• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Blasenentz├╝ndung
  • Blasenentz├╝ndung beim Mann: Symptome sind oft Warnsignale


Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Beim Mann sind die Symptome oft ein Warnsignal

Von Astrid Clasen

02.05.2022Lesedauer: 4 Min.
Mann mit Unterleibsbeschwerden
Eine Blasenentz├╝ndung f├╝hrt oft zu starkem Harndrang und teils unkontrolliertem Harnverlust. (Quelle: Estradaanton/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTod mit 40: Moderatorin erliegt KrankheitSymbolbild f├╝r einen TextRKI: Inzidenz steigt deutlich anSymbolbild f├╝r ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild f├╝r einen TextPolizei fahndet mit Bild nach Sex-T├ĄterSymbolbild f├╝r einen TextDas sagt Man├ę ├╝ber Lewandowski Symbolbild f├╝r einen TextMann legt abgetrennten Kopf vor GerichtSymbolbild f├╝r einen TextBusunfall: Fahrer stirbtSymbolbild f├╝r einen TextAchtj├Ąhriger erschie├čt BabySymbolbild f├╝r einen TextMann greift Blitzer an ÔÇô Polizist schie├čtSymbolbild f├╝r einen TextSchlagers├Ąngerin hat sich verlobtSymbolbild f├╝r einen TextUrlauber ertrinkt in KiesseeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Zuschauer ├Ątzen gegen ShowSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Verglichen mit Frauen haben M├Ąnner insgesamt seltener eine Blasenentz├╝ndung. Beim Mann bedeuten die Symptome jedoch oft ein erh├Âhtes Risiko f├╝r Komplikationen. Welche das sind und warum das so ist.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Risikofaktoren f├╝r eine Blasenentz├╝ndung beim Mann
  • Blasenentz├╝ndung beim Mann: Typische Symptome
  • Blasenentz├╝ndung beim Mann: Komplikationen

Bei einer Blasenentz├╝ndung ÔÇô fachsprachlich Zystitis genannt ÔÇô ist die Harnblase infolge einer Infektion mit Bakterien oberfl├Ąchlich entz├╝ndet. Gerade bei jungen M├Ąnnern passiert das ziemlich selten. Denn zum einen ist die m├Ąnnliche Harnr├Âhre deutlich l├Ąnger als die weibliche, sodass Bakterien die Blase nicht so leicht erreichen k├Ânnen. Zum anderen bildet die Prostata ein antibakterielles Sekret.

Mit zunehmendem Alter steigt die H├Ąufigkeit der Blasenentz├╝ndung beim Mann. Die Symptome lassen sich dann oft auf eine gutartige Prostatavergr├Â├čerung zur├╝ckf├╝hren. Denn die vergr├Â├čerte Prostata verengt die Harnr├Âhre, sodass die Betroffenen zunehmend Probleme haben, ihre Blase vollst├Ąndig zu entleeren. Die Folge: Bakterien werden schlechter aus dem Harntrakt ausgewaschen und finden in dem zur├╝ckbleibenden Restharn einen guten N├Ąhrboden.

Darstellung von Harnblase und Prostata
Die vergr├Â├čerte Prostata kann eine Blasenentz├╝ndung beim Mann beg├╝nstigen, indem sie die Harnr├Âhre einengt und so den Harnabfluss behindert. (Quelle: Newannyart/getty-images-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die gr├Â├čte Bedrohung f├╝r die Nato ist nicht Russland
Der abgeschirmte Oberste Gerichtshof der USA in Washington.


Risikofaktoren f├╝r eine Blasenentz├╝ndung beim Mann

Doch egal, in welchem Alter die Blasenentz├╝ndung auftritt: Beim Mann sind die Symptome einer Zystitis immer ein Warnzeichen. Denn anders als bei Frauen liegen bei M├Ąnnern meist Faktoren vor, welche die Entstehung von Harnwegsinfekten oder das Risiko f├╝r Komplikationen erh├Âhen. Fachleute sprechen daher auch von einer komplizierten Blasenentz├╝ndung.

Oft ist eine St├Ârung im Bereich der ableitenden Harnwege f├╝r die Blasenentz├╝ndung beim Mann verantwortlich. Am h├Ąufigsten sind Symptome der Zystitis bei M├Ąnnern durch eine vergr├Â├čerte Prostata bedingt, welche die Harnr├Âhre einengt. Ein weiterer h├Ąufiger Grund ist eine durch Vernarbungen entstandene Harnr├Âhrenverengung (etwa infolge von Infektionen).

Deuten Ihre Beschwerden auf Prostataprobleme hin? Hier geht es zum Prostata-Selbsttest.

In seltenen F├Ąllen ist eine Krebserkrankung der Harnwege schuld an einer Blasenentz├╝ndung beim Mann. M├Âgliche Symptome ÔÇô aber noch lange kein Beweis ÔÇô f├╝r einen b├Âsartigen Tumor der Harnwege sind (vor allem bei Rauchern):

  • mit blo├čem Auge deutlich sichtbare Rotf├Ąrbung des Urins (durch Blut im Urin)
  • nach Heilung der Blasenentz├╝ndung immer noch unter dem Mikroskop nachweisbares Blut im Urin

Doch auch ein geschw├Ąchtes Immunsystem kann hinter einer Blasenentz├╝ndung beim Mann stecken. Zudem k├Ânnen Symptome einer Zystitis auf einen unzureichend behandelten Diabetes hinweisen, da ein erh├Âhter Blutzuckerspiegel das Wachstum von Bakterien beg├╝nstigt.

├ťberdies k├Ânnen manche Erkrankungen des Nervensystems mit einer gest├Ârten Harnentleerung einhergehen und so das Risiko f├╝r eine Blasenentz├╝ndung auch beim Mann erh├Âhen ÔÇô wie etwa multiple Sklerose oder eine Demenz. Weitere Risikofaktoren f├╝r eine komplizierte Blasenentz├╝ndung sind zum Bespiel:

  • Harnsteine
  • Erkrankungen der Harnr├Âhre
  • Missbildungen, wie sackartige Ausst├╝lpungen der Blasenwand (Blasendivertikel)
  • gest├Ârte Nierenfunktion
  • Blasenkatheter
  • Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes oder Gicht

Blasenentz├╝ndung beim Mann: Typische Symptome

Teils ruft eine Blasenentz├╝ndung beim Mann ├Ąhnliche Symptome hervor wie bei der Frau. Typisch f├╝r eine Zystitis sind:

  • brennende Schmerzen beim Wasserlassen (besonders gegen Ende des Wasserlassens)
  • h├Ąufiger und starker Harndrang
  • teils unkontrollierter Urinverlust
  • abgeschw├Ąchter Harnstrahl
  • Ausfluss aus der Harnr├Âhre
  • unangenehmes Gef├╝hl im Unterbauch

Zudem kann eine Blasenentz├╝ndung Schmerzen bereiten, die in den ganzen Unterleib oder in den R├╝cken ausstrahlen. Auch Blut im Urin ist infolge der Entz├╝ndung m├Âglich. Selten treten Fieber, Sch├╝ttelfrost, ├ťbelkeit und Erbrechen auf. Verursacht eine Blasenentz├╝ndung derartige Symptome, versp├╝rt der betroffene Mann oft ein starkes allgemeines Krankheitsgef├╝hl.

Manchmal deutet blo├č ein einzelnes Anzeichen auf eine Blasenentz├╝ndung hin. Die Mehrzahl der betroffenen M├Ąnner zeigt aber mehrere Symptome. Fieber ist dabei allerdings meist ein Warnsignal daf├╝r, dass nicht nur die Harnblase entz├╝ndet ist.

H├Ąufig ist eine fieberhafte akute Blasenentz├╝ndung beim Mann ein Symptom f├╝r eine Beteiligung der Prostata. Zudem kann eine immer wiederkehrende (rezidivierende) Zystitis auf eine chronische Prostataentz├╝ndung hinweisen. Von einer rezidivierenden Zystitis sprechen Fachleute bei

  • mehr als drei Infektionen im Jahr oder
  • mindestens zwei Infektionen innerhalb von sechs Monaten.

Nicht immer steckt eine Blasenentz├╝ndung dahinter

Zum Teil gleichen die bei einer akuten Blasenentz├╝ndung auftretenden Symptome reinen Prostatabeschwerden beim Mann. So sind etwa Schmerzen beim Wasserlassen auch typisch f├╝r eine alleinige akute Entz├╝ndung der Prostata. Weitere m├Âgliche Anzeichen einer Prostataentz├╝ndung sind:

  • Schmerzen am Damm (also im Bereich zwischen Hodensack und After) oder im Becken
  • schwacher oder tr├Âpfelnder Harnstrahl (Harntr├Ąufeln)
  • unterbrochener Harnstrahl (Harnstottern)
  • teils hohes Fieber

Ferner kann eine Blasenentz├╝ndung beim Mann ├Ąhnliche Symptome verursachen wie einige sexuell ├╝bertragbare Krankheiten ÔÇô zum Beispiel eine Chlamydien-Infektion oder Gonorrh├ (Tripper). Wenn es dabei zu einer Entz├╝ndung der Harnr├Âhre kommt, macht sich dies typischerweise bemerkbar durch:

  • Ausfluss aus der Harnr├Âhre
  • Schmerzen (vor allem zu Beginn des Wasserlassens)
  • schmerzhafte Reizung der Harnr├Âhre

Blasenentz├╝ndung beim Mann: Komplikationen

Anders als bei Frauen kann eine Blasenentz├╝ndung beim Mann eher schwerwiegende Symptome verursachen. Zu den m├Âglichen Komplikationen einer Zystitis bei M├Ąnnern z├Ąhlen:

  • akute Prostataentz├╝ndung
  • chronische Prostataentz├╝ndung
  • Nierenbeckenentz├╝ndung (Pyelonephritis)
  • Urosepsis (von einem Harnwegsinfekt ausgehende "Blutvergiftung")
  • wiederkehrende Blasenentz├╝ndungen (Rezidive)

Fieber ├╝ber 38 Grad Celsius ist oft ein Warnzeichen: Es kann anzeigen, dass die Blasenentz├╝ndung beim Mann auf die Prostata ├╝bergegriffen hat. Das Symptom kann aber ebenso darauf hinweisen, dass die Entz├╝ndung der Harnblase allgemein besonders schwer verl├Ąuft oder dass sie sich ├╝ber die Harnleiter auf die Nierenbecken ausgedehnt hat.

Eine solche Nierenbeckenentz├╝ndung tritt meist sehr pl├Âtzlich auf. Neben Fieber und den typischen Anzeichen der Blasenentz├╝ndung entwickelt der betroffene Mann dann zus├Ątzlich Symptome wie Sch├╝ttelfrost, ein- oder beidseitige Flankenschmerzen sowie ein grippe├Ąhnliches Krankheitsgef├╝hl.

Auch bei einer Urosepsis infolge der Blasenentz├╝ndung bekommt der betroffene Mann Fieber. Weitere Symptome sind Sch├╝ttelfrost, ein einseitiger Flankenschmerz sowie eine erschwerte und verminderte Blasenentleerung.

Die gute Nachricht: Durch eine fr├╝hzeitige und angemessene Behandlung l├Ąsst sich in der Regel vermeiden, dass eine Blasenentz├╝ndung beim Mann so schwerwiegend verl├Ąuft.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Lydia Kl├Âckner
Fieber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website