• Home
  • Unterhaltung
  • Partnersuche
  • Susanne Fröhlich: "Man kann auch ohne Mann gut leben"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextPapst will nach Moskau und KiewSymbolbild fĂŒr einen TextGasspeicher reichen "ein bis zwei Monate"Symbolbild fĂŒr einen TextTĂŒrkei: Inflation steigt auf 78,6 ProzentSymbolbild fĂŒr einen TextFleisch wird immer teurerSymbolbild fĂŒr einen TextFC Bayern bietet fĂŒr SturmtalentSymbolbild fĂŒr ein Video40 FahrgĂ€ste aus Sessellift gerettetSymbolbild fĂŒr einen Text76-JĂ€hriger masturbiert vor KindernSymbolbild fĂŒr einen TextHier droht ein Mangel von RettungskrĂ€ftenSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild fĂŒr einen TextPeer Kusmagk spricht ĂŒber AlkoholsuchtSymbolbild fĂŒr einen TextAirbus-Notlandung in FrankfurtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserPocher plaudert intimes Geheimnis ausSymbolbild fĂŒr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

"Man kann auch ohne Mann gut leben"

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 15.01.2016Lesedauer: 1 Min.
Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich nimmt kein Blatt vor den Mund.
Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich nimmt kein Blatt vor den Mund. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

FĂŒr ihr neues Buch "Frau Fröhlich sucht die Liebe..." hat sich Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich in die Welt der Dating-Portale begeben. Aufgrund ihrer Erfahrungen rĂ€t sie ihren Leserinnen: "Verlasst euch nicht auf diese Portale." Und: "Man kann auch ohne Mann ein herrliches Leben haben."

Vor allem brauche man fĂŒrs Online-Dating gute Nerven, findet Fröhlich. "Wer sehr sensibel ist und Dinge schnell persönlich nimmt, sollte es lassen", sagte sie der deutschen Ausgabe des "People"-Magazins.

"Frauen wollen MĂ€nner, die noch besser sind als sie"

Besonders fĂŒr Karriere-orientierte Frauen sei es schwer: "Bei MĂ€nnern sind Macht, Erfolg und Geld ein attraktives Attribut, bei Frauen nicht. Die dĂŒrfen schon Geld verdienen, aber bitte nicht mehr als der Mann." Das Problem fĂŒr gut ausgebildete Frauen sei auch: "Sie wollen MĂ€nner, die noch besser sind als sie. Und da wird die Luft ziemlich dĂŒnn", sagte Fröhlich nach ihren Online-Dating-Selbstversuchen.

Die Schriftstellerin und Journalistin feiert schon seit Jahren mit Romanen und autobiografisch gefĂ€rbten BĂŒchern Erfolge, in denen sie persönliche Erfahrungen auf amĂŒsante Art verarbeitet und Lebenstipps gibt. Ihr bisher erfolgreichstes Buch ist der Bestseller "Moppel-Ich. Der Kampf mit den Pfunden".

Fröhlich war jahrelang mit ihrem Kollegen Gert Scobel liiert, mit dem sie zwei Kinder hat. Die Beziehung endete 2007.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Musik
Helene FischerVanessa Mai




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website