Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Tengku Abdullah: Malaysia hat jetzt einen neuen König

Nach Muhammads Rücktritt  

Tengku Abdullah: Malaysia hat jetzt einen neuen König

31.01.2019, 10:44 Uhr | dpa, mho, t-online.de

Tengku Abdullah: Malaysia hat jetzt einen neuen König. König Tengku Abdullah und Königin Tunku Azizah Aminah Maimunah: Hier bei der Willkommenszeremonie im Parlamentsgebäude in Kuala Lumpur.  (Quelle: Reuters/Lai Seng Sin)

König Tengku Abdullah und Königin Tunku Azizah Aminah Maimunah: Hier bei der Willkommenszeremonie im Parlamentsgebäude in Kuala Lumpur. (Quelle: Lai Seng Sin/Reuters)

Malaysias neuer König Tengku Abdullah hat am Donnerstag offiziell das Amt übernommen. Der 59-Jährige legte im Nationalpalast der Hauptstadt Kuala Lumpur den Eid auf die Verfassung ab.

Der neue König Tengku Abdullah war bislang Sultan des Bundesstaats Pahang nun folgt er König Muhammad V. auf den Thron. Der 49-Jährige war zu Beginn des Jahres überraschend zurückgetreten.

Offizielle Gründe für den Rücktritt König Muhammads gibt es nicht. Doch es wird vermutet, dass der Grund die Hochzeit mit einem russischen Model, das einst "Miss Moskau" war, ist. Doch auch die Vermählung wurde nie bestätigt. 

Für fünf Jahre auf dem Thron

Abdullah wird das 32-Millionen-Einwohner-Land in Südostasien nun fünf Jahre lang als König regieren. 2024 ist dann ein anderer Sultan an der Reihe. So ist das in Malaysia alle fünf Jahre üblich. Der neue König ist seit der Unabhängigkeit von Großbritannien 1957 der 16. Yang di-Pertuan Agong ("Der, der zum Herrscher gemacht wurde"). Zuvor war Queen Elizabeth II. in Malaysia Staatsoberhaupt.


Tengku Abdullah ist gläubiger Muslim und in zweiter Ehe mit Tunku Azizah Aminah Maimunah verheiratet. Er hat neun Kinder im Alter von 16 bis 32 Jahren. Seit vielen Jahren vertritt der frühere Hockey- und Fußballspieler sein Land im Weltfußballverband FIFA. Zudem ist er Vizepräsident der Asian Football Confederation (AFC) sowie Präsident der Asian Hockey Federation.

Malaysias Könige haben vor allem repräsentative Funktion. Die eigentliche Macht liegt beim Premierminister, derzeit Mahathir Mohamed. Mit 93 Jahren ist er der älteste Regierungschef der Welt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe