• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • "The Masked Singer": Ross Antony war der Flamingo


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextKlare Lewandowski-Aussage zum FC BayernSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für einen TextWal in Fluss verirrt: Rettung möglich?Symbolbild für ein VideoBärenmama zerlegt AutoSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Ross Antony war der Flamingo

Von t-online, rix

Aktualisiert am 23.03.2021Lesedauer: 2 Min.
Der Flamingo: Der Paradiesvogel hat das wohl knalligste Kostüm.
Der Flamingo: Der Paradiesvogel hat das wohl knalligste Kostüm. (Quelle: ProSieben/Willi Weber)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

20.000 Swarovski-Kristalle, 400 Glasperlen und die 4.000 handgefärbte Federn: Der Flamingo hat das wohl auffälligste "Masked Singer"-Kostüm. Welcher Star verbirgt sich hinter diesem Paradiesvogel? Ross Antony.

Am 16. Februar startete die vierte Staffel von "The Masked Singer". Sechs Wochen lang kämpften wieder Promis in ausgefallenen Kostümen um den Sieg in der ProSieben-Show und animierten die Fans zum Raten. Per App konnten die Zuschauer für ihre Favoriten abstimmen und über die Identität der Bühnenperformer miträtseln.


Die "Masked Singer"-Kostüme der letzten Staffel

Das Schwein: Das Outfit besteht aus einem Regenmantel, Regenschirm und jede Menge Glitzer.
Das Küken: Das Kostüm ist mit vielen funkelnden Strasssteinen besetzt.
+8

Die Tipps der Juroren und Zuschauer

  • Folge 1: Bill Kaulitz, Jorge González oder Thomas Hajo (Juroren)
  • Folge 1: Olivia Jones (Zuschauer)
  • Folge 2: Giovanni Zarrella, Ross Antony, Gitte Hænning, Georg Preuße oder Brigitte Nielsen (Juroren)
  • Folge 2: Conchita Wurst (Zuschauer)
  • Folge 3: Bill Kaulitz, Pietro Lombardi oder Nino de Angelo (Juroren)
  • Folge 3: Ross Antony (Zuschauer)
  • Folge 4: Ronan Keating, Ralf Schmitz, Riccardo Simonetti, Giovanni Zarrella und Ross Antony (Juroren)
  • Folge 4: Ross Antony (Zuschauer)
  • Folge 5: Eloy de Jong, Nico Santos, Nino de Angelo, Thomas Herrmanns
  • Folge 5: Ross Antony (Zuschauer)
  • Folge 6: Conchita Wurst, Thomas Hajo oder Bill Kaulitz (Juroren)
  • Folge 6: Ross Antony (Zuschauer)


Auch die Juroren rieten von Show zu Show fleißig mit. Während das Rateteam in der letzten Staffel noch aus Sonja Zietlow und Bülent Ceylan bestand, hatte ProSieben für 2021 wieder altbekannte Gesichter zurück an den Jurypult geholt. In der vierten Staffel fungierten Ruth Moschner und Rea Garvey wieder als Juroren der Rateshow. Neben den zwei festen Mitgliedern wurde das Rateduo um einen wöchentlich wechselnden Gast ergänzt.

Das Rätselraten auf Twitter

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Gasspeicher füllen sich schneller als vermutet
Gasspeicher


Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.


Welcher Star sich unter der Maske verbirgt, erfuhren die Zuschauer und die Juroren erst, wenn das Kostüm aus der Show gewählt wurde. Erst dann musste der Promi sein Geheimnis lüften, die Maske fallen lassen und sich dem Publikum zeigen.

Im Finale musste dann der Flamingo seine Identität offenbaren. Der Promi in dem Kostüm hatte in den vergangenen Wochen am meisten für Verwirrung gesorgt. Denn der Star unter der Maske sang mal mit einer männlichen Stimme, dann wieder mit einer weiblichen Stimme.

Ross Antony: Er war der Flamingo.
Ross Antony: Er war der Flamingo. (Quelle: imago images)

Zudem setzte der Promi hin und wieder auf einen spanischen Akzent. Dabei ist der Musiker im Flamingo-Kostüm eigentlich Brite. Denn unter der Maske verbarg sich Ross Antony.

Die anderen Kostüme


Die große Finale von "The Masked Singer" fand am 23. März statt. Der Sieger der vierten Staffel ist der Dinosaurier. In dem Kostüm steckte Sänger Sasha.

Die erste Staffel hatte übrigens der Astronaut gewonnen. Unter der Maske verbarg sich Max Mutzke. Nach ihm wurde Tom Beck als das Faultier zum Sieger gekürt. Im vergangenen Herbst gewann die Show dann zum ersten Mal eine Frau: Sarah Lombardi sang sich als Skelett zum Sieg.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Simone Vollmer
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Bill KaulitzConchita WurstNino de AngeloPietro LombardiRoss AntonySonja ZietlowThe Masked SingerTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website