Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Die Bachelorette": Ein Kandidat liebt seine Ex-Freundin noch – und geht!

Überraschung für Gerda  

Einer ihrer Rosenkavaliere liebt Ex-"Bachelor"-Kandidatin

01.08.2019, 07:25 Uhr | JSp, t-online.de

Hat ein Kandidat etwa eine Freundin?  (Quelle: RTL)
Hat ein Bachelorette-Kandidat etwa schon eine Freundin?

Bachelorette Gerade fühlt ihren Kandidaten auf den Zahn: Angeblich hat einer ihrer Verehrer bereits eine Freundin - stimmt das? (Quelle: RTL)

Eklat in Kuppelshow: Das ist die peinliche und gelogene Beichte eines Kandidaten im Video. (Quelle: RTL)


Für Gerda Lewis hielt die dritte Nacht der Rosen eine große Überraschung bereit. Einer der Kandidaten soll in einer festen Beziehung sein. Für die Bachelorette ist das natürlich nicht in Ordnung. 

Gerda Lewis sucht als Bachelorette ihr Liebesglück. Mit den Kandidaten versteht sie sich super, bezeichnet sie schon als ihre Freunde und würde am liebsten mit in die Männervilla einziehen. Doch einer der Rosenkavaliere meint es offenbar nicht ganz so ernst wie die Influencerin selbst. 

"Ich habe heute eine nicht so positive Nachricht erhalten"

"Bevor wir anstoßen muss ich ein ernstes Thema ansprechen", begann sie die dritte Nacht der Rosen. "Ich habe heute eine nicht so positive Nachricht erhalten und zwar soll einer von euch in einer festen Beziehung sein." Wer das aber sein sollte, das wollte Gerda nicht verraten, sie erwartete, dass derjenige auf sie zukommt. 

Nach einer Weile ging Mudi auf Gerda zu und suchte das Gespräch. Er wollte sich für das schöne Gruppendate bedanken und hoffte, dass er bald die Chance auf ein Einzeldate bekommen würde. "Willst du mir noch was sagen?", wollte die Bachelorette wissen. Mudi verneinte. Gerda half ihm auf die Sprünge. Ihre Rede am Anfang des Abends habe sich auf ihn bezogen. "Also das kann ich nicht bestätigen", sagte Mudi zunächst, erklärte aber auch: "Ich bin seit einem Jahr Single. Es war ein Hin und Her. Wir hatten zwischendurch immer wieder Kontakt, dann waren wir wieder zusammen. Aber, das kann ich dir sagen, aktuell bin ich seit ungefähr ein paar Monaten Single." 

Mudi: Er ist in einer On-Off-Beziehung.  (Quelle: TVNOW )Mudi: Er ist in einer On-Off-Beziehung. (Quelle: TVNOW )

Für Gerda war allerdings schnell klar, dass diese Geschichte nicht so ganz passen konnte. Außerdem wollte sie sich nicht vorstellen, mit jemandem eine Beziehung anzufangen, der noch Gefühle für eine andere Frau haben könnte. Auch Mudi fühlte sich durch die Situation plötzlich an seine On-Off-Freundin erinnert und bemerkte, dass sie ihm fehlt. Er habe kurz zuvor noch Kontakt zu ihr gehabt und sie würden sich schon sehr lange kennen. Seinen Kontrahenten erklärte er, dass es sich bei der Frau um keine Unbekannte handelt. Es ist die einstige "Bachelor"-Kandidatin Nathalia.

Schon vor ihrer Teilnahme in der Kuppelshow sei er mit ihr zusammen gewesen. Nathalia eroberte damals das Herz von Bachelor Andrej Mangold, konnte sich aber nicht die letzte Rose schnappen. Noch bevor Gerda ihre Blumen verteilte, verabschiedete sich Mudi und erklärte, er habe doch noch Gefühle für Nathalia. Eine Rose von Gerda hätte es allerdings ohnehin nicht gegeben. 

Wer noch gehen musste 

Auch für Matin und Jonas war an diesem Abend das Spiel um Gerdas Herz vorbei. Beide zeigten sich enttäuscht. Besonders für Jonas war der Abschied sehr traurig, da er sich zuvor noch sehr sicher war, eine Rose zu bekommen. Außerdem hatte er sich vorgenommen nun noch mehr aus sich herauszukommen. 

Für Gerda gab es zuvor übrigens noch eine ganz andere Überraschung. "Bachelorette"-Sieger Alex, der im vergangenen Jahr die letzte Rose von Nadine Klein bekam, tauchte plötzlich auf. Gerda und er hatten sich bereits zuvor flüchtig kennengelernt und verstanden sich nun in Griechenland auf Anhieb so gut, dass sie sogar schon über gemeinsame Kinder sprachen. Beide wünschen sich Zwillinge. Na, wenn das nicht super passt. 


Rein optisch würden die beiden, wenn es nach Alex geht, auch super zusammen passen: "Wenn ich meine Ex-Freundinnen angucke, wäre sie eher mein Typ. Da fällt Nadine eher raus", stellte er nicht gerade charmant fest.  

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal