• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Bl├Ątterteigrollen mit Hackfleisch: Originelles Rezept


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Rezept f├╝r Bl├Ątterteigrollen mit Hackfleisch

Von dpa, sah

Aktualisiert am 14.10.2021Lesedauer: 2 Min.
Bl├Ątterteigrollen mit Hackfleisch: Das Gericht l├Ąsst sich auch gut f├╝r G├Ąste zubereiten.
Bl├Ątterteigrollen mit Hackfleisch: Das Gericht l├Ąsst sich auch gut f├╝r G├Ąste zubereiten. (Quelle: NGV mbH, TLC Fotostudio)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextSechs Tote bei Gletscherbruch in ItalienSymbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler best├Ątigt seine neue LiebeSymbolbild f├╝r einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild f├╝r einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ├ägyptenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextBadeunfall bei Summerjam ÔÇô Gro├čfahndungSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r ein VideoGro├če Nackt-Parade in MexikoSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Dieses Rezept mit Hackfleisch ist raffiniert und schmackhaft zugleich. Und das Beste: Es macht nicht nur satt, sondern enth├Ąlt auch noch reichlich Gem├╝se.

Hackfleisch mal anders: Ob im Bl├Ątterteigmantel oder im Zucchini-Hackfleisch-Topf ÔÇô diese Gerichte f├╝llen den Magen, sind lecker und nahrhaft. Probieren Sie sie doch einfach mal aus.

Bl├Ątterteigrollen mit Hackfleisch

Planen Sie f├╝r dieses Rezept etwa 30 Minuten Zubereitungszeit ein.

Zutaten f├╝r vier Portionen:

  • 1 P├Ąckchen TK-Bl├Ątterteig (450 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen (400 g)
  • 1 Dose Mais (400 g)
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier
  • Mehl f├╝r die Arbeitsplatte
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 TL edels├╝├čes Paprikapulver
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 2 EL frisch gehackter Kerbel

Zubereitung:

  1. Lassen Sie den Bl├Ątterteig auftauen. Sch├Ąlen und hacken Sie Zwiebel und Knoblauch. Waschen, putzen und w├╝rfeln Sie die Tomaten. Lassen Sie Bohnen und Mais abtropfen. Mischen Sie das Gem├╝se mit dem Hackfleisch, einem Ei, Gew├╝rzen und Kerbel.
  2. Heizen Sie den Backofen auf 200 ┬░C (Umluft 180 ┬░C) vor. Trennen Sie das zweite Ei. Rollen Sie den Bl├Ątterteig auf einer bemehlten Arbeitsplatte zu Rechtecken aus ÔÇô lassen Sie etwas Teig ├╝brig ÔÇô und bestreichen Sie ihn an den R├Ąndern mit verquirltem Eiwei├č. Verteilen Sie die Hackfleischmischung darauf und klappen Sie den Teig zusammen.
  3. Formen Sie aus dem restlichen Bl├Ątterteig Verzierungen, bestreichen Sie sie mit Eiwei├č und dekorieren Sie die Teigrollen damit. Bestreichen Sie das Ganze mit verquirltem Eigelb.
  4. Legen Sie die Teigrollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backen Sie sie im Ofen etwa 40 Minuten. Schneiden Sie sie danach in Scheiben und servieren Sie sie mit Salat.

Brenn- und N├Ąhrwerte pro Portion:
Brennwert: 1.162 kcal
Eiwei├č: 42 g
Kohlenhydrate: 109 g
Fett: 62 g

Rezept f├╝r Zucchini-Hackfleisch-Topf

Dieses Gericht ist perfekt f├╝r den schnellen Mittagstisch oder die Feierabendk├╝che. Denn es l├Ąsst sich ganz einfach mit ein paar Basics kochen.

Zucchini-Hackfleisch-Topf: Zerbr├Âselter Fetak├Ąse dient als Topping. (Quelle: dpa/Doreen Hassek/hauptstadtkueche.blogspot.com)
Zucchini-Hackfleisch-Topf: Zerbr├Âselter Fetak├Ąse dient als Topping. (Quelle: dpa/Doreen Hassek/hauptstadtkueche.blogspot.com) (Quelle: Doreen Hassek/hauptstadtkueche.blogspot.com/dpa)

Zutaten f├╝r vier Personen:

  • 1 Beutel gekochter Reis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Oliven├Âl
  • 500 g Zucchini
  • 500 g Mischhack
  • Fetak├Ąse
  • Schafsk├Ąsegew├╝rz
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 L Tomatensaft
  • Salz

Zubereitung:

  1. Putzen Sie Zwiebel und Knoblauch, schneiden Sie sie in kleine W├╝rfel und braten Sie die W├╝rfel in etwas Oliven├Âl kurz an. Geben Sie das Hackfleisch dazu und braten Sie alles scharf an. Gie├čen Sie das Ganze mit dem Tomatensaft auf.
  2. Waschen Sie in der Zeit die Zucchini, schneiden Sie sie in halbe Scheiben und geben Sie sie dazu. W├╝rzen Sie das Ganze kr├Ąftig mit Salz und dem Schafsk├Ąsegew├╝rz.
  3. Gie├čen Sie nun das Ganze mit den gehackten Tomaten auf und lassen Sie es kurz aufkochen. Geben Sie am Ende den Reis dazu, r├╝hren Sie ihn unter und schmecken Sie den Zucchini-Hackfleisch-Topf noch mal mit Salz ab.

Servieren Sie das Gericht mit zerbr├Âseltem Fetak├Ąse bestreut und genie├čen Sie es.

Guten Appetit!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wie gesund sind Pekann├╝sse wirklich?
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi K├ĄseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum┬áPassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch f├╝r Sauerbraten?

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website