Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungTV

"The Masked Singer": Judith Rakers war das Küken


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextProteste in China: "Nieder mit Xi Jinping"Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserVerletzter WM-Star teilt Schock-FotoSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Judith Rakers war das Küken

Von t-online, rix

Aktualisiert am 09.03.2021Lesedauer: 2 Min.
Das Küken: Das Kostüm ist mit vielen funkelnden Strasssteinen besetzt.
Das Küken: Das Kostüm ist mit vielen funkelnden Strasssteinen besetzt. (Quelle: ProSieben/Willi Weber)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als verspielt, jung und frech wird das Küken beschrieben. Zudem soll der Vogel "viel Blödsinn im Kopf" haben. Welcher Promi verbirgt sich wohl in dem voluminösen "Masked Singer"-Kostüm?

Am 16. Februar startete die vierte Staffel von "The Masked Singer". Sechs Wochen lang kämpften wieder Promis in ausgefallenen Kostümen um den Sieg in der ProSieben-Show und animierten die Fans zum Raten. Per App konnten die Zuschauer für ihre Favoriten abstimmen und über die Identität der Bühnenperformer miträtseln.


Die "Masked Singer"-Kostüme der letzten Staffel

Das Schwein: Das Outfit besteht aus einem Regenmantel, Regenschirm und jede Menge Glitzer.
Das Küken: Das Kostüm ist mit vielen funkelnden Strasssteinen besetzt.
+8

Die Tipps der Juroren und Zuschauer

  • Folge 1: Tahnee, Cheyenne Ochsenknecht oder Anke Engelke (Juroren)
  • Folge 1: Evelyn Burdecki (Zuschauer)
  • Folge 2: Maren Kroymann, Cordula Stratmann, Enissa Amani oder Collien Ulmen-Fernandes (Juroren)
  • Folge 2: Enissa Amani (Zuschauer)
  • Folge 3: Caro Daur, Luna Schweiger, Emma Schweiger, Palina Rojinski, Karoline Herfurth oder Annette Frier (Juroren)
  • Folge 3: Jella Haase (Zuschauer)
  • Folge 4: Jella Haase, Palina Rojinski, Annette Frier, Iris Berben oder Anna Loos (Juroren)
  • Folge 4: Jella Haase (Zuschauer)


Auch die Juroren rieten von Show zu Show fleißig mit. Während das Rateteam in der letzten Staffel noch aus Sonja Zietlow und Bülent Ceylan bestand, hatte ProSieben für 2021 wieder altbekannte Gesichter zurück an den Jurypult geholt. In der vierten Staffel fungierten Ruth Moschner und Rea Garvey wieder als Juroren der Rateshow. Neben den zwei festen Mitgliedern wurde das Rateduo um einen wöchentlich wechselnden Gast ergänzt.

Das Rätselraten auf Twitter

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Welcher Star sich unter der Maske verbirgt, erfuhren die Zuschauer und die Juroren erst, wenn das Kostüm aus der Show gewählt wurde. Erst dann musste der Promi sein Geheimnis lüften, die Maske fallen lassen und sich dem Publikum zeigen. In der vierten Folge der Rateshow traf es das Küken. Unter der Maske verbarg sich Deutschlands bekannteste Nachrichtensprecherin: Judith Rakers.

Meistgelesen
Hansi Flick: Ist Deutschland noch Weltklasse?
Symbolbild für ein Video
Flicks vielsagender Satz
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...
Judith Rakers: Seit 2005 steht sie für die "Tagesschau" vor der Kamera.
Judith Rakers: Seit 2005 steht sie für die "Tagesschau" vor der Kamera. (Quelle: Stefan Schmidbauer / imago images)

"Es hat total Spaß gemacht", sagte die "Tagesschau"-Sprecherin, nachdem sie sich enthüllt hatte. "Es war Wahnsinn. Es war ein Ausflug in eine andere Welt. Ich werde das nie vergessen." Da sie seit mehr als 15 Jahren für die ARD-Nachrichtensendung vor der Kamera steht und Millionen von Zuschauern fast täglich ihre Stimme hören, hatte sie diese während ihrer Auftritte verstellen müssen. "Das war die Stimme, wie ich mit meinen Tieren spreche", so Rakers.

Die anderen Kostüme


Die große Finale von "The Masked Singer" fand am 23. März statt. Der Sieger der vierten Staffel ist der Dinosaurier. In dem Kostüm steckte Sänger Sasha.

Die erste Staffel hatte übrigens der Astronaut gewonnen. Unter der Maske verbarg sich Max Mutzke. Nach ihm wurde Tom Beck als das Faultier zum Sieger gekürt. Im vergangenen Herbst gewann die Show dann zum ersten Mal eine Frau: Sarah Lombardi sang sich als Skelett zum Sieg.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Pressebereich von ProSieben
  • "The Masked Singer"-Staffel vier
  • Twitter
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Anna LoosEmma SchweigerIris BerbenJudith RakersPalina RojinskiRuth MoschnerSonja ZietlowTagesschauThe Masked SingerTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website