Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Wegen Corona-Pandemie und Omikron: E3 nur als Online-Veranstaltung

Wegen Omikron  

E3 findet 2022 nur online statt

07.01.2022, 13:18 Uhr | t-online, ARG

Wegen Corona-Pandemie und Omikron: E3 nur als Online-Veranstaltung. imago images 121305226 (Quelle: www.imago-images.de)

Auch die diesjährige E3 wird nur virtuell stattfinden.  (Quelle: www.imago-images.de)

Eine der größten Computerspielemessen der Welt findet auch 2022 nur digital statt: Wegen Omikron wird die E3 auch in diesem Jahr eine reine Online-Veranstaltung.

Die CES 2022, die noch bis zum 8. Januar in Las Vegas stattfindet, musste zwar auf viele Aussteller verzichten, bot aber mit Präsenzveranstaltungen und Online-Präsentationen auch während der Pandemie ein hybrides Messeformat.

Bei der E3, einer der weltweit größten Computerspielmessen, wird es 2022 anders laufen: Bereits wie im Vorjahr hat sich die zuständige Entertainment Software Association (ESA) dazu entschlossen, die Electronic Entertainment Expo (E3) wieder nur als reines Online-Event abzuhalten.

Corona-Pandemie überschattet die Planung

Die neuen Entwicklungen in der Corona-Pandemie, allen voran die neuartige Omikron-Variante, sind den Veranstaltern ein zu großes Risiko, wieder voll auf Präsenz zu setzen. Wie die Internetseite GamesBeat schreibt, macht sich die ESA vor allem Sorgen um die Gesundheit der Aussteller und Besucher.

"Aus diesem Grund habe man sich dazu entschlossen, die E3 2022 nicht als Präsenzveranstaltung abzuhalten. Dennoch sind wir extrem gespannt zu sehen, was die Zukunft der E3 bringt und wir freuen uns, bald mehr Details bekannt geben zu dürfen".

Bereits im Juni 2021 fand die Messe als Online-Veranstaltung statt. Die Ausgabe im Jahr 2020 war komplett ausgefallen. Die USA verzeichnen seit Aufkommen der neuartigen Omikron-Variante einen massiven Anstieg der Infektionszahlen.

Die Consumer Electronics Show (CES), die noch bis Samstag in Las Vegas stattfindet, musste bereits viel Kritik einstecken, auch Veranstaltungen vor Ort und in Person abzuhalten.

Wann die E3 genau stattfindet, welche Entwicklerstudios teilnehmen und wie das Event ablaufen wird, ist noch nicht bekannt. In den nächsten Wochen werden erste Einzelheiten zum Ablauf und Programm erwartet.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: