Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Let's Dance": Zuschauer amüsieren sich über Look von Jorge Gonzalez

"Wie das Design meiner Slipeinlage"  

Zuschauer amüsieren sich über Look von Jorge Gonzalez

16.04.2021, 21:31 Uhr | rix, t-online

"Let's Dance": Zuschauer amüsieren sich über Look von Jorge Gonzalez. Jorge González: Seit 2013 gehört der Choreograph fest zu der "Let's Dance"-Jury. (Quelle: imagoimages / TT)

Jorge González: Seit 2013 gehört der Choreograph fest zu der "Let's Dance"-Jury. (Quelle: imagoimages / TT)

Auch in Folge sechs hat Jorge González outfitmäßig mal wieder alles gegeben. Viele Zuschauer vergleichen den Look mit einer Campingtischdecke. Aber auch an ein Hygieneprodukt für Frauen erinnert das Outfit des "Let's Dance"-Jurors die Zuseher.

Seit 2013 gehört Jorge González fest zur "Let's Dance"-Jury. Seitdem wird der Kubaner nicht nur für seinen Schlagabtausch mit Joachim Llambi oder seinen charmanten Akzent gefeiert, sondern auch für seine wöchentlichen Looks.

In den vergangenen Jahren begeisterte der 53-Jährige immer wieder mit außergewöhnlichen Outfits. So zeigte sich González zum Beispiel schon einmal als Wischmop, als Kratzbaum oder mit einer interessanten Donut-Frisur.

"Wachstischdecke von Omas Gartentisch"

In der sechsten Folge der diesjährigen Staffel hat Jorge González noch mal einen oben drauf gesetzt. Der Juror wählte für die Tanzshow am Freitagabend eine enganliegende Frisur in Weiß und Schwarz. Zudem trägt er silberfarbene Stiefel mit einem ausgefallenen Absatz. Hingucker ist jedoch das Kleid: Das schulterfreie Dress mit dem pinkfarbenen Muster lässt nämlich manche Zuschauer in Erinnerungen schwelgen.

"Jorge hat die alte Wachstischdecke von Omas Gartentisch recycelt, klasse!", kommentierte zum Beispiel ein User auf Twitter. Eine weitere Nutzerin hatte einen ähnlichen Gedanken: "Jorge erinnert mich heute an einen vergilbten Scheuerschwamm auf der abwaschbaren Wachstischdecke meiner Oma in den frühen 80ern."

Auch Daniel Hartwich machte in der Sendung den Vergleich. "Der Jorge ist auch besonders schön anzuschauen", kommentierte der Moderator zwischen den Tänzen den Look des Jurors. "Ich habe an eine Tischdecke gedacht. Ich wollte aber nichts sagen. Ich dachte, das wäre etwas zu uncharmant." Eine andere Zuschauerin verglich das Kleid mit einem Hygieneprodukt. "Warum sieht Jorges Outfit aus wie das Design meiner Slipeinlage?", fragte sie sich auf Twitter. 

2013 saß Jorge González zum ersten Mal in der Jury von "Let's Dance". Der 53-Jährige hatte damals Maite Kelly abgelöst. Seitdem haben die Juroren in der RTL-Tanzshow nicht mehr gewechselt. Zum achten Mal in Folge sitzen Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González gemeinsam am Jurypult. 

Dieses Jahr tanzen Promis wie Jan Hofer, Auma Obama und Mickie Krause um den Sieg und den Titel "Dancing Star 2021". GZSZ-Star Valentina Pahde konnte bis jetzt die meisten Punkte absahnen. Bereits drei Mal wurde sie mit 30 Punkten bewertet. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal