Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rezept für Birnen-Crumble: Dessert aus dem Ofen

Leckere Streusel  

Rezept für Birnen-Crumble: Dessert aus dem Ofen

27.07.2015, 13:14 Uhr | tl (CF)

Rezept für Birnen-Crumble: Dessert aus dem Ofen. Birnen-Crumble mit knusprigen Streuseln ist eine leckere und schnelle Dessert-Idee. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Birnen-Crumble mit knusprigen Streuseln ist eine leckere und schnelle Dessert-Idee. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie planen ein Essen und es fehlt Ihnen noch ein leckeres Dessert? Dann ist das folgende Rezept für ein Birnen-Crumble genau das Richtige. Auch Backanfängern fällt die Zubereitung nicht schwer.

Birnen-Crumble selber backen

Dieser süßen Versuchung wird niemand widerstehen können: ein fruchtiges Birnen-Crumble mit leicht säuerlichen Preiselbeeren. Laut Rezept benötigen Sie für das Dessert diese Zutaten:

  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Quitten-Gelee
  • 2 EL Preiselbeeren (aus dem Glas)
  • 3 feste Birnen (ca. 500 g)
  • 40 g Zartbitter-Schokolade
  • 50 g Zucker
  • 80 g Butter oder pflanzliche Margarine
  • 125 g Mehl
  • Salz

(Quelle: lecker.de)

Fruchtiges Dessert-Rezept

Schälen Sie zunächst die Birnen. Entkernen Sie sie anschließend und schneiden Sie in kleine Stücke. Diese werden in fünf Gramm heißer Butter angedünstet. Für eine vegane Alternative können Sie anstelle der Butter auch einfach eine pflanzliche Margarine verwenden. Geben Sie den Abrieb einer halben Zitrone sowie das Gelee hinzu. Köcheln Sie alles zusammen für zwei bis drei Minuten. Verteilen Sie die Birnenstücke gleichmäßig auf vier bis sechs ofenfeste Förmchen und lassen Sie sie abkühlen. Heizen Sie den Ofen bei Ober- und Unterhitze auf 200 Grad, bei Umluft auf 175 Grad vor.

Kinderleichte Zubereitung

Bringen Sie die übrigen 75 Gramm Butter oder Margarine zum Schmelzen und lassen sie anschließend etwas abkühlen. Hacken Sie als Nächstes die Zartbitter-Schokolade klein. Für die vegane Variante müssen Sie auf die Zutatenliste der Schokolade achten, da nicht alle Zartbitter-Schokoladen frei von Milchbestandteilen sind. In einer separaten Schüssel vermengen Sie nun das Mehl, eine Prise Salz, den Zucker und den Vanillin-Zucker. Geben Sie die Butter oder Margarine hinzu und kneten Sie kleine Streusel aus der Masse. Zuletzt heben Sie die Schokoladenstückchen unter und stellen alles kalt.

Alternativen zu Preiselbeeren

Auf den Birnen in den Förmchen verteilen Sie nun gleichmäßig die Preiselbeeren sowie die selbst gemachten Streusel. Stellen Sie alles für 25 Minuten in den Ofen, bis die oberste Schicht goldbraun gebacken ist. Wenn Ihnen Preiselbeeren zu sauer sind, können Sie alternativ auch frische Blaubeeren verwenden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Palazzo-Trend: farbenfroh, an- gesagt & locker geschnitten
zu den Palazzo-Hosen bei C&A
Anzeige
Mieten statt kaufen: „Technik-Trends, die du brauchst“
OTTO NOW entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe