Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Hochspezialisierte Hacker greifen täglich Bundes-PC an

...

Cyber-Aktivitäten  

Bundesregierung bestätigt 20 hochspezialisierte Hackerangriffe pro Tag

13.01.2017, 07:51 Uhr | dpa

Hochspezialisierte Hacker greifen täglich Bundes-PC an. Regierungscomputer sind täglich vielen Hackerangriffen ausgesetzt. (Quelle: imago/Symbolfoto Rüdiger Wölk)

Regierungscomputer sind täglich vielen Hackerangriffen ausgesetzt. (Quelle: Symbolfoto Rüdiger Wölk/imago)

Etwa 20 hochspezialisierte Hackerangriffe registriert die Bundesregierung täglich auf ihre Computer. Einer pro Woche habe einen geheimdienstlichen Hintergrund. Zudem sollen russische Spione regelmäßig versuchen, Mitarbeiter von Bundestagsabgeordneten anzuwerben, berichtet die "Bild"-Zeitung.

Die Informationen gehen aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor. Neben der Bundesregierung ist auch die Bundeswehr millionenfach das Ziel gefährlicher Hacker-Attacken, berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums wurden demnach im vergangenen Jahr bis Anfang Dezember mehr als 47 Millionen unberechtigte oder schadhafte Zugriffsversuche registriert. Neun Millionen Angriffe wurden der "Gefahrenstufe hoch" zugeordnet – waren also durch herkömmliche Schutzprogramme nicht abzuwehren. Das war eine halbe Million mehr als im gesamten Jahr 2015. Bisher erlitt die Truppe demnach aber keine Schäden.

Hacker-Angriff von 2015 hatte teure Folgen

Der schwere Hacker-Angriff auf den Bundestag vom Frühjahr 2015, nach dem die gesamte IT-Infrastruktur des Parlaments neu aufgesetzt werden musste, verursachte Kosten von rund 1,4 Millionen Euro, wie das Redaktionsnetzwerk aus der Bundestagsverwaltung erfuhr.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018