• Home
  • Leben
  • Familie
  • Baby
  • 140 kurze Vornamen f├╝r M├Ądchen | Einsilbige und zweisilbige Namen


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

140 sch├Âne kurze Vornamen f├╝r M├Ądchen

Von t-online, cch

Aktualisiert am 10.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Vornamen: Vielen Eltern, die mehr als ein Kind haben, ist es wichtig, dass die Vornamen der Kinder zueinander passen.
Vornamen: Vielen Eltern, die mehr als ein Kind haben, ist es wichtig, dass die Vornamen der Kinder zueinander passen. (Quelle: eclipse_images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextGr├Â├čter Vermieter drosselt HeizungenSymbolbild f├╝r einen TextViele Promis bei Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSalihamidzic verhandelt wohl mit JuveSymbolbild f├╝r einen TextRadstar: Tour-Aus wegen WirbelbruchSymbolbild f├╝r einen TextMonatlicher Gasabschlag: So stark steigt erSymbolbild f├╝r einen TextGruppe pr├╝gelt auf lesbische Frauen einSymbolbild f├╝r ein VideoBlitz schl├Ągt in fahrendes Auto einSymbolbild f├╝r einen TextAmazon ruft Eisw├╝rfel zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen Text15-J├Ąhriger folterte ProstituierteSymbolbild f├╝r einen TextMilliard├Ąr ist gr├Â├čter Lufthansa-Aktion├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextGazprom-Tochter bezahlt Giffey-TrickserSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels zeigt sich "sehr getroffen"Symbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Kurz und knackig ÔÇô so sind die Vornamen, die derzeit im Trend liegen. Wir geben Inspiration f├╝r sch├Âne ein- und zweisilbige M├Ądchennamen.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Einsilbige M├Ądchennamen
  • Zweisilbige M├Ądchennamen

Der Trend geht zu kurzen Vornamen. In den j├Ąhrlichen Top Ten der beliebtesten M├Ądchennamen der Gesellschaft f├╝r deutsche Sprache sind seit einigen Jahren viele zweisilbige Namen vertreten. Darunter etwa Ella, Mia, Sophie oder Clara.


Babyentwicklung

Wie sich Babys im Laufe der Zeit entwickeln
Wann Babys ihre K├Âpfchen kontrollieren k├Ânnen
+5

Neben diesen popul├Ąren Vornamen gibt es noch viele weitere sch├Âne M├Ądchennamen, die kurz und knackig sind. In unseren Namenslisten stellen wir Ihnen einige davon vor. Die Namen sind ein- oder zweisilbig und bestehen jeweils aus zwei bis maximal sechs Buchstaben.

Einsilbige M├Ądchennamen

Viele einsilbige M├Ądchennamen stammen aus englischsprachigen L├Ąndern, etwa Beth, Joy oder Rose. Zudem sind einige der einsilbigen Namen Unisex-Namen; sie funktionieren folglich auch f├╝r Jungen (Kai, Kim, Lee, Leigh, Sam).

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Worauf Deutschland laut Habeck "problemlos" verzichten kann
Robert Habeck: Der Wirtschaftsminister sieht die Gasversorgung unter Druck und fordert zum Sparen auf.


  • Ann
  • Beth
  • Bj├Ârk
  • Britt
  • Claire
  • Elle
  • Eve
  • Fay
  • Fee
  • Grace
  • Grit
  • G├╝l
  • Gwen
  • Hope
  • Jade
  • Jale
  • Jane
  • Jaz
  • Jeanne
  • Jill
  • Joy
  • Joyce
  • Jules
  • Kai
  • Kate
  • Kim
  • Kris
  • Laure
  • Lee
  • Leigh
  • Linn
  • Liv
  • Liz
  • Lou
  • Lynn
  • Lys
  • Mae
  • Meg
  • Mert
  • Nour
  • Pam
  • Pearl
  • Rose
  • Ruth
  • Sam
  • Su
  • Sue
Vornamen: Im besten Fall ist auch das Kind mit seinem Vornamen zufrieden.
Vornamen: Im besten Fall ist auch das Kind mit seinem Vornamen zufrieden. (Quelle: NataliaDeriabina/getty-images-bilder)

Zweisilbige M├Ądchennamen

  • Ada
  • Aike
  • Alex
  • Amy
  • Anna
  • Anne
  • Ava
  • Bea
  • Cara
  • Clara
  • Cleo
  • Cloe
  • Cora
  • Dana
  • Doris
  • Ella
  • Elsa
  • Emma
  • Emmy
  • Enja
  • Eva
  • Finja
  • Frida
  • Gesa
  • Gina
  • Greta
  • Hanna
  • Ilka
  • Ines
  • Iris
  • Irma
  • Isa
  • Ivy
  • Jule
  • Julie
  • Juna
  • Kara
  • Karla
  • Kaya
  • Kira
  • Lana
  • Lara
  • Laura
  • Laya
  • Lea
  • Lena
  • Leni
  • Lilli
  • Lina
  • Lisa
  • Lola
  • Lotta
  • Maja
  • Mara
  • Marie
  • Mete
  • Mia
  • Mila
  • Mira
  • Mona
  • Nane
  • Nela
  • Nele
  • Nina
  • Nora
  • Pia
  • Rea
  • Rena
  • Rika
  • Rita
  • Romy
  • Ronja
  • Rory
  • Rose
  • Ruby
  • Sarah
  • Seda
  • Sina
  • Sophie
  • Svea
  • Tessa
  • Thea
  • Tilda
  • Tina
  • Tine
  • Ulla
  • Uta
  • Ute
  • Vera
  • Ylvi
  • Zoe
  • Zora
  • Zuri

Kurze M├Ądchennamen sind einpr├Ągsam

Kurze Vornamen sind sprach├Âkonomisch. Man sagt ihnen zudem nach, dass sie einpr├Ągsam sind. Da sie bereits so kurz sind, besitzen sie den Vorteil, dass aus ihnen keine unsch├Ânen Abk├╝rzungen gebildet werden k├Ânnen.

Eltern haben die Tendenz, einen kurzen Vornamen zu w├Ąhlen, wenn der Nachname des Kindes eher lang ist. Allerdings funktionieren die kurzen Vornamen ebenso in Kombination mit kurzen Familiennamen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGl├╝ckw├╝nsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website