Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Pro7: Zervakis und Opdenhövel lassen sich live impfen

Auch Opdenhövel wird gepikst  

Linda Zervakis lässt sich live im TV impfen

24.11.2021, 13:27 Uhr | sow, t-online

Pro7: Zervakis und Opdenhövel lassen sich live impfen. Ex-"Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis: Bei ProSieben moderiert sie gemeinsam mit Matthias Opdenhövel ein TV-Magazin. (Quelle: IMAGO / Stefan Schmidbauer)

Ex-"Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis: Bei ProSieben moderiert sie gemeinsam mit Matthias Opdenhövel ein TV-Magazin. (Quelle: IMAGO / Stefan Schmidbauer)

Mit dieser Aktion könnten Impf- und TV-Quote geboostert werden: In "Zervakis & Opdenhövel. Live." wird es heute zu einem speziellen Ereignis im Fernsehen kommen. Die beiden Moderatoren krempeln die Ärmel hoch.

Weil das Format "Zervakis & Opdenhövel. Live." bisher kein Publikumsrenner ist, könnte diese Kampagne nicht nur der Impfquote in Deutschland einen Aufschwung verschaffen, sondern womöglich auch die TV-Quote in die Höhe schrauben. Denn um den Kampf gegen Covid-19 zu unterstützen, werden sich Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel am Mittwochabend live im TV impfen lassen.

Für das Moderatorenduo wird es die Auffrischungsimpfung sein. Die 46-jährige Ex-"Tagesschau"-Sprecherin und der 51 Jahre alte ehemalige ARD-"Sportschau"-Moderator haben sich bereits im Frühsommer dieses Jahres mit der Erst- und Zweitimpfung gegen das Coronavirus versorgen lassen. Jetzt wollen sie offenbar mit dieser öffentlichkeitswirksamen Aktion dafür werben, die Ärmel hochzukrempeln und sich einen Piks verabreichen zu lassen.

Impfwillige können in Bayern gepikst werden

Dafür hat ihr neuer Haussender, ProSieben, mithilfe der Malteser ein kurzfristiges Impfangebot organisiert. Laut dem Sender können sich Impfwillige am Mittwoch in der Zeit von 19 bis 23 Uhr auf dem ProSieben-Sat.1-Gelände in Unterföhring ihre Erst- oder Booster-Impfung in zwei bereitgestellten Impfbussen geben lassen.

Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel, die seit September mit ihrem TV-Magazin auf Sendung sind, begleiten die Aktion in der Show, sprechen mit Wartenden und besuchen die Impfärzte bei ihrer Arbeit. Zu sehen ist das Ganze heute ab 21.30 Uhr, direkt im Anschluss an die neue "TV total"-Show mit Sebastian Pufpaff und eine 15-minütige Sondersendung von Joko und Klaas, die sich am Abend zuvor gegen ProSieben die Primetime erspielt hatten.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: