Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Mit diesem Kleid wird Herzogin Meghan zum Kurvenwunder

Unterwegs in Royalblau  

Mit diesem Kleid wird Herzogin Meghan zum Kurvenwunder

07.09.2018, 06:30 Uhr | elli, t-online.de

Mit diesem Kleid wird Herzogin Meghan zum Kurvenwunder. Bei einem Charity-Konzert: Herzogin Meghan zeigt ihre elegante Seite. (Quelle: imago images/Doug Peters)

Bei einem Charity-Konzert: Herzogin Meghan zeigt ihre elegante Seite. (Quelle: Doug Peters/imago images)

Die dunkle Mähne fällt ihr in sanften Locken über die Schultern, ihre Hand umklammert die von Prinz Harry – und in ihrem royalblauen Kleid zieht Herzogin Meghan alle Blicke auf sich.

Anlässe, sich aufzustylen, gibt es viele. Vor allem, wenn man ein Royal ist, und wie Herzogin Meghan und Prinz Harry regelmäßig an öffentlichen Terminen teilnimmt. Zeigte sich die gebürtige Amerikanerin zuletzt noch in einer schwarzen Kombination aus Anzugshose und Blazer, setzt sie jetzt auf elegante Weiblichkeit. 

Am Donnerstagabend hat das royale Traumpaar an dem Gala-Konzert "100 Day To Peace" in London teilgenommen. ​Einem musikalischer Abend zugunsten der Wohltätigkeitsorganisationen für geistige Gesundheit, die von den Royal Armouries organisiert werden – der Sammlung von Waffen, Rüstungen und Schusswaffen des Landes. 

Hand in Hand unterwegs: Prinz Harry und Herzogin Meghan zeigen öffentlich ihre Liebe zueinander. (Quelle: Doug Peters/imago)Hand in Hand unterwegs: Prinz Harry und Herzogin Meghan zeigen öffentlich ihre Liebe zueinander. (Quelle: Doug Peters/imago)

Für diesen Anlass wählte Herzogin Meghan ein ärmelloses Kleid in Midi-Länge, das von dem taiwanisch-kanadischen Designer Jason Wu entworfen wurde. Das royalblaue Modell wartete mit Falten und Rüschen auf und umschmeichelte so die schlanke Silhouette der Herzogin von Sussex perfekt. Ja, es schien sogar so, als würde das Kleid durch die Nähte, Falten und Rüschen sogar noch zusätzliche Kurven zaubern.

Ein Stylist erklärt Meghans Kurvenwunder-Kleid

"Ihre Figur ist sehr athletisch und von oben bis unten gerade", erklärt Star-Stylist Lucas Armitage gegenüber dem Portal "Femail". "Deshalb sorgen Falten für Kurven und helfen dabei, eine noch weiblichere Silhouette zu formen."

Zu dem blauen Kleid von Jason Wu kombinierte Herzogin Meghan farblich passende Sling-Pumps, eine Clutch und kleine Ohrringe. Auf weiteren Schmuck – abgesehen vom Verlobungs- und Ehering – verzichtete die 37-Jährige. 

Dafür lenkte sie den Blick auf ihre dunkle Wallemähne. Die trug die Ehefrau von Prinz Harry an diesem Abend nämlich offen und in sanfte Hollywoodwellen gelegt. Ein deutlicher Unterschied zu dem sonst von ihr bevorzugten Haarstyling: einem lockeren Undone-Dutt im Nacken. 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal