Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Specials >

Bassist Andy Fraser ist tot

Im Alter von 62 Jahren  

Andy Fraser ist tot

18.03.2015, 14:04 Uhr | dpa

Bassist Andy Fraser ist tot. Andy Fraser starb im Alter von 62 Jahren. (Quelle: WENN)

Andy Fraser starb im Alter von 62 Jahren. (Quelle: WENN)

Der Bassist der britischen 70er-Jahre-Rockband Free, Andy Fraser, ist tot. Er starb am Montag im Alter von 62 Jahren im kalifornischen Temecula, wie der örtliche Gerichtsmediziner mitteilte.

"Andy zu verlieren, ist sehr persönlich. Keine Worte, ein trauriger Tag", schrieb Frasers ehemaliger Bandkollege Paul Rodgers (65) auf seiner Facebook-Seite.

Letztes Album erschien 2005

Fraser war 1970 Co-Autor des Welthits "All Right Now". Später schrieb er Songs für Joe Cocker, Chaka Khan oder Rod Stewart. In den 1980er Jahren erkrankte der britische Musiker zunächst an Krebs und dann an Aids. Sein letztes Soloalbum erschien 2005.

In einer früheren Version dieses Artikels wurde versehentlich nicht das Bild von Andy Fraser gezeigt, sondern von Chris Spedding. Wir bitten die Verwechslung zu entschuldigen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal