t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

"Das Supertalent": Lukas Podolski kehrt zurück


Nach Corona-Aus
Lukas Podolski kehrt zum "Supertalent" zurück

Von spot on news, t-online, Seb

30.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Lukas Podolski: Der Fußballer spielt aktuell für den polnischen Verein Górnik Zabrze.Vergrößern des BildesLukas Podolski: Der Fußballer spielt aktuell für den polnischen Verein Górnik Zabrze. (Quelle: IMAGO / Newspix)
Auf WhatsApp teilen

Weil er an Corona erkrankt war, musste Lukas Podolski seine Teilnahme als Juror bei "Das Supertalent" abbrechen. Doch nachdem es dem Kicker besser geht, steht fest: Poldi kehrt zurück!

Es war die TV-Sensation: Lukas Podolski sollte Juror bei "Das Supertalent" werden und somit Dieter Bohlen, den früheren Jury-Chef, ablösen. Doch das Glück wehrte nur kurz. Aufgrund einer Infizierung mit Covid-19 musste der Nationalkicker sein Engagement frühzeitig beenden. Gerade einmal eine Aufzeichnung war er Teil der Show. Doch nun wird er wohl bald sein Comeback feiern.

Poldi kehrt bald zur Castingshow zurück

Jetzt die Erleichterung für alle Fans: Wie der Kölner Sender RTL bekannt gegeben hat, wird Podolski in den Liveshows zurückkehren. In diesem Jahr wird es zwei Halbfinals und ein großes Finale geben. Wer das Supertalent 2021 wird, steht somit also im Dezember fest.

Ursprünglich sollte Poldi in allen Sendungen neben Michael Michalsky und Chantal Janzen in der Jury sitzen. Nach seinem Ausfall gab es mehrere Neubesetzungen: Die Ehrlich Brothers kamen als Ersatz hinzu. Darüber hinaus nehmen "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse, Influencer Riccardo Simonetti, Moderatorin Sophia Thomalla, "ZDF-Fernsehgarten"-Präsentatorin Andrea Kiewel, Sängerin Yvonne Catterfeld sowie Comedian Kaya Yanar als Gastjuroren am Jurypult Platz. In jeder Show stößt ein anderer Promi hinzu.

Moderiert werden die neuen Folgen von Komiker Chris Tall und der früheren Radiomoderatorin Lola Weippert. Die "Das Supertalent"-Staffel startet am 2. Oktober um 20.15 Uhr bei RTL.

Verwendete Quellen
  • "Bild"-Zeitung vom 30. September: "Poldi Rückkehr zum 'Supertalent'", Seite 4
  • Instagram-Profil von Lukas Podolski
  • Nachrichtenagentur Spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website