• Home
  • Unterhaltung
  • Kommentar zu Xavier Naidoos Entschuldigung: "Genau das tut er jetzt auch wieder!"


Meinung
Was ist eine Meinung?

Die subjektive Sicht des Autors auf das Thema. Niemand muss diese Meinung ├╝bernehmen, aber sie kann zum Nachdenken anregen.

"Genau das tut er jetzt auch wieder!"

  • Adrian Roeger
  • Rahel Zahlmann
Von Adrian R├Âger, Rahel Zahlmann

Aktualisiert am 22.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Kein leichter Weg: Xavier Naidoos Entschuldigung ist angekommen ÔÇô aber noch lange nicht angenommen, kommentiert t-online-Redakteurin Rahel Zahlmann. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTod mit 40: Moderatorin erliegt KrankheitSymbolbild f├╝r einen TextSerena Williams scheitert dramatischSymbolbild f├╝r einen Text20 Jahre Haft f├╝r Ghislaine MaxwellSymbolbild f├╝r einen TextBei einer Frage weicht Scholz ausSymbolbild f├╝r einen TextMann legt abgetrennten Kopf vor GerichtSymbolbild f├╝r einen TextEcstasy-Labor auf Nato-Milit├ĄrbasisSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextGr├╝nen-Politikerin stirbt nach RadunfallSymbolbild f├╝r einen TextEx-Bayern-Profi will zu PSGSymbolbild f├╝r einen TextBoateng k├╝ndigt Karriereende anSymbolbild f├╝r ein VideoDie versteckten Botschaften bei WimbledonSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSupermarkt: Warnung vor Abzock-MascheSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Diese Wende kommt ├╝berraschend: Xavier Naidoo entschuldigt sich f├╝r seinen Irrweg, auf dem er jahrelang unterwegs war. Doch sein Video birgt zwei gro├če Probleme. Der Kommentar ÔÇô im Video.

In einem ├╝berraschenden Video bereut Xavier Naidoo offenbar seine Verschw├Ârungstheorien, mit denen der S├Ąnger in den letzten Jahren f├╝r zahlreiche Skandale gesorgt hat. Corona-Leugner, "Reichsb├╝rger", QAnon-Anh├Ąnger: Xavier Naidoo wendet sich an die ├ľffentlichkeit und bittet um Entschuldigung. Doch kann das Verhalten ├╝berhaupt verziehen werden? t-online-Redakteurin Rahel Zahlmann hinterfragt in ihrem Videokommentar den Absender und seine Botschaft.

Warum sich Naidoos Entschuldigung an die Falschen richtet und wieso sein Weg wohl mal wieder kein leichter sein wird, sehen Sie direkt hier oder oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Helene Fischer beendet Babypause mit Silbereisen-Show
Von Maria Bode
Xavier Naidoo
Musik




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website