• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: Großes Interesse an Corona-Sondersendungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBayern-Star fehlt im TrainingSymbolbild für einen TextWende im Fall der Nazi-Jägerin Lina E.Symbolbild für einen TextSki-Weltmeisterin tot in den Alpen gefundenSymbolbild für einen TextLückenkemper gibt VerletzungsupdateSymbolbild für einen TextSoldaten-Leiche nach 38 Jahren geborgenSymbolbild für einen TextOfarims Anwalt erklärt seine StrategieSymbolbild für einen TextE-Autos: Industrie fehlen 74 MilliardenSymbolbild für einen TextGericht erklärt Faxen für unzeitgemäßSymbolbild für einen TextZDF-Moderator hat heimlich geheiratetSymbolbild für einen TextSofort Google Chrome aktualisierenSymbolbild für einen TextMcDonald's attackiert Kult-CaféSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star bricht in Tränen ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Großes Interesse an Corona-Sondersendungen

Von dpa
17.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Die Kommissare Pia (Annika Kuhl, l.
Die Kommissare Pia (Annika Kuhl, l.) und Oliver (Tim Bergmann, M.) und Kröger (Pirmin Sedlmeir, r.) ermittelten weiter. (Quelle: Hagen Keller/ZDF/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die Sondersendungen zu den geplanten Lockerungen in der Corona-Krise sind am Mittwochabend auf großes Zuschauerinteresse gestoßen. Im Ersten schalteten 4,62 Millionen (15,2 Prozent) um 20.15 Uhr die Sondersendung "ARD extra: Die Corona-Lage" ein.

Zeitgleich verfolgten 2,11 Millionen (6,9 Prozent) das "RTL Aktuell Spezial: Corona-Krise - weniger Regeln, mehr Freiheit". Bereits um 19.20 Uhr holten sich 3,50 Millionen (13,3 Prozent) das "ZDF spezial: Corona-Krise - Deutschland öffnet" ins Haus.

Stärkstes Primetime-Format war der zweite Teil des ZDF-Taunuskrimis "Muttertag" mit Annika Kuhl und Tim Bergmann: 5,96 Millionen (20,0 Prozent) waren am Bildschirm dabei. Die ARD-Komödie "Eisland" mit Axel Prahl und Roland Kaiser bewegte 4,13 Millionen (13,9 Prozent) zum Einschalten. Mit der Sat.1-Show "Das große Promibacken" verbrachten 2,43 Millionen (8,9 Prozent) den Abend.

Die RTL-Datingshow guckten "Der Bachelor" 1,75 Millionen (6,1 Prozent). Den Regionalkrimi "Wilsberg: Aus heiterem Himmel" mit Leonard Lansink und Oliver Korittke wollten auf ZDFneo 1,58 Millionen (5,3 Prozent) sehen. Die ProSieben-Comedyshow "TV total" kam auf 1,23 Millionen (4,0 Prozent). Für die RTLzwei-Doku "Die Retourenjäger" konnten sich 970.000 Leute (3,3 Prozent) erwärmen.

Der Verschwörungsthriller "Verblendung" mit Daniel Craig und Rooney Mara lockte bei Kabel eins 890.000 Menschen (3,3 Prozent) vor den Bildschirm. Die Vox-Krimiserie "Bones - Die Knochenjägerin" mit Emily Deschanel und David Boreanaz hatte 830.000 Zuschauer (2,7 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Netflix zeigt Bilder der neuen Addams Family
ARDDeutschlandEinschaltquoteRTLZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website