Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Milchprodukte >

Frozen Yogurt selber machen – So geht es

...

Erfrischendes Joghurteis  

Frozen Yogurt selber machen – Tipps und Ideen

09.06.2015, 08:50 Uhr | ag (IP)

Frozen Yogurt selber machen – So geht es. Frozen Yogurt: Der leckere Trend aus den USA ist leicht selber herzustellen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Frozen Yogurt: Der leckere Trend aus den USA ist leicht selber herzustellen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Frozen Yogurt ist die ideale Alternative zu herkömmlichem Speiseeis. Auch ohne Eismaschine können Sie die bunte Eiskreationen aus wenigen Zutaten selber zaubern.

Zutaten für Frozen Yogurt

Das Grundrezept besteht aus magerem Joghurt, Milch oder Sahne, Zucker, Vanillezucker oder -extrakt und Eiweiß. Wer auf Zucker verzichten möchte, kann auf Alternativen wie Honig, Fruchtzucker oder andere Süßungsmittel zurückgreifen, wie die “Apotheken-Umschau” empfiehlt.

Für eine Menge von 500 Millilitern Magermilchjoghurt benötigen Sie:

  • 60 g Zucker (je nach Geschmack etwas mehr oder weniger)
  • 1 Pck.Vanillezucker oder einen 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 2 Eier
  • 1 Schuss Milch (auch Buttermilch oder Sahne ist möglich)

Frozen Yogurt selber machen: Joghurt-Masse herstellen

Trennen Sie die Eier, schlagen das Eiweiß steif und verrühren es mit den übrigen Zutaten zu einer Joghurt-Masse. Für eine cremigere Konsistenz kann die Sahne auch geschlagen hinzugegeben werden.

Joghurt gefrieren lassen: So wird's richtig cremig

Geben Sie die Masse entweder in eine Eismaschine, in der Sie sie nach Anleitung zubereiten, oder frieren Sie sie in Ihrem Eisfach ein. Rühren Sie die Masse dafür in regelmäßigen Abständen, ca. alle 30 Minuten, mit einem Schneebesen gut durch – so heben Sie Luft unter und machen den Frozen Yogurt schön cremig.

Achten Sie darauf, die bereits stärker gefrorene Masse am Rand der Schüssel wieder in die Masse einzurühren. Es sollen sich nämlich keine Eiskristalle bilden, sondern eine nur leicht gefrorene Masse entstehen.

Frozen Yogurt mit Toppings

Das eigentliche Highlight des Frozen Yogurt sind die “Toppings”, also die Garnierungen. Eine erfrischende und kalorienarme Variante sind verschiedene Obstsorten – von Erdbeeren über Bananen und Trauben bis hin zu Melone oder Ananas ist alles erlaubt. Auch gehackte Nüsse, Kokosraspeln oder Rosinen können Sie gut zu Frozen Yogurt und Obst kombinieren.

Eine Mischung aus Minze-Blättern und Zitrone verleiht dem Joghurteis an heißen Tagen einen zusätzlichen Frische-Kick. Auch Basilikum schmeckt toll in Verbindung mit Zitrone oder Limette.

Kalorienreicher sind dagegen Toppings wie Gummibärchen, Schokolinsen, Kekskrümel oder Schokostreusel. Beliebt sind auch Schokoladen-, Karamell- oder Fruchtsoßen – erlaubt ist, was Ihnen schmeckt!

Verschiedene Geschmacksrichtungen

Die genannten Toppings kommen noch besser zur Geltung, wenn Sie sie mit passenden Joghurt-Geschmacksrichtungen kombinieren. Mischen Sie dazu die Joghurt-Grundmasse mit individuellen Zutaten wie beispielsweise Fruchtsaft, Fruchtpüree oder Marmelade.

Für Frozen Yogurt mit Zitronengeschmack geben Sie dem Joghurt lediglich den Saft zweier Zitronen und ein wenig geriebene Zitronenschale bei. Auch andere Fruchtsäfte wie Kirsch-, Mango- oder Multivitaminsaft eignen sich als besondere Geschmacksnote in Kombination mit fruchtigen Toppings.

Zu nussigen und schokoladigen Toppings passt am besten Frozen Yogurt mit einem Schuss Rum-Aroma oder mit etwas Zimt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018