t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenEssen & TrinkenRezepte

Rezept: Cookie-Nachtisch mit karamellisierten Weintrauben


Leckerer Cookie-Nachtisch mit karamellisierten Weintrauben

t-online, Raphael Diebold

Aktualisiert am 17.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Süßen und fruchtigen Kekse kommen sowohl bei Schokoladen-, als auch Fruchtfans gut an.Vergrößern des BildesSüßen und fruchtigen Kekse kommen sowohl bei Schokoladen-, als auch Fruchtfans gut an. (Quelle: alecsoms/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Wir zeigen Ihnen ein Gourmet-Dessert, den Sie mit Cookies und karamellisierten Weintrauben wunderbar zubereiten können.

Das Zusammenspiel von knusprigen Cookies und karamellisierten Weintrauben schafft ein Dessert, das bei Ihnen in Zukunft vielleicht des Öfteren auf dem Teller landen wird. Und das Beste daran? Es ist schnell und einfach zubereitet!

Zutaten:

Für diesen leckeren Nachtisch benötigen Sie nur eine Handvoll Zutaten:

  • 150 g hochwertige Butterkekse
  • 200 g kernlose rote Weintrauben
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 100 g dunkle Schokolade
  • Frische Minzblätter zur Dekoration

Zubereitung:

Die Zubereitung ist einfacher, als es zunächst scheinen mag. Folgen Sie diesen Schritten:

  1. Karamellisierte Weintrauben: Waschen Sie die Weintrauben und halbieren Sie sie.
  2. In einer Pfanne den Zucker schmelzen lassen, bis er goldbraun wird.
  3. Die Weintrauben hinzufügen und mit Zimt bestreuen. Unter ständigem Rühren zwei bis drei Minuten karamellisieren lassen.
  4. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  5. Schokoladenüberzug: Die dunkle Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.
  6. Die Butterkekse zur Hälfte in die geschmolzene Schokolade tauchen und auf ein Backpapier legen, bis die Schokolade fest wird.
  7. Anrichten: Die schokoladenüberzogenen Cookies auf einen Teller legen. Die karamellisierten Weintrauben darauf verteilen. Mit frischen Minzblättern dekorieren.

Serviervorschlag:

Für ein noch raffinierteres Geschmackserlebnis können Sie den Nachtisch mit einem Klecks Mascarpone oder Vanilleeis servieren. Ein Spritzer Orangenlikör über den Weintrauben verleiht dem Dessert eine besondere Note.

Ein Dessert dieser Klasse verdient auch eine passende Weinbegleitung. Ein leichter, süßer Weißwein oder ein Dessertwein kann die Süße der karamellisierten Weintrauben und der Schokolade wunderbar ergänzen. Ein Moscato d'Asti oder ein Sauternes sind beispielsweise hervorragende Optionen. Diese Weine haben eine natürliche Süße und eine feine Säure, die das Dessert perfekt abrunden und jedes Aroma hervorheben. Wenn Sie es lieber alkoholfrei mögen, probieren Sie einen gekühlten Traubensaft oder einer spritzigen Apfelschorle als Begleitung. Beide Getränke harmonieren wunderbar mit dem Cookie-Nachtisch und bieten ein erfrischendes Gegengewicht zur Süße.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Dieser Artikel wurde mit Hilfe künstlicher Intelligenz erzeugt und von der Redaktion geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an unseren Leserservice.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website