• Home
  • Unterhaltung
  • Hollywoodstar Sean Penn schwĂ€rmt von PrĂ€sident Wolodymyr Selenskyj


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextUnion baut Vorsprung auf SPD ausSymbolbild fĂŒr ein VideoIn diesen Regionen fĂ€llt StarkregenSymbolbild fĂŒr einen TextBayern-Star kehrt zu Ex-Klub zurĂŒckSymbolbild fĂŒr ein VideoKleinflugzeug stĂŒrzt in FlussSymbolbild fĂŒr einen TextRad-Star zofft sich auf TwitterSymbolbild fĂŒr einen TextLauterbach kontert GassenSymbolbild fĂŒr einen TextHaaland vergisst Vermögen in DortmundSymbolbild fĂŒr einen TextDAZN wird teurer – fĂŒr alleSymbolbild fĂŒr einen TextTour de France: Alle Etappen 2022Symbolbild fĂŒr einen TextKĂŒndigungen ab heute deutlich einfacherSymbolbild fĂŒr einen TextWichtige Autobahn vier Tage lang gesperrtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserBecker: Besuchs-Details durchgesickertSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Hollywoodstar Sean Penn schwÀrmt von PrÀsident Selenskyj

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 07.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Sean Penn: Der Schauspieler befand sich wegen Dreharbeiten in der Ukraine.
Sean Penn: Der Schauspieler befand sich wegen Dreharbeiten in der Ukraine. (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sean Penn befand sich wegen Dreharbeiten in der Ukraine. WÀhrend seiner Zeit im Kriegsgebiet lernte der Hollywoodstar PrÀsident Selenskyj kennen. Dieses Aufeinandertreffen hat einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen.

Russland ist in die Ukraine einmarschiert, es herrscht Krieg. Mittendrin war bis vor Kurzem auch Sean Penn. Der Schauspieler war in das Land gereist, um die Ereignisse fĂŒr einen Dokumentarfilm festzuhalten. Vor wenigen Tagen macht sich der 61-JĂ€hrige schließlich wieder auf den Heimweg. Auf Twitter erklĂ€rte er, dass er sein Auto am Straßenrand stehen lassen und zu Fuß zur polnischen Grenzen laufen musste.


Das dramatische Ausmaß des Ukraine-Kriegs

24 Kilometer von Kiew entfernt steht ein Einwohner vor einem brennenden Wohnhaus.
Zhytomyr: GebÀude liegen in Schutt und Asche.
+52

"Große historische Persönlichkeit"

Wolodymyr Selenskyj: Der PrÀsident traf auf Hollywoodstar Sean Penn.
Wolodymyr Selenskyj: Der PrÀsident traf auf Hollywoodstar Sean Penn. (Quelle: Peter Nicholls - Pool/Getty Images)

Wieder zurĂŒck in den USA gab Penn dem Sender CNN ein Interview, in dem er sich an seine Zeit erinnert – und vor allem an den ukrainischen PrĂ€sidenten. "Ich habe Selenskyj einen Tag vor dem Einmarsch und am Tag des Einmarsches getroffen." In seinen Augen sei der Politiker "fĂŒr sein Amt geboren", auch wenn er nicht wisse, ob sich der 44-JĂ€hrige dessen bewusst sei.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Böses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


"Mir war klar, dass ich in der Gegenwart von jemandem war, der einen großen Einfluss auf so viele Ukrainer hat. Das war neu fĂŒr mich in der modernen Welt, ein Mensch, der so viel Courage, WĂŒrde und Liebe ausstrahlt", schildert er weiter. Er sei von ihm "beeindruckt" und "bewegt" gewesen, beschreibt ihn als "große historische Persönlichkeit".

"Ich weiß nicht, ob die gewĂŒnschte Flugverbotszone ĂŒber der Ukraine einen Atomkrieg auslösen könnte, aber ich weiß eines: Wir mĂŒssen alles tun, um der Ukraine und PrĂ€sident Selenskyj zu helfen." Penn erlebte vor Ort, wie Frauen und Kinder versuchten das Land zu verlassen, wĂ€hrend die MĂ€nner zurĂŒckblieben. Sie standen mit ihrem Auto in einer langen Schlange; meist kaum GepĂ€ck dabei, da sie die Hoffnung hegten, wieder in ihre Heimat zurĂŒckkehren zu können.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
CNNRusslandTwitterUkraineWolodymyr Selenskyj
Musik




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website