t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

"maischberger" heute: Gäste und Themen am 28. November im ARD-Talk


Die "maischberger"-Gäste heute

Von t-online, sow

28.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Sandra Maischberger: Sie begrüßt zweimal wöchentlich im Ersten zum Talk.Vergrößern des BildesSandra Maischberger: Sie begrüßt zweimal wöchentlich im Ersten zum Talk. (Quelle: IMAGO / Klaus W. Schmidt)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Seit 2022 talkt Sandra Maischberger dienstags und mittwochs im Ersten. Diese Gäste sind heute, am 28. November 2023, dabei.

"maischberger.die woche" heißt seit Mai 2022 nur noch "maischberger". Statt einmal, wird die ARD-Talkshow seitdem zweimal wöchentlich ausgestrahlt. Auch am heutigen Dienstag, dem 28. November, wird diskutiert.

"maischberger": Gäste und Themen am 28. November

Sandra Maischberger empfängt ab 22.50 Uhr im Ersten folgende Gäste:

  • Oskar Lafontaine, der ehemalige SPD- und Linken-Parteichef
  • Joachim Gauck, Bundespräsident a.D.
  • Heinz Rudolf Kunze, Rocksänger und Liedermacher
  • Ulrike Herrmann, Wirtschaftskorrespondentin der "taz"
  • Nikolaus Blome, Leiter des Politikressorts von RTL/n-tv

Oskar Lafontaine soll als ehemaliger Ministerpräsident, Finanzminister und zweimaliger Parteivorsitzender über die aktuelle Haushaltskrise sprechen. Außerdem bewertet er, welche Erfolgschancen die neue Partei seiner Frau Sahra Wagenknecht hat. Joachim Gauck hingegen ist geladen, um folgende Fragen zu besprechen: Wie groß ist der Vertrauensverlust der Bürger in die Politik? Welche Auswirkungen haben die Kriege in Nahost und der Ukraine auf unsere Gesellschaft? Braucht es einen Kurswechsel in der deutschen Migrationspolitik?

Das Konzept von "maischberger"

In der von Sandra Maischberger moderierten Sendung geht es um Themen der aktuellen Woche. Dabei gibt es unterschiedliche Elemente. Häufig kommentieren Journalistinnen und Journalisten die Geschehnisse oder ordnen sie ein. Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft geben außerdem Einzelinterviews, um Bereiche zu vertiefen.

Sandra Maischberger ist 57 Jahre alt und eine erfahrene Moderatorin und Journalistin, die schon durch unterschiedliche Talkformate bei unterschiedlichen Sendern geführt hat, etwa "0137" bei Premiere oder "Maischberger" bei n-tv.

Verwendete Quellen
  • ARD-Pressemitteilung
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website