Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

DSDS: Papagei bekleckert Jurorin Mieze Katz

DSDS hat einen Vogel  

Papagei bekleckert Jurorin Mieze Katz

08.02.2014, 15:02 Uhr | LS, t-online.de

DSDS: Papagei bekleckert Jurorin Mieze Katz. DSDS-Jurorin Mieze Katz mit Papagei Kito (Quelle: RTL)

DSDS-Jurorin Mieze Katz mit Papagei Kito (Quelle: RTL)

Wäre er ein Kakadu, hätte Papagei Kito seinem Namen bei DSDS (Samstag, 8.2., 20.15 Uhr, RTL) alle Ehre gemacht. Einen bleibenden Eindruck hinterließ der einjährige Ara dennoch. Der schräge Vogel kackte Jurorin Mieze Katz auf die Schulter.

Kandidat Tobias (23) hatte den Papagei zum Casting mitgebracht und ihn auf der Schulter von Mieze (Sängerin der Band MIA) abgesetzt. Dort schien sich Kito auch ganz wohlzufühlen.

Doch als Tobias rausfliegt, erledigt er sein Geschäft auf der Schulter der Jurorin. Ob es an der Gesangsleistung seines Herrchens lag oder ob der Vogel bei so vielen Kameras und Scheinwerfern schlicht nervös wurde - wir wissen es nicht. Vielleicht sind ihm auch nur die blöden Sprüche von Dieter Bohlen auf den Magen geschlagen.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar' im Special bei RTL.de.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal