Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Youporn-Boss Fabian Thylmann auf Kaution frei

Fabian Thylmann  

YouPorn-Boss zahlt Millionen-Kaution

21.12.2012, 15:56 Uhr | t-online.de

Youporn-Boss Fabian Thylmann auf Kaution frei. Screenshot der youporn.com-Internetseite. (Quelle: imago images/Schöning)

Youporn ist nur eine von vielen Porno-Seiten des Manwin-Imperiums. (Quelle: Schöning/imago images)

Der Youporn-Boss Fabian Thylmann ist wieder auf freiem Fuß. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Köln wurde der Unternehmer gegen die Zahlung eine Kautionssumme im zweistelligen Millionenbereich auf Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen. Thylmann ist wegen Steuerhinterziehung angeklagt.

Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Köln sagte der Tageszeitung Die Welt: "Herr Thylmann hat eine Sicherheitsleistung im zweistelligen Millionenbereich hinterlegt und sich strikten Meldeauflagen verpflichtet." Er könne das Weihnachtsfest bei seiner Familie verbringen. Bis zur Hauptverhandlung könne Thylmann, der seinen Wohnsitz in Belgien hat, auf freiem Fuß bleiben. Seinen Pass musste er allerdings abgeben.

"Staatsanwaltschaft und Gericht gehen davon aus, dass der ausschließliche Zweck der Untersuchungshaft, nämlich die Durchführung eines geordneten Strafverfahrens gegen den Beschuldigten, auch durch die beschlossenen Maßnahmen erreicht werden kann", so die Staatsanwaltschaft weiter.

YouPorn-Betreiber festgenommen und ausgeliefert

Der 34-jährige geborene Aachener ist Chef der Unternehmensgruppe Manwin, die unter anderem die Porno-Portale YouPorn und Pornhub betreibt. Er wurde am 11. Dezember an seinem Wohnort festgenommen und anschließend nach Deutschland ausgeliefert. Manwin sei "steueroptimiert aufgebaut", gab Thylmann zu seiner Verteidigung zu Protokoll.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal