Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Germany’s Next Topmodel >

Jacqueline Thießen: Ex-"Topmodel"-Kandidatin wird Pastorin

Jacqueline Thießen  

Ex-"Topmodel"-Kandidatin will Pastorin werden

04.01.2016, 19:04 Uhr | t-online.de

Jacqueline Thießen landete 2013 bei "Germany's next Topmodel" unter den Top Ten. Doch daran, dauerhaft als Model zu arbeiten, denkt die 19-Jährige nicht. Sie hat einen ganz anderen Plan: eine Karriere in der Kirche.

Schon während der Casting-Show fiel Jacqueline als bieder anmutende Kirchenmaus aus dem Rahmen. Bereits zu diesem Zeitpunkt dachte die damals 16-Jährige daran, Pastorin zu werden - und dieser Plan hat sich nun noch weiter verfestigt, wie sie dem "Uni Spiegel" erzählte.

Lebenserfahrung fehlt noch

Zurzeit kandidiert Jacqueline für ein Amt im Kirchenvorstand und betreut in ihrer Hamburger Gemeinde Konfirmanden. Mit Ende zwanzig will sie ein Theologiestudium beginnen - denn erst ab Mitte dreißig ist man ihrer Meinung nach geeignet für das Pastorenamt. "Die meisten Kirchen wollen jemanden mit Lebenserfahrung. Die habe ich noch nicht." Deswegen studiert sie nun zunächst Sozialökonomie an der Universität Hamburg. Mit dem Modeln will sie nebenbei weitermachen, so lange, bis sie zu alt dafür ist.

"In der Kirche ist es egal, wie du aussiehst"

Einen Widerspruch zwischen der Modelwelt einerseits und ihrem Glauben andererseits sieht Jacqueline nicht. Heidi Klums Show habe sie selbstbewusster gemacht. Vorher sei sie "superschüchtern" gewesen und habe sich nicht attraktiv gefühlt. Das änderte sich durch die Sendung. Doch auch der Glaube sei ihr eine Stütze. "In der Kirche ist es egal, wie du aussiehst", so Jacqueline.

Für die Sat.1-Show "So gesehen" präsentierte sich Jacqueline im August bereits im Pastorengewand - und der Talar steht ihr ausgezeichnet.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal