der Automat ... mehr

Troisdorf bei Bonn: Maskenverweigerer nach Angriff auf Polizisten angeklagt

Zwei Männer und eine Frau sollen sich der Maskenpflicht in einem Supermarkt widersetzt haben. Als die Polizei anrückte, sollen sie gewalttätig geworden sein. Nun ist Anklage gegen die drei Tatverdächtigen erhoben worden. Wegen eines Angriffs auf zwei Polizisten in einem ... mehr

Prozess in Bonn: Mann aus Troisdorf soll Zehnjährigen missbraucht haben

Ein wegen sexuellen Missbrauchs Vorbestrafter aus Troisdorf steht in Bonn vor Gericht. Er soll einen Zehnjährigen missbraucht haben. Das Kind vertraute sich seiner älteren Schwester an. Vor dem Bonner Landgericht muss sich seit Dienstag ein 39-jähriger Angeklagter ... mehr

35-jähriger Vermisster tot aus See geborgen

Rettungskräfte haben am Dienstag einen Toten aus einem See in Troisdorf geborgen. Es handele sich um einen seit Samstagabend vermissten Mann aus Bonn, sagte ein Polizeisprecher. Der 35-Jährige sei mit einem Schwimmtier ins Wasser gegangen. Seine Freunde ... mehr

Frau findet geklautes Fahrrad im Internet: Bande zerschlagen

In Troisdorf hat eine Frau (30) ihr gestohlenes Fahrrad auf einem Verkaufsportal entdeckt und somit zur Zerschlagung einer Bande beigetragen. Die Verdächtigen könnten für mehrere hundert Fahrraddiebstähle verantwortlich sein, teilte die Polizei am Dienstag ... mehr

19-Jähriger bei Streit schwer am Kopf verletzt: Festnahme

Bei einem Streit in Troisdorf ist ein 19-Jähriger schwer am Kopf verletzt worden. Ein 21-Jähriger wurde nach der Tat vorläufig festgenommen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er sei bereits polizeibekannt. Der Vorfall hatte sich den Angaben zufolge ... mehr

Flucht vor Streife endet mit zerschossenen Reifen

Köln (dpa/lnw)- Die Flucht vor einem Streifenwagen ist für einen Autofahrer mit einem Unfall und zerschossenen Reifen in einer Sackgasse geendet. Nach Angaben der Polizei war der Mann am späten Sonntagabend einer Streife der Kölner Autobahnpolizei ... mehr

Feuerschale sorgt für Einsatz in Krankenhaus

Eine Feuerschale hat am Samstagabend einen Feuerwehreinsatz im Krankenhaus ausgelöst. Die Troisdorfer Feuerwehr sei zum Krankenhaus in der Hospitalstraße gerufen worden, wie die Polizei am Sonntag bestätigte. Mitarbeiter hatten dort Brandgeruch wahrgenommen und sofort ... mehr

Verdächtiger beleidigt erneut im Supermarkt: Fall Troisdorf

Nach einer Auseinandersetzung in einem Troisdorfer Supermarkt mit zwei verletzten Polizisten soll einer der Verdächtigen Tage später in das Geschäft zurückgekehrt sein und einen Mitarbeiter beleidigt haben. Polizei und Staatsanwaltschaft in Bonn ermitteln nach Angaben ... mehr

Nach Supermarkt-Eklat: Ermittlungen gegen dritte Verdächtige

Nach dem Eklat in einem Troisdorfer Supermarkt, bei dem zwei Polizisten schwer verletzt wurden, führt die Polizei inzwischen eine dritte Verdächtige: Neben zwei Männern (35/37) werde nun auch gegen die Lebensgefährtin des 35-Jährigen ermittelt, sagte ein Sprecher ... mehr

NRW: Polizisten bei Maskenstreit verletzt – "Reichsbürger" verantwortlich?

Zwei Männer wollen im Supermarkt keinen Mund-Nase-Schutz nutzen, in der Folge werden zwei Polizisten werden schwer verletzt. Hinweise führen nun zu einer Razzia in Bonn. Im Fall von zwei in einem Supermarkt schwer verletzten  Polizisten sind am Mittwoch die Wohnungen ... mehr

Romantisches Lagerfeuer im Wald löst Polizeieinsatz aus

Sie hatten es sich auf einer Decke gemütlich gemacht, vor ihnen knisterte es: Mit einem nächtlichen Lagerfeuer im Wald hat einem Paar in Troisdorf bei Bonn einen Polizeieinsatz ausgelöst. Die 38-Jährige und ihr 40 Jahre alter Begleiter hätten ihr Treffen in der Nacht ... mehr

Troisdorf: Polizisten bei Maskenstreit verletzt – Falle der Reichsbürger-Szene?

Zwei Polizisten sind in einem Supermarkt in Troisdorf schwer verletzt worden. Die Szenen wurden gefilmt, Sequenzen landeten im Internet. Die Ermittler gehen davon aus, dass den Beamten eine Falle gestellt worden ist. Im Fall von zwei in einem Supermarkt in Troisdorf ... mehr

Geplanter Eklat am Gemüseregal? Razzien folgen

Einsätze wegen Verstößen gegen den Corona-Schutz gibt es für die Polizei immer wieder. Auch renitente Maskengegner gehören dazu. Daher sind die beiden Beamten der Polizei in Troisdorf zunächst geduldig, als sie in einem Supermarkt vor einem Gemüseregal von einem ... mehr

Video nach Masken-Streit in Supermarkt: Polizei ermittelt

Nach einem Polizei-Einsatz in einem Supermarkt wegen der Corona-Maskenpflicht kursieren Videoaufnahmen von dem Vorfall im Internet. Das wiederum zieht nun weitere Ermittlungen nach sich, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. "Nach unserer strafrechtlichen Bewertung ... mehr

NRW: Männer wollen keine Masken tragen – und attackieren Polizisten

Zwei Männer weigern sich in einem Supermarkt Gesichtsmasken anzulegen. Als die Polizei hinzugerufen wird, werden die Unbekannten gewalttätig. Zwei Polizisten sind danach dienstunfähig. Zwei Männer haben sich in einem Supermarkt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Vermisster 13-Jähriger aus Troisdorf wieder zu Hause

Ein Jugendlicher aus Troisdorf, der seit zweieinhalb Wochen vermisst wurde, ist am Frankfurter Hauptbahnhof gefunden worden. Beamte der Bonner Polizei holten den 13-jährigen Alexander H. am Donnerstagabend aus Frankfurt ab, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

13-Jähriger aus Troisdorf seit mehreren Tagen vermisst

Die Polizei sucht nach einem vermissten Jungen aus Troisdorf. Der 13-jährige Alexander H. sei seit anderthalb Wochen verschwunden, teilte die Polizei in Bonn am Freitag mit. Die Ermittler gehen davon aus, dass er in der Nacht zum 24. März unbemerkt sein Elternhaus ... mehr

Bonn/Troisdorf: Ermittlungsgruppe überführt Bande nach Überfallserie

In Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Bonn hat eine Ermittlungsgruppe der Polizei eine Überfallserie aufgeklärt. Mitglieder der Bande sind verhaftet worden. Die Polizei hat eine mutmaßliche Räuberbande überführt, die im Rheinland eine Reihe von Tankstellen ... mehr

Optimismus mit Abstrichen bei der Deutschen Post

Der Streetscooter rollt bald nicht mehr vom Band, Amazon bringt immer mehr Pakete selbst zum Kunden und die Corona-Krise hält die Welt in Atem: All das belastet die großen Ziele, die sich die Deutsche Post für 2020 gesetzt hat. Ist es da legitim ... mehr

Linienbus prallt mit Lastwagen zusammen: Schüler verletzt

Ein vor allem mit Schülern besetzter Bus ist in Troisdorf bei Bonn mit einem Lastwagen zusammengeprallt - 22 Menschen wurden verletzt. Die meisten seien bei dem Unfall am Mittwoch allerdings mit leichten Verletzungen davongekommen, teilte die Polizei ... mehr

DHL eröffnet Express-Drehkreuz am Flughafen Köln/Bonn

Die Deutsche Post DHL hat am Flughafen Köln/Bonn ein neues Drehkreuz für ihre Express-Sendungen in Betrieb genommen. Auf insgesamt eineinhalb Hektar (15 000 Quadratmetern) wurden 123 Millionen Euro vor allem in neue Technik investiert, wie die Firma am Dienstag ... mehr

Live-Blog: BSC empfängt 1. FC Köln U21 am Sonntag

Neben Bonner SC und den Telekom Baskets gibt es in Bonn auch viele kleinere Sportvereine. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Infos zum Lokalsport in der Stadt. 18:36 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns mit dem Sport ... mehr

Betrug mit PC-Fernwartung: Mehr als 3000 Euro Beute

Ein Telefonbetrüger hat eine PC-Fernwartung vorgetäuscht und eine 69-Jährige um mehrere Tausend Euro gebracht. Wie die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis am Mittwoch mitteilte, habe der Betrüger die Troisdorferin am Dienstagmittag angerufen und sich als Mitarbeiter der Firma ... mehr

Betrunkener wirft Fahrrad auf helfende Rettungskräfte

Ein betrunkener 41-Jähriger ist in Troisdorf auf Rettungskräfte losgegangen und hat unter anderem sein Fahrrad auf die Helfer geworfen. Sie seien ausgewichen und nicht verletzt worden, berichtete die Polizei am Sonntag. Demnach hatte der Mann in der Samstagnacht ... mehr

Alkoholisierte Frau parkt Auto trotz Warnung der Polizei ein

Eine alkoholisierte 50-jährige Frau hat trotz einer gut gemeinten Warnung der Polizei ihr Auto vor den Augen der Beamten eingeparkt. Deswegen verlor sie ihren Führerschein, teilte die Polizei mit. Für die Frau war dies umso ärgerlicher, weil Minuten zuvor ihr Ehemann ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: