News zu Sturm, Hurrikan, Hagel, Tsunami, Tornado, Flut

Unwetter

Zyklon in Afrika: Tausende auf humanitäre Hilfe angewiesen

Nach dem verheerenden Wirbelsturm "Idai" haben die Menschen in Mosambik, Simbabwe und Malawi mit den Folgen des Zyklons zu kämpfen. Hunderttausende sind auf ... mehr

Bis zu acht Meter - Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Beira (dpa) - Nach dem tropischen Wirbelsturm "Idai" spitzt sich die Lage in Mosambik wegen anhaltend starker Regenfälle weiter dramatisch zu. Hunderttausende ... mehr

1000 Tote befürchtet: Überschwemmungen in Mosambik - "Binnenmeere" entstanden

Beira/Genf (dpa) - Nach dem schweren Tropensturm "Idai" sind im Zentrum Mosambiks Helfern zufolge Flüsse so dramatisch über die Ufer getreten, dass ... mehr

Wirbelsturm "Idai": Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Maputo (dpa) - Der schwere tropische Wirbelsturm "Idai" hat in Mosambik ein Bild des Grauens hinterlassen - und eine noch ungeklärte, aber vermutlich enorm hohe ... mehr

Dutzende Tote nach Sturzflut in Indonesien

In Indonesien sind mehrere Dörfer der Provinz Jayapura von einer Sturzflut überschwemmt worden. Dabei sind mindestens 73 Menschen tödlich verunglückt. Bei einer ... mehr

Wetter in Deutschland: Starker Sturm – Hochwasser erwartet

Der Deutsche Wetterdienst warnt auch fürs Wochenende vor Sturm. Im Norden geht es schon los. Bäume stürzen um, der Verkehr ist beeinträchtigt. Sturm und ... mehr

So sichern Sie Ihr Haus vor einem Unwetter ab

Sturm, Hagel und Starkregen sind die gefährlichen Begleiterscheinungen von Jahreszeitengewittern. Wir geben Tipps, wie sich Hausbesitzer auf Unwetter ... mehr

Wetter in Deutschland: Woche durch Tief "Franz" erneut stürmisch

Nach dem schweren Sturm "Eberhard" lässt der Wind vorerst nach – vorbei ist das ungemütliche Wetter aber nicht. Zum Ende der Woche zieht ein neues Sturmtief ... mehr

Wetterdienst warnt Hagen vor Tief "Gebhard"

Die stürmische Woche will kein Ende nehmen. Nach den Sturmtiefs "Franz" und "Eberhard" folgt nun "Gebhard". Der Deutsche Wetterdienst hat für Hagen eine Warnung ... mehr

Wetterdienst warnt Wuppertal vor Sturmtief "Gebhard"

Die stürmische Woche will kein Ende nehmen. Nach den Sturmtiefs "Franz" und "Eberhard" folgt nun "Gebhard". Der Deutsche Wetterdienst hat für Wuppertal eine ... mehr

Heftige Regenfälle: Zwölf Tote durch Unwetter in Brasilien

São Paulo (dpa) - Unwetter mit heftigen Regenfällen haben im Großraum der brasilianischen Wirtschaftsmetropole São Paulo zu Überschwemmungen und Erdrutschen ... mehr

Verheerende Bilanz: Die Folgen von Sturm "Eberhard" in Deutschland

Sturm "Eberhard" wütet in Deutschland. In NRW erschlug ein entwurzelter Baum einen Autofahrer. Umstürzende Bäume schneiden ein Dorf in Thüringen  ohne Strom ... mehr

Ab Windstärke acht: Welche Sturmschäden am Auto die Teilkasko abdeckt

München (dpa/tmn) - Sturmschäden am Auto etwa durch herabfliegende Äste oder Dachziegel sind von einer Teilkaskoversicherung abgedeckt. Das gilt aber erst ... mehr

Ein Fall für die Versicherung: Sturmschäden richtig regulieren

Hamburg (dpa/tmn) - Sturmschäden sind meist ein Fall für die Versicherung. Zerstört der Sturm zum Beispiel Schornsteine oder deckt Dächer ab, kommt dafür die ... mehr

Arbeitsrecht: Bahnausfälle wegen Sturm entschuldigen kein Zuspätkommen

Köln (dpa/tmn) - Arbeitnehmer sind dafür verantwortlich, pünktlich bei der Arbeit zu sein. Das gilt auch, wenn wegen eines Sturms oder Unwetters der Bahnverkehr ... mehr

Teils noch Ersatzverkehr: Sturm "Eberhard" erschwert den Berufsverkehr

Düsseldorf/Berlin (dpa) - Nach dem sturmbedingten Ausfall des Zugverkehrs in Nordrhein-Westfalen sind am Morgen die ersten Züge im Fern- und Regionalverkehr ... mehr

Was ist der Unterschied zwischen Wind, Sturm und Hurrikan?

Das Wetter wird zunehmend geprägt durch Stürme und Hurrikans. Doch wo ist der Unterschied? Wir klären auf. Tropische Wirbelstürme entstehen über dem Meer, wenn ... mehr

Opferzahl könnte noch steigen - "Tag der Zerstörung": Mehr als 20 Tote durch Tornados in USA

Washington (dpa) - Häuser, von denen nur noch das Fundament steht, Autos, die durch die Gegend gewirbelt wurden, Bäume, die wie Streichhölzer umgeknickt sind ... mehr

Unwetter in Deutschland: Unfälle, Sperrungen und ein Todesopfer

Sturm "Bennet" sorgt für Probleme in Teilen Deutschlands. Autobahnen mussten gesperrt werden. In Nordrhein-Westfalen ist ein Autofahrer von einem Baum ... mehr

Unwetterwarnung für Wuppertal – Zoo bleibt geschlossen

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für Wuppertal am Rosenmontag herausgegeben. Vorsorglich bleibt der Zoo geschlossen. Schwere Sturmböen und ... mehr

Wartezeit einplanen: Welche Versicherung greift bei Schäden durch Starkregen?

Berlin (dpa/tmn) - Eine Wohngebäudeversicherung deckt nicht automatisch alles ab. Versichert sind Verbraucher zwar gegen Schäden durch Sturm, Feuer oder Hagel ... mehr

Sturm und Schnee: Mehrere Tote durch Unwetter in Italien

Rom (dpa) - Bei starkem Wind sind in Italien drei Menschen ums Leben gekommen. Der Sturm brachte am Samstag in der Region Latium eine Mauer zum Einsturz und ... mehr

US-Tropenparadies - Seltenes Gastspiel: Schnee auf Hawaii

Honolulu (dpa) - Ein seltenes Bild bietet derzeit das US-Tropenparadies Hawaii: Auf der bei Surfern beliebten Insel Maui hat es geschneit. Nicht nur auf dem ... mehr

Südlich des Bodensees: Sturm "Uwe" beschädigt 20 Häuser im Schweizer Rheintal

Bern (dpa) - Sturm "Uwe" hat in der Schweiz vor allem im Rheintal südlich des Bodensees teils heftige Schäden verursacht. In der Ortschaft Montlingen seien ... mehr

Heftige Regenfälle: Zwei Tote bei Überschwemmungen in Australien

Townsville (dpa) - Bei massiven Überschwemmungen im tropischen Nordosten Australiens sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Leichen der ... mehr

Autos in Abgrund gerissen: Schlammlawine tötet acht Menschen in Bolivien

La Paz (dpa) - Mindestens acht Menschen sind in Bolivien umgekommen, als eine Schlammlawine sechs Fahrzeuge auf einer Bergstraße in einen Abgrund mitgerissen ... mehr

Hausbesitzer: Was tun, wenn die Versicherung nicht zahlt?

Wenn Versicherungen im Schadensfall die Zahlungen verweigern, ist das ärgerlich. Welche Möglichkeiten Sie haben, um noch zu Ihrem Recht zu kommen ... mehr

Weitere 172 Verletzte: Mindestens drei Tote bei Tornado auf Kuba

Havanna (dpa) - Ein heftiger Tornado hat am Sonntag auf Kuba mindestens drei Menschen das Leben gekostet. Weitere 172 Menschen seien verletzt worden, teilte ... mehr

Kuba: Mindestens drei Tote und 172 Verletzte durch Tornado in Havanna

Ein heftiges Unwetter hat in Kuba gewütet. Mindestens drei Menschen starben durch den Tornado, 172 wurden verletzt.   Ein heftiger Tornado hat auf Kuba ... mehr

Mehrere Verletzte nach Tornado im türkischen Urlaubsort Antalya

Heftige Unwetter halten die Region rund um den türkischen Urlaubsort Antalya in Atem. Mehrere Tornados haben die Provinz getroffen. Weitere können nicht ... mehr

Monsun: Tote und Vermisste nach starkem Regen in Indonesien

Jakarta (dpa) - Starke Regenfälle haben auf der indonesischen Insel Sulawesi zu Erdrutschen und Überschwemmungen mit mindestens sechs Todesopfern ... mehr

Wetter im Newsblog: Trotz Lawinengefahr – Bauern retten Tiere aus evakuiertem Dorf

Die Schneefälle ebben ab, die Lawinengefahr bleibt. Das oberbayerische Dorf Raiten bleibt weiter evakuiert. Trotzdem waren Bauern auf eigene Gefahr dort. Alle ... mehr

Entspannung in Sicht: Lage in den Alpen bleibt vorerst ernst

Innsbruck/Salzburg (dpa) - In den Alpen ist trotz des Endes des zweiwöchigen Dauer-Schneefalls die Lawinengefahr hoch. "Die Situation bleibt ernst ... mehr

Facebook-Post: Sänger David Hasselhoff in Österreich eingeschneit

Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Der US-Schauspieler und Sänger David Hasselhoff (66, "Baywatch") gehört zu den Eingeschneiten im österreichischen Urlaubsort ... mehr

Schneechaos: Weiter Lawinenrisiko in den Alpen

München (dpa) - Das Schneechaos im Süden Bayerns und in Teilen Österreichs geht in die nächste Woche. Das Lawinenrisiko in den Alpen ist groß. Für heute sagen ... mehr

Unglück auf gesperrter Route: Drei Deutsche durch Lawine in Österreich getötet

Lech (dpa) - Drei Skifahrer aus Süddeutschland sind im österreichischen Lech unter einer Lawine ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Sonntag berichteten ... mehr

Lawinenrettung in den Alpen – Der Hund ist besser als die Technik

Die Alpen versinken im Schnee. Teilweise gilt die höchste Lawinenwarnstufe, mehrere Orte wurden evakuiert. Bergretter Micheal Miggitsch aus der Steiermark ... mehr

Hohentauern in Österreich seit Tagen eingeschneit: "Haben 600 Liter Milch"

Seit vier Tagen sind 750 Menschen in der Gemeinde Hohentauern eingeschneit. Ein Ende ist nicht in Sicht. Die Stimmung ist trotzdem gut, erzählte der ... mehr

Höchste Lawinenwarnstufe - Schnee ohne Ende: 350 Menschen sitzen bei Berchtesgaden fest

München (dpa) - Blockierte Straßen, abgeschnittene Ortsteile, Schulausfälle und ein weiterer tödlicher Skiunfall: Riesige Schneemengen beherrschen das Leben ... mehr

Ostsee-Fähre rammt Anleger: Sturmtief "Benjamin" fegt über deutsche Küsten

Hamburg/Travemünde (dpa) - Sturmtief "Benjamin" ist am Dienstag zum Teil mit Orkanböen über Norddeutschland gefegt. Größere Schäden blieben bis zum frühen Abend ... mehr

Wetter: Schnee und Sturm über Deutschland – jetzt auch im Flachland

Schnee, Wind und Regen: Das Wetter in Deutschland bleibt kalt und nass. Die bislang verschonten Gebiete im Flachland müssen nun ebenfalls mit Schnee rechnen ... mehr

Versicherungsschutz: Schäden durch Starkregen und Sturm mit Fotos dokumentieren

Koblenz (dpa/tmn) - Hausbesitzer sollten Schäden durch Starkregen, Sturm oder Hagel an der Immobilie mit Fotos dokumentieren und schnell dem Versicherer melden ... mehr

Am Skiort eingeschneit: Keine Vergütung für versäumte Arbeitstage wegen Schneechaos

Köln (dpa/tmn) - Arbeitnehmer, die wegen der Wetterverhältnisse nicht rechtzeitig aus dem Winterurlaub zurückkommen, etwa weil sie aufgrund gesperrter ... mehr

Nach Havarie - Container-Suche auf der Nordsee: Gefahr für Kutterfischer

Borkum (dpa) - Nachdem mit der "MSC Zoe" einer der größten Frachter der Welt mehr als 270 Container in der Nordsee verloren hat, landet immer mehr Treibgut auf ... mehr

Katastrophe bleibt aus - Tropensturm über Thailand: Weniger Schäden als befürchtet

Bangkok (dpa) - Der Tropensturm "Pabuk" hat auf Thailands beliebten Urlauberinseln und Stränden viel weniger Schäden angerichtet als befürchtet. Der Sturm zog ... mehr

30.000 deutsche Urlauber: Tropensturm "Pabuk" erreicht Touristenziel Thailand

Bangkok (dpa) - Mit heftigem Regen und starken Böen hat der Tropensturm "Pabuk" den Süden Thailands erreicht. Er traf gegen Mittag (Ortszeit) in der Provinz ... mehr

Ermittlung zur Ursache läuft: Opferzahl nach Zugunglück in Dänemark weiter gestiegen

Kopenhagen (dpa) - Bei dem Zugunglück auf der Brücke über den Großen Belt (Storebælt) in Dänemark sind zwei Menschen mehr ums Leben gekommen als ... mehr

Einsatzkräfte im Dauereinsatz: Tief "Zeetje" bringt erste Sturmflut des Jahres

Rostock/Hamburg (dpa) - Hochwasser an der Ostsee und umgerissene Bäume in der Region: Sturmtief "Zeetje" hat Einsatzkräfte im Norden Deutschlands ... mehr

Katastrophe auf Belt-Brücke: Sechs Tote beim schlimmsten Zugunglück in Dänemark seit 1988

Kopenhagen (dpa) - Der Zug erscheint am Mittwochmorgen vielen Reisenden als das sicherste Verkehrsmittel auf ihrem Weg in Richtung Kopenhagen. Denn zu diesem ... mehr

Eishockey-Bundestrainer - Sturm über Söderholm: "Mutige Entscheidung"

Los Angeles (dpa) - Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hält es für eine "mutige Entscheidung", dass Toni Söderholm sein Nachfolger wird. "Ich sage ... mehr
Zyklon in Afrika: Tausende auf humanitäre Hilfe angewiesen

Zyklon in Afrika: Tausende auf humanitäre Hilfe angewiesen

Nach dem verheerenden Wirbelsturm "Idai" haben die Menschen in Mosambik, Simbabwe und Malawi mit den Folgen des Zyklons zu kämpfen. Hunderttausende sind auf humanitäre Hilfe angewiesen. Allein in einem Bezirk in Simbabwe an der Grenze zu Mosambik seien 200.000 Menschen ... mehr
Bis zu acht Meter - Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Bis zu acht Meter - Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Beira (dpa) - Nach dem tropischen Wirbelsturm "Idai" spitzt sich die Lage in Mosambik wegen anhaltend starker Regenfälle weiter dramatisch zu. Hunderttausende sind im Zentrum des Landes von schweren Überschwemmungen betroffen, und das Wasser soll bis mindestens Freitag ... mehr
1000 Tote befürchtet: Überschwemmungen in Mosambik -

1000 Tote befürchtet: Überschwemmungen in Mosambik - "Binnenmeere" entstanden

Beira/Genf (dpa) - Nach dem schweren Tropensturm "Idai" sind im Zentrum Mosambiks Helfern zufolge Flüsse so dramatisch über die Ufer getreten, dass "Binnenmeere" entstanden sind. Bei Flügen über dem Katastrophengebiet zeige sich ein erschreckendes ... mehr
Wirbelsturm

Wirbelsturm "Idai": Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Maputo (dpa) - Der schwere tropische Wirbelsturm "Idai" hat in Mosambik ein Bild des Grauens hinterlassen - und eine noch ungeklärte, aber vermutlich enorm hohe Zahl von Todesopfern. Ganze Landstriche sind verwüstet: Dörfer und Städte stehen unter Wasser ... mehr
Dutzende Tote nach Sturzflut in Indonesien

Dutzende Tote nach Sturzflut in Indonesien

In Indonesien sind mehrere Dörfer der Provinz Jayapura von einer Sturzflut überschwemmt worden. Dabei sind mindestens 73 Menschen tödlich verunglückt. Bei einer Sturzflut in der indonesischen Provinz Papua sind mindestens 73 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens ... mehr

Unwetter beschädigt Dach von Bitburger Stadthalle

Starkes Unwetter hat die Stadthalle in Bitburg beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen sei das Dach der Halle am Sonntagmittag zumindest teilweise abgedeckt worden, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag. Die Feuerwehr habe die Halle abgesperrt, um Menschen ... mehr

Sturmtief "Eberhard": Kaum Unwetter-Einsätze

Das Sturmtief "Eberhard" hat am Wochenende Berlin weitestgehend verschont. Bei maximalen Windgeschwindigkeiten von rund 60 Kilometern pro Stunde gab es in der Hauptstadt laut Feuerwehr nur "wenige wetterbedingte Einsätze". Vor allem im Westen Deutschlands hatte ... mehr

Nächstes Sturmtief: Wetterdienst warnt vor Unwetter im Harz

Zwei Tage nach dem heftigen Sturmtief "Eberhard" hat der Deutsche Wetterdienst für das Harzer Bergland eine neue Unwetterwarnung herausgegeben. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochfrüh muss in den oberen Lagen des Mittelgebirges mit Orkanböen gerechnet werden ... mehr

Nach Unwettern: Ruhige Nacht in Rheinland-Pfalz und Saarland

Nach dem stürmischen Wochenende sind Rheinland-Pfalz und das Saarland in der Nacht zum Dienstag von Unwetterschäden weitgehend verschont geblieben. Die Polizeisprecher berichteten am Dienstagmorgen vielerorts, dass sie in der Nacht zum Dienstag zu keinen ... mehr

Nach Unwettern: Ruhige Nacht für Polizei und Deutsche Bahn

Nach dem stürmischen Wochenende sind die Hessen in der Nacht zum Dienstag von Unwetterschäden weitgehend verschont geblieben. Die Polizeisprecher berichteten am Dienstagmorgen vielerorts, dass sie in der Nacht zum Dienstag zu keinen oder nur sehr wenigen wetterbedingten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019