• Home
  • Leben
  • Testberichte
  • "├ľko-Test": Vorsicht vor Mineral├Âl! Diese verunreinigten Waln├╝sse fallen durch


Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

"├ľko-Test": Diese Waln├╝sse sind bedenklich

Von t-online, cch

Aktualisiert am 21.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Waln├╝sse: Einige Walnusskerne in der Untersuchung von "├ľko-Test" schmeckten nicht gut.
Waln├╝sse: Einige Walnusskerne in der Untersuchung von "├ľko-Test" schmeckten nicht gut. (Quelle: JackF/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse vor Nachtclub in Oslo ÔÇô ToteSymbolbild f├╝r einen TextAuto rast in GeburtstagsfeierSymbolbild f├╝r einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild f├╝r einen TextPolizist bei Drogeneinsatz schwer verletztSymbolbild f├╝r einen TextGiffey f├Ąllt auf falschen Klitschko reinSymbolbild f├╝r ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild f├╝r einen TextFrankfurt verpflichtet Wunschst├╝rmerSymbolbild f├╝r einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild f├╝r einen TextTiefe Einblicke beim FilmpreisSymbolbild f├╝r einen TextNiederl├Ąndische Royals in SommerlooksSymbolbild f├╝r einen TextBetrunkene aus Flugzeug geworfenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen ├╝ber KrebserkrankungSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Bei einigen Waln├╝ssen von Eigenmarken stimmt der Geschmack nicht, manche sind mit Mineral├Âl verunreinigt. Und in einem Markenprodukt steckt ein bedenklicher Weichmacher, wie "├ľko-Test" zeigt.

Zw├Âlf von 20 Walnusskernen haben bei "├ľko-Test" (Heft 12/2021) mit dem Testurteil "sehr gut" abgeschnitten. Sie waren frei von kritischen Inhaltsstoffen und schmeckten gut. Drei Produkte waren "gut", eins immerhin "befriedigend". Bei vieren hatte "├ľko-Test" aber etwas mehr zu meckern ÔÇô drei schnitten "ausreichend" ab, eins fiel mit "mangelhaft" durch den Test.


Wissenswertes rund um die Nuss

In der Botanik wird zwischen N├╝ssen und Kernen unterschieden ÔÇô im Volksmund wird der Begriff Nuss allerdings f├╝r beide Arten benutzt.
Mandeln sind Steinfr├╝chte. Denn die Fr├╝chte des Mandelbaums enthalten einen Steinkern, in dem sich ein Samen ÔÇô also die Mandel ÔÇô befindet.
+10

"├ľko-Test": Diese Walnusskerne schnitten schlecht ab

Zun├Ąchst einmal stimmte die Sensorik nicht. Bei "Puda Walnusskerne" von Penny ("ausreichend") und "Ardilla Kalifornische Walnusskerne naturell" ("mangelhaft") von Norma bem├Ąngelten die Tester eine L├Âsungsmittelnote in Geruch und Geschmack. Die "ClarkyÔÇśs Walnusskerne aus Kalifornien, naturbelassen" von Netto-Markendiscount ("ausreichend") und auch die "Feinste Walnusskerne" von Farmer's Snack ("ausreichend") schmeckten und rochen nach ihrer Verpackung.

In den genannten Discounter-Produkten entdeckte das Labor zudem Gehalte an ges├Ąttigten Mineral├Âlkohlenwasserstoffen (MOSH/MOSH-Analoge), die "├ľko-Test" als "erh├Âht" (Waln├╝sse von Netto und Norma) beziehungsweise "leicht erh├Âht" (Waln├╝sse von Penny, aber auch "Gut & G├╝nstig Walnusskerne naturbelassen" von Edeka) einstufte.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Corona-Sommerwelle? Virologe warnt vor ganz anderem Problem


MOSH k├Ânnen sich im K├Ârperfett, in der Leber oder in den Lymphknoten anreichern. Welche Folgen das hat, ist noch unklar.

Weichmacher in Waln├╝ssen von Farmer's Snack

In den Waln├╝ssen von FarmerÔÇśs Snack, die mit 6,15 Euro pro 200 Gramm zu den teureren Produkten im Test geh├Ârten, wies das Labor den als fortpflanzungsgef├Ąhrdend eingestuften Weichmacher Diethylhexylphthalat (DEHP) nach. Den Gehalt bewertet "├ľko-Test" als "erh├Âht", da er ├╝ber dem Wert liegt, der laut dem spezifischen Migrationslimit (SML) einer EU-Regelung aus Verpackungen und Co. in Lebensmittel ├╝bergehen darf.

├ťberpr├╝ft wurden insgesamt 20 Produkte. Dabei handelte es sich um abgepackte Walnusskerne, die haupts├Ąchlich als "naturbelassen" oder "naturell" bezeichnet sind. Das bedeutet, sie enthalten au├čer den Walnusskernh├Ąlften keine weiteren Zutaten. Die Kosten lagen zwischen 1,99 Euro und 7,06 Euro f├╝r 200 Gramm.

Im Labor wurden die Waln├╝sse auf bedenkliche Inhaltsstoffe untersucht, etwa auf Schimmelpilzgifte, Salmonellen, Weichmacher und Mineral├Âlbestandteile. Zudem verkosteten Sensorik-Experten die Walnusskerne und achteten dabei auf Auff├Ąlligkeiten in Geruch, Geschmack und Mundgef├╝hl.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Kalifornien

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website