Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeLebenAlltagswissen

Die zehn größten Städte Deutschlands im Kurzporträt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoTote nach Erdrutsch auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextSchock bei WM: Wales-Fan stirbt in DohaSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen Text"What A Feeling"-Star Irene Cara ist totSymbolbild für einen TextMargot Robbie spricht über NacktszeneSymbolbild für einen TextGladiatoren erpressen Touristen in RomSymbolbild für ein VideoSoldatenmütter klagen Putin anSymbolbild für einen TextCorona-Station in Berlin zieht BilanzSymbolbild für einen TextFamilie kracht gegen Haus – Mutter totSymbolbild für einen Watson TeaserKönig Charles überrascht mit BeschlussSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Die zehn größten Städte Deutschlands im Kurzporträt

t-online, Bendix Hintze

17.10.2022Lesedauer: 3 Min.
Deutschlands größte Städte: Berlin ist dank seiner Größe und Einwohnerzahl Deutschlands Hauptstadt.
Deutschlands größte Städte: Berlin führt das Ranking an und ist nahezu doppelt so groß wie Hamburg auf Platz zwei. (Quelle: totalpics/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Welche sind die 10 größten Städte Deutschlands? Wir stellen Sie jeweils kurz vor.

Die größten Städte in Deutschland

1. Berlin

Die größte Stadt Deutschlands ist zugleich auch seine Hauptstadt, es ist Berlin. In ihr leben mit 3,6 Millionen Einwohnern deutlich mehr Menschen als in jeder anderen deutschen Stadt. Das Gleiche gilt für ihre Fläche von 891 Quadratkilometern. Berlin ist ein eigenes Bundesland, liegt geografisch gesehen in Brandenburg.

Berlin: Deutschlands Hauptstadt
Berlin: Deutschlands bunte Hauptstadt. Eines seiner Wahrzeichen ist der "Alex", der Fernsehturm auf dem Alexanderplatz. (Quelle: IGphotography/Getty Images)

2. Hamburg

Nach Berlin ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Sie ist die Metropole Norddeutschlands. Hamburg liegt an der Elbe, die mit dem Hamburger Hafen Deutschlands "Tor zur Welt" via Wasserweg bietet. Wie Berlin ist auch Hamburg zugleich ein Bundesland, welches aber geografisch zwischen Niedersachsen und Schleswig-Holstein liegt. Hamburg hat aktuell etwa 1,8 Millionen Einwohner.

Hamburg: Die deutsche Hafenstadt
Hamburg: Die große deutsche Hafenstadt, hier zu sehen die Einfahrt in die Speicherstadt (Quelle: Paul Siepker/Getty Images)

3. München

Auf dem dritten Platz der größten Städte in Deutschland liegt München, die Hauptstadt des Bundeslandes Bayern. München hat nach aktuellem Stand eine Einwohnerzahl von 1,5 Millionen Menschen. München bildet Deutschlands Metropole im Süden der Republik und liegt bereits in unmittelbarer Nähe zu den Alpen. Die Stadt ist unter anderem bekannt dafür, dass sie einmal im Jahr das größte Volksfest der Welt – das Oktoberfest – feiert.

München mit Marienplatz und Frauenkirche (l.)
München: Die Stadtmitte bildet der Marienplatz mit dem Rathaus, links daneben die Frauenkirche mit ihren beiden Zwiebeltürmen. (Quelle: Noppasin/Getty Images)

4. Köln

Die Rhein-Metropole Köln schafft es auf den vierten Platz der größten Städte in Deutschland. Köln hat eine Einwohnerzahl von 1,1 Millionen Menschen. Das Wahrzeichen Kölns ist der Kölner Dom. Bekannt ist die Stadt auch für die jährliche große Karnevalsfeier.

Die Skyline von Köln (Symbolbild): Die Domstadt wird weiter wachsen.
Köln: Der Kölner Dom unweit des Rheins prägt das Stadtbild. (Quelle: SimonLukas/Getty Images)

5. Frankfurt am Main

Die fünftgrößte Stadt in Deutschland mit einer Einwohnerzahl von 750.000 Menschen ist Frankfurt am Main. Diese Stadt ist geprägt durch eine beeindruckende Skyline. Frankfurt ist die größte Stadt Hessens, jedoch nicht die Hauptstadt – das ist Wiesbaden. In Frankfurt steht das höchste Gebäude Deutschlands, der Commerzbank Tower mit einer Höhe von 259 Metern.

Frankfurt: Heimat der deutschen Börse und bekannt durch seine von Hochhäusern geprägte Skyline.
Frankfurt: Heimat der deutschen Börse und bekannt durch seine beeindruckende Skyline. (Quelle: benedek/Getty Images)

6. Stuttgart

Den sechsten Platz belegt Stuttgart mit etwa 630.000 Einwohnern. Stuttgart ist die Hauptstadt von Baden-Württemberg.

Stuttgart: Eingebettet in einen grünen Kessel liegt das Zentrum der schwäbischen Metropole.
Stuttgart: Eingebettet in einen grünen Kessel liegt das Zentrum der schwäbischen Metropole. (Quelle: querbeet/Getty Images)
Meistgelesen
1443550793
Wie die Fifa und Katar die Welt für dumm verkaufen wollen
Wo kann angesichts steigender Preise Energie eingespart werden? Diese Animation zeigt, wie es in Deutschland um das Thema Heizen steht und wo die Probleme am größten sind.
Symbolbild für ein Video
Hier wird’s für die Deutschen besonders teuer
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Knapp hinter Stuttgart auf der Liste der größten Städte rangiert Düsseldorf mit 620.000 Einwohnern. Düsseldorf ist die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen und bietet wie die anderen Städte spannende Orte zum Erkunden. Dazu gehören unter anderem die Düsseldorfer Altstadt, das Schifffahrtmuseum und die Königsallee, welche viele luxuriöse Geschäfte zu bieten hat. Das wohl bekannteste Jahresereignis in Düsseldorf ist wie auch in Köln der Karneval.

Düsseldorf: Direkt am Rhein beginnt die Altstadt, umrahmt von neuer Architektur
Düsseldorf: Direkt am Rhein beginnt die Altstadt, umrahmt von neuer Architektur. (Quelle: jotily/Getty Images)

8. Leipzig

Mit knapp 600.000 Einwohnern belegt Leipzig den 8. Platz. Leipzig liegt im Bundesland Sachsen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Leipzig zählen die Nikolaikirche, das Völkerschlachtdenkmal sowie der Augustusplatz. Ebenfalls sehr beliebt ist Plagwitz, das In-Viertel der Stadt, welches viele kleine Geschäfte, Kneipen, Bars und Cafés bietet.

Leipzig: Historische und kulturelle Vielfalt
Leipzig: Historische und kulturelle Vielfalt. (Quelle: querbeet/Getty Images)

9. Dortmund

Dortmund liegt mit seinen etwa 590.000 Einwohnern nur knapp hinter Leipzig. Wie auch Düsseldorf und Köln befindet sich Dortmund ebenfalls in Nordrhein-Westfalen. Bekannt ist Dortmund unter anderem für den Signal-Iduna-Park, das Heimatstadion des Fußballclubs Borussia Dortmund. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Zeche Zollern LWL-Industriemuseum, welches vor einigen Jahren ein Steinkohlekraftwerk war. Heute gibt es einen Einblick in die Vergangenheit des Ruhrgebiets.

Dortmund: Heimat der Fußball-Fans im Westen Deutschlands
Dortmund: Heimat der Fußball-Fans im Westen Deutschlands. (Quelle: querbeet/Getty Images)

10. Essen

Mit circa 580.000 Einwohnern belegt Essen den 10. Platz und schließt die Top Ten der größten Städte in Deutschland ab. Essen liegt wie Dortmund im Ruhrgebiet und befindet sich somit ebenfalls in Nordrhein-Westfalen. Auch in Essen gibt es einige besondere Orte zu sehen, welche einen Besuch lohnenswert machen. Dazu gehört der historische Stadtteil Kettwig, das Ufer des Baldeneysees, die Villa Hügel oder der Grugapark.

Essen: Bedeutender Industrie- und Wirtschaftsstandort
Essen: Bedeutender Industrie- und Wirtschaftsstandort im Ruhrgebiet. (Quelle: justhavealook/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • de.statista.com: "Einwohnerzahl der größten Städte in Deutschland am 31. Dezember 2020" (Stand: 27.09.2022)
  • phototravellers.de: "Das sind Deutschlands 10 größte Städte" (Stand: 10.10.2022)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Nils Katzur
AlexanderplatzDeutschlandElbeHamburger Hafen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website