• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Backen
  • Kuchen & Torten
  • Buttermilch-Kokos-Kuchen: Schnell und einfach


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextG├╝nther bleibt Ministerpr├ĄsidentSymbolbild f├╝r ein VideoScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild f├╝r einen TextRangnick ├Ąu├čert sich zu Martin HintereggerSymbolbild f├╝r ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild f├╝r einen TextPolizei fahndet mit Bild nach Sex-T├ĄterSymbolbild f├╝r einen TextBVB entfernt Metzelder-AndenkenSymbolbild f├╝r einen TextBusunfall: Fahrer stirbtSymbolbild f├╝r einen TextBahn tritt Airline-B├╝ndnis beiSymbolbild f├╝r einen TextDas ist Deutschlands bester ClubSymbolbild f├╝r einen TextErster Trailer von Kultspiel-FortsetzungSymbolbild f├╝r einen TextUrlauber ertrinkt in KiesseeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBoris Becker verklagt Oliver PocherSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Buttermilch-Kokos-Kuchen: Schnell und einfach

om (CF)

Aktualisiert am 25.05.2016Lesedauer: 1 Min.
Besonders lecker wird der Kuchen, wenn Sie nach dem Backen noch eine Schicht mit frischen und ger├Âsteten Kokosraspeln dar├╝ber geben.
Besonders lecker wird der Kuchen, wenn Sie nach dem Backen noch eine Schicht mit frischen und ger├Âsteten Kokosraspeln dar├╝ber geben. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ihr Dessert haben Sie am liebsten nicht allzu s├╝├č? Dann ist dieser Buttermilch-Kokos-Kuchen genau das Richtige, denn es schmeckt leicht und frisch.

Frisch, lecker und aromatisch: Buttermilch-Kokos-Kuchen

Buttermilch ist nicht nur ein leckeres, erfrischendes Getr├Ąnk, sie macht sich auch hervorragend als Backzutat: Buttermilch-Kokos-Kuchen schmeckt k├Âstlich und extravagant, gelingt aber dank des simplen R├╝hrteigs ganz leicht. F├╝r eine Backform brauchen Sie:

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • eine halbe T├╝te Backpulver
  • 250 ml Buttermilch
  • 2 Eier
  • 50 g Kokosraspel

Tipps rund um das Backen

F├╝r Blechkuchen wird meist ein R├╝hrteig verwendet. Dieser geht schnell und Sie k├Ânnen kaum etwas falsch machen. Das simple Grundrezept besteht aus wenigen Zutaten: Butter, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver reichen aus, um einen leckeren Kuchen zu zaubern. Belegt wird der Teig anschlie├čend h├Ąufig mit Obst, wie Heidelbeeren oder Rhabarber. Sollte sich noch ein wenig Zeit finden, so kann man den Kuchen mit Streuseln oder Baiser verfeinern.
Ein klassisches Beispiel f├╝r einen Hefeteig ist Zwetschgenkuchen. Bei diesem Teig ist neben den richtigen Zutaten vor allem Zeit und Muskelkraft gefragt. Werden die Grundregeln beachtet, so gelingt der Kuchen jedoch garantiert: Die Milch f├╝r den sogenannten Vorteig darf beispielsweise nicht w├Ąrmer als 45 Grad sein, da sonst die zugegebene Hefe zerst├Ârt wird. Au├čerdem sollte man Zugluft unbedingt vermeiden und eine Gehzeit von circa 60 Minuten einplanen.
+8

(Quelle: eatsmarter.de)

Rezept: So entsteht der R├╝hrteig

Heizen Sie zun├Ąchst den Ofen auf 180 Grad vor und legen Sie eine rechteckige Backform mit Backpapier aus. In eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel sieben Sie nun das Mehl, das Backpulver und 150 Gramm Zucker. Geben Sie die Eier und die Buttermilch in eine zweite Sch├╝ssel und verquirlen Sie beide Zutaten. Die Fl├╝ssigkeit verr├╝hren Sie dann mit der Mehl-Zucker-Mischung. F├╝llen Sie den nun fertigen Teig in die Backform. Jetzt entsteht das Kokos-Topping f├╝r den R├╝hrteig: Vermischen Sie den ├╝brigen Zucker mit den Kokosraspeln und streuen Sie beides ├╝ber den Teig. Backen Sie den Buttermilch-Kokos-Kuchen dann f├╝r etwa 25 Minuten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi K├ĄseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum┬áPassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch f├╝r Sauerbraten?

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website