Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Wann geschwollene Kn├Âchel ein Alarmsignal sind

  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow

Aktualisiert am 20.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Geschwollene Kn├Âchel (Symbolbild): Sie k├Ânnen Schmerzen verursachen.
Geschwollene Kn├Âchel (Symbolbild): Sie k├Ânnen Schmerzen verursachen. (Quelle: Toa55/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSelenskyj und Frau geben TV-InterviewSymbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextUmfrage: S├Âder vor MerzSymbolbild f├╝r einen TextCharles und Camilla spielen in Kultsoap mitSymbolbild f├╝r einen TextMehr L├Ąnder melden AffenpockenSymbolbild f├╝r einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild f├╝r einen TextMbapp├ę gibt Real einen KorbSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren

Schwellungen an Kn├Âcheln und F├╝├čen sind oft harmlos, k├Ânnen jedoch auch auf ernste Erkrankungen hinweisen. Welche Ursachen dabei infrage kommen und wie sich die Beschwerden lindern lassen.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Was hinter geschwollenen Kn├Âcheln stecken kann
  • Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?
  • Was tun bei dicken Fu├čkn├Âcheln?

Geschwollene Kn├Âchel und geschwollene F├╝├če betreffen viele Menschen. Meist haben sie keinen schlimmen Hintergrund. So entstehen geschwollene Kn├Âchel h├Ąufig durch zu wenig Bewegung im Alltag, etwa nach langem Stehen oder Sitzen. Bei warmer Witterung oder unbequemen Schuhen passiert das ebenfalls ziemlich schnell.


So sch├╝tzen Sie sich wirksam vor Fu├čpilz

Badelatschen: In ├Âffentlichen B├Ądern oder Duschen ist die Ansteckungsgefahr mit Fu├čpilz hoch.
Mann mit Sportschuhen: Sport sorgt f├╝r eine gute Durchblutung der F├╝├če.
+4

Doch was viele nicht wissen: Auch bei schweren Erkrankungen kann der K├Ârper mit dicken Fu├čgelenken Warnsignale senden. Ein ├ťberblick ├╝ber m├Âgliche Ursachen und schnelle Hilfe.

Info: Medizinisch bedeutet das Wort "geschwollen" hervortretend oder abnorm aufgebl├Ąht. Wenn also ein Kn├Âchel oder ein Fu├č geschwollen ist, hei├čt dies, dass er gr├Â├čer wird.

Was hinter geschwollenen Kn├Âcheln stecken kann

Verletzungen oder Entz├╝ndungen

Durch Verletzungen (oft Verstauchungen oder Frakturen) und auch Entz├╝ndungen k├Ânnen die Gef├Ą├čw├Ąnde durchl├Ąssiger werden. So k├Ânnen Wassereinlagerungen im umliegenden Gewebe einfacher entstehen und die Fu├čkn├Âchel schwellen an.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Luftwaffe ist im Tiefflug
Eine Suchoi Su-34: Die russische Luftwaffe bekommt im Ukraine-Krieg immer gr├Â├čere Probleme.


Chronische ├ťberbelastung

Durch starkes ├ťbergewicht (Adipositas) oder starke k├Ârperliche Bet├Ątigung kann der R├╝ckfluss des Blutes zum Herzen beeintr├Ąchtigt sein ÔÇô und das Blut staut sich. Zus├Ątzlich f├╝hren die ├╝bersch├╝ssigen Fettzellen im K├Ârper dazu, dass vermehrt Wasser in das umliegende Gewebe austritt. Das Lymphsystem ist dann ├╝berlastet und kann die Fl├╝ssigkeit nicht abtransportieren.

Schwangerschaft und andere hormonelle Ver├Ąnderungen

Hormonelle Ver├Ąnderungen wie beispielsweise eine Schwangerschaft bringen h├Ąufig geschwollene und schmerzende Beine und F├╝├če mit sich. Ursache daf├╝r ist, dass der K├Ârper vermehrt Fl├╝ssigkeit speichert und diese aus den Gef├Ą├čen in das umliegende Gewebe ├╝bertritt.

