Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Trauer über Tod: Friedrich Herzog von Württemberg stirbt bei Autounfall

...

Tödlicher Unfall  

Friedrich von Württemberg raste in den Gegenverkehr

11.05.2018, 10:29 Uhr | rix, t-online.de, dpa, mho

Trauer über Tod: Friedrich Herzog von Württemberg stirbt bei Autounfall. Landstraße zwischen Fronhofen und Ebenweiler: Szene nach dem Unfall von Friedrich Herzog von Württemberg. (Quelle: Elke Obser)

Landstraße zwischen Fronhofen und Ebenweiler: Szene nach dem Unfall von Friedrich Herzog von Württemberg. (Quelle: Elke Obser)

Friedrich Herzog von Württemberg, der älteste Sohn von Herzog Carl, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der 56-Jährige war Unternehmer und Verwaltungschef der "Hofkammer des Hauses Württemberg".

Wie die Polizei berichtete, ereignete sich der Unfall am Mittwochnachmittag gegen 15.40 Uhr auf einer Kreisstraße zwischen Ebenweiler und Fronhofen im Landkreis Ravensburg.

Friedrich von Württemberg war mit seinem Porsche bei einem Überholmanöver in ein entgegenkommendes Fahrzeug gefahren, das von einem 30-Jährigen gesteuert wurde. Während der Herzog noch an der Unfallstelle starb, wurden die drei Insassen des anderen Fahrzeugs nur leicht verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

Friedrich Herzog von Württemberg: Er ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. (Quelle: dpa)Friedrich Herzog von Württemberg: Er ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. (Quelle: dpa)

"Die herzogliche Familie ist tief erschüttert"

Zuvor hatte die "Schwäbische Zeitung" online darüber berichtet. Am Mittwochabend bestätigte das Haus Württemberg den Tod des Unternehmers. In einer Pressemitteilung heißt es: "Die herzogliche Familie und das gesamte Haus Württemberg sind tief erschüttert."

Friedrich Herzog von Württemberg: Er hinterlässt seine Frau Prinzessin Marie und drei erwachsene Kinder. (Quelle: imago)Friedrich Herzog von Württemberg: Er hinterlässt seine Frau Prinzessin Marie und drei erwachsene Kinder. (Quelle: imago)

Der 56-Jährige war der Leiter der Hofkammer, also der privaten Verwaltung des Hauses Württemberg. "Durch sein umfangreiches Engagement war er in vielen sozialen und kulturellen Institutionen im Land Baden-Württemberg, beispielsweise der Olgäle Stiftung Stuttgart, der Vereinigung der Freunde der Universität Tübingen e.V. Stuttgart, der Kunststiftung Baden-Württemberg und vielen anderen, sehr verbunden", heißt es in der Pressemitteilung. 

Er hinterlässt seine Frau und drei Kinder

Friedrich von Württemberg war der älteste Sohn von Carl Herzog von Württemberg, dem Oberhaupt der Familie. Friedrich Herzog von Württemberg hinterlässt seine Frau Marie sowie drei Kinder im Alter von 20 bis 23 Jahren, Wilhelm Friedrich, Marie-Amelie und Sophie-Dorothea. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Samsung Superdeal: Galaxy S9 + gratis Tab E für 1,- €*
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018