Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Dieses Muster mag Herzogin Kate besonders gerne

Karierte Kate  

Zu welchem Look die Herzogin immer wieder greift

29.01.2019, 17:17 Uhr | mho, t-online.de

 (Quelle: t-online.de)
So sieht das Lieblingskleid von Herzogin Kate aus

Auch beim Auftritt in Schottland mit Prinz William griff sie zu diesem Outfit.

Kariert: So sieht das Lieblingskleid von Herzogin Kate aus. (Quelle: t-online.de)


Immer wieder greift Herzogin Kate zu Looks, die sie bereits bei früheren Terminen ausgeführt hat. Doch nicht nur das, es gibt auch ein Muster, das die Royaldame besonders liebt: kariert.

Ein kariertes Mantelkleid von Q by McQueen in Blau- und Grüntönen trug sie auch am Dienstag, als sie mit ihren Ehemann Prinz William mehrere Termine im schottischen Dundee absolvierte. Zu dem ausgestellten Dress mit Betonung auf den Schultern kombinierte Herzogin Kate schwarze blickdichte Strumpfhosen, ebenfalls schwarze Pumps und eine grüne Tasche. Ihr brünettes Haar trug sie offen und leicht gewellt.

Dieses Kleid liebt Kate

Kate und William wurden in Dundee liebevoll von einer ganzen Horde Fans empfangen. Einigen dürfte dabei ein ganz bestimmter Gedanke durch den Kopf gegangen sein: "Dieses Kleid kennen wir doch." Und ja, damit liegt niemand falsch. Die 37-Jährige trug es in der Vergangenheit schon häufiger. Beispielsweise beim Weihnachtsgottesdienst in Sandringham 2013 oder im November 2012, als sie ihre ehemalige Schule, die St. Andrew's School, besuchte.

Das Kleid ist dabei immer dasselbe, nur die Accessoires veränderte die dreifache Mutter jedes Mal aufs Neue. Welche karierten Looks Herzogin Kate sonst schon ausführte, sehen Sie in unserer Fotoshow. Und siehe da: Es muss nicht immer ein winterlicher Look sein, auch kleinkarierte Blazer führte Kate schon aus, oder auch Röcke und sommerliche Minikleider.


In Dundee eröffneten Kate und William übrigens das neue Victoria-&-Albert-Museum, wo die Herzogin eine kurze Rede als Schirmherrin hielt. Zudem machten sie einen Spaziergang entlang der Waterfront, begrüßten die wartende Menschenmenge und trafen Arbeiter der Firma Michelin. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für jeden Einrichtungsstil das passende Sofa
jetzt tolle Angebote entdecken auf ROLLER.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019