Blutgerinnsel

F├Ąllt auf, dass nur ein Kn├Âchel geschwollen ist, dann k├Ânnte dies ein Anzeichen f├╝r ein Blutgerinnsel sein, das die Venen verschlie├čt. Begleiterscheinungen sind dabei meist Schmerzen, leichtes Fieber und eine Farbver├Ąnderung der Haut. In einem solchen Fall sollten Sie umgehend einen Arzt kontaktieren.

Herzerkrankungen

In einigen F├Ąllen sind geschwollene F├╝├če eine Begleiterscheinung einer schweren Erkrankung. So kann bei beidseitigen Kn├Âchelschwellungen eine chronische Herzschw├Ąche ÔÇô genauer gesagt eine sogenannte Rechtsherzinsuffizienz ÔÇô vorliegen.

Bei einer Rechtsherzinsuffizienz weist die rechte Herzh├Ąlfte eine Pumpschw├Ąche auf. Das Blut kann nicht mehr ausreichend von den Beinen zur├╝ck zum Herzen gepumpt werden, wodurch es zum R├╝ckstau kommt. Am tiefsten Punkt, also in den F├╝├čen und Beinen, bilden sich dann Fl├╝ssigkeitsansammlungen.

Nieren- oder Lebererkrankungen, etwa eine fortgeschrittene Leberzirrhose, k├Ânnen die Beine und auch F├╝├če ebenfalls anschwellen lassen.

Medikamente

Einige Medikamente k├Ânnen als Nebenwirkung geschwollene Kn├Âchel hervorrufen. Dazu z├Ąhlen etwa

  • Antidepressiva,
  • Mittel gegen Bluthochdruck,
  • Kortison und
  • Entz├╝ndungshemmer.
Fu├čschmerzen (Symbolbild): Wer die F├╝├če hochlegt, kommt zur Ruhe sorgt f├╝r eine bessere Durchblutung.
Fu├čschmerzen (Symbolbild): Wer die F├╝├če hochlegt, kommt zur Ruhe und sorgt f├╝r eine bessere Durchblutung. (Quelle: m-gucci/getty-images-bilder)

Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Sind Ihre F├╝├če immer wieder geschwollen oder kommen weitere Symptome wie Fieber oder Atemnot hinzu, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dieser kann die Ursache abkl├Ąren und wei├č, welche Behandlung die richtige f├╝r Sie ist. Auch wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre geschwollenen F├╝├če auf die Einnahme eines Arzneimittels zur├╝ckzuf├╝hren sind, sprechen Sie mit dem behandelnden Arzt.

Weitere Artikel


Was tun bei dicken Fu├čkn├Âcheln?

Sind die Kn├Âchel lediglich durch langes Stehen oder hohe Temperaturen geschwollen, k├Ânnen Sie zu einfachen Hausmitteln greifen. Im Allgemeinen ist es immer sinnvoll, die Beine hochzulegen und entw├Ąssernde Tees zu trinken. Ebenfalls ratsam bei geschwollenen Kn├Âcheln sind folgende Ma├čnahmen:

  • K├╝hlen: K├Ąlte zieht die Gef├Ą├če zusammen, was wiederum den R├╝ckfluss des Blutes aus den Beinen f├Ârdert. Hilfreich ist beispielsweise ein Fu├čbad mit wohltuenden Inhaltsstoffen.
  • Quarkwickel: Auch Quarkwickel sorgen bei geschwollenen Kn├Âcheln f├╝r eine wohltuende K├╝hlung.
  • Kompressionsstr├╝mpfe: Tragen Sie vorbeugend St├╝tzstr├╝mpfe, insbesondere, wenn Sie unter einer Venenschw├Ąche leiden.
  • Lymphdrainage: Eine Lymphdrainage ist eine spezielle Art der medizinischen Massage. Sie unterst├╝tzt den Abfluss der Fl├╝ssigkeit aus dem Gewebe.

Sollte sich keine Besserung der Beschwerden einstellen, suchen Sie einen Arzt auf.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fieber
Beliebte Themen


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website